Augustin Group

Da_Basti

Abarth-Profi

  • »Da_Basti« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 30. März 2009

Wohnort: Landsberg am Lech

Aktivitätspunkte: 4665

L L
-
S T * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. März 2020, 17:34

Luk Kupplung / zwei Massenschwung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,
ich Versuche mal wieder an meinem Dauerprojekt weiter zu machen.
Nun ist die Kupplung dran:

Zweimassenschwungrad LuK Schwungrad LuK DMF LuK 415 0678 10
Schrauben LuK Schwungradschraube LuK 411 0169 10
Kupplungssatz incl Zylinder LuK Kupplungssatz LuK RepSet Pro LuK 622 3132 34

Hat jemand damit Erfahrung? Ist die Qualität vergleichbar mit der Serienkupplung aus dem Esseesse?

Mein Abarth Grande Punto: Seriös - unseriös :-)


Animalpower1990

Abarth-Profi

Beiträge: 624

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 3140

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. März 2020, 21:59

Schon wieder wir 2 :D
Ich hatte genau diese Teile in eBay bestellt damals für meinen grande punto mit 220ps.
Hat gehalten war ok. Qualität von der Optik her ok. Lediglich beim 2 Massenschwungrad bin ich mir nicht sicher ob das recht schnell wieder Geräusche gemacht hatte. Ein leichtes Geräusch hatte ich aus der Getriebeglocke. Aber hat immer gehalten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Da_Basti (03.03.2020)

Da_Basti

Abarth-Profi

  • »Da_Basti« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 30. März 2009

Wohnort: Landsberg am Lech

Aktivitätspunkte: 4665

L L
-
S T * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. März 2020, 08:19

Vom Fahren her - ein- auskuppeln war auch ok? Also rupft nicht oder so?

Mein Abarth Grande Punto: Seriös - unseriös :-)


Taigaff

Abarth-Profi

  • »Taigaff« ist männlich

Beiträge: 422

Dabei seit: 9. April 2013

Aktivitätspunkte: 2255

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. März 2020, 20:23

Ich habe die Teile seit zwei Jahren drin (Schwungradschraube weiss ich nicht) und beim Fahren eigentlich keinen grossen Unterschied zur Esseesse festgestellt.
Rupft manchmal ein wenig, wenn die Kupplung zu schnell losgelassen wird, aber ich denke das ist original auch so.

Ab und an hört man ein Rasseln im Leerlauf , soll aber harmlos bzw. normal sein, ich kann jedenfalls nicht sagen woher das Geräusch genau kommt.

Getriebe kommt aber nächste oder übernächste Woche raus, weil das Kupplungspedal sporadisch hängt. Ich vermute einen defekt des Nehmerzylinders (Geber ist schon neu).
Die Werkstatt wird dann Kupplung und Zweimassenschwungrad natürlich ebenfalls kontrollieren, ich denke aber die sind einwandfrei.

Mein Abarth Grande Punto: Kit Esseesse; Navi, Interscope, Rotes Estetico, Tempomat, Mittelarmlehne, Standheizung mit Fernbedienung --- Abarth 595C


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Da_Basti (04.03.2020)

Animalpower1990

Abarth-Profi

Beiträge: 624

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 3140

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. März 2020, 22:08

Bei mir hat man nichts gemerkt. Alles gut. Und ich bin die kupplung mit ~320NM gefahren. Alles ok.

Das mit dem Geräusch im Leerlauf meinte ich. Hatte so ein Rasseln/Klappern aus der Getriebeglocke. Ganz leicht war das. Aber ich bin bei sowas eh penibel. War wahrscheinlich normal

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Da_Basti (04.03.2020)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!