Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

bvbsoccer

Abarth-Fan

  • »bvbsoccer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 93

Dabei seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Juni 2017, 15:20

Eindeutige Erkennungsmerkmale APE Supersport

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Tag zusammen,

ich hoffe hier sind noch einige APE Fahrer bzw. Kenner unterwegs, die mir eine wichtige Frage beantworten können!

Welche eindeutigen Erkennungsmerkmale hat ein APE Supersport? Die Rennstreifen kann man ja abmachen, die Spiegel kann man umlackieren. Hatte denn JEDER Supersport lackierte Spiegel bzw. schwarze Felgen?
Die Farbe grigio campovolo gab's ja teilweise auch beim normalen APE, oder?
Im Innenraum gibts ja unter der Klimaanlage noch diesen Supersport Button, wie genau muss der den Aussehen, hab da nämlich jetzt auch schon verschiedene Varianten gesehen...

Geht darum, dass ich mir einen APE Supersport angeschaut habe, wo ich mir aber echt selber nicht mehr sicher bin, ob es wirklich ein Supersport ist. Ausgeschildert war er mit 179 PS und ist halt in grau. Hat jedoch silberne Felgen, keine Rennstreifen und keine schwarzen Spiegel. Den Fahrzeugschein konnte ich leider nicht sehen.

Ich hoffe ich bekomme irgendeine Antwort :)

Mein Auto: APE Supersport - grigio campovolo


Memo_GPA

Abarth-Fahrer

  • »Memo_GPA« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 189

Dabei seit: 30. August 2014

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Aktivitätspunkte: 960

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Juni 2017, 15:39

Hi. Eigentlich kannst du wirklich im Fahrzehgschein Gewissheit finden, da man alles nachrüsten kann, was das optische angeht. Oder das Steuergerät anschauen, da wird man auch schnell fündig.
Gruß


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth Punto Evo:


bvbsoccer

Abarth-Fan

  • »bvbsoccer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 93

Dabei seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Juni 2017, 18:21

Okay danke dir. Der Verkäufer sagt im Brief stehen 132kw, was ja auch richtig wäre. Nur der Supersport hat ja 179PS.
Der Wagen wird bestimmt optisch etwas umgerüstet sein, so dass man ihn nicht unbedingt als Supersport erkennt.

Die Scheinwerfer des Supersports sind doch die gleichen, wie beim normalen Evo, oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bvbsoccer« (19. Juni 2017, 18:57)

Mein Auto: APE Supersport - grigio campovolo


Memo_GPA

Abarth-Fahrer

  • »Memo_GPA« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 189

Dabei seit: 30. August 2014

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Aktivitätspunkte: 960

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Juni 2017, 19:53

Ja, Scheinwerfer sind identisch.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth Punto Evo:


Karaya1

Abarth-Fahrer

  • »Karaya1« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 162

Dabei seit: 18. Juli 2014

Aktivitätspunkte: 865

M Z
-
K C * * * *

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. Juni 2017, 20:07

Das Problem ist schlicht und ergreifend, dass zum Ende der Produktion praktisch alle 132kW Varianten als Supersport bezeichnet wurden, auch ohne optischen Firlefanz oder speziellen Felgen .....

Gruß
Kai
8) Hier wird Treibstoff noch mit Liebe verbrannt 8)

Mein Abarth Punto Evo: Rot mit Estetico Nero, 560RS-S (+), B14, v+h breiter, Schaltwegeverkürzung,........., der neunt Letzte ;-)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bvbsoccer (19.06.2017)

bvbsoccer

Abarth-Fan

  • »bvbsoccer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 93

Dabei seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. Juni 2017, 20:20

Das Problem ist schlicht und ergreifend, dass zum Ende der Produktion praktisch alle 132kW Varianten als Supersport bezeichnet wurden, auch ohne optischen Firlefanz oder speziellen Felgen .....

Gruß
Kai


Ahhh, da kommen wir der Sache doch näher. Also besagtes Modell ist nämlich EZ 02/2014, also einer ganz Letzten. Das ist dann also ein Supersport, der nicht zwingend die optischen Veränderungen haben muss?
Das klingt interessant.

Mein Auto: APE Supersport - grigio campovolo


Karaya1

Abarth-Fahrer

  • »Karaya1« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 162

Dabei seit: 18. Juli 2014

Aktivitätspunkte: 865

M Z
-
K C * * * *

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. Juni 2017, 21:09

Richtig, meiner ist EZ 7/14. Deshalb weiß ich auch, dass es der 9. Letzte ist, da auf der Sondergenehmigung vom KBA nur noch neun Fahrgestellnummern, inkl. meiner, übrig waren. Die Typzulassung war für die Evo's zum 31.12.13 ausgelaufen, daher die Sondergenehmigung.

Gruß
Kai
8) Hier wird Treibstoff noch mit Liebe verbrannt 8)

Mein Abarth Punto Evo: Rot mit Estetico Nero, 560RS-S (+), B14, v+h breiter, Schaltwegeverkürzung,........., der neunt Letzte ;-)


Solidus

Abarth-Fan

  • »Solidus« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 50

Dabei seit: 8. April 2016

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 260

K
-
J D 2 9 7 3

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Freitag, 23. Juni 2017, 00:15

Der Supersport hat das Esseesse Kit ab Werk.
"Aerodynamik ist für Leute die keine Motoren bauen können"(Enzo Ferrari)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Solidus« (23. Juni 2017, 00:23)

Mein Abarth Punto Evo: schwarze Seitenblinker;LED-Kennzeichenbeleuchtung


Memo_GPA

Abarth-Fahrer

  • »Memo_GPA« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 189

Dabei seit: 30. August 2014

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Aktivitätspunkte: 960

  • Nachricht senden

9

Freitag, 23. Juni 2017, 12:16

Zitat

Der Supersport hat das Esseesse Kit ab Werk.


Nein, der Esseesse hat zB gelochte Bremsscheiben, die hat der Supersport nicht, warum auch immer?!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth Punto Evo:


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 047

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 20525

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 728

  • Nachricht senden

10

Freitag, 23. Juni 2017, 23:23

Das habe ich mich damals beim Bestellen schon gefragt.

Ausstattung esseesse: Koni Fahrwerk + gelochte Bremsscheiben + Sabelt Sitze
Ausstattung Superport (was esseesse auf deutsch übersetzt heißt) normales Fahrwerk nur 1 cm tiefer + ungelochte Scheiben + normale Sitze
Ausstattung Skorpion: siehe esseesse + Farbe vom Bremssattel

Totaler Quatsch in meinen Augen. Wenn man ein SUPERsport Sondermodell macht, müsste da auch alles drin sein was geht.

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Mazza Stage 2 210PS, Esseesse, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter



Memo_GPA

Abarth-Fahrer

  • »Memo_GPA« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 189

Dabei seit: 30. August 2014

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Aktivitätspunkte: 960

  • Nachricht senden

11

Samstag, 24. Juni 2017, 00:55

Zitat

Das habe ich mich damals beim Bestellen schon gefragt.

Ausstattung esseesse: Koni Fahrwerk + gelochte Bremsscheiben + Sabelt Sitze
Ausstattung Superport (was esseesse auf deutsch übersetzt heißt) normales Fahrwerk nur 1 cm tiefer + ungelochte Scheiben + normale Sitze
Ausstattung Skorpion: siehe esseesse + Farbe vom Bremssattel

Totaler Quatsch in meinen Augen. Wenn man ein SUPERsport Sondermodell macht, müsste da auch alles drin sein was geht.

Gruß Apollo


Genau so sollte es auch sein. Hab jetzt das STG vom Supersport in meinem APE drin... wäre theoretisch ein Supersport. :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth Punto Evo:


Solidus

Abarth-Fan

  • »Solidus« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 50

Dabei seit: 8. April 2016

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 260

K
-
J D 2 9 7 3

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

12

Samstag, 24. Juni 2017, 22:07

Welche Variante hat dann die schwimmend gelagerten Bremse ?

Habe z.B.: Koni FW,gelochte Bremsscheibe,normale Abarth-Sitze. ?(
"Aerodynamik ist für Leute die keine Motoren bauen können"(Enzo Ferrari)

Mein Abarth Punto Evo: schwarze Seitenblinker;LED-Kennzeichenbeleuchtung


Karaya1

Abarth-Fahrer

  • »Karaya1« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 162

Dabei seit: 18. Juli 2014

Aktivitätspunkte: 865

M Z
-
K C * * * *

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 25. Juni 2017, 06:07

Moin, ich glaube, dass wir "Punkte" garnicht in den Genuss der schwimmend gelagerten kamen, sonderen nur die 500er, aber ich lasse mich gern eines Besseren belehren.

Gruß
Kai

PS: Bin übrigens heilfroh, dass meiner keine gelochten hatte/hat :thumbsup:
8) Hier wird Treibstoff noch mit Liebe verbrannt 8)

Mein Abarth Punto Evo: Rot mit Estetico Nero, 560RS-S (+), B14, v+h breiter, Schaltwegeverkürzung,........., der neunt Letzte ;-)


To81

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 35

Dabei seit: 25. März 2014

Aktivitätspunkte: 205

K UE N
-
T B * *
K UE N
-
T O * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Montag, 26. Juni 2017, 16:11

Soviel ich weiß hat jeder APE unabhängig von Ausstattung oder Leistung die 4-Kolben Brembo-Festsättel mit den 305er Scheiben.

Mein Auto: Abarth Punto Evo, Honda Civic Type R, Fiat Bravo HGT 2.0 20V


elscorpione

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 190

Dabei seit: 22. Februar 2013

Aktivitätspunkte: 1010

-
F R . 9 9 9 9 9 9
-

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 5. Juli 2017, 17:19


Ausstattung esseesse: Koni Fahrwerk + gelochte Bremsscheiben + Sabelt Sitze


nicht ganz, ich habe auch den esseesse, aber keine Sabelt Sitze.


Moin, ich glaube, dass wir "Punkte" garnicht in den Genuss der schwimmend gelagerten kamen, sonderen nur die 500er, aber ich lasse mich gern eines Besseren belehren.

Gruß
Kai

PS: Bin übrigens heilfroh, dass meiner keine gelochten hatte/hat


Also meiner hat schwimmend gelagerte Bremsen. Sind übrigens gar nicht so teuer, bezahlte für Scheiben/Klötze hinten gerade mal CHF 200.00. Dachte das wird sicher um die 500.00 kosten :)

Karaya1

Abarth-Fahrer

  • »Karaya1« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 162

Dabei seit: 18. Juli 2014

Aktivitätspunkte: 865

M Z
-
K C * * * *

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 5. Juli 2017, 20:10

@elscorpione,
die waren original drin ??? Oder hast Du nach-/umgerüstet ???

Gruß
Kai
8) Hier wird Treibstoff noch mit Liebe verbrannt 8)

Mein Abarth Punto Evo: Rot mit Estetico Nero, 560RS-S (+), B14, v+h breiter, Schaltwegeverkürzung,........., der neunt Letzte ;-)


elscorpione

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 190

Dabei seit: 22. Februar 2013

Aktivitätspunkte: 1010

-
F R . 9 9 9 9 9 9
-

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 6. Juli 2017, 08:17

@Karaya1

ich glaube, die wurden mit dem esseesse kit nachgerüstet. Meiner war ein Vorführwagen mit 2000km, weiss leider nicht genau was von Anfang an mit dem Wagen lief. :)

To81

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 35

Dabei seit: 25. März 2014

Aktivitätspunkte: 205

K UE N
-
T B * *
K UE N
-
T O * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 6. Juli 2017, 09:49


Also meiner hat schwimmend gelagerte Bremsen. Sind übrigens gar nicht so teuer, bezahlte für Scheiben/Klötze hinten gerade mal CHF 200.00. Dachte das wird sicher um die 500.00 kosten :)


Du hast die schwimmend gelagerte Bremse aber nur hinten, richtig? Ich glaube dann reden wir gerade alle aneinander vorbei, soviel ich weiß hat jeder APE vorne die Festsattel-Brembo und hinten die schwimmend gelagerte Bremse.
Für mich und vermutlich auch Karaya1 (bitte verbessern falls es nicht so ist) kam es so rüber als ob du einen APE mit schwimmend gelagerter Bremse an der Vorderachse hättest.

Mein Auto: Abarth Punto Evo, Honda Civic Type R, Fiat Bravo HGT 2.0 20V


elscorpione

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 190

Dabei seit: 22. Februar 2013

Aktivitätspunkte: 1010

-
F R . 9 9 9 9 9 9
-

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 6. Juli 2017, 15:05

Nein, habe mich wohl etwas unklar ausgedrückt. Vorne sind schwimmend gelagerte Bremsen, hinten nur die normalen.
Die Aussage betr. dem Preis bezog sich mehr auf die Kosten, da ich dachte die gelochten Bremboscheiben wäre um einiges teurer.

Sorry für die Verwirrung! ?( :)

Karaya1

Abarth-Fahrer

  • »Karaya1« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 162

Dabei seit: 18. Juli 2014

Aktivitätspunkte: 865

M Z
-
K C * * * *

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 6. Juli 2017, 18:05

Bei meinem Supersport sind vorn und hinten die festen Scheiben drin, hab die Räder regelmäßig wegen der Trackbereifung unten.

Gruß
Kai
8) Hier wird Treibstoff noch mit Liebe verbrannt 8)

Mein Abarth Punto Evo: Rot mit Estetico Nero, 560RS-S (+), B14, v+h breiter, Schaltwegeverkürzung,........., der neunt Letzte ;-)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!