mic

Mitgliedschaft beendet

1

Montag, 17. November 2008, 17:28

Ladedruck!!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wer weiß genau wieviel ladedruck der ss hat???

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 182

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42135

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. November 2008, 18:31

Hat der GPA nicht 0,9 und der Esseesse 1,0 oder 1,1 bar??

mic

Mitgliedschaft beendet

3

Montag, 17. November 2008, 19:30

laut abarth.de
der normale 1,3
und der ss 1,8

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 182

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42135

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. November 2008, 19:50

Wieso fragst Du dann wenn Du's eh schon weißt?? :rotfl:

Pawel

Mitglied

  • »Pawel« ist männlich

Beiträge: 23

Dabei seit: 8. Juli 2008

Wohnort: Heinsberg

Aktivitätspunkte: 120

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. November 2008, 19:56

Der leidet an ADHS!! der stellt fragen die er sich selber beantworten kann LOL
liebe deine gegner, denn es wird sie geben!

mic

Mitgliedschaft beendet

6

Montag, 17. November 2008, 19:56

weil fast alle sagen es könnte nicht sein das er 1,8bar hat!

mic

Mitgliedschaft beendet

7

Montag, 17. November 2008, 19:57

aber warum soll abarth die kunden belügen????

mic

Mitgliedschaft beendet

8

Montag, 17. November 2008, 20:21

in ital.forum steht zb.nix uber den
anstieg dea ladedrucks!!! 8o

mic

Mitgliedschaft beendet

9

Montag, 17. November 2008, 20:26

um wieviel bar wird der druck bei der g tech box erhöht??

GP_abarth

Abarth-Fahrer

  • »GP_abarth« ist männlich

Beiträge: 163

Dabei seit: 23. August 2008

Aktivitätspunkte: 860

  • Nachricht senden

10

Montag, 17. November 2008, 20:57

Ich glaube die Angaben von Abarth von 1.3bar , bzw. 1.8bar beziehen sich auf den Overboost Druck. Dieser ist nur kurzzeitig vorhanden.

Soll mich jemand korrigieren wenn er es besser weiss.


Greets


sessantanove

Abarth-Fahrer

Beiträge: 185

Dabei seit: 9. September 2008

Wohnort: Luzern

Aktivitätspunkte: 980

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. November 2008, 09:01

also 1.8 bar ist schon heftig... wenn ich denke das die Lancer mit Tuning und originalen Lader maximal 1,6 bar fahren und alles was drüber ist nicht standhaft ist...

und das der Overboost 0.5bar unterschied ist finde ich relativ hoch...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sessantanove« (18. November 2008, 09:02)


Abarthmen

Abarth-Meister

  • »Abarthmen« ist männlich

Beiträge: 1 158

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Italien

Aktivitätspunkte: 5920

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 18. November 2008, 11:00

Das Thema war schon mal irgendwo im Forum! Also 1,8 sicher nicht, da ist 1,3 schon eher dran!
ABARTH! La puntura dello scorpione

GPA, 4 Jahre alt und noch nie muede!
Powered by G-Tech

Mein Abarth Grande Punto:


500_Abarth_

Abarth-Profi

  • »500_Abarth_« ist männlich

Beiträge: 514

Dabei seit: 28. August 2008

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2625

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 18. November 2008, 11:37

… was beim GPA SS noch hinzu kommt, dass er einen anderen, vermutlich größeren, Lader hat.
D.h. doch, dass der, wenn größer!, bei gleichen LD mehrt Luft fördert …
Sprich 1,3 bar beim GPA und 1,3 bar beim GPA SS können zwei Paar Stiefel sein!


Gruß,
Jürgen
Abarth 500 Esseesse, weiß, ESTETICO rot, 17“ Speichendesign, Leder rot-schwarz, Navi Blue&Me, Klimaautomatik, Aut. abbl.Innenspiegel, Spur VA/HA +10mm, G-Tech ESD + Cuprohr

Fragfrog

Abarth-Profi

  • »Fragfrog« ist männlich

Beiträge: 725

Dabei seit: 13. Juni 2008

Wohnort: Schweiz/Bern

Aktivitätspunkte: 3710

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 18. November 2008, 12:47

Ja Sessa drum will ich ja mal nach Luzern kommen und denn Lapi dran hängen. Dann hätte man nachher ZAHLEN. Übrigens geiler Punto!!! Das mit dem Xenon würd ich mir auch gerne mal genauer anschauen. Besonders die Nummernschildleuchten find ich geil!
:evil: Ich fahre Abarth ,weil mir vom ständigen Bentley fahren immer so schlecht wird :evil:

Mein Abarth Grande Punto: Esseesse mit 100Zellen Kat.


sessantanove

Abarth-Fahrer

Beiträge: 185

Dabei seit: 9. September 2008

Wohnort: Luzern

Aktivitätspunkte: 980

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 18. November 2008, 14:46

:rotwerd:@Fragfrog ja ich weiss hab ja meinen selber noch nicht mal angehängt... :-( momentan komm ich echt nicht dazu... also das ganze kannst du dann ohne Probleme in ruhe anschauen

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 182

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42135

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 18. November 2008, 17:07

Zitat

Original von 500_Abarth_
… was beim GPA SS noch hinzu kommt, dass er einen anderen, vermutlich größeren, Lader hat.
D.h. doch, dass der, wenn größer!, bei gleichen LD mehrt Luft fördert …
Sprich 1,3 bar beim GPA und 1,3 bar beim GPA SS können zwei Paar Stiefel sein!


Ich habe jetzt keine Beweise um Dir das Gegenteil darzustellen, aber wenn 1,3 bar nicht 1,3 bar wären, dann müsste ja in jeder Leistungsangabe auch noch die Größe des Turbos stehen, um den Wert verallgemeinern zu können.

So wie Du es behauptest könnte man ja mit der Angabe im Prinzip garnichts weiter anfangen, weil spezifisch zu betrachten. Luft schaufelt der Große vllt mehr, ja, aber der Druck bleibt trotzdem der gleiche..

Richtig oder falsch?

Fragfrog

Abarth-Profi

  • »Fragfrog« ist männlich

Beiträge: 725

Dabei seit: 13. Juni 2008

Wohnort: Schweiz/Bern

Aktivitätspunkte: 3710

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 18. November 2008, 17:08

Laut Prüfstand im Overboost max. 1.2bar
:evil: Ich fahre Abarth ,weil mir vom ständigen Bentley fahren immer so schlecht wird :evil:

Mein Abarth Grande Punto: Esseesse mit 100Zellen Kat.


mic

Mitgliedschaft beendet

18

Dienstag, 18. November 2008, 17:16

und warum schreibt abarth 1,8???

Fragfrog

Abarth-Profi

  • »Fragfrog« ist männlich

Beiträge: 725

Dabei seit: 13. Juni 2008

Wohnort: Schweiz/Bern

Aktivitätspunkte: 3710

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 18. November 2008, 17:18

Abarth sagt bei meinem 1.3bar. Hab noch alles Orginal. Drum bin ich ja messen gegangen. Bevor das Esseesse kommt.
:evil: Ich fahre Abarth ,weil mir vom ständigen Bentley fahren immer so schlecht wird :evil:

Mein Abarth Grande Punto: Esseesse mit 100Zellen Kat.


500_Abarth_

Abarth-Profi

  • »500_Abarth_« ist männlich

Beiträge: 514

Dabei seit: 28. August 2008

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2625

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 18. November 2008, 18:31

@rHenry20,

LD und Massenstrom Luft sind bei unterschiedlichen Ladern/-größen zwei paar Stiefel! Ich kann dir 1,3 bar Druckniveau erzeugen, aber was ich damit an Massenstrom Luft umsetzte, ist dann was völlig anderes ...

Wenn der SS-Lader größer ist, davon gehen ich aus, d.h. z.B. das Verdichtergehäuse oder auch die heiße Seite, dann macht der Vergleich bei Drehzahl x und LD y zum Serienladen keinen Sinn, da dieser im besagten Arbeitsbereich mehr Luft umsetzt - bei gleichem LD. Der wird diesen dann auch noch oben besser halten können! Während der Kleiner nur noch heiße Luft liefert ... Die größeren Schaufeln können mehr Volumenänderungsarbeit verrichten und dies dann noch druckstabiler und meist isothermer, d.h. die Verdichtung geht mit geringere Erwärmung vom Medium einher ...


Gruß,
Jürgen
Abarth 500 Esseesse, weiß, ESTETICO rot, 17“ Speichendesign, Leder rot-schwarz, Navi Blue&Me, Klimaautomatik, Aut. abbl.Innenspiegel, Spur VA/HA +10mm, G-Tech ESD + Cuprohr

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!