Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Autohaus Renck-Weindel KG
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8

Dabei seit: 7. September 2017

Aktivitätspunkte: 55

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. Oktober 2017, 22:31

Multiair Tuning & Development

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Freunde des gepflegten frisierens,
Schaut euch mal im facebook die seite ‚Multiair tuning & development an..
Die bieten an den kopf und nockenwelle zu bearbeiten..
Hat jemand erfahrung?

Freundliche Grüße

Mein Abarth Grande Punto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hektor (21.10.2017)

alex68

Abarth-Profi

  • »alex68« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 455

Dabei seit: 4. März 2017

Wohnort: Katzwinkel / Eifel

Aktivitätspunkte: 2320

* * *
-
A 5 9 5

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Oktober 2017, 01:51

Es gibt auch Leute dir haben kein facebook
"Es gibt nur eine Geschwindigkeit, meine" ( Riddick)

Mein Abarth 595: 595 Turismo MTA, 05/2017. 165 PS, Abarth Rot, Estetico Weiß, Vollausgestattet, ca 15.000 Km, Verbrauch um die 10-11l, alles Original, sogar der Dreck...der Wagen wurde noch nie gewaschen :-)


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 259

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 6300

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. Oktober 2017, 07:25

Bitte jeweils beim Thema bleiben, was für dich keinen Sinn ergibt, kannst du auslassen;-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

PastaBasta

Abarth-Fahrer

  • »PastaBasta« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 156

Dabei seit: 15. September 2017

Wohnort: Weyarn

Aktivitätspunkte: 825

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. Oktober 2017, 10:58

@ Alex 68

Sucht Du eigentlich im Forum jede Seite durch damit du was rein schreiben kannst was für dich keinen Sinn ergibt oder woran du was auszusetzten hast :rolleyes:

Das nervt leicht.
Avvicinarsi prudente - pungente

Mein Abarth 595: 595 Competizione mit Performace Paket Serie 4, Record Monza, 114mm Esd Blenden, Pipercross Lufi, Luftfilterkasten Umbau nach G-Tech, Gedippte Spiegel, Eton Pow 172.2 Front Speaker, Sound optimierte Türen, bald kommt mehr :-)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

puntoabarth0803 (21.10.2017)

Skipz

Mitglied

  • »Skipz« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 23

Dabei seit: 27. Januar 2016

Wohnort: Ulm

Aktivitätspunkte: 140

* *
-
M O 9

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Samstag, 21. Oktober 2017, 19:53

Hab damit erfahrung, mein auto über die Tunen lassen, geschätze leistung ca 215PS / 320nm, ein bekannter von mir aus England fährt ca 250PS mit dem Evo, hat auch ne bearbeitete Nockenwelle, nun hat er die 2te bestellt, kommt ein Fächerkrümmer und Externes Wastegate, ein anderer aus England fährt 280ps und hat ca 200000km auf seinem karren, 1. Multiair einheit und Innereien sind Serie (Nockenwelle und Kopf bearbeitet)

Lg

Mein Abarth Punto Evo: APE mit 163PS, Schiebedach, Tempomat und GTech GT560 EDE Sport ;)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

puntoabarth0803 (24.10.2017)

Tom!

Abarth-Profi

  • »Tom!« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 816

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Bühl (Baden)

Aktivitätspunkte: 4135

Danksagungen: 347

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 22. Oktober 2017, 11:34

:huh:
@MartiniRacingAbarth / @PastaBasta:
Schaut ihr beim Schreiben derart konstruktiver Beiträge auch ab und an mal in den Spiegel?

Alex68 könnte ja durchaus interessehalber und mit fachlichem know-how die erbetenen Erfahrungen mitaustauschen wollen...
Falls nicht, können ja unliebsame Beiträge freundlich überlesen oder ohne mobbing den Moderatoren zum löschen weitergereicht werden.

@Alex68:
Die angefragte facebook-seite scheint öfffentlich zu sein, hier der Link dorthin
ab und an schiebt sich das Anmeldungsfenster vor, dieses kann aber mittels "jetzt nicht" übergangen werden.

Gutes fachsimpeln,
Tom!

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Pirelli... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 24 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dermeineeine (22.10.2017)

Yoshi

Abarth-Profi

  • »Yoshi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 804

Dabei seit: 21. November 2015

Wohnort: 73117 Wangen

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 4075

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 22. Oktober 2017, 11:50

Die Amis sind bei 270PS an den Rädern, wobei derne Leistungsangaben oft nicht nachvollziehbar sind, da keine Norm nach welcher gemessen wird: Klick
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 500, ST-Suspension ST-X, DNA Vorderachsstabilisator, DNA Hinterachsstabilisator, OMP Querlenkerabstützung, Powerflex PU-Buchsen, Brembo GT Monoblocksättel, Spiegler Stahlflexbremsleitungen, DNA Querverstrebungen, BMC CDA Airbox, Airtec Ladeluftkühler, G-Tech GT278 Abgasanlage. Upcoming: TD04 Turbo, Downpipe & Krümmer...


Trace

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 105

Dabei seit: 26. September 2016

Aktivitätspunkte: 530

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. Oktober 2017, 12:09

Vergiss bitte mal die US RWHP Angaben. Untereinander kann man nur sehr schwer vergleichen, zumal ein Dyno stets ein Schätzeinsen ist.
Gerade die US Wheel Angaben entsprechen sehr oft den EU EWG Werten an der Kupplung.

Zum Vergleich besser: Nimm einfach Zeiten und dokumentiere die Rahmenbedingungen dazu.

Die App: Harry´s Dyno (iOS oder Andoid) ist dazu sehr gut geeignet und kostet nur ca. 4€. In Verbindung mit einem 20€ OBD Adapter oder einem externen 10Hz GPS kommt man damit einem RaceLogic System sehr nahe und erhält Werte, die im echten Leben eher zählen, als ein Stk. Papier was so dermaßen leicht bewusst oder unbewusst verfälscht werden kann.
Von einem 200PS 500er erwarte ich, dass er die 70-150km/h im 4. Gang in rund 10s schafft bzw. 50-120 in unter 6s. (Die Intervale müssen entsprechend der Getriebeübersetzung gewählt werden und sollten den Bereich von ca. 2500-6000rpm abdecken)

Mein Auto:


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 255

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21585

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 799

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 22. Oktober 2017, 22:15

Bitte beim Thema bleiben und nicht auf jede Provokation eingehen.


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Mazza Stage 2 210PS, Esseesse, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 255

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21585

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 799

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 22. Oktober 2017, 22:18

Auf FB habe ich mir die Seite auch schon angesehen und finde es sehr interessant.

Leider befassen sich unsere "Haus-Tuner" nicht mehr wirklich mit dem APE und dessen Mu-Air Technik...

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Mazza Stage 2 210PS, Esseesse, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter



Trace

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 105

Dabei seit: 26. September 2016

Aktivitätspunkte: 530

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. Oktober 2017, 07:11

Als 124Spider Besitzer ist es besonders schade, dass da Seitens der 3 Großen wenig kommt.
G-Tech hat vor kurzem ein wenig was gebracht, Erfahrungen sind jedoch rar.

Leider unterschiedet sich der Motor des 124S doch deutlicher im Vergleich zum APE als gehofft, so dass ohne Hardware-Mods (gerade das Thema Nockenwellen & Kopf) die Werte der APE nicht mal eben erreicht werden können.
Hätte gehofft, dass demnächst mehr Modelle mit dem Motor unterwegs sind, so dass die Entwicklung für die Unternehmen in diese Richtung lohnt.

Mein Auto:


PastaBasta

Abarth-Fahrer

  • »PastaBasta« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 156

Dabei seit: 15. September 2017

Wohnort: Weyarn

Aktivitätspunkte: 825

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. Oktober 2017, 07:19

@ Tom
@MartiniRacingAbarth / @PastaBasta:
Schaut ihr beim Schreiben derart konstruktiver Beiträge auch ab und an mal in den Spiegel?
Warscheinlich genau so wie Du auch. Der Satz ist ja auch sehr beitragendt :top:
Avvicinarsi prudente - pungente

Mein Abarth 595: 595 Competizione mit Performace Paket Serie 4, Record Monza, 114mm Esd Blenden, Pipercross Lufi, Luftfilterkasten Umbau nach G-Tech, Gedippte Spiegel, Eton Pow 172.2 Front Speaker, Sound optimierte Türen, bald kommt mehr :-)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!