Autohaus Renck-Weindel KG

schmunzel

Abarth-Professor

  • »schmunzel« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 2. August 2008

Aktivitätspunkte: 10605

Danksagungen: 175

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Mai 2011, 23:38

negativer sturz vorderachse, wie einstellen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ich hab mal ne frage an die spezells.

soweit ich weiss, kann man den sturz beim GPA nicht einstellen.
beim VW polo ging das früher auch nicht, man konnte aber die löcher am federbein womit selbiges an den radträgern angeschraubt wird zum langloch umfeilen und dann konnt man auch den sturz einstellen.

geht sowas beim GPA auch?

welche möglichkeit gäb es ansonsten nocht, falls das das nicht geht?

würd mal gern etwas mehr nagativen stur testen und abgesehen davon sind die beiden seiten nicht wirklich gleich bei mir.
hab die werte zwar nicht mehr im kopf, aber der unterschied war schon deutlich.

Mein Auto: Renault Megane RS TrackEdition und 595 Competizione mit Gtech Kram usw.


Stefano

Abarth-Profi

  • »Stefano« ist männlich

Beiträge: 484

Dabei seit: 7. Oktober 2009

Wohnort: zürich

Aktivitätspunkte: 2545

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. Mai 2011, 00:05

RE: negativer sturz vorderachse, wie einstellen?

hey


feilen kannst du schon aber ich würde es dier nicht empfehlen etwas am fahrwerk zumachen. da es eine wichtige sache ist beim fahrzeug .

was ich dier empfehlen kan ist ein gewindefahrwerk zb. von kw. dort kannst du den sturz einstellen.

obs bei sportfahrzwerken auch geht weis ich nicht müsste man abklären.

habe ich auch so gemacht..

gruss
»Stefano« hat folgendes Bild angehängt:
  • temp_375269.jpg

schmunzel

Abarth-Professor

  • »schmunzel« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 2. August 2008

Aktivitätspunkte: 10605

Danksagungen: 175

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Mai 2011, 10:49

hab ja schon ein bilstein b14 drin.
man kann da leider keinen sturz einstellen.

glaub ich fahr nachher mal zu der firma die die vermessung gemacht haben.
die wissen vielleicht was genaueres

Mein Auto: Renault Megane RS TrackEdition und 595 Competizione mit Gtech Kram usw.


Amifan66

Abarth-Profi

  • »Amifan66« ist männlich

Beiträge: 772

Dabei seit: 19. Februar 2009

Wohnort: Lage

Aktivitätspunkte: 4195

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Mai 2011, 18:23

Hallo Schmunzel,
da du ja zum Treffen der Generationen kommst gedulde dich wenn möglich noch bis dahin mit deinem Anliegen ,denn wir haben dort einen Spezialisten eingeladen!
Uwe

van_buik

Abarth-Fahrer

  • »van_buik« ist männlich

Beiträge: 184

Dabei seit: 21. September 2010

Wohnort: Troisdorf

Aktivitätspunkte: 985

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Mai 2011, 20:59

die lösung für dein problem heist exenterschrauben. Diese bekommst du z.b. Bei sandtler...
Grüße
van_Buik

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!