Mace

Abarth-Schrauber

  • »Mace« ist männlich

Beiträge: 323

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Hockenheim

Aktivitätspunkte: 1750

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

101

Sonntag, 18. April 2010, 00:28

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ladedruck ist ja verschieden je Drehzahl, kann nur sagen das ich bei 6000U/min nur 1,22bar fahre.
Ich sollte mein Avatar ändern ;( Abarth 500 docuto-D :)

Mein Abarth 500:


blakK

Abarth-Fan

  • »blakK« ist männlich

Beiträge: 75

Dabei seit: 19. April 2010

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

102

Montag, 19. April 2010, 14:52

Hey,

kannst du mir sagen, was für Düsen verbaut worden sind, mit wieviel Durchsatz?

Wie sieht es eigentlich mit der Höchstgeschwindigkeit aus?

greetz
blakK
Revlimited

alex.reichert

Abarth-Fahrer

  • »alex.reichert« ist männlich

Beiträge: 140

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Heilbronn

Aktivitätspunkte: 790

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

103

Montag, 19. April 2010, 17:54

hi,
was wurde an deinem Motor eigentlich verstärkt?
nur Kolben oder auch Pleuel?

MfG
:kiss:...T-Jet mit GT2554R... :kiss:
Alles Eigenbau :-)

Mace

Abarth-Schrauber

  • »Mace« ist männlich

Beiträge: 323

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Hockenheim

Aktivitätspunkte: 1750

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

104

Dienstag, 20. April 2010, 23:29

Düsen sind 25% größer wie original, den genauen Wert weiß ich nicht.
topspeed ca.255km/h laut display, hatte keine zeit mit gps zu messen, bzw. ist das ja auch ungenau. jedoch kommt es mir auf die topspeed gar nicht an, die Beschleunigung ist das was zählt.

Andere Kolben und die Pleuel wurden bearbeitet.
Ich sollte mein Avatar ändern ;( Abarth 500 docuto-D :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mace« (20. April 2010, 23:30)

Mein Abarth 500:


AMG.Driver

Abarth-Profi

  • »AMG.Driver« ist männlich

Beiträge: 771

Dabei seit: 31. Dezember 2008

Wohnort: DU

Aktivitätspunkte: 4005

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

105

Mittwoch, 21. April 2010, 00:19

Weisst du, welchen Garrett du verbaut hast? GT25er?
G-Tech R | -120kg | 7000U/min | Spaßmobil ;-)

blakK

Abarth-Fan

  • »blakK« ist männlich

Beiträge: 75

Dabei seit: 19. April 2010

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 21. April 2010, 02:12

Ich?
Nein ich habe einen GT2056 verbaut.

25% in relation zu den esseesse Düsen oder denen vom normalen Abarth?
Letzteres würde ich eher ausschließen, die sollten doch eigentlich ca. 40% mehr Durchsatz als vom normalen Abarth haben? Aber naja, ich weiß es nicht genau. Hat mich nur mal so am Rande interessiert.

Schon klar das es auf den Topspeed nicht ankommt, macht nicht unbedingt soviel Spaß im GP längere Zeit schnell zu fahren ;-) Aber 255 ist schonmal ne Hausnummer. Mehr dürfte er ja lt. Tacho auch eigentlich garnicht gehen weil er da ziemlich genau 6500 u/min dreht.

greetz
blakK
Revlimited

AMG.Driver

Abarth-Profi

  • »AMG.Driver« ist männlich

Beiträge: 771

Dabei seit: 31. Dezember 2008

Wohnort: DU

Aktivitätspunkte: 4005

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

107

Mittwoch, 21. April 2010, 18:31

Zitat

Original von blakK
Ich?
Nein ich habe einen GT2056 verbaut.


Nein, Mace.

Und bei dir ne Eigenkreation? Wieviel PS bei wieviel LD & sonstiges Setup?
G-Tech R | -120kg | 7000U/min | Spaßmobil ;-)

blakK

Abarth-Fan

  • »blakK« ist männlich

Beiträge: 75

Dabei seit: 19. April 2010

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

108

Mittwoch, 21. April 2010, 23:38

Sofern ich das richtig in Erinnerung habe verbaut GTech doch garkeine Garretts?

Nunja, zu Deiner Frage:
Ja ist eine Eigenentwicklung. Bei der 1. Abstimmung mit rund 1.2 bar lag das Drehmoment jenseits dessen was die Kupplung aushielt. Schätzungsweise 320-350NM.
Daraufhin wurde halt die Leistung wieder zurückgenommen und momentan fahre ich auf 0.8bar. Allerdings nur bis zum 10.05. da gibts dann wieder etwas mehr Leistung, weil ich dann endlich die neue Kupplung verbauen kann. Am selben Tag soll auch nochn Prüfstandslauf folgen. Bin mal gespannt was dabei so rum kommt.

Sonstiges Setup: Mag ich noch nicht verraten solang ich noch nicht alles getestet und für "passabel" erachtet habe :-D
Revlimited

AMG.Driver

Abarth-Profi

  • »AMG.Driver« ist männlich

Beiträge: 771

Dabei seit: 31. Dezember 2008

Wohnort: DU

Aktivitätspunkte: 4005

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

109

Sonntag, 25. April 2010, 14:19

Zitat

Original von blakK
Sofern ich das richtig in Erinnerung habe verbaut GTech doch garkeine Garretts?


Das war ein Fehler von mir!
Nach groben Drüberschauen erkenne ich ein höchstwarscheinlich 3K-Gehäuse! Auf genauere Nachfrage wollte man mir keine Details verraten, da er wohl aus 3 zusammengestellten Komponenten besteht. Ok, dafür habe ich dann auch Verständnis, insofern es so ist. Etwas schade, keine Typbezeichnung oder nähere Informationen zu kennen, aber für mich ist es dann erstmal einfach ein 3K, immerhin etwas.

Mace hat wohl auch keine Ahnung, was bei Ihm verbaut ist, sonst hätte er sicher geantwortet!
G-Tech R | -120kg | 7000U/min | Spaßmobil ;-)

Mace

Abarth-Schrauber

  • »Mace« ist männlich

Beiträge: 323

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Hockenheim

Aktivitätspunkte: 1750

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

110

Sonntag, 25. April 2010, 16:11

ich weiß schon was verbaut ist,...
doch man muss nicht alle firmengeheimnisse ausplaudern.
sind doch noch mehr hier im forum die den lader drauf haben... :)

kleiner scherz "3k" ist doch ein klebstoff LOL LOL
Ich sollte mein Avatar ändern ;( Abarth 500 docuto-D :)

Mein Abarth 500:



AMG.Driver

Abarth-Profi

  • »AMG.Driver« ist männlich

Beiträge: 771

Dabei seit: 31. Dezember 2008

Wohnort: DU

Aktivitätspunkte: 4005

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

111

Sonntag, 25. April 2010, 16:53

Der eine hat halt Klebstoff im Blut, der andere Verbindet KKK mit Turbos :D

Wenn du auch bzgl. des RSS-Laders etwas weisst, dann kontaktier mich doch bitte per PM. Mir geht es auch garantiert nicht darum, "Firmengeheimnisse" weiterzugeben (obwohl ich denke, dass dort das Rad sicher nicht neu erfunden wurde), sondern lediglich zu wissen, was im eigenen Auto werkelt!
G-Tech R | -120kg | 7000U/min | Spaßmobil ;-)

blakK

Abarth-Fan

  • »blakK« ist männlich

Beiträge: 75

Dabei seit: 19. April 2010

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

112

Dienstag, 27. April 2010, 15:20

Ich kenn mich da zwar nicht so aus, würde aber sagen das es sich um einen K04 oder K03 handelt (wohl eher ein modifizierter K03...)

@AMG.Driver: Wurde bei Dir eigentlich eine andere Kupplung verbaut?
Revlimited

AMG.Driver

Abarth-Profi

  • »AMG.Driver« ist männlich

Beiträge: 771

Dabei seit: 31. Dezember 2008

Wohnort: DU

Aktivitätspunkte: 4005

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

113

Mittwoch, 28. April 2010, 20:20

Zitat

Original von blakK
Ich kenn mich da zwar nicht so aus, würde aber sagen das es sich um einen K04 oder K03 handelt (wohl eher ein modifizierter K03...)

@AMG.Driver: Wurde bei Dir eigentlich eine andere Kupplung verbaut?


Ja, kann auch sein. G-Tech bietet in Ebay auch ein Kit bis 220PS mit dem gt1548 an, aber ich glaube nicht bzw. sehe lediglich eine chance von 50% darin, dass es sich um diesen Lader beim RSS handelt.

Nein, es wurde keine andere Kupplung verbaut. Habe noch nicht viel runter & die Originale Kupplung ist bist ca. 320NM ausgelegt. Mit der gegebenen Toleranz nach oben mache ich mir da keine Sorgen, läuft alles Prima. Ansonsten kann immernoch eine neue/starke rein.

Aber denke, sollten RSS-Fragen hier nicht weiter vertiefen, falsches Thema...
Wenn jemand was konkreteres für mich weiss, bitte melden, ansonsten bei weiteren Fragen auch einfach per PM losschiessen.

Gruß
Joel
G-Tech R | -120kg | 7000U/min | Spaßmobil ;-)

Abarthmen

Abarth-Meister

  • »Abarthmen« ist männlich

Beiträge: 1 158

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Italien

Aktivitätspunkte: 5920

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

114

Mittwoch, 28. April 2010, 21:20

Zitat

Original von AMG.Driver

Zitat

Original von blakK
Ich kenn mich da zwar nicht so aus, würde aber sagen das es sich um einen K04 oder K03 handelt (wohl eher ein modifizierter K03...)

@AMG.Driver: Wurde bei Dir eigentlich eine andere Kupplung verbaut?


Ja, kann auch sein. G-Tech bietet in Ebay auch ein Kit bis 220PS mit dem gt1548 an, aber ich glaube nicht bzw. sehe lediglich eine chance von 50% darin, dass es sich um diesen Lader beim RSS handelt.

Nein, es wurde keine andere Kupplung verbaut. Habe noch nicht viel runter & die Originale Kupplung ist bist ca. 320NM ausgelegt. Mit der gegebenen Toleranz nach oben mache ich mir da keine Sorgen, läuft alles Prima. Ansonsten kann immernoch eine neue/starke rein.

Aber denke, sollten RSS-Fragen hier nicht weiter vertiefen, falsches Thema...
Wenn jemand was konkreteres für mich weiss, bitte melden, ansonsten bei weiteren Fragen auch einfach per PM losschiessen.

Gruß
Joel


Das mit dem GT1548 Lader bietet nicht G-Tech an, den die bieten nur komplette Umbauten an. Dieser Kit ist von Scorpiontuning und ist fuer solche die nur Lader und Duesen brauchen und den Rest selber machen wollen.
ABARTH! La puntura dello scorpione

GPA, 4 Jahre alt und noch nie muede!
Powered by G-Tech

Mein Abarth Grande Punto:


abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

115

Freitag, 21. Mai 2010, 18:29

Schon mal einer probleme bis jetzt mit dem GP/R kit gehabt????
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:


Ratte

Abarth-Schrauber

  • »Ratte« ist männlich

Beiträge: 196

Dabei seit: 12. Juli 2010

Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Aktivitätspunkte: 1045

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

116

Donnerstag, 19. August 2010, 11:52

Könnt ihr mir was zur Hubraumerweiterung verraten? Wie wird der Mehrhubraum erreicht? Aufbohren oder KW/Pleul?

Mein Auto: Cinquecento


D3an

Abarth-Profi

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 795

Dabei seit: 19. Juli 2010

Wohnort: Öhringen

Aktivitätspunkte: 4025

- OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

117

Dienstag, 31. August 2010, 16:22

Ist das dein Abarth der in Mobile drin steht?? Wenn ja warum verkaufste das schöne Stück nach so nem teuren Umbau? Greetz ;-)
Super... Schön schnell unterwegs gewesen :rotfl:

Mein Auto: Seat Leon Cupra ST 4Drive


Mace

Abarth-Schrauber

  • »Mace« ist männlich

Beiträge: 323

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Hockenheim

Aktivitätspunkte: 1750

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

118

Dienstag, 31. August 2010, 22:23

ja ist er.
möchte auf einen 500er umsteigen der meinen 1,8tbi motor bekommt.
würde auch einen normalen punto inzahlung nehmen den ich bei händler inzahlung geben kann
Ich sollte mein Avatar ändern ;( Abarth 500 docuto-D :)

Mein Abarth 500:


Mace

Abarth-Schrauber

  • »Mace« ist männlich

Beiträge: 323

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Hockenheim

Aktivitätspunkte: 1750

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

119

Dienstag, 31. August 2010, 22:24

achso bisher null probleme fahre diese leistung jetzt schon mehr als 20000km
Ich sollte mein Avatar ändern ;( Abarth 500 docuto-D :)

Mein Abarth 500:


D3an

Abarth-Profi

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 795

Dabei seit: 19. Juli 2010

Wohnort: Öhringen

Aktivitätspunkte: 4025

- OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

120

Dienstag, 31. August 2010, 22:55

In einen Fiat 500 einen 1.8 TBI (Turbo)??? 8o Und das passt??

Zum GP ist betimmt ein nettes Spielzeug :D allerdings mit TÜV und co is nix oder?? Warste schon mal beim TÜV (AU) damit??
Super... Schön schnell unterwegs gewesen :rotfl:

Mein Auto: Seat Leon Cupra ST 4Drive


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!