Iggy

Mitglied

Beiträge: 5

Dabei seit: 6. März 2009

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. Juli 2020, 21:29

Unterdruck Schlauch geplatzt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
vor Jahren angemeldet und nun mein erster Post.
Seit Wochen pfeift mein Motor je nach Ladedruck, ich hatte gehofft meine Werkstatt findet den Fehler bei der letzten Durchsicht des Fahrzeuges und behebt diesen, leider nein.
O Ton: Turbolader läuft ja und Dampf hat er ja immer noch.

Nun habe ich den Übeltäter selber gefunden und zwar ist oben Rechts über den Motorblock ein Unterdruckschlauch geplatzt.

Ich finde darauf leider keine Teilenr. und hoffe mir kann jemand von euch verraten nach was ich suchen muss.
Grüße Benny
»Iggy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt-1.jpg

Taigaff

Abarth-Profi

  • »Taigaff« ist männlich

Beiträge: 421

Dabei seit: 9. April 2013

Aktivitätspunkte: 2250

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. Juli 2020, 14:33

Woran hängt der denn? Habe auf die Schnelle nichts im eper gefunden. Wenn das ein speziell geformter Schlauch ist, würde ich den bei der Werkstatt bestellen.
Das ist ein GPA, oder?

Mein Abarth Grande Punto: Kit Esseesse; Navi, Interscope, Rotes Estetico, Tempomat, Mittelarmlehne, Standheizung mit Fernbedienung --- Abarth 595C


Kraftzwerg81

Abarth-Fahrer

Beiträge: 118

Dabei seit: 3. März 2020

Aktivitätspunkte: 650

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. Juli 2020, 14:38

Hi,

könnt das von der KGE kommen?
Wir sind die Borg - Widerstand ist Spannung durch Stromstärke

Mein Abarth 595: Tursimo - Grigio Quarzo - Leder Braun - Xenon - Heckwischer und Antenne für schlechte Zeiten ausgebaut - Bilstein B14 - untenrum Fluid Film und Mike Sanders - obenrum finish kare 1000P


JnL QV

Abarth-Profi

Beiträge: 497

Dabei seit: 16. Januar 2015

Aktivitätspunkte: 2540

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. Juli 2020, 15:19

Schlauch kommt von der Kurbelwellengehäuseentlüftung. Sieht man unter der Motorabdeckung. Sollte 16 mm Innendurchmesser haben, auf die Ansaugbrücke dann 11 mm wenn ich es richtig im Kopf hab.
Kannst durch einen 90 Grad Silikonbogen mit Reduzierung ersetzen.
Bspw https://www.ebay.de/itm/Silikonschlauch-…ZUAAOSwcONeqVTc sollte passen, wenn die Schellen gut festgezogen sind.

Mein Auto: MiTo QV MultiAir, Ragazzon Mittelrohr und Endschalldämpfer, Pogea Racing Stage 1 Software, Lowtec 30/35 mm Tieferlegungsfedern, Lester Heckdiffusor, verstärkte Whiteline Koppelstangen, Forge Ladeluftkühler, A. Trucco Kurbelgehäusedruckminderer, gelochte Brembo Xtra Scheiben vorne, erleichterte Madness Motorsport Riemenscheibe, PTP Turbodecke, SEV Head Balancer V-2 und Typ F, REV Hyper Igniter Zündspulen, Orque Auspuff- und Motorerdung inkl. Superkondensator, A. Trucco Drosselklappenspacer, Powerflex Motorlager (gelb), Orque Drehmomentstütze, OMP Motorraumversteifung, Orque Radhausstreben, Forge Querlenkerstreben, OMP Querlenkerabstützung, DNA Racing Heckstabilisator, zentrale DNA Racing Karosseriestrebe, Ultra Racing Längsstreben, Orque Heckdomstrebe, Eigenbau Strebe hinten unten und Fußraum hinten, Orque Antivibrationsscheiben, Distanzscheiben rundum, Novitec Sport Shifter, Clos Schaltwegsverkürzung, GFB FV+ Blow Off, HG Performance Air Intake mit umgebauten Luftftilterkasten inkl. K&N Filter, div. optische Schmankerl (Carbonaußenspiegel, Koshi Carbonlenkradblende, -scheinwerferrahmen, -DNA-Schaltercover, -scudettocover, -türgriffcover (innen und außen) und -mittelkonsolblende, Novitec Carbonantennenfußcover, Clos Carbonantenne, neue Alfa-Romeo-Embleme, Carbon QV-Logos, schwarze Seitenblinker)


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!