G-Tech

Antonella

Abarth-Fan

  • »Antonella« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 51

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 310

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. Mai 2018, 23:13

Fehler Speicher

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

kann mir jemand vielleicht sagen, was das sein könnte?
Hab das Fehler auslesen lassen, neue zundspüle wurde ausgetauscht, hat aber
Nichts gebracht.

P0301-98 fehlzündung Zylinder 1
P0300-98 beliebige fehlzündung

Würde mich auf eine Antwort freuen

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 322

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21920

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 819

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. Mai 2018, 08:43

Thread verschoben.


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 412

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 12135

---- A C
-
D C

Danksagungen: 689

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. Mai 2018, 08:45

Hallo Antonella,

wurden die Zündkerzen auch getauscht?
Hast du vielleicht, bevor der Fehler aufgetaucht ist, deine Spritsorte gewechselt?

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Antonella

Abarth-Fan

  • »Antonella« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 51

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 310

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. Mai 2018, 10:01

Laut Werkstatt ja aber an den spritorte wurde nix gemacht

verso1702

Abarth-Fahrer

  • »verso1702« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 110

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: Mettmann

Aktivitätspunkte: 570

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. Mai 2018, 13:29

Hi, wieso schafft die Werkstatt es nicht den Fehler zu finden?

Vielleicht der Nockenwellensesnor,Kurbelwellensensor oder einfach die Ansteuerung der Zündspule checken - 3 pol. Anschlußstecker oder Kabel selber beschädigt unterbrochen /Marderbiss etc.

Vielleicht mal den Fehler mit einem besseren OBD -Tester der tiefer geht auslesen....

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 789

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24100

Danksagungen: 414

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. Mai 2018, 07:56

hy

eventuell das "Gummirohr" unter den Zündspulen.

APE ist immer gefährlich mit den Fehler könnte auch an Multiair liegen.

glg.
In doubt flat out =) Colin McRae

Antonella

Abarth-Fan

  • »Antonella« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 51

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 310

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Mai 2018, 12:18

Hi, wieso schafft die Werkstatt es nicht den Fehler zu finden?

Vielleicht der Nockenwellensesnor,Kurbelwellensensor oder einfach die Ansteuerung der Zündspule checken - 3 pol. Anschlußstecker oder Kabel selber beschädigt unterbrochen /Marderbiss etc.

Vielleicht mal den Fehler mit einem besseren OBD -Tester der tiefer geht auslesen....
ich bin langsam am verzweifeln :(
Jetzt ist das Problem noch größer geworden und zwar wenn ich normal fahre
und auf Vollgas bin, dann rückelt mein Auto nur noch. Er hat keine power mehr...
Hat jemand vielleicht das gleiche Problem gehabt? Ich hab im Internet
rum gelesen.. viele haben den gleichen Fehler und viele haben auch Sachen getauscht...
aber richtig eine Hilfe war es nicht... bei mir wurde angeblich in der Werkstatt viel ausgetauscht
Und ausprobiert aber ohne Erfolg es ist sogar noch schlimmer geworden.
Davor hatte ich nur die Aussetzer jetzt rückelt er ständig ohne das die Motor Lampe aufleuchtet
Am Anfang hat die Motorlampe geblinkt aber jetzt nicht mehr...

200mph

Abarth-Fahrer

  • »200mph« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 111

Dabei seit: 2. Juli 2012

Wohnort: Holland

Aktivitätspunkte: 610

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. Juni 2018, 17:18

hallo ,weist du schon was es war/ist?
GPA RSS-EVO full.spec 340N/M 250 PS G-Tech

Mein Abarth Grande Punto:


TS_327

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 9

Dabei seit: 5. Juli 2017

Aktivitätspunkte: 50

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. Juni 2018, 20:41

Wenn man Fehler auf einem Zylinder hat, also p301, dann ist die beste Taktik immer erstmal „quertauschen“, also zündspule von 1 auf 4, dann gucken ob der Fehler danach „P304“ heißt. Das gleiche mit Kerze und Einspritzdüse. Wenn Fehler immer auf 1 bleibt,... ist die chance groß, dass die Multiaireinheit ne Macke hat. Blinkt die Motorkontrolllampe?

Mein Abarth 695:


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!