aburth

Abarth-Fan

  • »aburth« ist männlich

Beiträge: 66

Dabei seit: 13. August 2014

Wohnort: Radolfzell am Bodensee

Aktivitätspunkte: 410

- K N
-
* * * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. Juni 2016, 15:47

Problem beim Anlassen (Servo, ESP,Wegfahrsperre)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

Ich habe mal wieder ein Problem und zwar geht seit etwa 2 Wochen mein ESP und ASR nicht mehr. Dies kam direkt nach dem Bremsenwechseln.( Wo ich aber nicht weiß, ob das zum Rest des Problems gehört)
Gestern wollte ich mein Auto starten doch es tat sich gar nichts. Nach wiederholtem Versuchen sprang er an, doch zeigte nun Servolenkung und Wegfahrsperre an. Nachdem ich den Motor etliche Male neu startete und meinen Fehlerspeicher auslas und die Fehler löschte, lief alles wieder sauber. Doch heute Morgen ging wieder der Motor nicht an und zeigte mir die gleichen Fehler.

Aus anderen Threads habe ich erfahren, dass es an der Batterie liegen könnte, was ich allerdings für relativ unwahrscheinlich halte, da diese noch kein Jahr alt ist. Außerdem habe ich erfahren, dass es an einem defekten Sicherungskasten im Motrorraum liegen könnte (durch Korrosion). Dies scheint mir am wahrscheinlichsten, da ich seit realtiv langer Zeit schon ohne diese Abdeckung gefahren bin :whistling: .
Nun meine Frage. Seht ihr das auch so, dass es vielleicht der Sicherungskasten ist und wenn ja, könnte ich probieren die Kontakte ein bisschen aufzufeilen um wieder Kontakt herzustellen, und falls das nicht geht, kann man so ohne weiteres den Kasten tauschen?

Ich hoffe jemand hat Lösungsansätze für mich. Wäre euch echt dankbar, da zur Zeit das Auto leider nicht benutzbar ist.

Liebe Grüße

Tobi


PS. Es gehtum einen GPA Bj.2007

Mein Abarth Grande Punto:


aburth

Abarth-Fan

  • »aburth« ist männlich

Beiträge: 66

Dabei seit: 13. August 2014

Wohnort: Radolfzell am Bodensee

Aktivitätspunkte: 410

- K N
-
* * * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. Juni 2016, 19:58

Nochmal ein kleines Update. Hab grade gemerkt ich hab nicht den Sicherungskasten auf sondern den Kasten auf der Batterie.
Und als ich gerade mit meinem Ersatzschlüssel getestet habe war alles in Ordnung. Zufall?

Und falls es wirklich am Schlüssel liegt, was kann ich machen?

Mein Abarth Grande Punto:


Chruz323

Abarth-Schrauber

Beiträge: 205

Dabei seit: 11. März 2012

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. Juni 2016, 20:08

Ich würde einfach mal die Batterie laden - egal wie alt. Danach kannst du immer noch die Sicherungen checken..

Mein Abarth Punto Evo: black, automatic air conditioning, center armrest, 163 HP - stock


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Domuno (21.06.2016), aburth (21.06.2016)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!