UMS

Mitgliedschaft beendet

181

Donnerstag, 13. September 2012, 21:04

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Heute, 20:48
Von GT_driver

Hallo!

Beschäftigt euch mal mit der Funktionsweise eines Saugers und eines
Turbos. Ich "persönlich" würde sowas nie bei einem Turbo verbauen. Laut
ist nicht alles, gehen muss es 8)
Kannst du das genauer erläutern? In kurform, für Leute wie mich die sich damit NICHt auskennen ;)

Wäre dir sehr dankbar!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MrHenry20« (14. September 2012, 00:21)


GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 467

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12415

Danksagungen: 712

  • Nachricht senden

182

Donnerstag, 13. September 2012, 21:32

Hallo!

Ganz einfach erklärt ;-)

Ein Sauger, also ein Saugmotor saugt die Luft an die er benötigt um seine Leistung zu generieren. Diese sollte wie beim Turbo so kalt als möglich sein.

Jetzt der Turbomotor, dieser saugt nicht an, sondern komprimiert die Luft die er bekommt.

Jetzt wir haben "wir" 2 Probleme beim Turbo mit den Airboxen...

Problem 1: Wo sitzt die Box?

Problem2: das Volumen der Box!

Problem 1 verhindert eine gute Anströmung des Luftfilters, da die Airboxen maximal ein 76mm "Loch" haben um Luft aufzunehmen und definitv nicht dem Fahrtwind ausgerichtet sind. Bitte bedenkt, es wird nichts angesaugt, sondern der Turbo lebt von der Gnade was durch dieses Loch geht!

Problem 2 ist das größere, oder ergänzt Problem 1 garnoch. Hier sollte man sich den serienmäßigen Luftfilterkasten anschauen. Der hat bspw. ein Volumen von 3l. Wenn Man(n) oder Frau ;-) sich die Airbox anschaut erkennt man unschwer das bei weitem weniger Volumen zur Aufnahme von zugeführter Luft besteht. Wenn sich Luft anstaut, was passiert zwangsläufig? Richtig, sie erwärmt sich! Was wollen wir nicht? Warme Luft, da weniger Leistung!

Optimiert den serienmäßigen Luftfilterkasten oder baut eine gute Ansaugung mit offenem Filter direkt in den Fahrtwind gerichtet.

Da habt ihr beim Turbo mehr von!



Freue mich auf eine Diskussion!!



Grüße

GTdriver
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Schrauber-Flo

Abarth-Fahrer

  • »Schrauber-Flo« ist männlich

Beiträge: 129

Dabei seit: 30. Januar 2011

Wohnort: Dietzenbach

Aktivitätspunkte: 660

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

183

Donnerstag, 13. September 2012, 21:44

Laut ist nicht alles da haste recht. Fakt ist das die luft führung um einiges besser ist als im ori filter kasten. Ich sehe die Air box eher als spielerei uns spaß sie zu fahren macht es alle mal.. :P Kalte luft bekommt sie durch die zuführung des ansaug schlauches alle mal.

Mein Abarth Grande Punto:


UMS

Mitgliedschaft beendet

184

Donnerstag, 13. September 2012, 21:54

Danke GT_driver!

Werde diese Diskussion gerne weiter verfolgen ;)

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 467

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12415

Danksagungen: 712

  • Nachricht senden

185

Donnerstag, 13. September 2012, 21:55

Ähm, wenn ich einen Motor optimieren will ist immer Spaß dabei, da geb ich dir recht! Abeer ich baue nichts ein was von vorn herein nicht funktioniert! Dein Argument mit kalter Luft kann ich entkräftigen da die "kalte" Luft einen kleineren Kasten als original zugeführt wird. Das ist schonmal schlecht!

Schaut das ihr den originalen Luftfilterkasten mit einer 2ten Luftzuführung versorgt, oder einfacher auf offenen Luftfilter geht ;-)



@ UMS

..hoffe ich doch!
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


UMS

Mitgliedschaft beendet

186

Donnerstag, 13. September 2012, 22:25

Sind offene Luftfilter nicht solche "pilze"?
Die saugen doch dann nur die warme luft aus dem motorraum an?

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 467

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12415

Danksagungen: 712

  • Nachricht senden

187

Donnerstag, 13. September 2012, 22:28

...das kommt immer drauf an wo du ihn platzierst ;)
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


AMG.Driver

Abarth-Profi

  • »AMG.Driver« ist männlich

Beiträge: 771

Dabei seit: 31. Dezember 2008

Wohnort: DU

Aktivitätspunkte: 4005

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

188

Freitag, 14. September 2012, 10:38

Man darf das alles nicht so pauschal sehen.
Ein offener Pilz im Motorraum ist nicht ratsam. Voll im Fahrtwind hingegen bringt er ungeheure Vorteile.

Ähnlich verhält es sich mit der BMC. Welche Großen Vorteile soll sie als 1:1 Ersatz für den originalen Luftfilterkasten liefern?
Der Vorteil der Airbox ist es, das man gleichzeitig die Möglichkeit hat, den Ansaugweg extrem zu verkürzen und optimieren - und das sollte man dann selbstverständlich auch tun.

Ich konnte mit der Airbox +7PS (80mm Öffnung) auf dem Prüfstand bei schlechter Luftführung erzielen. Jetzt saugt er seit 2Jahren durch die (entfernten) Nebelscheinwerfer an, der 80mm Schlauch führt auf direktem Weg in den Turbo mit der Airbox vorm Turbo. Das geht halt nicht mit dem Original-Luftfilterkasten. Und sobald man einmal Gas gibt ist er sowieso leer und es kommt nur noch auf den Durchfluss an, der (durch die kleinste Öffnung) nachkommt.

PS: Habe jetzt die Sandtler B2-Airbox mit SC-Filter bestellt, die ist vom Flow noch besser als die Airbox - mehr geht wirklich nicht!!
G-Tech R | -120kg | 7000U/min | Spaßmobil ;-)

nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

189

Freitag, 14. September 2012, 11:19

Also die Airbox mit dem alurohr und der kaltluftansaugung hat bei mit wahnsinnig viel gebracht!
Schau dir mal an wie verwinkelt das Originale Zeug ist!
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


xplonic

Abarth-Schrauber

  • »xplonic« ist männlich

Beiträge: 358

Dabei seit: 24. Januar 2012

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 1800

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

190

Montag, 17. September 2012, 12:23

@ nardoo

Schon einen APE in die finger bekommen wegen dem Alurohr?? :D


Gruss


nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

191

Montag, 17. September 2012, 12:32

Ne leider noch nicht! Vll schaff ich das aber heute!!;)

Lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


xplonic

Abarth-Schrauber

  • »xplonic« ist männlich

Beiträge: 358

Dabei seit: 24. Januar 2012

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 1800

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

192

Montag, 17. September 2012, 13:31

Ne leider noch nicht! Vll schaff ich das aber heute!!;)

Lg

Wäre super wenns heute klappen würde!!!
Probier doch auch bitte das Alurohr auf den Ori Luftfilter des APE ;) zu montieren damit wirklich alles klar ist ;) THX

Gruss

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xplonic« (17. September 2012, 14:16)


@ndy

Abarth-Meister

  • »@ndy« ist männlich

Beiträge: 1 360

Dabei seit: 5. März 2010

Wohnort: Böblingen

Aktivitätspunkte: 6880

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

193

Montag, 17. September 2012, 14:03

Ja, Alurohr in Kombi mit Ori.Luftfilterkasten wäre interessant. Will den nämlich auch drin lassen.

Mein Abarth Punto Evo: G-Tech RS Kit mit GT560cup-gt, KW Inox Variante 1, Pogea Racing XCUT 8x18", Prosport LDA, 3M SLN


GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 467

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12415

Danksagungen: 712

  • Nachricht senden

194

Montag, 17. September 2012, 16:11

Hallo!

So sollte das Top sein ;-)

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

195

Montag, 17. September 2012, 17:36

Genau das meinten wir!!;)
Aber danke für das Bild!!:)
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 467

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12415

Danksagungen: 712

  • Nachricht senden

196

Montag, 17. September 2012, 17:55

Hi!



Ich weiß. Das halte ich für einen super weg ;-)
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Pro-NooB

Abarth-Fan

  • »Pro-NooB« ist männlich

Beiträge: 96

Dabei seit: 7. Februar 2012

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

197

Montag, 17. September 2012, 21:23

Würde es dann auch aufm t-jet mit abarth-lader passen ?

Theoretisch doch schon oder täusche ich mich?

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 182

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42135

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

198

Montag, 17. September 2012, 22:45

@ Pro-NooB: Klar! Ist doch nur das Silikonstück, welches ggfs. einen anderen Durchmesser besitzen muß..

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 467

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12415

Danksagungen: 712

  • Nachricht senden

199

Montag, 17. September 2012, 22:51

Klar, passt das ! Das Rohr gibt es in 80mm in Carbon mit oberen Luftfilterkasten in Carbon. Ich prüfe gerade alles ;-) Mal schauen...
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Schrauber-Flo

Abarth-Fahrer

  • »Schrauber-Flo« ist männlich

Beiträge: 129

Dabei seit: 30. Januar 2011

Wohnort: Dietzenbach

Aktivitätspunkte: 660

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

200

Dienstag, 18. September 2012, 13:09

Hi Gt-Driver Was bzw wie hast du den luftfilter kasten bearbeiter. kannst du evt mal ein bild machen? Wo hast du das amsaug rohr her? Werde meinen ori kasten auch bearbeien und dan schauen was mir besser gefällt.
Mich würde vor allen dingen das innere deines kastens interesieren.

Mein Abarth Grande Punto:


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!