Bigitalian

Abarth-Profi

  • »Bigitalian« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 839

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: Kiel

Aktivitätspunkte: 4355

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 22. Januar 2014, 08:48

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

HI Ho,
hat schonmal einer Überlegt den Kummerkasten anzuschreiben um evtl. was zu erreichen bei Fiat wg. dem Getriebe ?
GPA SS KIT | 213 PS | 325 NM | Scara DP 200cpi Materialmord | CSC Flexrohr | Ragazzon ab Flexrohr | Bonalume Pop-Off | Turbozentrum LLK

Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 22. Januar 2014, 09:10

Mich würde ehr interessieren ob jetzt schonmal Jemand probiert hat das C635 am GPA zu fahren ??

Mein Abarth Grande Punto:


D3an

Abarth-Profi

  • »D3an« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 795

Dabei seit: 19. Juli 2010

Wohnort: Pfedelbach

Aktivitätspunkte: 4025

- OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 22. Januar 2014, 12:22

Probiert nicht. Das gibt Versicheeungstechnische Probleme muss ja eingetragen werden aber Herr Hasanovic meinte man könne sogar ein M40 für den Punto adaptieren. Also ein Problem ist es nicht
Super... Schön schnell unterwegs gewesen :rotfl:

Mein Auto: Seat Leon Cupra 5F Performance


MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 12. Februar 2014, 17:28

Auto steht grad bei HAS.
Sind heute nicht fertig geworden, weil wir uns ganz spontan entschieden haben, eine Wavetrac-Sperre einbauen zu lassen und die im Zoll stecken.

Hier nochmal die Symptome:

leichte Geräusche im 5. und 6. Gang, insbesondere im Schubbetrieb. Beim Anfahren kommt der Hebel einmalig leicht zurück, bewegt sich sonst aber kein bisschen.

Bei der Probefahrt heute morgen sagte der Mechaniker, dass sich das ja gar nicht so schlimm anhört.
Nach dem Aufmachen dann die Überraschung.
- Gangrad 2-3-4 bereits mit deutlichen Schleifspuren
- Synchronringe 1-2-3-4-5-6 total abgenutzt
-Lager eigentlich noch ganz ok, aber mit sichtbarem Spiel
- ZMS-Federn schon ziemlich verschlissen
- Kupplung noch nicht tot, wird aber mitgetauscht wg ZMS

Mir wurde alles gezeigt und erklärt. Die Entscheidung über den Tausch durften wir frei treffen, aber schon empfohlen, damit 2 Jahre Garantie gegeben werden können.

Hier mal die ersten Kosten:

- Ein / Ausbau und Arbeit 400€
- Getrieberevision mit Vermessung und neuen Lagern 900€
- Zusatzkosten Gangräder und Synchronringe 400€
- Kupplung 350€ all incl von luk
- ZMS 250€ auch luk
- Sperre 1.000€
- Leihwagen umsonst

Der Chef überlegt sich noch einen zusätzlichen Rabatt.

Good bye Sommerurlaub!

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.


Bigitalian

Abarth-Profi

  • »Bigitalian« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 839

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: Kiel

Aktivitätspunkte: 4355

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 12. Februar 2014, 18:10

HI HO,
so ein kack ! Wieviel Km hat deiner nochmal ?
GPA SS KIT | 213 PS | 325 NM | Scara DP 200cpi Materialmord | CSC Flexrohr | Ragazzon ab Flexrohr | Bonalume Pop-Off | Turbozentrum LLK

Taigaff

Abarth-Schrauber

  • »Taigaff« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 366

Dabei seit: 9. April 2013

Aktivitätspunkte: 1970

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 12. Februar 2014, 18:23

Habe jetzt 52'xxx km und weder Geräusche noch Bewegungen, der 1. geht manchmal nicht so gern rein. Positiv denken 8)
Überlege mir noch, diesen Herbst beim 60'000er Service das Getriebeöl zu wechseln. Oder beim Zahnriemenwechsel im Frühling 2015.
Hat das schon jemand ohne Bühne gemacht?

Mein Abarth Grande Punto: Kit Esseesse; Navi, Interscope, Rotes Estetico, Tempomat, Mittelarmlehne, Standheizung mit Fernbedienung --- Abarth 595C


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 797

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24140

Danksagungen: 416

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 12. Februar 2014, 21:15

Ja ich =)

Ist kein auftrag =)
Easy tschisi = )
In doubt flat out =) Colin McRae

MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 12. Februar 2014, 23:20

HI HO,
so ein kack ! Wieviel Km hat deiner nochmal ?
113TKM

Das blöde ist, dass man anhand der Geräusche nicht wirklich sagen kann, was gemacht werden muss.
Der Mechaniker sagte ja erst, es höre sich nicht so schlimm an, naja und dann hatte doch fast jedes Gangradpaar irgendwas weg.
Originales Diff war allerdings vollkommen in Ordnung (nunja, jetzt kommt's eh raus).

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 324

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21930

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 820

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 13. Februar 2014, 07:34

Ohje, da kommen ja einige Kosten auf dich zu. :thumbdown:

Wie lange dauert es jetzt noch, bis dein Auto fertig wird?


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 797

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24140

Danksagungen: 416

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 13. Februar 2014, 07:58

Ich kenn das =(

Kann man verdienen was man will solche kosten fressen einen auf =(((

Glg
In doubt flat out =) Colin McRae


Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 13. Februar 2014, 09:51

Oha ist das bitter :-(
Ich hoffe das bleibt mir noch eine Weile erspart!

Wenn du wieder bei HAS bist frag mal aus Jux ob das C635 vom Punto Evo Abarth passt.
Wäre für mich bei so einem fatalem Schaden immer noch der erste Versuch das ganze Getriebe gegen was haltbareres zu tauschen.

Besonders wenn es das M32 eh immer wieder zerlegt.

Mein Abarth Grande Punto:


MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 13. Februar 2014, 11:26

Ist eigentlich nicht nötig, denn has behebt den konstruktionellen Fehler des Getriebes. Nach einer Behandlung bei denen übersteht das Getriebe das Autoleben.
Man könnte ja auch frühzeitig hinfahren und die Lager tauschen lassen. Dann kostet die ganze Sache 1.300 incl 2 Jahre Garantie.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.


Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 13. Februar 2014, 11:30

Ahh okay,
hatte nur schonmal gehört dass wohl Jemand sein Getriebe schon 2-3x hat machen lassen müssen.

Preis bleibt natürlich ordentlich.
Dachte aber das c635 hält auch mehr Nm aus?

Mein Abarth Grande Punto:


dave.abarth

Abarth-Schrauber

  • »dave.abarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 374

Dabei seit: 27. Juni 2013

Wohnort: Innsbruck

Aktivitätspunkte: 1890

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 13. Februar 2014, 12:58

M32 hält 320nm aus.
Das C635 350nm ;)

Mein Auto: Grande Punto Abarth


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 797

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24140

Danksagungen: 416

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 13. Februar 2014, 13:21

Das evo ist von magneti marelli.
In doubt flat out =) Colin McRae

Bigitalian

Abarth-Profi

  • »Bigitalian« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 839

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: Kiel

Aktivitätspunkte: 4355

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 13. Februar 2014, 14:23

Ist eigentlich nicht nötig, denn has behebt den konstruktionellen Fehler des Getriebes. Nach einer Behandlung bei denen übersteht das Getriebe das Autoleben.
Man könnte ja auch frühzeitig hinfahren und die Lager tauschen lassen. Dann kostet die ganze Sache 1.300 incl 2 Jahre Garantie.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

HI HO,
ab welcher KM Zahl wäre es empfehlenswert ? Kannst mal bei HAS Nachfragen wie da die Erfahrungen sind ?
GPA SS KIT | 213 PS | 325 NM | Scara DP 200cpi Materialmord | CSC Flexrohr | Ragazzon ab Flexrohr | Bonalume Pop-Off | Turbozentrum LLK

UMS

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

57

Donnerstag, 13. Februar 2014, 20:15

Weiss jemand wie das ist wenn sich nur der Schalthebel im 1. und 5. Gang bewegt unter last?
Also ganz ohne Geräusche.

D3an

Abarth-Profi

  • »D3an« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 795

Dabei seit: 19. Juli 2010

Wohnort: Pfedelbach

Aktivitätspunkte: 4025

- OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 13. Februar 2014, 21:48

Ein Kumpel aus dem Punto Forum hat bei seinem 1.9er Diesel das Getriebe von HAS machen lassen. Er hat nun auch wieder Probleme. Also das es ein Leben lang hält ist nicht garantiert würde ich sagen. Das lustige ist meins wurde vom Autohaus kurz danach gemacht und da is bisher immer noch ruhe
Super... Schön schnell unterwegs gewesen :rotfl:

Mein Auto: Seat Leon Cupra 5F Performance


Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

59

Freitag, 14. Februar 2014, 08:36

D3n wwarst du nicht auch bei HAS und hast gleich die Sperre mitgenommen?
Eben und ich bin mir auch sicher, dass hier welche schon das 2te/ 3te Getriebe haben bzw. dort Hand angelegt wurde.

Mein Abarth Grande Punto:


Flause

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 148

Dabei seit: 31. Januar 2014

Wohnort: Plettenberg

Aktivitätspunkte: 780

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

60

Freitag, 14. Februar 2014, 08:45

Es fehlt für eine sinnvolle Statistik irgendwie die Auswahlmöglichkeit "keine Probleme"
Oder gibt es diesen Zustand wirklich nicht? ;-)
Besten Gruß aus dem Sauerland
Flause

Mein Auto: Abarth 500 Custom, G-Tech EVO 180+ (G-Tech LLK EVO-R, G-Tech GT 278-S 90), G-Tech 70mm-Kat, G-Tech Bremsscheiben Typ SS, G-Tech Fahrwerksfedern/v+h je 2x15mm-Distanzscheiben


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!