Emanuel

Mitglied

Beiträge: 5

Dabei seit: 26. Juli 2010

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. Juli 2010, 14:50

Steuergerät defekt!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,


habe beim schweißen meines Auspuffes das Steuergerät zerschossen. Habe jetzt ein gebrauchtes mir zugelegt, da ich ein wenig knapp bei Kasse bin. Leider läuft er nicht wegen der Wegfahrsperre. Kann man den Code irgendwie im Steuergerät abändern? Es ist ein ME 7.3 Steuergerät von Bosch. Habe schon im Netz nach dem Immokiller gesucht. Laut Aussage des Vertreiber funzt es gerade bei diesem Steuergerät nicht.

Kann mir einer sagen, ob in der Fachwerkstatt die Wegfahrsperre im Steuergerät angepasst werden kann?
Edit: habe vergessen zu erwähnen, dass es sich hierbei um den Grande Punto handelt und nicht um den 500er.

Danke
für eure Hilfe

Gruß
Emanuel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Emanuel« (26. Juli 2010, 19:16)


Maxipappa05

Abarth-Profi

  • »Maxipappa05« ist männlich

Beiträge: 571

Dabei seit: 15. Februar 2010

Wohnort: Amberg i.d. Opf.

Aktivitätspunkte: 2935

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. Juli 2010, 16:40

Nö funzt leider nicht. Deshalb sind die Steuergeräte die bei umbau auf Esseesse nur noch zum verschrotten gut.Gab es aber mal nen beitrag dazu das sie sich nicht umprogrammieren lassen.
Grüße
Marc

Emanuel

Mitglied

Beiträge: 5

Dabei seit: 26. Juli 2010

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. Juli 2010, 19:17

Hi,

ist das nicht beim Umbau des 500er der Fall? Der hat doch ein komplett anderes Steuergerät. Wenn mich nicht alles täuscht ist es ein Magneti MArelli. Ich habe den Grande Punto

  • »abarthmech« ist männlich

Beiträge: 2 546

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 13125

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. Juli 2010, 19:59

Nein geht definitiv nicht
Alfa Romeo 147 GTA / Leder / Bose / 18 " Blackline / Ragazzon

aprilia RSV mille/ aprilia racing Titanium Endtopf und Eprom/ handefertigte 60mm Krümmeranlage/Powercommander5 mit Autotune/ Edwards RamAir Kanäle/ viel Carbon/ Abgestimmt auf Dynojet Prüfstand bei smaltmoto Germany/ OZ Schmiederäder

Abarth Club Berlin

Mein Auto: Alfa Romeo 147 3.2 GTA


TT Chiptuning

Tuningparter

Beiträge: 218

Dabei seit: 24. September 2009

Wohnort: 74523 Sulzdorf

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. Juli 2010, 20:51

Es müsste ein 7.9.10 sein, nicht 7.3


0% Finanzierung über 24 Monate möglich

Emanuel

Mitglied

Beiträge: 5

Dabei seit: 26. Juli 2010

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 27. Juli 2010, 20:21

Hallo.
Ne, ist ein 7.3.
Ist `n T-jet. Kein Abarth.
CODE vom neuen Steuergerät hätte ich. Leider hat der Verkäufer den BC und den Schlüssel nicht mehr....

Hat einer ne Idee?

Lässt sich die WFS eventuell doch irgendwie deaktivieren?

Im Netz gibt's was für die VAG's Fahrzeuge, da lässt sich die Wegfahrsperre deaktivieren. Gerät kostet allerdings 1400,- € (macht kein Sinn, wenn das Steuergerät neu um die 700,- kostet...). Dort wird beschrieben, dass es für ide ME 7.3/EDC15 Steuergeräte (siehe link)

Immobilizer

Gruß

  • »abarthmech« ist männlich

Beiträge: 2 546

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 13125

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 27. Juli 2010, 20:28

Es gibt definitiv keine möglichkeit !! Kauf dir nen neues da sparst du warscheinlich Geld und Nerven . Wenn du dir das Rote Kästchen in deinem Link durchliest dann steht das das die Betriebserlaubnis durch das abschalten der Wegfahrsperre erlischt . Das ist so als würdest Du mit Felgen rumfahren die nicht aufs Auto dürfen -> Folge : Geldstrafe und Punkte und das alles weil Du anfängst zu basteln :rolleyes:
Alfa Romeo 147 GTA / Leder / Bose / 18 " Blackline / Ragazzon

aprilia RSV mille/ aprilia racing Titanium Endtopf und Eprom/ handefertigte 60mm Krümmeranlage/Powercommander5 mit Autotune/ Edwards RamAir Kanäle/ viel Carbon/ Abgestimmt auf Dynojet Prüfstand bei smaltmoto Germany/ OZ Schmiederäder

Abarth Club Berlin

Mein Auto: Alfa Romeo 147 3.2 GTA


Emanuel

Mitglied

Beiträge: 5

Dabei seit: 26. Juli 2010

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 27. Juli 2010, 20:45

das ist schon klar, dass ohne WGS die Betriebserlaubnis erlischt. Ich muß aber irgendwie die Kiste kurzfristig wieder zum laufen bringen.

Habe gerade ne Seite gefunden link. Die bieten das Lesen und Schreiben der Immobilizernummer an. Werde mal ne eMail schreiben und die Antwort hier dann mal posten. Das wäre ja dann gesetzeskonform... ;)

TT Chiptuning

Tuningparter

Beiträge: 218

Dabei seit: 24. September 2009

Wohnort: 74523 Sulzdorf

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 28. Juli 2010, 00:14

Mach mal ein Bild von deinem Original Steuergerät das muss ein ME 7.9.10 sein. Egal ob Tjet 120 PS oder Abarth.

Das wäre der erste 1.4 Tjet der ein anderes Steuergerät drin hat.


0% Finanzierung über 24 Monate möglich

Emanuel

Mitglied

Beiträge: 5

Dabei seit: 26. Juli 2010

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 28. Juli 2010, 10:23

in dem Technischen Datenblatt des Grande-Punto und des Grande Punto Abarth steht auch ME 7.3 HA. Sind das alles falsche Informationen?

das hier ist es:

http://www.abarth-forum.de/images/wmp/filetypes/jpg.gif
»Emanuel« hat folgendes Bild angehängt:
  • 315 [1600x1200].jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Emanuel« (28. Juli 2010, 10:26)



TT Chiptuning

Tuningparter

Beiträge: 218

Dabei seit: 24. September 2009

Wohnort: 74523 Sulzdorf

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 28. Juli 2010, 11:51





0% Finanzierung über 24 Monate möglich

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!