200mph

Abarth-Fahrer

  • »200mph« ist männlich

Beiträge: 112

Dabei seit: 2. Juli 2012

Wohnort: Holland

Aktivitätspunkte: 615

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. Oktober 2015, 22:45

Fahrersitz-Hebel für Easy Entry gebrochen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Der hebel fur das verstellen von fahrer sitz is gebrochen ,es ist das teil wo der kabel reinsteckt plastic teil ,keine idee wie man das teil nent oder ob das zu kriegen ist .
will es erst noch versuchen zu kleben mit 2 komponten kleber

jemand erfahrung mit???
GPA RSS-EVO full.spec 340N/M 250 PS G-Tech

Mein Abarth Grande Punto:


GP Abarth-nero

Mitgliedschaft beendet

2

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 17:37

Wenn du einen guten Kleber nimmst könnte es klappen. Habe sowas ähnliches auch schon mal gemacht vor ca. 2 Jahren und es hält noch. Allerdings weiß ich nicht an welcher Stelle das bei dir gebrochen ist.... versuchen kann man's.
Ich habe einen von Loctite genutzt

Martino

Abarth-Fan

  • »Martino« ist männlich

Beiträge: 83

Dabei seit: 10. Oktober 2013

Wohnort: Innsbruck

Aktivitätspunkte: 425

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 18:17

Ist mir bei meinem abarth auch mal passiert. Hatte mich zeimlich dämlich angestellt. Wollte den Beifahrersitz mit dem unteren Hebel zurückschieben, dabei hatte ich aber immernoch irgendwie den oberen Hebel noch so halb in der Hand.
Tja die Plastikaufnahme des Seilzuges hielt nicht Stand und brach. Der Spaß kostete mich in der Abarth Werkstatt knapp 150€. Shit happens :D

Mein Abarth 595C:


200mph

Abarth-Fahrer

  • »200mph« ist männlich

Beiträge: 112

Dabei seit: 2. Juli 2012

Wohnort: Holland

Aktivitätspunkte: 615

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 21:51

aha dachte schon ich bin der einsiger,aber kan man das teil auch neu kaufen und was kostet das ?

wie nent man das ding eigenlich?

150 euro pfff was haben die den alles gemacht?
GPA RSS-EVO full.spec 340N/M 250 PS G-Tech

Mein Abarth Grande Punto:


Martino

Abarth-Fan

  • »Martino« ist männlich

Beiträge: 83

Dabei seit: 10. Oktober 2013

Wohnort: Innsbruck

Aktivitätspunkte: 425

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 22:39

Ich weiß zwar nicht genau wie das beim GPA ist, da ich einen 500 fahre, aber man kann sicher annehmen dass der gesamte Griff allleine wie bei mir um die 40€ kosten wird. Die Griffe sind ja sehr ähnlich wenn nicht sogar gleich.
Ausgetauscht wird dabei aber der gesamte Griff, nicht nur der Hebel an dem man zieht.
Man hätte es sicher auch selber machen können, wenn man natürlich ansatzweise weiß wie es geht :rolleyes:
Ich hatte aber ein bisschen Sorge meine Ledersitze zu beschädigen, denn der Griff musste gewaltsam gelöst werden.
Ich bat damals die Werkstatt mir den alten Griff mitzugeben. Erhalten hab ich nur noch Bruchstücke.

Mein Abarth 595C:


puntoflitzer

Abarth-Profi

  • »puntoflitzer« ist männlich

Beiträge: 787

Dabei seit: 4. Mai 2012

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Aktivitätspunkte: 4205

---- L B
-
T S
-- L B
-
K V 9 3

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. November 2015, 16:47

Ist das so anfällig bei den 500er ?? :0

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Mein Abarth Punto Evo: BMC Airfilter , Spurverbreiterung HA 30mm , Superprint AGA , Kennfeldoptimierung Mazza 2 - 2xx +PS - 350+ NM , HG Ansaugbrücke , Us-Standlichter, Kw-Fahrwerk,


Martino

Abarth-Fan

  • »Martino« ist männlich

Beiträge: 83

Dabei seit: 10. Oktober 2013

Wohnort: Innsbruck

Aktivitätspunkte: 425

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. November 2015, 18:49

Nein, glaub nicht...das ganze ist schon relativ robust...obwohl ich ja die Schlaufen, wie sie bei den Sitzen der USA Versionen verbaut sind, auch bei meinem 500 bevorzugt hätte :whistling:
»Martino« hat folgendes Bild angehängt:
  • 40-2012-fiat-500-abarth-fd-opt.jpg

Mein Abarth 595C:


puntoflitzer

Abarth-Profi

  • »puntoflitzer« ist männlich

Beiträge: 787

Dabei seit: 4. Mai 2012

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Aktivitätspunkte: 4205

---- L B
-
T S
-- L B
-
K V 9 3

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

8

Freitag, 6. November 2015, 01:52

Finde es eh krass in Brasilien gibt's den EVO mit tjet und ganz anderem Tachometer sowie Abarth Kit.....America Abarth 500 mit multi air usw.....

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Mein Abarth Punto Evo: BMC Airfilter , Spurverbreiterung HA 30mm , Superprint AGA , Kennfeldoptimierung Mazza 2 - 2xx +PS - 350+ NM , HG Ansaugbrücke , Us-Standlichter, Kw-Fahrwerk,


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 182

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42135

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. November 2015, 23:51

Hab' den Header mal etwas präziser umbenannt..
Grüße

alfi_a_998

Mitgliedschaft beendet

10

Dienstag, 10. November 2015, 20:02

bild 1 Nummer 4
:D
kostet viel geld

oder bild 2 Nummer 1
:)
kostet knapp 50 €
»alfi_a_998« hat folgende Bilder angehängt:
  • punto griff.png
  • punto griff 2.png


puntoflitzer

Abarth-Profi

  • »puntoflitzer« ist männlich

Beiträge: 787

Dabei seit: 4. Mai 2012

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Aktivitätspunkte: 4205

---- L B
-
T S
-- L B
-
K V 9 3

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

11

Freitag, 13. November 2015, 01:24

Haha :D na toll!

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Mein Abarth Punto Evo: BMC Airfilter , Spurverbreiterung HA 30mm , Superprint AGA , Kennfeldoptimierung Mazza 2 - 2xx +PS - 350+ NM , HG Ansaugbrücke , Us-Standlichter, Kw-Fahrwerk,


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!