Italiatec

Denis2809

Mitglied

  • »Denis2809« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 35

Dabei seit: 23. Dezember 2016

Wohnort: Plüderhausen

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. März 2017, 11:32

Motor kontrolleuchte, leuchtet und Leistung fehlt auch aufeinmal (beim Fehler Auslesen kam "Ladedruck sensor* defekt) trotz Tausch besteht das Problem weiter... HILFE

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten tag zusammen
Wie schon oben Beschrieben, war ich mit meinem grande punto abarth 1.4 t-jet Bj 2008. Auf dem Heimweg als plötzlich die motorkontrolleuchte anging, aufjedenfall habe ich so nichts erkennen können und bin so Voll nachhause gefahren, habe Dan aber gemerkt das mir Leistung fehlt... Bin am Tag darauf in die Werkstatt und hab die Fehler mal auslesen lassen, angezeigt hat es Dan "Ladedrucksensor defekt"
Wie dem auch sei hab ich einen neuen bestellt und den Dan auch direkt als er da war eingebaut. (der obere Ladedrucksensor rechts vom motor) als ich Dan losfahren wollte kam direkt wieder diese scheiß Fehlermeldung vonwegen Ich soll den Motor kontrollieren lassen und die Leistung fehlt auch immernoch.... Ich hoffe ihr könnt mir helfen...

Mein Abarth Grande Punto: 1,4 Liter t-jet motor mit 155 PS:) weiße lackierung , und dem abarth Ausstattung packet :D


Haggi97

Mitglied

  • »Haggi97« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 17

Dabei seit: 13. August 2016

Wohnort: Oberderdingen

Aktivitätspunkte: 120

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. März 2017, 11:49

wahrscheinlich musst du den Fehler nochmal löschen lassen,
dann sollte es funktionieren ( bei korrektem einbau)

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse, schwarz, G-tech cup Gt, G-tech 200 Zeller, G-tech Ladeluftkühler, Scara73 Ansaugung, Recaro pole Position - 2 Sitzer, Novitec Schaltwegverkürzung, schwarze Blinker, Eibach Fahrwerk Sonderanfertigung, US-Standlicht, Xenonlook Birnen,


Denis2809

Mitglied

  • »Denis2809« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 35

Dabei seit: 23. Dezember 2016

Wohnort: Plüderhausen

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. März 2017, 11:57

Kann das damit zusammen hängen?? Werde es mal löschen. Lassen und melde mich Dan wieder! :)

Mein Abarth Grande Punto: 1,4 Liter t-jet motor mit 155 PS:) weiße lackierung , und dem abarth Ausstattung packet :D


Haggi97

Mitglied

  • »Haggi97« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 17

Dabei seit: 13. August 2016

Wohnort: Oberderdingen

Aktivitätspunkte: 120

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. März 2017, 12:28

ja der Fehler ist ja trotz des neuen bauteils noch auf dem system,
viel erfolg

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse, schwarz, G-tech cup Gt, G-tech 200 Zeller, G-tech Ladeluftkühler, Scara73 Ansaugung, Recaro pole Position - 2 Sitzer, Novitec Schaltwegverkürzung, schwarze Blinker, Eibach Fahrwerk Sonderanfertigung, US-Standlicht, Xenonlook Birnen,


Punto G²

Abarth-Profi

  • »Punto G²« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 656

Dabei seit: 4. Februar 2010

Wohnort: Norden

Aktivitätspunkte: 3420

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. März 2017, 13:07

Die Frage ist auch welcher ladedrucksensor ist genau defekt, es sind 2 verbaut im t-jet die den Druck/Luftmenge messen.

Einer im ladeluftrohr Höhe der Batterie und einer direkt in der ansaugbrücke.

Fehler muss nach Einbau auf alle Fälle manuell gelöscht werden.
GPA: MAZZA Engineering STUFE 2/G-Tech Cup-rS/ 200 Zellenkat by SCARA 73/K&N 57S Airbox incl. Modified Genuine Airbox/HG-Intake/HG-HFR LLK/
G-Tech Shortshifter/Bonalume Blowoff variabel/EsseEsse BOSCH EV14 Injectoren/Brembo Gelocht vorne/Bilstein B12 Pro-Kit/Schwarze LED-RL/Schwarze Seitenblinker....... RENNT;)

Mein Abarth Grande Punto: GPA,Leder,Klimaautomatik,Weiß mit rotem Kit-Estetico, tiefschwarze LED Rückleuchten.


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Domuno (10.03.2017), MrHenry20 (11.04.2017)

DOC

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 207

Dabei seit: 21. Januar 2017

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 1035

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. März 2017, 14:16

Hast du denn noch genug ladedruck ? Der Fehler wird auch angezeigt wenn zB ladedruckleitungen undicht sind .

Mein Abarth Grande Punto: Alles Serie , nur bunt


Denis2809

Mitglied

  • »Denis2809« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 35

Dabei seit: 23. Dezember 2016

Wohnort: Plüderhausen

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. März 2017, 14:23

Nein habe mal auf die. Ladedruck Anzeige ab Werk geschaltet und wen ich Gas gebe sind die Balken normal alles voll, jetzt sind es nur die ersten 4 kleinen. Die voll sind

Mein Abarth Grande Punto: 1,4 Liter t-jet motor mit 155 PS:) weiße lackierung , und dem abarth Ausstattung packet :D


DOC

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 207

Dabei seit: 21. Januar 2017

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 1035

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. März 2017, 19:58

Dann wird auf der druckseite was undicht sein . Vermute der Schlauch direkt am/unter dem Turbo

Mein Abarth Grande Punto: Alles Serie , nur bunt


Denis2809

Mitglied

  • »Denis2809« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 35

Dabei seit: 23. Dezember 2016

Wohnort: Plüderhausen

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 19. März 2017, 17:37

Servus alles zusammen also der Ladedrucksensor ist gewechselt und der Fehler ist gelöscht und das Problem. Besteht immernoch Habt ihr irgendwelche Vermutungen, und Bilder wo vielleicht etwas sein kann was damit zusammen hängt wäre super!!! Vielleicht kann ich mir den Weg zur Werkstatt und das Geld dort Dan sparen :D

Mein Abarth Grande Punto: 1,4 Liter t-jet motor mit 155 PS:) weiße lackierung , und dem abarth Ausstattung packet :D


DOC

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 207

Dabei seit: 21. Januar 2017

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 1035

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 19. März 2017, 18:14

Alle ladedruck Schläuche kontrollieren !!!

Mein Abarth Grande Punto: Alles Serie , nur bunt



@ndy

Abarth-Meister

  • »@ndy« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 346

Dabei seit: 5. März 2010

Wohnort: Bodelshausen

Aktivitätspunkte: 6810

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 19. März 2017, 23:04

Evtl. das Ladedruckregelventil?

Mein Abarth Punto Evo: G-Tech RS Kit mit GT560cup-gt, KW Inox Variante 1, Pogea Racing XCUT 8x18", Prosport LDA, 3M SLN


fred22

Abarth-Profi

  • »fred22« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 389

Dabei seit: 24. Juli 2010

Wohnort: Vienna

Aktivitätspunkte: 2035

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

12

Montag, 20. März 2017, 11:55

Alle ladedruck Schläuche kontrollieren !!!


kann ich auch empfehlen, war bei mir damals auch so!
Ist nicht so einfach zu erkennen am besten säubern und von alle Richtungen begutachten

Mein Abarth Punto Evo: BMC Filtermatte / G-TECH 560 RS Kit / Esseesse Ansaugstutzen / Assetto Koni / ICW 8x18 205-40-R18 / Defi-Gauges Ladedruck & Öl-Temp


Denis2809

Mitglied

  • »Denis2809« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 35

Dabei seit: 23. Dezember 2016

Wohnort: Plüderhausen

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

13

Montag, 20. März 2017, 12:01

Ok gut Dan werde ich das mal versuchen aber muss ich wohl die ganze Front wegmachen oder??, oder geht's auch so gut. Bin noch kein Profi daher die Fragen :D

Mein Abarth Grande Punto: 1,4 Liter t-jet motor mit 155 PS:) weiße lackierung , und dem abarth Ausstattung packet :D


DOC

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 207

Dabei seit: 21. Januar 2017

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 1035

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

14

Montag, 20. März 2017, 21:57

Drunter legen bzw. auf der Bühne , dann gehts schon

Mein Abarth Grande Punto: Alles Serie , nur bunt


Denis2809

Mitglied

  • »Denis2809« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 35

Dabei seit: 23. Dezember 2016

Wohnort: Plüderhausen

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 29. März 2017, 15:15

Also Llk wurde der von g-tech eingebaut. Ladeluftschläuche haben wir angeschaut und die restlichen auch, nichts undicht. Also Problem ist immer noch da ich kotze ...

Mein Abarth Grande Punto: 1,4 Liter t-jet motor mit 155 PS:) weiße lackierung , und dem abarth Ausstattung packet :D


DOC

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 207

Dabei seit: 21. Januar 2017

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 1035

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 29. März 2017, 17:11

Was hat der Wagen gelaufen ?

Mein Abarth Grande Punto: Alles Serie , nur bunt


Denis2809

Mitglied

  • »Denis2809« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 35

Dabei seit: 23. Dezember 2016

Wohnort: Plüderhausen

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 29. März 2017, 17:15

115000km

Mein Abarth Grande Punto: 1,4 Liter t-jet motor mit 155 PS:) weiße lackierung , und dem abarth Ausstattung packet :D


DOC

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 207

Dabei seit: 21. Januar 2017

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 1035

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 29. März 2017, 17:39

Hast jemanden der den ladedruck messen könnte? Vieleicht hat der Turbo ein Problem

Mein Abarth Grande Punto: Alles Serie , nur bunt


Denis2809

Mitglied

  • »Denis2809« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 35

Dabei seit: 23. Dezember 2016

Wohnort: Plüderhausen

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 29. März 2017, 17:51

Werd morgen. Mal die Ladedruck Schläuche Apressen lassen mal schauen was rauskommt

Mein Abarth Grande Punto: 1,4 Liter t-jet motor mit 155 PS:) weiße lackierung , und dem abarth Ausstattung packet :D


Denis2809

Mitglied

  • »Denis2809« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 35

Dabei seit: 23. Dezember 2016

Wohnort: Plüderhausen

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 18. April 2017, 18:17

Also muss feststellen bei Sport Boot, hab ich den vollen Ladedruck und der Abarth läuft ganz normal. Also wie sonst nur manchmal fällt der Druck etwas und kommt Dan aufeinmal wieder, Schläuche wurden noch nicht ab gepresst da ich dachte das es auf wundersamer Weise wieder normal funktioniert. :D hat jemand ne idee was das sein Kan :D

Mein Abarth Grande Punto: 1,4 Liter t-jet motor mit 155 PS:) weiße lackierung , und dem abarth Ausstattung packet :D


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!