Autohaus Renck-Weindel KG

hubbeda

Abarth-Profi

  • »hubbeda« ist männlich

Beiträge: 409

Dabei seit: 3. Dezember 2008

Wohnort: Meisenheim

Aktivitätspunkte: 2115

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. November 2012, 01:27

Lüftergebläße Vorwiderstand

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus ,

Habe das Problem, dass bei meinem GPA nach einer gewissen Zeit das Gebläße ausfällt.
Egal welche Temperatur draußen oder Innen eingestellt ist und auch egal wie doll ich aufdrehe,
habe die 2-Zonen-Klima.
Da das Gebläße ja soweit funktioniert tippe ich auf den Vorwiderstand des Gebläßes.

Wie komme ich denn am Besten an den Widerstand ran?
Vllt hatte ja schon jemand das gleiche Problem?

Der Abarth bekommt zwar demnächst einen Kundendienst, jedoch möchte ich ein zwei Dinge von alleine ausschließen,
bevor ich unnötige Werkstattstunden auf der Rechnung stehen habe.


Gruß

Thomas

Abarth91

Abarth-Fahrer

  • »Abarth91« ist männlich

Beiträge: 132

Dabei seit: 18. Januar 2011

Wohnort: Werne

Aktivitätspunkte: 705

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. November 2012, 05:14

Ich meine das das ding nen eigenes steuergerät hat. Lass doch erst mal Fehler auslesen eventuell ist da ja was hinterlegt.

Gesendet von meinem HTC One X+ mit Tapatalk 2

alfi_a_998

Mitgliedschaft beendet

3

Samstag, 24. November 2012, 10:39

ich hab da mal ne Frage :(
kann man die Temperatur von draußen einstellen? und wenn ja, wer hat diese runter gedreht?!!!!!!!
weil, ..... mir ist kalt!
Und am besten kommst du vom Fussraum des Beifahrer an den Gebläsewiderstand!
Mit freundlichen Grüßen
Alexander

hubbeda

Abarth-Profi

  • »hubbeda« ist männlich

Beiträge: 409

Dabei seit: 3. Dezember 2008

Wohnort: Meisenheim

Aktivitätspunkte: 2115

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

4

Freitag, 4. Oktober 2013, 06:35

Da das Thema mittlerweile fast schon 1 Jahr her ist und die Werke damals auch keine dauerhafte Ablösung gefunden hatte ( sie hatten nur die Kontakte gesäubert ) .

HIER DIE LÖSUNG :


Kabelermüdung / Bruch am linken Stecker . Vom Beifahrersitz aus greifend.
Werde das Stück , da es nahe am Stecker ist, heraustrennen und etwas verlängern , dass der Radius nicht mehr so eng ist.


Gruß

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Domuno (04.10.2013)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!