Abarth_GP82

Abarth-Profi

  • »Abarth_GP82« ist männlich

Beiträge: 666

Dabei seit: 20. April 2009

Wohnort: Österreich, Wien

Aktivitätspunkte: 3455

W
-
G P A 1 9 9

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Juli 2009, 09:54

Probleme mit den Fensterhebern

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hatte gestern folgendes merkwürdiges Problem:

Wollte das Beifahrerfenster öffnen doch es passierte nichts, dann probierte ich es am Schalter des Beifahrers und es funktionierte einwandfrei, danach gings auch wieder von der Fahrerseite zu öffnen!? irgendwie komisch!?

ist das auch schon jemandem aufgefallen?
boosted GPA nero scorpione

rolli86

Abarth-Profi

  • »rolli86« ist männlich

Beiträge: 627

Dabei seit: 29. Januar 2009

Wohnort: Italy- Südtirol

Aktivitätspunkte: 3355

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Juli 2009, 10:35

war bei meinem auch schon.... keine ahnung... spinnt sicher die elektronik...
bestia nera Abarth 500 RSS
Abarth GPA RS - SOLD

powered by G-Tech and Scorpiontuning

Abarth_GP82

Abarth-Profi

  • »Abarth_GP82« ist männlich

Beiträge: 666

Dabei seit: 20. April 2009

Wohnort: Österreich, Wien

Aktivitätspunkte: 3455

W
-
G P A 1 9 9

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. Juli 2009, 11:09

Zitat

Original von rolli86
war bei meinem auch schon.... keine ahnung... spinnt sicher die elektronik...


Ok verstehe... naja vielleicht wegen der hitze gestern 32°C ;). falls es nochmals vorkommt werde ich mal die werkstatt kontaktieren.
boosted GPA nero scorpione

Golden Wolf

Abarth-Profi

  • »Golden Wolf« ist männlich

Beiträge: 478

Dabei seit: 3. Juli 2008

Wohnort: Hardegsen

Aktivitätspunkte: 2535

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Juli 2009, 11:33

3 mal in der Werke, keine lösung in sicht...


Habe das problem mal serh häufig, dann wieder kein ding. frag mich nicht.
Schluss mit dem Rotkäppchen Mythos.

astaad

Abarth-Fahrer

  • »astaad« ist männlich

Beiträge: 146

Dabei seit: 1. September 2008

Wohnort: St.Gallen CH

Aktivitätspunkte: 800

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. Juli 2009, 13:16

Bei mir ist das Problem gestern das efrste mal aufgetretten.
Jedoch ging bei mir auf beiden Seiten nicht's musste den Motor neu starten.

Thorsten

Abarth-Profi

  • »Thorsten« ist männlich

Beiträge: 744

Dabei seit: 23. September 2008

Wohnort: 53909 Zülpich

Aktivitätspunkte: 3935

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. Juli 2009, 17:28

exakt das selbe problem habe ich auch. war schon einmal deswegen in der werke und nächste woche gehst das 2te mal dahin. es wird sicher vorkommen das es noch ein drittes mal passiert- genauso wie mein schweller der sich schon das 2te mal löst-, ist es dann nicht in ordnung bestehe ich auf einen wandel des fahrzeugs!

astaad

Abarth-Fahrer

  • »astaad« ist männlich

Beiträge: 146

Dabei seit: 1. September 2008

Wohnort: St.Gallen CH

Aktivitätspunkte: 800

  • Nachricht senden

7

Freitag, 17. Juli 2009, 20:42

Zitat

Original von Thorsten
exakt das selbe problem habe ich auch. war schon einmal deswegen in der werke und nächste woche gehst das 2te mal dahin. es wird sicher vorkommen das es noch ein drittes mal passiert- genauso wie mein schweller der sich schon das 2te mal löst-, ist es dann nicht in ordnung bestehe ich auf einen wandel des fahrzeugs!


Habe mal ne frage wieviel von euch konnten das auto Wandeln? das ist doch nicht so einfach. Nur wegen des Schwellers und dem Fenster, oder irre ich mich da. wieviele fälle gibt es schon die gewandelt wurden?

  • »abarthmech« ist männlich

Beiträge: 2 546

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 13125

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

8

Freitag, 17. Juli 2009, 20:52

kann passieren das sich der strecker am fensterheber schalter auf der fahrerseite löst mit nem flachen gegenstand den fensterheberschalter links raushebeln ( keine spitzer kleiner schraubendreher ) stecker richtig rauf drücken fertig ist aber ne generelle grande punto kränkelei
Alfa Romeo 147 GTA / Leder / Bose / 18 " Blackline / Ragazzon

aprilia RSV mille/ aprilia racing Titanium Endtopf und Eprom/ handefertigte 60mm Krümmeranlage/Powercommander5 mit Autotune/ Edwards RamAir Kanäle/ viel Carbon/ Abgestimmt auf Dynojet Prüfstand bei smaltmoto Germany/ OZ Schmiederäder

Abarth Club Berlin

Mein Auto: Alfa Romeo 147 3.2 GTA


Abarth_GP82

Abarth-Profi

  • »Abarth_GP82« ist männlich

Beiträge: 666

Dabei seit: 20. April 2009

Wohnort: Österreich, Wien

Aktivitätspunkte: 3455

W
-
G P A 1 9 9

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

9

Samstag, 18. Juli 2009, 09:16

Zitat

Original von abarthmech
kann passieren das sich der strecker am fensterheber schalter auf der fahrerseite löst mit nem flachen gegenstand den fensterheberschalter links raushebeln ( keine spitzer kleiner schraubendreher ) stecker richtig rauf drücken fertig ist aber ne generelle grande punto kränkelei


danke für die info, hoffentlich wissen dass die in meiner abarth werkstatt auch schon :?:...
boosted GPA nero scorpione

Thorsten

Abarth-Profi

  • »Thorsten« ist männlich

Beiträge: 744

Dabei seit: 23. September 2008

Wohnort: 53909 Zülpich

Aktivitätspunkte: 3935

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

10

Samstag, 18. Juli 2009, 18:00

denke nicht das es an dem stecker liegt. bei mir ist es so. wenn ich das fenster von der FAHRERSEITE aus nich bedienen kann, muss ich es erst von der BEIFAHRERSEITE aus bedienen. danach klappts auch wieder von der FAHRERSEITE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thorsten« (18. Juli 2009, 18:00)



Abarth_GP82

Abarth-Profi

  • »Abarth_GP82« ist männlich

Beiträge: 666

Dabei seit: 20. April 2009

Wohnort: Österreich, Wien

Aktivitätspunkte: 3455

W
-
G P A 1 9 9

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 19. Juli 2009, 15:02

Zitat

Original von Thorsten
denke nicht das es an dem stecker liegt. bei mir ist es so. wenn ich das fenster von der FAHRERSEITE aus nich bedienen kann, muss ich es erst von der BEIFAHRERSEITE aus bedienen. danach klappts auch wieder von der FAHRERSEITE


genauso ist es bei mir auch, ist heute schon wieder vorgekommen!? X(
boosted GPA nero scorpione

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 22. Juli 2009, 23:04

So eine Freak-Show.. :rotfl:

El Greco72

Abarth-Schrauber

  • »El Greco72« ist männlich

Beiträge: 210

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Witten

Aktivitätspunkte: 1145

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 28. Juli 2009, 19:07

Bekomme mein Fahrerfenster nicht runter???

Hallo liebe Leute,
habe ein problem, bekomm mein Fahrerfenster nicht mehr runter,warum? ;(
Ich hofe ihr könnt mir helfen und sagt mir bitte nicht, das der Motor im Ars... ist.

Habe vorhin die Verkleidung runter genommen,habe mal nachgeschaut ob die Stromversorgung i.o.ist , und siehe da, am Schalter ist der Strom da, aber was mit dem Schalter in Tür ist kann ich leider nicht sagen, weil ich nicht dran kam.
Denke aber das es, jetzt kommt es ,, Der Motor ist,, ;(
Hofe ihr könnt mir ein paar Tipps geben.

Viele Grüsse
Miguel

Mein Abarth Grande Punto:


falko

Abarth-Schrauber

  • »falko« ist männlich

Beiträge: 299

Dabei seit: 16. Februar 2009

Aktivitätspunkte: 1520

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 28. Juli 2009, 19:13

wie der abarthmech schon mal zu mir sagte nimm mal den schalter aus der tür raus und mach den stecker ab und nochmal ran und befestige ihn danach noch ein bissl besser... die lösen sich wohl gerne...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »falko« (28. Juli 2009, 19:16)


El Greco72

Abarth-Schrauber

  • »El Greco72« ist männlich

Beiträge: 210

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Witten

Aktivitätspunkte: 1145

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 28. Juli 2009, 20:13

Hallo Leute,
das mit dem Problem hat sich erst einmal erledigt, Stecker raus richtig darauf gesteckt und siehe da alles in Ordnung.
Danke für dein Tipp Falko.

Viele Grüsse
Miguel :D :D :D :D

Mein Abarth Grande Punto:


falko

Abarth-Schrauber

  • »falko« ist männlich

Beiträge: 299

Dabei seit: 16. Februar 2009

Aktivitätspunkte: 1520

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 28. Juli 2009, 21:42

aber gern ;) beim dritten mal wars bei mir dann aber der motor :D vll. lässt sich da ja nen muster feststellen :D

abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

17

Samstag, 17. Oktober 2009, 20:08

bei mir ist es so: Wenn ich das Beifahrerfenster zu machen will, muss ich den Knopf so lange drücken bis das Fenster ganz oben ist. Bei der Fahrerseite reicht es wenn ich kurz auf den knopf drück dann kann ich loslassen und das Fenster geht vollens allein zu =) bei euch auch so?
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:


Abarthfreak

Abarth-Fahrer

  • »Abarthfreak« ist männlich

Beiträge: 98

Dabei seit: 13. Februar 2009

Wohnort: Schweiz Kt. Wallis

Aktivitätspunkte: 520

  • Nachricht senden

18

Samstag, 17. Oktober 2009, 20:27

Das ist wegen der Sicherheit, du musst kontolliert über den Schalter das Beifahrerfenster schlissen. Bei meinem Audi auch so, sonst könntest du ja zum Beispiel dem Beifahrer wenn er nicht aufmerksam ist etwas einklemmen.
Auf deiner Seite machst du das ja bewusst, beim schlissen hälstdu auf deiner Seite sicher nichts in die Scheibe.

El Greco72

Abarth-Schrauber

  • »El Greco72« ist männlich

Beiträge: 210

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Witten

Aktivitätspunkte: 1145

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 18. Oktober 2009, 15:53

Hallo Leute,
das mit dem Fenster ist nicht wirklich gut gelöst worden von FIAT,leider.
Aber ich habe es schon hier in diesem Forum geschrieben das es wohl möglich an der Wärme im Auto handeln könnte :denk:
Warum, kann ich nicht sagen.
Aber, seit es hier in Dortmund und Umgebung nicht mehr so warm ist habe ich keine Probleme mehr :runzel:

Vielleicht könnte sich ein ABARTH - MECH dazu mal melden was er dazu zu sagen hätte?

Viele Grüsse
Miguel

Mein Abarth Grande Punto:


Abarth_GP82

Abarth-Profi

  • »Abarth_GP82« ist männlich

Beiträge: 666

Dabei seit: 20. April 2009

Wohnort: Österreich, Wien

Aktivitätspunkte: 3455

W
-
G P A 1 9 9

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 19. Oktober 2010, 14:58

Hab heute meinen Wagen in die Werke gestellt, da seit letzter Woche wiedermal die Fahrerscheibe nicht hinunter wollte... anfangs hat die Werkstatt gemeint der Schalter vom Fensterheber wird defekt sein, jetzt habe ich gerade einen Anruf bekommen dass der komplette Fensterhebermotor hinüber ist... nach 26000 km... :( dank sei der Garantie!! ;)

watch your windows ;)!
boosted GPA nero scorpione

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!