Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

G-Tech

APEjinqes

Abarth-Fahrer

  • »APEjinqes« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 111

Dabei seit: 19. Februar 2014

Wohnort: Düren

Aktivitätspunkte: 580

D N
-
P A

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. August 2014, 02:27

APE Auspuffanlage gesucht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey, bin eben auf ein video bei YouTube gestoßen in dem ein ape mit einer (in meinen augen) echt geilen auspuffanlage fährt

Weiß vielleicht jemand welche da verbaut ist ?

Hier das Video

http://m.youtube.com/watch?v=W9yHDLzEm00

Mein Abarth Punto Evo: 20mm Spurverbreiter hinten, Selbstgebaute und verbaute Auspuffanlage aus reinem Edelstahl formiert;Kat-Ersatzrohr, weder ESD noch MSD vorhanden. X-Parts Pop Blow Off Ventil. ABARTH Schriftzug auf Frontscheibe. Bilstein-B14 mit Sachs Domlager. Gelochte Brembos mit EBC Greenstuff. Philips bluevision Ultra 4000k Set. LED Kennzeichenbeleuchtung Kalt Weiß. Hier und da ein paar Aufkleber ;)


APE69

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 201

Dabei seit: 4. Juli 2013

Aktivitätspunkte: 1020

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. August 2014, 03:07

Nach meiner meinung csc

Gruss
APE

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 757

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Pernegg an der Mur

Aktivitätspunkte: 23940

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. August 2014, 03:10

Auf jeden fall ohne kat und dämpfer
In doubt flat out =) Colin McRae

Mein Abarth Grande Punto: G Tech RSS Evo R, 200zellen Kat, Schmiedekolben und viele Feinheiten, TurboGroove mit YellowStuff und FischerStahlflex. von Abarth Damisch Graz mit freundlicher Unterstützung von G Tech Stetten


Abarth-SS

Abarth-Fan

  • »Abarth-SS« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 80

Dabei seit: 2. September 2013

Aktivitätspunkte: 415

D I N
-
* * *

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. August 2014, 10:39

So laut wie der ist wird da garantiert nichts mehr an Dämpfern oder Kat vorhanden sein. Also ist es fast egal um welche Anlage es sich handelt.

Mein Abarth Punto: Supersport


xplonic

Abarth-Schrauber

  • »xplonic« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 358

Dabei seit: 24. Januar 2012

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 1800

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 17. August 2014, 11:24

Ich würde fast wetten das es diese Kombination ist:







Gruss

APEjinqes

Abarth-Fahrer

  • »APEjinqes« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 111

Dabei seit: 19. Februar 2014

Wohnort: Düren

Aktivitätspunkte: 580

D N
-
P A

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. August 2014, 16:35

Danke für eure antworten

Ich selber hab auch keinen esd msd mehr aber ich bin nicht ganz so hell wie er vom Sound beim beschleunigen
Ich baue mir bald noch einen 200 Zeller ein

Bin zurzeit bei 2" rohr

Möchte aber komplett 3" dazu dann machen
Hat hier jemand vielleicht Erfahrung mit nem 3" komplett Anlage ohne Dämpfer ?

Mein Abarth Punto Evo: 20mm Spurverbreiter hinten, Selbstgebaute und verbaute Auspuffanlage aus reinem Edelstahl formiert;Kat-Ersatzrohr, weder ESD noch MSD vorhanden. X-Parts Pop Blow Off Ventil. ABARTH Schriftzug auf Frontscheibe. Bilstein-B14 mit Sachs Domlager. Gelochte Brembos mit EBC Greenstuff. Philips bluevision Ultra 4000k Set. LED Kennzeichenbeleuchtung Kalt Weiß. Hier und da ein paar Aufkleber ;)


elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Montag, 18. August 2014, 00:09

Ohne Dämpfer nicht, nur mit ESD! Ich kann dir sagen dass dir platzverhältnisse nicht so toll sind! Würde als max. 2,5Zoll verbauen dann ist da etwas mehr luft! 3 Zoll hat an der ein oder anderen Ecke schon angeschlagen
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

theking.dr

Abarth-Fan

  • »theking.dr« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 64

Dabei seit: 26. Oktober 2013

Wohnort: Gramatneusiedl

Aktivitätspunkte: 330

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Montag, 18. August 2014, 10:01

also ich selbst kann (noch) nicht von Erfahrung sprechen,
aber so weit ich weiß sind hier unter uns im forum einige unterwegs mit 3'' ... a la Bull-X

da hätte ich noch nichts davon gehört, dass da was anschlagen sollte...

Mein Abarth Punto Evo: Supersprint Cold Air Intake + K&N Filter / 200 Zellen Kat / 3" BullX ohne MSD / Assetto Koni FSD / Bonalume PopOff / 30mm H&R Spurplatten HA / schwarze Seitenblinker / LED Innenraum- u. Kennzeichenbeleuchtung


elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

9

Montag, 18. August 2014, 17:09

Ich hatte die BullX drauf, daher denke ich dass ich das zumindest in meinem Fall sagen kann.... hab ja auch nicht gesagt dass es immer ist, aber es kommt mal vor und das passiert denk bedingt durch den ersparten Platz bei 2,5Zoll wahrscheinlich gar nicht.
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

10

Montag, 18. August 2014, 17:10

Würd aber natürlich auch immer wieder zur BullX greifen, hab die auch nur entfernt weil das Auto verkauft werden soll
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum


LeCercle

Abarth-Schrauber

  • »LeCercle« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 321

Dabei seit: 20. April 2012

Wohnort: Ochtendung

Aktivitätspunkte: 1605

M Y K
-
J V * * *

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

11

Montag, 18. August 2014, 18:08

Also ich fahre ab turbo eine 3" Aga. War damals bei Hg zu Musterbau der bullx. Von der ist aber nur noch der esd übrig. Hatte die damals auf nur ab flexrohr. Habe dann dieses Jahr ab Turbo alles selber gebaut außer halt den Esd. Bei mir schlägt auch nichts an, auch vorher nicht mit dem bullx MSD.
Jeder lobt, was Nürburgring erprobt.

Mein Abarth Grande Punto: AGA ab Turbo in 3" (JEV mit BullX Esd), Bilstein B14, Sturz -1.5, Uni. LLK , Hg Ansaugrohr, angefangen leer zu räumen, Fortsetzung folgt...... Ist noch viel geplant und in Arbeit


elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

12

Montag, 18. August 2014, 18:57

Ich hatte eben das problem und war aucj beim Musterbau! Allerdings kam es irgend wann erst. Platz ist trotzdem knapp! Sag ja ich würd mir die Anlage immer wieder kaufen.
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

APEjinqes

Abarth-Fahrer

  • »APEjinqes« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 111

Dabei seit: 19. Februar 2014

Wohnort: Düren

Aktivitätspunkte: 580

D N
-
P A

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

13

Montag, 18. August 2014, 19:12

@Lecercle hört sich deine denn von der Tonlage genauso an wie im Video ? Also eher heller sound statt dumpf/bassend

Mein Abarth Punto Evo: 20mm Spurverbreiter hinten, Selbstgebaute und verbaute Auspuffanlage aus reinem Edelstahl formiert;Kat-Ersatzrohr, weder ESD noch MSD vorhanden. X-Parts Pop Blow Off Ventil. ABARTH Schriftzug auf Frontscheibe. Bilstein-B14 mit Sachs Domlager. Gelochte Brembos mit EBC Greenstuff. Philips bluevision Ultra 4000k Set. LED Kennzeichenbeleuchtung Kalt Weiß. Hier und da ein paar Aufkleber ;)


LeCercle

Abarth-Schrauber

  • »LeCercle« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 321

Dabei seit: 20. April 2012

Wohnort: Ochtendung

Aktivitätspunkte: 1605

M Y K
-
J V * * *

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

14

Montag, 18. August 2014, 19:58

Kann dir ja mal ein Video in whatsapp senden. Schreib einfach ma deiner Nummer per PN.

@elefantinoblu ja das weiß ich das du mit deinem mito auch dort warst. Bin auch der Meinung wie du würde sie auch immer wieder kaufen.
Das mit dem anstoßen kann ja passieren
Jeder lobt, was Nürburgring erprobt.

Mein Abarth Grande Punto: AGA ab Turbo in 3" (JEV mit BullX Esd), Bilstein B14, Sturz -1.5, Uni. LLK , Hg Ansaugrohr, angefangen leer zu räumen, Fortsetzung folgt...... Ist noch viel geplant und in Arbeit


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 255

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21585

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 799

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 19. August 2014, 11:39

Verschoben.


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Mazza Stage 2 210PS, Esseesse, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter


elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 20. August 2014, 10:40

Also hell klingt die Anlage auf keinen Fall zumindest nicht ohne MSD! Ist auch mit GTECH nicht vergleichbar, hat ne eigene Klang- Charakteristik. Denke das kann der neue Besitzer meiner Anlage bestätigen. ...ist ja auch aus dem Forum
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

Sibi

Abarth-Fan

  • »Sibi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 91

Dabei seit: 9. November 2013

Wohnort: Schlierbach

Aktivitätspunkte: 460

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 20. August 2014, 12:50

Vielleicht kann ich ja mal ein Soundfile hochladen. Klanglich bin ich absolut begeistert von dem Teil. Innen angenehm und außen tobt der Sturm :D

Mein Abarth Grande Punto: HJS 200 Zellen Kat, Ausgangkanal 76mm | Bull X ohne MSD | HG Motorsport Air Intake & Air Intake Pipe | HG Motorsport TB BnP LLK | H&R Spurplatten 30mm HA | GTech Box | 188PS & 289NM


Sibi

Abarth-Fan

  • »Sibi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 91

Dabei seit: 9. November 2013

Wohnort: Schlierbach

Aktivitätspunkte: 460

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 28. September 2014, 18:44

Mein Abarth Grande Punto: HJS 200 Zellen Kat, Ausgangkanal 76mm | Bull X ohne MSD | HG Motorsport Air Intake & Air Intake Pipe | HG Motorsport TB BnP LLK | H&R Spurplatten 30mm HA | GTech Box | 188PS & 289NM


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!