Augustin Group

Dr.Abarthich

Abarth-Schrauber

  • »Dr.Abarthich« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 273

Dabei seit: 19. März 2011

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 1645

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Juli 2011, 00:33

G-TECH Ladeluftkühler

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo allerseits, es hat ja sicher ein paar unter euch, die den G-Techladeluftkühler eingebaut haben. Habt ihr den eintragen lassen oder fällt das Ding nicht weiter auf? grüsse

DiegoXR6

Abarth-Profi

  • »DiegoXR6« ist männlich
  • 2 Bewertungen

Beiträge: 543

Dabei seit: 24. Januar 2010

Wohnort: Luxemburg

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 2805

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Juli 2011, 14:07

Hi,

wenn ich mich richtig erinnere ist beim gtech-Ladeluftkühler kein Tüv möglich. Ich hab einen Forge Ladeluftkühler und der ist nicht eingetragen (weiß nicht ob man das überhaupt kann) weil er sowieso nicht auffällt. ;)
GPA Nero Scorpione - Serialtuning Kennfeldoptimierung - Supersprint Auspuffanlage - Forge Llk - Abarth Koni + H&R Federn - Oz Ultraleggera - Evolity Stahlflex Bremsleitungen - Sandtler B2 System + HG-Motorsport Air Intake

Punto-Mario

Abarth-Profi

  • »Punto-Mario« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 506

Dabei seit: 22. März 2011

Wohnort: Rottal-Inn

Aktivitätspunkte: 2560

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Juli 2011, 20:30

Servus,

ich hab einen in meinem Punto eingebaut. Hab ihn nicht eintragen lassen. Man sieht ihn zwar wenn man sich vorne ein bisschen bückt oder wenn die Sonne von vorne auf das Auto scheint, aber extra zum Tüv und eintragen lassen wars mir bis jetzt nicht wert. Vielleicht wenn ich ein paar sachen mehr zusammen hab.
Ausserdem kann man auch zur Polizei sagen (wenn´s denen überhaupt auffällt), das man den originalen so Lackiert hat.

Gruß, Mario

Dr.Abarthich

Abarth-Schrauber

  • »Dr.Abarthich« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 273

Dabei seit: 19. März 2011

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 1645

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. Juli 2011, 00:10

Danke für die Antworten. Ich habe mich noch gefragt, wo eigentlich die 45% Extrakühlfläche hinkommen sollen, der originale LLK füllt ja eigentlich den Platz schon ziemlich aus ? Farblich ist der originale doch alufarben ohne Lackierung, von daher sollte ja nichts auffallen, aber schaut der irgendwo auffällig raus?

Punto-Mario

Abarth-Profi

  • »Punto-Mario« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 506

Dabei seit: 22. März 2011

Wohnort: Rottal-Inn

Aktivitätspunkte: 2560

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. Juli 2011, 12:09

Der LLK von G-Tech geht ein bisschen weiter nach unter und nach oben als der originale LLK. Ausserdem ist er ein bisschen dicker.
Aber wo soll die Polizei erkennen, dass der nicht original ist. Es gibt ja auch viele die sich irgentwelche Schrift auf den Kühler lackieren lassen ;).
Habs mal Versucht zu Fotografieren, aber auf´n Foto kommt er nicht so ganz rüber.

Gruß, Mario
»Punto-Mario« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2011.04.09 Ladeluftkühler G-Tech (1).jpg
  • 2011.05.08  (8).jpg

Vapo LU

Abarth-Fahrer

  • »Vapo LU« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 160

Dabei seit: 4. Januar 2011

Wohnort: Ludwigshafen

Aktivitätspunkte: 870

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Juli 2011, 12:14

doofe Frage was bringt der so?^^^^

was hat er denn gekostet?
grüße
Grande Punto Abarth/weiß/155PS/Xenon-Style Kennzeichenbl./Leder/Interscope/Blue&Me™ Navi + Zwei Zonen Klima....

Punto-Mario

Abarth-Profi

  • »Punto-Mario« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 506

Dabei seit: 22. März 2011

Wohnort: Rottal-Inn

Aktivitätspunkte: 2560

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Juli 2011, 13:07

Beim "normalen" und "nicht getunten" Motor merkt man ihn fast nicht, nur dass der Leistungsverlust an Heißen Tagen nicht mehr so schlimm. Je mehr Ladedruck man fährt, desto besser Lohnt er sich, da die Luft mit größerer Kühlfläche besser abgekühlt wird als mit den originalen kleinen LLK.

Normal kostet er bei G-Tech 595,-€ (LLK + Schäuche für LLK + Schellen + Halter für LLK), hab aber einen guten Preis ausgehandelt ^^. (Preis bleibt aber mein Geheimnis LOL)

Gruß, Mario

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 322

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21920

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 819

  • Nachricht senden

8

Samstag, 12. Juli 2014, 19:29

Gibt es auch einen LLK von G-Tech für den neuen Punto? Ist eigentlich eine Abstimmung nötig, weil mehr Luft durch das größere Volumen geht, bzw. spricht der Turbo später an?

Danke euch. :)

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

9

Samstag, 12. Juli 2014, 20:42

Welchen neuen Punto ?

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 322

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21920

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 819

  • Nachricht senden

10

Samstag, 12. Juli 2014, 21:47

Oben wurde vom GPA gesprochen und mit "neuem Punto" mein ich den APE... :unschuldig:

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS



D3an

Abarth-Profi

  • »D3an« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 795

Dabei seit: 19. Juli 2010

Wohnort: Pfedelbach

Aktivitätspunkte: 4025

- OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

11

Samstag, 12. Juli 2014, 22:16

Super... Schön schnell unterwegs gewesen :rotfl:

Mein Auto: Seat Leon Cupra 5F Performance


Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

12

Samstag, 12. Juli 2014, 22:29

Is doch gleich LLK GPA und Evo

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!