Augustin Group

ReyMysterio

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 2

Dabei seit: 17. Mai 2018

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Mai 2018, 12:21

Unterschied GPA/APE?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus

Habe seit kurzem ein APE und bin höchst zufrieden mit ihm. Nun bin ich auf der Suche nach einer passenden Auspuffanlage ab Kat. und möchte eigentlich eine von Supersprint mit MSD verbauen, jedoch finde ich nur solche ohne CH-Zulassung. Nun meine Frage:
Die Supersprint Anlage für den GPA hat eine CH-Zulassung , kann man die auch bei einem APE verbauen?

Worin liegt eigentlich der grosse Unterschied beim APE zum GPA?

(Und ja, habe von der Suchfunktion gebrauch gemacht, jedoch nichts gefunden)

Danke im voraus für die Antworten!

Mein Abarth Punto Evo:


D4v3

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

2

Donnerstag, 17. Mai 2018, 14:15

Der APE hat meines wissens nach den 1446 Garret drin ... der GPA "nur" den IHI Lader...

GPA 155ps
GPA essesse 180ps

APE 163ps
APE Supersport 180ps

Somit DENKE ich .. bin mir nicht sicher das die GPA Anlage nicht für den APE freigegeben ist.

nachtrag:
ganz wichtiges vergessen... APE hat MULTIAIR .. der GPA ist ein TJET Motor

egu#633

Abarth-Profi

  • »egu#633« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 875

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 4440

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Mai 2018, 16:33

Hallo und Grüezi ReyM...

betreffend Zulassung bei uns in der Schweiz würde ich dir folgenden Ratschlag geben:
Erkundige dich beim Händler oder Importeur der Supersprint Anlage.

Ohne Zulassung können die Konsequenzen bei uns sehr schmerzhaft und teuer werden ;)
Viel Erfolg!

ReyMysterio

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 2

Dabei seit: 17. Mai 2018

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Mai 2018, 18:40

Hab mich jetzt auch noch andersweitig erkundigt und umgeschaut und tendiere doch auf eine Gtech Komplettanlage

Mein Abarth Punto Evo:


JnL QV

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 316

Dabei seit: 16. Januar 2015

Aktivitätspunkte: 1625

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. Mai 2018, 13:11

Ragazzon hat wohl nichts im Angebot? Da gibt es fürn MiTo Mittelschalldämpfer und ESD mit ABE.

Mein Auto: MiTo QV MultiAir, Ragazzon Mittelrohr und Endschalldämpfer, Pogea Racing Stage 1 Software, Magneti Marelli Tieferlegungsfedern, erleichterte Madness Motorsport Riemenscheibe, SEV Head Balancer F, REV Hyper Igniter Zündspulen, A. Trucco Drosselklappenspacer, Powerflex Motorlager (gelb), OMP Motorraumversteifung, Forge Querlenkerstreben, OMP Querlenkerabstützung, DNA Racing Heckstabilisator, zentrale DNA Racing Karosseriestrebe, Ultra Racing Längsstreben, Orque Heckdomstrebe, Distanzscheiben rundum, Novitec Sport Shifter, Clos Schaltwegsverkürzung, GFB FV+ Blow Off, HG Performance Air Intake mit umgebauten Luftftilterkasten inkl. K&N Filter, div. optische Schmankerl (Carbonaußenspiegel, Koshi Carbonlenkradblende, -scheinwerferrahmen und -mittelkonsolblende, neue Alfa-Romeo-Embleme, Carbon QV-Logos, schwarze Seitenblinker)


Taigaff

Abarth-Schrauber

  • »Taigaff« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 344

Dabei seit: 9. April 2013

Aktivitätspunkte: 1855

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

6

Freitag, 18. Mai 2018, 21:11

GPA mit 180 PS hat natürlich auch den Garett-Lader.

Ich würde auch beim Hersteller anfragen, wäre mir sonst zu heikel.

Mein Abarth Grande Punto: Kit Esseesse; Navi, Interscope, Rotes Estetico, Tempomat, Mittelarmlehne, Standheizung mit Fernbedienung --- Abarth 595C


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!