Billi

Abarth-Meister

  • »Billi« ist männlich

Beiträge: 1 670

Dabei seit: 23. Juli 2008

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 8680

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

101

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 22:27

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Von einem einschlägig bekannten Mitglied dieses Forums habe ich gestern erfahren, daß die EBC-Scheiben in Verbindung mit gelben Belägen sehr gut funktionieren. Ich bin in diesem Auto auch schon als Beifahrer über den GP Kurs Nürburgring mitgefahren. Deshalb habe ich sie jetzt bestellt.
Der Verschleiß der Beläge ist wohl recht üppig und eine wellige Form der Scheiben zeigt sich bereits nach 10000km. Scheint nicht zu vermeiden zu sein, ist bei den originalen Brembos genau so.
Über Tarox und Eure Bosch-Scheiben kann ich leider immer noch nix sagen.

Schönen Gruß, Billi

Mein Auto: GPA schwarz+schnell, Panda 100HP


MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 21:32

Meine brembo-Scheiben haben sich mit den gelben Yellows nicht verzogen, auch nicht nach Rennstreckeneinsatz.
Maximal habe ich eine leicht blau angelaufene Scheibe gehabt, was sich aber nach kurzer Zeit legte.
Es ist also sehr wohl vermeidbar, und alles andere als normal.

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.


Billi

Abarth-Meister

  • »Billi« ist männlich

Beiträge: 1 670

Dabei seit: 23. Juli 2008

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 8680

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

103

Freitag, 11. Oktober 2013, 22:25

Hallo MiTo TBi,

wir haben uns wohl mißverstanden.
Meine Brembo Scheiben sind nicht verzogen sondern sind auf Mindeststärke und haben ein sehr welliges Profil bekommen, es gleicht einer Berg- und Talbahn.
Sie wurden aber auch wirklich hart rangenommen bei diversen bösen Trackdays. Gehalten hat die originale Bremse etwa 40.000km.
Beim Kollegen zeigt sich nach recht geringer Laufleistung aber häufigem Rennstreckeneinsatz bereits das gleiche Problem.
Vielleicht liegt es an den Bohrungen...

Schönen Gruß, Billi

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MrHenry20« (13. Oktober 2013, 19:48) aus folgendem Grund: Sinnfreies Zitat entfernt, da der auf sich beziehende Beitrag darüber steht. Bitte beachtet das, damit die Threads übersichtlich bleiben. Danke!

Mein Auto: GPA schwarz+schnell, Panda 100HP


Billi

Abarth-Meister

  • »Billi« ist männlich

Beiträge: 1 670

Dabei seit: 23. Juli 2008

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 8680

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 22:52

Heute habe ich mein Auto mit EBC Scheiben und Yellow Stuff zurückbekommen.
Bremst saugut :) Mal schauen, wie es in ein paar Monaten aussieht.

Gruß, Billi

Mein Auto: GPA schwarz+schnell, Panda 100HP


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

105

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 23:42

Meine EBC hielten nicht lang
In doubt flat out =) Colin McRae

schmunzel

Abarth-Professor

  • »schmunzel« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 2. August 2008

Aktivitätspunkte: 10605

Danksagungen: 175

  • Nachricht senden

106

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 23:48

ich hab sie heute gewechselt.. dabei hab ich sie erst letzten november neu bekomme... mal gucken ob das ne "schlechte charge" war
oder einfach zuviel track

Mein Auto: Renault Megane RS TrackEdition und 595 Competizione mit Gtech Kram usw.


Billi

Abarth-Meister

  • »Billi« ist männlich

Beiträge: 1 670

Dabei seit: 23. Juli 2008

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 8680

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

107

Freitag, 18. Oktober 2013, 20:43

Hi Domi,


sprichst Du von den Scheiben oder/und den Belägen? Wie war denn etwa die Laufleistung und wie oft bist Du auf der Rennstrecke unterwegs?
Vom Schmunzel weiß ich, daß er nur seine Beläge wechseln mußte. Er hat sie aber auch wirklich hart rangenommen in dieser Saison.

Schönen Gruß, Billi

Mein Auto: GPA schwarz+schnell, Panda 100HP


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

108

Samstag, 19. Oktober 2013, 01:40

Hy

Nur die scheiben die beläge sind toll =)

Damit bin ich nur 40min RedBullRing gefahren allerdings wurden die Scheiben extrem wellig.

Glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

cochinoloco

Abarth-Fahrer

  • »cochinoloco« ist männlich

Beiträge: 162

Dabei seit: 30. Mai 2013

Aktivitätspunkte: 905

V L
-

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 4. März 2014, 21:27

Hallo sind das die Beläge für den APE esseesse mit der 305 mm Bremsscheiben?
http://www.fiat-sportiva.de/product_info…orderachse.html

Danke!

Mein Abarth Punto Evo: 1 of 199


MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

110

Dienstag, 4. März 2014, 21:44

Aber lesen kannst Du schon?


Zitat

Nur für Grande Punto Abarth / Punto Evo Abarth mit 305 mm Bremsscheiben.

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.



SteveO

Abarth-Profi

Beiträge: 579

Dabei seit: 9. Mai 2009

Aktivitätspunkte: 3180

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

111

Dienstag, 4. März 2014, 22:30

Ich hab die Beläge seit Juni drauf und bin nicht so überzeugt davon. Werde definitiv andere beim nächsten mal kaufen.
Quietschen sehr oft und sondern unglaublich viel Bremsstaub ab!

Abarthar

Abarth-Meister

  • »Abarthar« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 7370

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

112

Dienstag, 4. März 2014, 22:35

Fahre zwar nen A500. Hab aber auch die Brembo Gt Scheiben und darauf die Brembo Performance Beläge. Quietschen wirklich ziemlich oft und laut. Bremsen aber sehr gut.

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk

Mein Abarth 500: Abarth 500 Alitalia Clubsport: Garrett GT 1446, Mazza Engineering Software, G-Tech Le Mans mit G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller Magnaflow, Pogea-Racing Ladeluftkühler, Mocal Ölkühler, VMaxx 4-Kolben 330mm Big Brake Kit, KW Competition mit Uniball Domlagern, CAE-Shortshifter,2-Sitzer -> Sparco Evo Sitze, Wiechers Clubsportbügel, Powerflex Buchsen rundum, Orra Ansaugung, Racing Motorhaube, Assetto Corse Heckflügel, Nankang AR1


SteveO

Abarth-Profi

Beiträge: 579

Dabei seit: 9. Mai 2009

Aktivitätspunkte: 3180

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

113

Dienstag, 11. März 2014, 14:20

Kann jemand mal bitte kurz bei sich nachschauen, ob das die richtige Nummer der ATE Scheiben ist, die hier des öfteren empfohlen werden?
24.0110-0323.1
Gibts bei den Scheiben auch Unterschiede wie bei den Belägen (vgl. "Original" und "Ceramic") ?

EDIT: Das ist wohl die Nummer von den Original, hat jemand die Nummer von den passenden Powerdisc Scheiben?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SteveO« (11. März 2014, 14:20)


dave.abarth

Abarth-Schrauber

  • »dave.abarth« ist männlich

Beiträge: 376

Dabei seit: 27. Juni 2013

Wohnort: Innsbruck

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 1905

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

114

Dienstag, 11. März 2014, 17:00

Hab mir das zufälligerweiße mal alles aufgeschrieben :D


ATE Scheiben VA: 24.0128-0219.1
ATE Beläge VA: Standard: 13.0460-4853.2 Ceramic: 13.0470-4853.2


ATE Scheiben HA:
24.0110-0323.1
ATE Beläge HA: Standard: 13.0460-3828.2 Ceramic: 13.0470-3828.2

von den Powerdisks hab ich leider keine Nummern...


LG dave

Mein Auto: Grande Punto Abarth


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SteveO (11.03.2014)

dave.abarth

Abarth-Schrauber

  • »dave.abarth« ist männlich

Beiträge: 376

Dabei seit: 27. Juni 2013

Wohnort: Innsbruck

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 1905

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

115

Mittwoch, 9. April 2014, 09:35

schon mal jemand die gelochten Magneti Marelli Sportbremsscheiben verbaut??

würden gerade relativ günstig hergehn :D http://www.ebay.de/itm/131158414087?ssPa…984.m1423.l2649

Lg dave

Mein Auto: Grande Punto Abarth


Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

116

Mittwoch, 9. April 2014, 11:41

Gibts eigentlich neue Erkenntnisse was sich empfiehlt?

Irgendwie kann man ja mit Zulassung fast nur noch Originales kaufen.
Alles was ich so gefunden und geguckt habe ist für Abarth nicht zugelassen.
(die ganzen EBC-Beläge z.B. egal ob Green, Red, Yellow oder Blue)
Versteh das irgendwie nicht, für jede Möhre gibts Minimum bis zu den RedStuff, teils bis Yellow Stuff eine Zulassung und auch für die EBC Turbo Groove oder Black Dash Scheiben und für den Abarth nichtmal für die Greens mehr.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steppi« (9. April 2014, 11:50)

Mein Abarth Grande Punto:


Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

117

Mittwoch, 9. April 2014, 12:43

http://www.bremsen-heinz.de

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 9. April 2014, 13:02

Ist das selbe wie http://www.at-rs.de

In die Kategorie Sportiv, Performance oder Motorsport braucht man garnicht gucken weil alles ohne Zulassung für den GPA ist. Total sinnig irgendwie.

Mein Abarth Grande Punto:


MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

119

Freitag, 11. April 2014, 00:04

Mit Zulassung bekommst Du nur die Ferodo DSPerformance, Brembo HP2000 und Sparco (hab ich mal im Sandtler-Katalog gefunden, weiß nicht mehr die genaue Bez.).

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.


Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

120

Freitag, 11. April 2014, 08:36

Ja echt erschreckend, ob da bissel Abarth die Hände im Spiel hat?
Die ganzen günstigen und guten Beläge, sowie Scheiben sind Alle nicht mehr zugelassen für Abarth, nichtmal die Greenstuff.
Beim normalen Punto hast du dann wieder die freie Auswahl. Irgendwie komisch, zumal es ja mal die Zulassung gab dafür.


Mal gucken, Beläge habe ich jetzt aufjedenfall die Yellow genommen.
Scheiben wollte die Werkstatt mal versuchen die EBC Black Dash eintragen zu lassen, ansonsten gibts die ATE Vollscheibe.

Mein Abarth Grande Punto:


Verwendete Tags

Bremsscheiben

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!