madfighter

Abarth-Profi

  • »madfighter« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 472

Dabei seit: 16. Juli 2009

Wohnort: Reutlingen

Aktivitätspunkte: 2630

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. November 2010, 01:10

GPA sound vs. 500A sound

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Meiner meinung nach hat der A500 einen weit aus besseren sound als der GPA was ich allerdings nicht so ganz versteh aufgrund der technischen daten und des doch fast identischen motors.
Was genau ist beim A500 anderst als beim GPA???
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzusperren (Zitat: Walther Röhrl)

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8 146

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: 48.350945,11.779218

Aktivitätspunkte: 41945

*
-
* * * * *

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. November 2010, 01:20

Das hatte vor einiger Zeit auch schon mal in den Raum gestellt.
Ich wäre heilfroh, wenn der GPA denselben kernig-rotzigen Sound hätte wie der A500. Aber hat Abarth produktpolitisch so wohl nicht gewollt, weil der GPA doch noch das etwas erwachsenere Auto sein soll..

:( :( :(

madfighter

Abarth-Profi

  • »madfighter« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 472

Dabei seit: 16. Juli 2009

Wohnort: Reutlingen

Aktivitätspunkte: 2630

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 26. November 2010, 01:25

find ich ehrlich gesagt schade, da selbst der GPA esseesse sogar noch einen schwächeren sound hat als der "normalo" A500.

Finde abarth hätte sich da mehr zeit nehmen sollen allein deshalb weil abarth jahre lang für DIE auspuffanlagen auf dem markt stand.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzusperren (Zitat: Walther Röhrl)

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8 146

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: 48.350945,11.779218

Aktivitätspunkte: 41945

*
-
* * * * *

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. November 2010, 01:36

Zitat

Original von madfighter
[..]weil abarth jahre lang für DIE auspuffanlagen auf dem markt stand.

WOOORD MAN!!!! :top:

Der APE klingt ja schon mal 'nen Tick besser, ist aber immer noch nicht das, was er sein sollte imho.

Asphaltblase

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

5

Freitag, 26. November 2010, 01:42

Mich wundert, daß viele mit dem Sound des 500A noch nicht glücklich sind. Ich find ihn okay. Jetzt, wo es wieder sehr kalt draußen ist, klingt er die ersten Minuten nach dem Start sehr gut. :)

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8 146

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: 48.350945,11.779218

Aktivitätspunkte: 41945

*
-
* * * * *

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

6

Freitag, 26. November 2010, 01:49

Also wenn dann A500 dann schon mit der Monza (klar ist der Ori schon klasse!), denn das sind wirklich nochmal Welten und wenn man sie zum knallen bringen will, geht das auch recht easy, andererseits aber auch nicht ungewollt. Genau so stell' ich mir das vor, höchstens vllt mit anderen Endrohren, aber darüber lässt sich streiten.

Ich bin auch höchst erstaunt, da die Motoren doch im Grunde die selben sind und doch so ein unterschiedlicher Klang sich entfaltet. Am Turbo kann das ja nicht liegen?! Selbst mit der G-Tech Anlage, die in meinen Augen bisher dem Abarth-Sound schon am nahesten kommt, funktioniert es immer noch nicht ganz.

:( :( :(

Asphaltblase

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

7

Freitag, 26. November 2010, 01:54

Ja, die Monza ... Würde die nicht die Optik total kaputt machen, wär das auch was für mich. Doch was nützt der tollste Sound, wenn das hinten zum k... aussieht. Vier winzige, rostige Röhrchen ohne jeglichen Glanz. :-/

darachim

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

8

Freitag, 26. November 2010, 12:26

Jetzt mal abgesehen von der Optik der Record Monza, welche doch geschmackssache ist, muss ich sagen, dass die vom Klang her schon ziemlich heiß ist!

Wäre aber durchaus mal interessant zu wissen, wie sich die Anlage unter einem GPA anhört, hätte da ja durchaus Interesse daran! :D

schmunzel

Abarth-Professor

  • »schmunzel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 905

Dabei seit: 2. August 2008

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 10170

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

9

Freitag, 26. November 2010, 12:50

das abarht es mit dem klang beim GPA vergeigt hat, haben sie ja schon selber gemerkt.

der neue Evo hat, zumindest den videos nach, einen deutlich besseren sound.
gelöst haben die das ganz einfach. der hat keinen vorschalldämpfer mehr.

das ist auch beim GPA die einfachste lösung, vorschalldämpfer raus und das rohr vom mito rein und schon hat man fast den klang vom 500er

Mein Auto: G-Tech RS-S Kit komplett mit geänderter Ansauganlage, G-Tech Cup Auspuff, 4.5l Aluölwanne, Schaltwegverkürzung, WaveTrac Sperrdiffenrential, Bilstein B14, 30mm Spurverbreitunger VA+ HA, Stahlflex Bremsleitungen, EBC Yellow, Powerflex Fahrwerksbuchsen rundum, -2' negativer Sturz vorne und für Tracks Toyo r888 Semislick, Recaro PolePosition, Überollbügel,


madfighter

Abarth-Profi

  • »madfighter« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 472

Dabei seit: 16. Juli 2009

Wohnort: Reutlingen

Aktivitätspunkte: 2630

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Freitag, 26. November 2010, 13:47

Mh naja ich weiß nich. Ich hab des cup rohr und den esd von ragazzon und find den sound immernoch nich gut genug. Er is schon ein ganzes stück lauter geworden aber soundtechnisch find ichs noch nich ganz optimal. Vll wird sich dass ja aändern wenn ich die komplette anlage (ab turbo) mit dem 200 zeller im cuprohr von ragazzon verbaut hab.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzusperren (Zitat: Walther Röhrl)


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8 146

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: 48.350945,11.779218

Aktivitätspunkte: 41945

*
-
* * * * *

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

11

Freitag, 26. November 2010, 17:45

Zitat

Original von schmunzel
[...]der neue Evo hat, zumindest den videos nach, einen deutlich besseren sound.
gelöst haben die das ganz einfach. der hat keinen vorschalldämpfer mehr.

das ist auch beim GPA die einfachste lösung, vorschalldämpfer raus und das rohr vom mito rein und schon hat man fast den klang vom 500er

Hat man nicht. Ich fuhr eine Zeit lang MiTo-Mittelrohr mit Ori ESD. Klang zwar besser und trompetete in bestimmten Drehzahlbereichen mehr, war aber dennoch nicht das selbe! Wenn er heiß war, kam im Stand ein ganz guter Klang bei rum.



Zitat

Original von madfighter
Mh naja ich weiß nich. Ich hab des cup rohr und den esd von ragazzon und find den sound immernoch nich gut genug. Er is schon ein ganzes stück lauter geworden aber soundtechnisch find ichs noch nich ganz optimal. [...]

Fahre jetzt mit MiTo-Mittelrohr und Ragazzon ESD, der Klang wurde dumpfer, wenn er heiß ist, blubbert er bei kurzen Gasstößen auch im Stand. Zum (dumpfen) Knallen bringt man ihn auch nur mit viel Gefühl. An sich ist der Klang auch nicht schlecht, aber da ich eben weiß, daß ich einen Abarth fahre (ach ne??!), erwarte ich halt doch eine andere Tonlage. Eine Art RM-Anlage für den GPA wäre daher wohl wirklich das Non-Plus-Ultra!!

Wenn die Ori Endrohre nicht so winzig wären, hätte ich wohl dieses SetUp wieder drauf. Aber der Ragazzon macht von der Optik schon ziemlich viel her.

Zur Optik der RM am A500.... hm, manchmal gut, manchmal schlecht. Dürfte um Welten besser sein, wenn man sich einfach die Ori-Rohre dort dranschweißen lassen würde.

Hat schon mal einer beim GPA den Ori-ESD leer gemacht und gefahren??!

White_Scorpion

Abarth-Meister

  • »White_Scorpion« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 303

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 6680

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

12

Freitag, 26. November 2010, 18:47

Ich bin mit dem GPA Sound sehr zufrieden. Konnte bei der Probefahrt mit einem 500 A keinen markanten Unterschied erkennen, Turbos sind von Hause auf keine Soundkönige! Klar könnte es noch einen Tick kerniger sein, aber ich bin ganz froh das der GPA nicht so einen Krawall macht, ist ja schliesslich nur eine 1.4 T-Jet. :)

Mein Abarth Grande Punto: Abarth Grande Punto Serie 1 // Abarth 124 Spider Limited//bald 695 Rivale


schmunzel

Abarth-Professor

  • »schmunzel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 905

Dabei seit: 2. August 2008

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 10170

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

13

Freitag, 26. November 2010, 22:35

henry wenn du krawall willst, wieso hast du dann nicht die gtech mit cuprohr drunter?
die anlage macht ja nun wirklich schon guten sound.

Mein Auto: G-Tech RS-S Kit komplett mit geänderter Ansauganlage, G-Tech Cup Auspuff, 4.5l Aluölwanne, Schaltwegverkürzung, WaveTrac Sperrdiffenrential, Bilstein B14, 30mm Spurverbreitunger VA+ HA, Stahlflex Bremsleitungen, EBC Yellow, Powerflex Fahrwerksbuchsen rundum, -2' negativer Sturz vorne und für Tracks Toyo r888 Semislick, Recaro PolePosition, Überollbügel,


Headnut

Abarth-Fahrer

  • »Headnut« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 152

Dabei seit: 22. Mai 2010

Wohnort: Kreis Aachen NRW

Aktivitätspunkte: 825

A C
-
A Q 5 0 0

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

14

Samstag, 27. November 2010, 08:26

Weiß nicht mehr genau was du verbaut hattest beim Stammtisch treffen Schmunzel aber dein GPA hatte echt nen richtig geilen Sound.... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Headnut« (27. November 2010, 08:27)

Mein Abarth 500: Roter Esseesse, diverse meist optische Aufwertungen


schmunzel

Abarth-Professor

  • »schmunzel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 905

Dabei seit: 2. August 2008

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 10170

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

15

Samstag, 27. November 2010, 12:57

danke danke :)

das is gtech mit cuprohr.
ist aber wohl die serie 1 ausführung.
gtech hat wohl vor ne weile den schalldämpfer umgebaut. die neuen sollen etwas zahmer sein

Mein Auto: G-Tech RS-S Kit komplett mit geänderter Ansauganlage, G-Tech Cup Auspuff, 4.5l Aluölwanne, Schaltwegverkürzung, WaveTrac Sperrdiffenrential, Bilstein B14, 30mm Spurverbreitunger VA+ HA, Stahlflex Bremsleitungen, EBC Yellow, Powerflex Fahrwerksbuchsen rundum, -2' negativer Sturz vorne und für Tracks Toyo r888 Semislick, Recaro PolePosition, Überollbügel,


nardoo

Moderator

  • »nardoo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

16

Samstag, 27. November 2010, 13:14

echt?? ;(
deswegen ist meiner leiser geworden. den irgendwas war locker/kaputt im esd von gtech. hab einen neuen auf garantie bekommen und der is eindeutig leiser! oder muss ich den erstmal wieder richtig einfahren?

lg leo
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Badandxx

Mitglied

  • »Badandxx« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 29

Dabei seit: 19. April 2010

Wohnort: Urbach

Aktivitätspunkte: 150

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 7. Dezember 2010, 21:09

Hallo,

Sorry das ich so reinplatze,
aber zum sound unserer GPA´s muss ich was loswerden,
Serie: leise und brav,iss ja kein 7er bmw oder
ne S klasse...wie gesagt kein ohrenschmaus,

Modifiziert: dass heisst mittelschalldämper gegen durchgängiges rohr
ersetzt und die orginalen "röhrchen" am ESD gegen 2 x 80mm ersetzt, aber am
orginal ESD, hört er sich garnichtmal so schlecht an, fehlzündungen
also das knallen beim schalten gleichen mit den wenigen änderungen schon
ganz hefftig.

Achso will nicht Falschzeugniss reden, aber soviel ich weiß,
hat der 500er kein mittelschalldämpfer und hört sich deswegen schon n tick
besser an als der GPA, ja und dann glaub ich das die doppel-
fluttige anlage zum klangbild ebenfalls hinzuträgt oder?


naja bis bald
Sie ist Tiefschwarz.......

Move move, shake shake and drop... :pfeifen:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Badandxx« (7. Dezember 2010, 21:10)

Mein Auto: TT Turbo Quattro......Sauschnell ;)


JP1009

Abarth-Fahrer

  • »JP1009« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 106

Dabei seit: 24. August 2009

Wohnort: Bodensee

Aktivitätspunkte: 595

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 20:03

@ Badandxx
Was für ein Durchmesser hat das Rohr, welches du als MSD-Ersatz rein hast?

Badandxx

Mitglied

  • »Badandxx« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 29

Dabei seit: 19. April 2010

Wohnort: Urbach

Aktivitätspunkte: 150

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 18:26

Ja innendurchmesser sin ja die 63,5mm mit ner einser wandung, ja und etz fehlt der MSD halt. :D
Sie ist Tiefschwarz.......

Move move, shake shake and drop... :pfeifen:

Mein Auto: TT Turbo Quattro......Sauschnell ;)


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8 146

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: 48.350945,11.779218

Aktivitätspunkte: 41945

*
-
* * * * *

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 22:32

Ich muß aktuell auch was dazu loswerden:
Hatte ja länger nicht ganz die Zufriedenheit mit der Ragazzon, wie ich mir das vorgestellt hatte.

Jetzt gerade nach weiß nicht mehr genau wievielen k km (vllt 6k??!) und mit den aktuell kalten Temperaturen gibt die Anlage plötzlich ein ganz anderes Klangbild ab. Echt schick eigentlich! Zwar immer noch ein bisschen zu dumpf, aber schick!

Das Eigentliche: Wenn ich jetzt ohne SB voll reinsteige, kurz vor ca. 2400 klein wenig runter vom Gas gehe uns schnell schalte, haut es schon einen ordentlich Bums hinten raus. Mit SB an fällt mir das noch ein wenig schwer, genau zu treffen. Wie es mit höheren Drehzahlen aussieht, kann ich auch nicht genau sagen.

@ Badandxx: Aber nur andere Endrohre draufgeschraubt kann doch soundtechnisch bezogen nichts mehr bringen??!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!