Autohaus Weiss

ifabio

Abarth-Schrauber

  • »ifabio« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 214

Dabei seit: 23. Juni 2012

Aktivitätspunkte: 1185

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Juli 2012, 14:05

Tagfahrlichter beim APE tauschen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo ich wollte an meinem APE die tagfahrlichter wechseln
anstatt dieses gelbe licht das serienmäßig dran ist wollte ich blaue oder weiße montieren
jetzt wollte ich fragen ob ich da irgendwie beim tausch was beachten muss ( volt etc..)
oder kann mir jemand vielleicht auch welche empfehlen??

hier auch mal ein link von den glühlampen

http://www.italo-tuning.de/gluumlhlampe-blau-p-7961.html
Abarth Punto Evo :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ifabio« (19. Juli 2012, 14:13)

Mein Abarth Punto Evo: H&R Federn 45mm, Eibach Distanzscheiben 30mm HA


evo3de

Moderator

  • »evo3de« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 923

Dabei seit: 21. November 2011

Wohnort: Wendelstein bei Nürnberg

Aktivitätspunkte: 4845

R H
-
G T 6 9 5

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Juli 2012, 14:25

Wichtig ist das E-Prüfzeichen, sonst gleicher Sockel = gleiche Lampe

Und bitte beim nächsten mal gleich in der richtigen Kat posten

@Mod bitte verschieben!
Abarth 500 Martini - von der Idee zur Realität

-

17" Felgen, BMC-Luftfilter, Klarglasrückleuchten, SLN, Naviport für Jolla Smartphone, RSB-Teppiche und Record Monza

ifabio

Abarth-Schrauber

  • »ifabio« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 214

Dabei seit: 23. Juni 2012

Aktivitätspunkte: 1185

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Juli 2012, 14:29

ups sorry hab nit drauf geachtet xD

alles kla danke noch für die schnelle antwort :thumbsup:
Abarth Punto Evo :thumbsup:

Mein Abarth Punto Evo: H&R Federn 45mm, Eibach Distanzscheiben 30mm HA


@ndy

Abarth-Meister

  • »@ndy« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 346

Dabei seit: 5. März 2010

Wohnort: Bodelshausen

Aktivitätspunkte: 6810

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Juli 2012, 15:45

Wenn, dann würd ich eher LEDs nehmen anstatt diese blauen Dinger.
Die LEDs fallen nämlich fast bis gar nicht mehr auf, da eh die meisten aktuellen Modelle Tagfahlicht in LED haben. Schimmerts allerdings etwas blau dann ist die Wahrscheinlichkeit höher mal angehalten zu werden.
Ein E-Prüfzeichen haben eigentlich keine dieser Lampen!

Mein Abarth Punto Evo: G-Tech RS Kit mit GT560cup-gt, KW Inox Variante 1, Pogea Racing XCUT 8x18", Prosport LDA, 3M SLN


Abarth.GE

Moderator

  • »Abarth.GE« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 445

Dabei seit: 1. Januar 2009

Wohnort: Gelsenkirchen

Aktivitätspunkte: 7465

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Juli 2012, 16:12

Verschoben.
Die besten Autofahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben. - Walter Röhrl

Tobi GPAB

Abarth-Professor

  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 294

Aktivitätspunkte: 11695

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Juli 2012, 18:58

Wenn, dann würd ich eher LEDs nehmen anstatt diese blauen Dinger.
Die LEDs fallen nämlich fast bis gar nicht mehr auf, da eh die meisten aktuellen Modelle Tagfahlicht in LED haben. Schimmerts allerdings etwas blau dann ist die Wahrscheinlichkeit höher mal angehalten zu werden.
Ein E-Prüfzeichen haben eigentlich keine dieser Lampen!


Versteh eh nicht den Sinn die TFL´s zu tauschen da diese ja eh immer Brennen wenn man fährt...
Die leuchten genauso weiss bzw. gelb wie die Standardlampe wenn die ein E-Prüfzeichen haben... oder nicht...

Mein Abarth Punto Evo: supersport


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8 146

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: 48.350945,11.779218

Aktivitätspunkte: 41945

*
-
* * * * *

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. Juli 2012, 23:58

Das blau gefärbte Glas filtert den Gelb-Anteil aus dem Licht, zurück bleibt ein weißer Farbton.

Sind die blauen Lampen also an, ist vom Blau eigtl. nichts zu sehen.

@ndy

Abarth-Meister

  • »@ndy« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 346

Dabei seit: 5. März 2010

Wohnort: Bodelshausen

Aktivitätspunkte: 6810

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. Juli 2012, 17:35

Wenn, dann würd ich eher LEDs nehmen anstatt diese blauen Dinger.
Die LEDs fallen nämlich fast bis gar nicht mehr auf, da eh die meisten aktuellen Modelle Tagfahlicht in LED haben. Schimmerts allerdings etwas blau dann ist die Wahrscheinlichkeit höher mal angehalten zu werden.
Ein E-Prüfzeichen haben eigentlich keine dieser Lampen!


Versteh eh nicht den Sinn die TFL´s zu tauschen da diese ja eh immer Brennen wenn man fährt...
Die leuchten genauso weiss bzw. gelb wie die Standardlampe wenn die ein E-Prüfzeichen haben... oder nicht...


Grad darum gehts doch. Die LEDs haben kein E-Prüfzeichen sind aber reinweiss.
Die Blauen filtern zwar den Gelbanteil heraus, das stimmt. Aber ich hab schon Lampen gesehn die mehr Blau als Weiss waren.
Kommt wohl auch auf die Qualität an.

Mein Abarth Punto Evo: G-Tech RS Kit mit GT560cup-gt, KW Inox Variante 1, Pogea Racing XCUT 8x18", Prosport LDA, 3M SLN


ifabio

Abarth-Schrauber

  • »ifabio« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 214

Dabei seit: 23. Juni 2012

Aktivitätspunkte: 1185

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

9

Samstag, 21. Juli 2012, 01:01

also richtig blau will ich das ja auch nicht eher so xenon mäßig wäre schon cool weil die normalen gelben gefallen mir einfach nicht
Abarth Punto Evo :thumbsup:

Mein Abarth Punto Evo: H&R Federn 45mm, Eibach Distanzscheiben 30mm HA


fred22

Abarth-Profi

  • »fred22« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 387

Dabei seit: 24. Juli 2010

Wohnort: Vienna

Aktivitätspunkte: 2025

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

10

Freitag, 27. Juli 2012, 19:53

Also ich hab schon einige Birnen ausprobiert und die meisten sind einfach nur bedampfte Blinkerbirnen und leuchten extrem Blau! natürlich sind die alle ohne Zulassung, lass es sein und behalte die originalen. Zumindest ist das meine Erfahrung damit.

Mein Abarth Punto Evo: BMC Filtermatte / G-TECH 560 RS Kit / Esseesse Ansaugstutzen / Assetto Koni / ICW 8x18 205-40-R18 / Defi-Gauges Ladedruck & Öl-Temp


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ifabio (27.07.2012)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!