Mazza Engineering

Forzainter

Abarth-Profi

  • »Forzainter« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 601

Dabei seit: 21. August 2009

Aktivitätspunkte: 3290

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. März 2018, 23:46

Unterschied Z.ündkerzen zwischen NGK ikr9j8 zu ikr9f8

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen, habe nix im Forum Aussage kräftig gefunden.
Wollte wissen was der Unterschied zwischen der beiden Zündkerzen von NGK sind?
Wenn ein Unterschied besteht, welche Motor schonender sind?
Vielen Dank und Frohe Ostern
Gruß
Forza Inter

Mein Abarth Grande Punto: ;-)


Animalpower1990

Abarth-Profi

  • »Animalpower1990« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 399

Dabei seit: 1. November 2012

Wohnort: Kirchheim unter Teck

Aktivitätspunkte: 2015

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. März 2018, 00:07

Wurde schon paar mal besprochen. Die Kerzen mit der "f" Kennung nicht mehr benutzen.
Die "j" ist das neuere Modell. Da haben sie wohl etwas geändert.

Mein Auto: Abarth Grande Punto


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MrHenry20 (01.06.2018)

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 789

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24100

Danksagungen: 414

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. März 2018, 05:47

der Isolator wurde geändert die alten nicht mehr verwenden


glg
In doubt flat out =) Colin McRae

200mph

Abarth-Fahrer

  • »200mph« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 111

Dabei seit: 2. Juli 2012

Wohnort: Holland

Aktivitätspunkte: 610

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Juli 2018, 06:45

Ich verwende noch immer die gtech kerzen ,aber frage mich ist da vieleicht eine alternative ?
GPA RSS-EVO full.spec 340N/M 250 PS G-Tech

Mein Abarth Grande Punto:


verso1702

Abarth-Fahrer

  • »verso1702« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 110

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: Mettmann

Aktivitätspunkte: 570

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Juli 2018, 07:58

kauf die doch direkt von NGK :whistling: für den halben Preis von Gtech

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


Yoshi

Abarth-Profi

  • »Yoshi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 956

Dabei seit: 21. November 2015

Wohnort: Bünzwangen

Aktivitätspunkte: 4825

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 315

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Juli 2018, 08:03

Die G-Tech Kerzen sind bearbeitet durch G-Tech, gibt es so nicht zu kaufen!
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 500, ST-Suspension ST-X, DNA Vorderachsstabilisator, DNA Hinterachsstabilisator, OMP Querlenkerabstützung, Powerflex PU-Buchsen, Brembo GT Monoblocksättel, Spiegler Stahlflexbremsleitungen, DNA Querverstrebungen, BMC CDA Airbox, HRFS Ladeluftkühler, G-Tech GT278 Abgasanlage. Sparco Sprint Schalensitze, MHI TD04 Turbo, Downpipe & HRE-Krümmer


verso1702

Abarth-Fahrer

  • »verso1702« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 110

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: Mettmann

Aktivitätspunkte: 570

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. Juli 2018, 08:52

Och, Elektrodenabstand verändert? :D
Okay nehme alles zurück die Fräsen die auf eine andere Schlüsselweite.....wobei man auch einfach die Zündkerzen Nuss abdrehen kann.
Davon ab das die Iridium NGK wohl auch keine Probleme machen bei getunten GPA´S.

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »verso1702« (19. Juli 2018, 10:20)

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


JnL QV

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 316

Dabei seit: 16. Januar 2015

Aktivitätspunkte: 1625

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. Juli 2018, 12:18

was ist von den Rennzündkerzen von NGK (bspw R2525) zu halten?

Mein Auto: MiTo QV MultiAir, Ragazzon Mittelrohr und Endschalldämpfer, Pogea Racing Stage 1 Software, Magneti Marelli Tieferlegungsfedern, erleichterte Madness Motorsport Riemenscheibe, SEV Head Balancer F, REV Hyper Igniter Zündspulen, A. Trucco Drosselklappenspacer, Powerflex Motorlager (gelb), OMP Motorraumversteifung, Forge Querlenkerstreben, OMP Querlenkerabstützung, DNA Racing Heckstabilisator, zentrale DNA Racing Karosseriestrebe, Ultra Racing Längsstreben, Orque Heckdomstrebe, Distanzscheiben rundum, Novitec Sport Shifter, Clos Schaltwegsverkürzung, GFB FV+ Blow Off, HG Performance Air Intake mit umgebauten Luftftilterkasten inkl. K&N Filter, div. optische Schmankerl (Carbonaußenspiegel, Koshi Carbonlenkradblende, -scheinwerferrahmen und -mittelkonsolblende, neue Alfa-Romeo-Embleme, Carbon QV-Logos, schwarze Seitenblinker)


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!