Autohaus Weiss

TheDopeofLife

Abarth-Profi

  • »TheDopeofLife« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 933

Dabei seit: 23. Juli 2012

Wohnort: Eupen

Aktivitätspunkte: 4710

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. September 2013, 11:10

Unterdruckschläuche Wastegate/Pierburg/Ansaugrohr

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin Leute.

Kann mir einer die Maße der kleinen Unterdruckschläuche vom Ansaugrohr zum Pierburg und vom Pierburg zum Wastegate nennen?

Ich meine sogar es sind 3 Schläuche, nur weiss ich momentan nicht wo der dritte hingeht.

Ich fahre einen APE mit dem HG Ansaugrohr.

Danke

Mein Auto: Abarth Punto Evo & Abarth 500


Tobi GPAB

Abarth-Professor

  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 294

Aktivitätspunkte: 11695

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. September 2013, 13:07

Der müsste 5mm haben...
UD-schlauch

Tobi

Mein Abarth Punto Evo: supersport


elefantinoblu

Abarth-Schrauber

  • »elefantinoblu« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 383

Dabei seit: 31. Januar 2013

Wohnort: Mannheim

Aktivitätspunkte: 1950

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. September 2013, 13:10

Hab für meinen Mito auch 5mm bestellt

Gesendet von meinem HUAWEI MT1-U06 mit Tapatalk 4
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

Tobi GPAB

Abarth-Professor

  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 294

Aktivitätspunkte: 11695

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. September 2013, 16:07

Hab eben mal nachgemessen, hatte noch Restschlauch im Kofferraum ^^






Tobi

Mein Abarth Punto Evo: supersport


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TheDopeofLife (11.09.2013)

TheDopeofLife

Abarth-Profi

  • »TheDopeofLife« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 933

Dabei seit: 23. Juli 2012

Wohnort: Eupen

Aktivitätspunkte: 4710

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. September 2013, 17:44

Danke Leute :-)

Mein Auto: Abarth Punto Evo & Abarth 500


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 778

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24045

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. September 2013, 23:00

Hy

Warum keine gewebe verstärkten?

Glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

TheDopeofLife

Abarth-Profi

  • »TheDopeofLife« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 933

Dabei seit: 23. Juli 2012

Wohnort: Eupen

Aktivitätspunkte: 4710

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. September 2013, 00:06

Die Originalen reißen bei mir ein an der Ansaugrohrseite.

Bringt Gewebeverstaerkt denn was bei nem Unterdruckschlauch?

Mein Auto: Abarth Punto Evo & Abarth 500


Tobi GPAB

Abarth-Professor

  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 294

Aktivitätspunkte: 11695

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. September 2013, 01:14

Wieso reissen die ein? Ist der schlauch auf spannung, mach ein längeren dran. Nimm keine schlauchschellen sondern kabelbinder, hebt sehr gut! Mit dem blauen schlauch im Bild hab ich noch nie Probleme gehabt. Ist glaub ich auch stabiler wie die originalen ab Werk. Gewebeverstärkt bewirkt mehr stabilität, da nicht dehnbar...


Sent from my iPhone using Tapatalk...

Mein Abarth Punto Evo: supersport


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 778

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24045

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 12. September 2013, 05:54

Einfach kleinen Benzinschlauch kaufen =)

Kabelbinder hält bei mir nicht am Blowoff zb hälts nicht mal mit jeder Schelle.
Sind ja doch 1.5 bis 1.6bar nei mir

Glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

TheDopeofLife

Abarth-Profi

  • »TheDopeofLife« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 933

Dabei seit: 23. Juli 2012

Wohnort: Eupen

Aktivitätspunkte: 4710

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 12. September 2013, 08:35

Der "Zapfen" auf dem der Schlauch gesteckt wird scheint etwas größer zu sein als der auf dem originalen Ansaugrohr.
Und darum reißt der kleine Schlauch immer ein.
Er hält bei mir ohne Schelle ;)

Schön das Gewebeverstaerkt nicht dehnbar ist ist mir klar, aber mit wieviel Druck arbeiten wir hier im Wastegate Regelkreis?

Mein Auto: Abarth Punto Evo & Abarth 500



Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 778

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24045

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 12. September 2013, 10:55

Bis zum Pierburg liegt immer voller druck an was der Lader grad hergibt =)
In doubt flat out =) Colin McRae

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!