luchs

Abarth-Meister

  • »luchs« ist männlich

Beiträge: 1 057

Dabei seit: 16. Oktober 2008

Aktivitätspunkte: 5380

L U
-
C H S 3 3

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 3. Januar 2013, 16:40

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich hab ca 180 für die Leitungen gezahlt und ca 20 für die ATE (1 Liter)

Mein Abarth Grande Punto: GPA mit IHI-Lader


Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 3. Januar 2013, 16:42

ich hab insgesamt 145 gezahlt. 105€ inkl. Versand die Stahlflex + 40€ 2l ATE Super blue Racing inkl Versand


Wo hast du das alles bestellt?
Hört sich gut an! :-)

@Luchs
180€ alleine die Leitungen?
Sind die farbig bzw. eloxiert/ legiert?

Mein Abarth Grande Punto:


Noeppy

Mitgliedschaft beendet

23

Donnerstag, 3. Januar 2013, 16:55

habe goodridge leitungen fuer 129€ , schau mal bei unseren forums partnern .

Abarthar

Abarth-Meister

  • »Abarthar« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 7370

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 3. Januar 2013, 17:00

die stahlflex gabs bei fiat-sportiva während der weihnachstszeit für -20%. Aber für 116 inkl. rabatt kriegst du sie bei mw von goodridge. die blemsflüssigkeit hab ich motoröl-king gekauft :D

Mein Abarth 500: Abarth 500 Alitalia Clubsport: Garrett GT 1446, Mazza Engineering Software, G-Tech Le Mans mit G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller Magnaflow, Pogea-Racing Ladeluftkühler, Mocal Ölkühler, VMaxx 4-Kolben 330mm Big Brake Kit, KW Competition mit Uniball Domlagern, CAE-Shortshifter,2-Sitzer -> Sparco Evo Sitze, Wiechers Clubsportbügel, Powerflex Buchsen rundum, Orra Ansaugung, Racing Motorhaube, Assetto Corse Heckflügel, Nankang AR1


Noeppy

Mitgliedschaft beendet

25

Donnerstag, 3. Januar 2013, 17:08

schraubst du das selber rein dennis?

Abarthar

Abarth-Meister

  • »Abarthar« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 7370

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 3. Januar 2013, 17:22

ne fahr zu nem bekannten. der ist kfz meister und hat ne bühne. werde das mit dem zusammenmachen. kostet mich max 20€ :top:

Mein Abarth 500: Abarth 500 Alitalia Clubsport: Garrett GT 1446, Mazza Engineering Software, G-Tech Le Mans mit G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller Magnaflow, Pogea-Racing Ladeluftkühler, Mocal Ölkühler, VMaxx 4-Kolben 330mm Big Brake Kit, KW Competition mit Uniball Domlagern, CAE-Shortshifter,2-Sitzer -> Sparco Evo Sitze, Wiechers Clubsportbügel, Powerflex Buchsen rundum, Orra Ansaugung, Racing Motorhaube, Assetto Corse Heckflügel, Nankang AR1


Noeppy

Mitgliedschaft beendet

27

Donnerstag, 3. Januar 2013, 17:25

wenn ich das gewusst haette!!! ;)

luchs

Abarth-Meister

  • »luchs« ist männlich

Beiträge: 1 057

Dabei seit: 16. Oktober 2008

Aktivitätspunkte: 5380

L U
-
C H S 3 3

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 3. Januar 2013, 17:29

@Luchs
180€ alleine die Leitungen?
Sind die farbig bzw. eloxiert/ legiert?

Sind normale Goodridge-Leitungen. Ich habe sie von meiner Werkstatt bestellen und einbauen lassen, ohne lange nach dem Preis zu fragen. Gerade eben erst in der Rechnung nachgesehen. Naja...
Für den Einbau wurden 1,6 Stunden verrechnet.
In Österreich sind diese Leitungen übrigens eintragungsfrei:

http://www.tuev.at/start/browse/Webseite…ng/Bremsanlagen

Mein Abarth Grande Punto: GPA mit IHI-Lader


Abarthar

Abarth-Meister

  • »Abarthar« ist männlich

Beiträge: 1 441

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 7370

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 3. Januar 2013, 17:41

wenn ich das gewusst haette!!! ;)


Ja hab bis jetzt alles bei dem gemacht. Bilstein Fahrwerk Einbau 50€ z.b. :D oder G-Tech Anlage einbau 25€ :D

Mein Abarth 500: Abarth 500 Alitalia Clubsport: Garrett GT 1446, Mazza Engineering Software, G-Tech Le Mans mit G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller Magnaflow, Pogea-Racing Ladeluftkühler, Mocal Ölkühler, VMaxx 4-Kolben 330mm Big Brake Kit, KW Competition mit Uniball Domlagern, CAE-Shortshifter,2-Sitzer -> Sparco Evo Sitze, Wiechers Clubsportbügel, Powerflex Buchsen rundum, Orra Ansaugung, Racing Motorhaube, Assetto Corse Heckflügel, Nankang AR1


Noeppy

Mitgliedschaft beendet

30

Donnerstag, 3. Januar 2013, 18:10

8o guter kurs


Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

31

Freitag, 4. Januar 2013, 13:38

http://www.ebay.de/itm/260968538075?ssPa…984.m1497.l2649 hab jetzt davon 2L bestellt. Ist das die Richtige?

Stahlflexbestellung folgt heute Abend.

Kann man das ohne Probleme und Bühne selbst wechseln?
(bin bei Bremsen und Fahrwerk immer ehr vorsichtig)
-also Leitungen und Flüssigkeit-

Mein Abarth Grande Punto:


Cinqueturbo500

Mitgliedschaft beendet

32

Freitag, 4. Januar 2013, 13:53

http://www.ebay.de/itm/260968538075?ssPa…984.m1497.l2649 hab jetzt davon 2L bestellt. Ist das die Richtige?

Stahlflexbestellung folgt heute Abend.

Kann man das ohne Probleme und Bühne selbst wechseln?
(bin bei Bremsen und Fahrwerk immer ehr vorsichtig)
-also Leitungen und Flüssigkeit-



Korrekt, SuperBlue, oder die SL200 (identisch bloß nicht blau)

Noeppy

Mitgliedschaft beendet

33

Freitag, 4. Januar 2013, 18:03

vorne geht das wechseln auch ohne buehne , hinten bekommst du probleme bei den leitungen von der achse zum unterboden . dafuer musst du unters auto. wichtig beim entlueften/ wechseln ohne entluefter geraet , dann brauchst du einen zweiten mann zum pumpen des bremspedals . aber vorsichtig , niemals das pedal ganz durchtreten , dabei koenntest du die dichtungen im hauptbremszylinder zerstoeren . und immer drauf achten das genug fluessigkeit im vorratsbehaelter ist , sonst kommt wieder luft ins system . beim entlueften hi re anfangen ( weitester weg ) dann hi li , vo re , vo li. vorne hast du pro bremssattel zwei entluefterschrauben . erst immer die innere seite entlueften , dann die aeussere. wenn du noch fragen hast , meld dich !

egger1990

Abarth-Profi

  • »egger1990« ist männlich

Beiträge: 457

Dabei seit: 21. Januar 2010

Wohnort: Österreich - Vorarlberg

Aktivitätspunkte: 2420

D O
-
R S S 5

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 6. Januar 2013, 20:09

Was haltet ihr von der G-Tech Stahlflex Leitung bzw. Welcher Hersteller ist das?

Mein Abarth Punto Evo: Scorpione Limited 1 of 199, G-Tech 560 RSS Kit inkl. 200 Zeller Kat mit Klappenauspuff, Stahlflex, Koni FSD, 15 mm Platten hinten, Carbon Spiegelabdeckung uvm.


Noeppy

Mitgliedschaft beendet

35

Sonntag, 6. Januar 2013, 20:18

:thumbdown: meiner meinung nach , zu teuer ! und viel wichtiger " ohne strassenzulassung".

egger1990

Abarth-Profi

  • »egger1990« ist männlich

Beiträge: 457

Dabei seit: 21. Januar 2010

Wohnort: Österreich - Vorarlberg

Aktivitätspunkte: 2420

D O
-
R S S 5

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 6. Januar 2013, 22:46

Aber sind sie gut will ich wissen, kennt jemand zufällig welche Marke es ist?

Mein Abarth Punto Evo: Scorpione Limited 1 of 199, G-Tech 560 RSS Kit inkl. 200 Zeller Kat mit Klappenauspuff, Stahlflex, Koni FSD, 15 mm Platten hinten, Carbon Spiegelabdeckung uvm.


Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

37

Montag, 7. Januar 2013, 12:00

Wiedermal Geldschneiderei. *meine Meinung*

Habe mich seit letzte Woche intensiv umgesehen und überall finde ich nur die Goodridge Leitungen mit einem Preis von 100-130€ Brutto. (die sind zugelassen)
Glaube auch nicht, dass es bei Stahlflexleitungen große Unterscheide gibt!

Mein Abarth Grande Punto:


egger1990

Abarth-Profi

  • »egger1990« ist männlich

Beiträge: 457

Dabei seit: 21. Januar 2010

Wohnort: Österreich - Vorarlberg

Aktivitätspunkte: 2420

D O
-
R S S 5

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 7. Februar 2013, 15:03

ATE Bremsflüssigkkeit SL6 - DOT 5.1

Hallo,

kann es sein das es die ATE DOT 5.1 nicht mehr gibt und als ersatz die SL 6 jetzt da ist?

Finde keine DOT 5.1 mehr, statt dessen steht überall SL 6



Bitte um Info

Mein Abarth Punto Evo: Scorpione Limited 1 of 199, G-Tech 560 RSS Kit inkl. 200 Zeller Kat mit Klappenauspuff, Stahlflex, Koni FSD, 15 mm Platten hinten, Carbon Spiegelabdeckung uvm.


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 7. Februar 2013, 16:51

http://www.google.com/url?sa=t&source=we…L37tCyGdIt2XHwA

Die ist DOT 4

Die Blue Racing auch. Castrol React ist auch top.

Glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

egger1990

Abarth-Profi

  • »egger1990« ist männlich

Beiträge: 457

Dabei seit: 21. Januar 2010

Wohnort: Österreich - Vorarlberg

Aktivitätspunkte: 2420

D O
-
R S S 5

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 7. Februar 2013, 17:05

Also ist die ATE SL 6 auch in Ordnung wenn mann nicht gerade auf dem Ring unterwegs ist? Es muss nur ein paar Pass Fahrten aushalten.

Mein Abarth Punto Evo: Scorpione Limited 1 of 199, G-Tech 560 RSS Kit inkl. 200 Zeller Kat mit Klappenauspuff, Stahlflex, Koni FSD, 15 mm Platten hinten, Carbon Spiegelabdeckung uvm.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!