djsprudel

Abarth-Fahrer

  • »djsprudel« ist männlich

Beiträge: 106

Dabei seit: 15. Februar 2013

Wohnort: Saarbrücken

Aktivitätspunkte: 585

-- * *
-
H S 1 9 3 4 H

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Januar 2020, 19:46

Klimaanlage entfernen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Gemeinde,
repariere gerade meinen GPA,dafür habe ich die Front demontiert und das "Desaster der Kühler"
entdeckt...
Fazit:Die Klimaanlage fliegt raus,und größerer Ladeluftkühler rein ????????.
Jetzt meine Frage:Was mach ich mit dem Klimakompressor?
Demontieren und kürzeren Riemen drauf,oder muss ich die Riemenscheibe
ersetzen?
Über Anregungen bzw. Erfahrungsberichte würde ich mich freuen.


Gruß
Euer Sprudel :top:
Meine Familie steht auf guten Sound!Anonyme Basslovers+Schwinger-Club

Mein Abarth Grande Punto: ÄsseÄsse


  • »Made_In_Switzerland« ist männlich

Beiträge: 700

Dabei seit: 27. Dezember 2012

Wohnort: 9300 Wittenbach

Aktivitätspunkte: 3525

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Januar 2020, 20:29

Ich hab die Klimaanlage von meinem A500 und dem GPA von meinem Bruder entfernt. Bei beiden ging es problemlos mit einem deutlich kürzeren Riemen. Nur den Halter, der vor dem Alternator ist, musst du etwas anpassen, da der Riemen sonst streifen würde. Der Aufwand ist wirklich sehr gering.

Mein Abarth 500:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

djsprudel (24.01.2020)

Animalpower1990

Abarth-Profi

  • »Animalpower1990« ist männlich

Beiträge: 571

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 2875

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. Januar 2020, 08:18

Okey. Welche Riemenlänge wird benötigt? Weißt du das noch oder könntest mal schauen bitte?!

Mein Abarth 500: Original ist legal :-D


djsprudel

Abarth-Fahrer

  • »djsprudel« ist männlich

Beiträge: 106

Dabei seit: 15. Februar 2013

Wohnort: Saarbrücken

Aktivitätspunkte: 585

-- * *
-
H S 1 9 3 4 H

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. Januar 2020, 17:19

Okey. Welche Riemenlänge wird benötigt? Weißt du das noch oder könntest mal schauen bitte?!
Die Riemen -Länge das wär natürlich absolute Spitze????????!
Meine Familie steht auf guten Sound!Anonyme Basslovers+Schwinger-Club

Mein Abarth Grande Punto: ÄsseÄsse


djsprudel

Abarth-Fahrer

  • »djsprudel« ist männlich

Beiträge: 106

Dabei seit: 15. Februar 2013

Wohnort: Saarbrücken

Aktivitätspunkte: 585

-- * *
-
H S 1 9 3 4 H

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. Januar 2020, 18:11

Ich hab die Klimaanlage von meinem A500 und dem GPA von meinem Bruder entfernt. Bei beiden ging es problemlos mit einem deutlich kürzeren Riemen. Nur den Halter, der vor dem Alternator ist, musst du etwas anpassen, da der Riemen sonst streifen würde. Der Aufwand ist wirklich sehr gering.
Muss ich was bei der "Elektronik "beachten?
Alternator?oder Generator ?????! :top:
Meine Familie steht auf guten Sound!Anonyme Basslovers+Schwinger-Club

Mein Abarth Grande Punto: ÄsseÄsse


  • »Made_In_Switzerland« ist männlich

Beiträge: 700

Dabei seit: 27. Dezember 2012

Wohnort: 9300 Wittenbach

Aktivitätspunkte: 3525

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. Januar 2020, 21:20

Die Riemenlänge ist nicht überall gleich, beim einen hat 745 gepasst, beim anderen rutschte der und musste auf 738 ausweichen, aber da merkt man schnell was passt. Ich fahre so seit einem Jahr problemlos rum.

Mein Abarth 500:


  • »Made_In_Switzerland« ist männlich

Beiträge: 700

Dabei seit: 27. Dezember 2012

Wohnort: 9300 Wittenbach

Aktivitätspunkte: 3525

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. Januar 2020, 21:22

An der Elektrik muss man nichts ändern, nur den Aluhalter leicht anpassen - da muss eine unnütze Ecke weg.

Mein Abarth 500:


Animalpower1990

Abarth-Profi

  • »Animalpower1990« ist männlich

Beiträge: 571

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 2875

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

8

Freitag, 24. Januar 2020, 21:33

Okey. Und der Riemen geht nur noch über die Kurbelwelle und Generator, richtig??

Mein Abarth 500: Original ist legal :-D


  • »Made_In_Switzerland« ist männlich

Beiträge: 700

Dabei seit: 27. Dezember 2012

Wohnort: 9300 Wittenbach

Aktivitätspunkte: 3525

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

9

Freitag, 24. Januar 2020, 22:18

Genau

Mein Abarth 500:


djsprudel

Abarth-Fahrer

  • »djsprudel« ist männlich

Beiträge: 106

Dabei seit: 15. Februar 2013

Wohnort: Saarbrücken

Aktivitätspunkte: 585

-- * *
-
H S 1 9 3 4 H

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

10

Freitag, 24. Januar 2020, 23:06

Verstehe die Nummer läuft ohne Spannrolle und gespannt über die Lima.


Mit welchen Werkzeug hast den Aluhalter bearbeitet?

Natürlich besten Dank ... :top: :top: :top:


Gefühlte 100 kg leichter und 20 HP mehr :D ;)
Meine Familie steht auf guten Sound!Anonyme Basslovers+Schwinger-Club

Mein Abarth Grande Punto: ÄsseÄsse



  • »Made_In_Switzerland« ist männlich

Beiträge: 700

Dabei seit: 27. Dezember 2012

Wohnort: 9300 Wittenbach

Aktivitätspunkte: 3525

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

11

Freitag, 24. Januar 2020, 23:10

Mit der Säge und Feile.

Bei mir ist gleichzeitig der upgrade GT1446 von Luca reingewandert, da ist der Fahreindruck vom Klimaanlagenausbau etwas getrübt :D

Ich denke, man wird keinen Weltbewegenden unterschied spüren, aber nur schon der spürbar aufgeräumtere Motorraum bereitet mehr Schrauberfreude - die Klimaanlage nimmt deutlich mehr platz ein, als man so annehmen würde :abgelehnt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Made_In_Switzerland« (24. Januar 2020, 23:27)

Mein Abarth 500:


Verwendete Tags

Klimakühler, Kompressor

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!