Windschott500

Ducfreak

Mitglied

  • »Ducfreak« ist männlich

Beiträge: 12

Dabei seit: 23. November 2020

Wohnort: LK DAH

Aktivitätspunkte: 75

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Dezember 2020, 15:04

Abarth Merchandise Artikel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen

Bin auf der Suche nach einem Abarth-Hoodie??? Ich hab im Netz einen Abarth-Katalog gefunden, denke der ist aber
nicht wirklich aktuell. Hat hier jemand was Aktuelles bzw. einen Hinweis wo es aktuell Merchandise-Artikel / Bekleidung von Abarth
zu beziehen ist?
Danke

Viele Grüße
Christoph

Mein Abarth 595: EsseEsse in Abarth-Rot, Eibach ProKit, G-Tech Schaltwegverkürzung, Carbeluxe Sitzheizung, OZ Formula HLT mit SPV VA12/HA15mmm,


Micheltierchen

Abarth-Fan

  • »Micheltierchen« ist männlich

Beiträge: 84

Dabei seit: 2. August 2017

Wohnort: Deutschland

Aktivitätspunkte: 445

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. Dezember 2020, 16:00

Hola,

mein Tipp: Nimm Iuter bzw. guck dir mal die aktuelle "Vita Veloce" Kollektion von denen an.

Ich hatte beim letzten Drop den RECORD Hoodie (passend zum Fahrzeug) und das Shirt bekommen.

Viel Spaß und beste Grüße
Michel

Mein Abarth 695: Biposto Record Edition (#128)


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 761

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 14215

Danksagungen: 1598

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Dezember 2020, 16:23

Hallo Christoph

unter der offiziellen Abarth-Seite-Mopar-Merchandising findest du die aktuellen Angebote.

Am einfachsten ist es, wenn du eine Anfrage bei einem Händler machst, leider sind viele Artikel kaum lieferbar.
(Meine persönlichen Erfahrungen bei uns in der Schweiz)

Oder aber unter Italo-Welt (Forumspartner).

Grüsse - Dani

Angelo595

Abarth-Fahrer

  • »Angelo595« ist männlich

Beiträge: 104

Dabei seit: 29. März 2018

Wohnort: Wiener Neustadt

Aktivitätspunkte: 560

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Dezember 2020, 17:29

Hola,

mein Tipp: Nimm Iuter bzw. guck dir mal die aktuelle "Vita Veloce" Kollektion von denen an.

Ich hatte beim letzten Drop den RECORD Hoodie (passend zum Fahrzeug) und das Shirt bekommen.

Viel Spaß und beste Grüße
Michel


Find die jetzige Kollektion nicht so schön :wacko:

Mein Abarth 595: 595 Pista , Bombardone 2.0 , Handgerührt, Sieht aus wie eine Biene ist aber schneller!


tompeter

Abarth-Profi

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 395

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 2020

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

5

Samstag, 1. Mai 2021, 14:14

Wenn man nicht unbedingt einen Hoodir für die Ewigkeit braucht, dann gibt es allerlei ABARTH - Klamotten auf www.wish.com.

Dauert bis es kommt, ist aber akzeptabel. Habe da auch ein paar Dinge bestellt.

Bis jetzt alles tragbar.

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Enstufe i-soamp 4DS, Audio System CO 165 hinten Türen und Seitenteile hinten gedämmt, Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet", Schaltsack- und Schaltknauf ersetzt, Chromringe um die Lüftungsschalter eingesetz, Kennzeichen mit Klettband befestigt


Jochen w

Abarth-Fahrer

  • »Jochen w« ist männlich

Beiträge: 117

Dabei seit: 26. Januar 2020

Wohnort: 31535 Neustadt

Aktivitätspunkte: 595

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 2. Mai 2021, 11:37

Bitte um Vorsicht mit Deinem Tipp, Thomas.

Wish ist eine ( natürlich nicht in Deutschland registrierte ) Handelsplattform, auf der Chinesen gefakte Ware verkaufen.

Das hat leider nichts, aber auch nicht im entferntesten, mit Originalware zu tun.

Oder glaubt jemand ernsthaft, dass es NOMOS- Uhren für 25,-€, oder Makita- Schrauber für 15,-€ gibt. Nur Beispiele!

Habe mir mal den „Spaß“ gemacht und dort etwas bestellt, für den Preis konnte es unmöglich ein Original sein, das war mir aber vorher klar.

Das, was dann ankam hatte nicht einmal etwas mit dem Photo zu tun, mit dem es angepriesen wurde.

Normalerweise hake ich solche Sachen unter „selber Schuld“ ab und gut. Diesmal war ich aber so sauer auf mich selbst, dass ich dies reklamiert und zurück geschickt habe. Auf Reaktionen von Wish warte ich seit knapp einem Jahr, KLARNA droht mit Inkasso.

Support= 0, ich lasse es drauf ankommen.

In meinen Kindertagen gab es Kaugummiautomaten mit Überraschungen für fuffzich Pfennig- so in etwa darf man sich dies vorstellen.

Also bitte Vorsicht.
Bis denne

Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jochen w« (2. Mai 2021, 12:46)

Mein Abarth 595: Fiat 500, Sondermodell Ben Johnson, mit slowenischem Blechbläserensemble


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

egu#633 (02.05.2021), MartiniRacingAbarth (03.05.2021)

tompeter

Abarth-Profi

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 395

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 2020

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 2. Mai 2021, 17:07

Jochen, dessen bin ich mir voll bewusst,

aber wenn ich mal zur Markenidentifikation ein Shirt mit einem Skorpion für knappe 10 Euro erstehen kann, dann wird das halt mal mitgenommen.


Oder Abarth für eine olle Schirmmütze 40 Euro ausweist und ich die dort eben nachgemacht für nen 10er im Zweierpack als Scherzartikel für eine Abarth-Fahrt mit einem Freund bekomme, dann ist mir das eins.
Übrigens gerade bei dem Mützchen ist das lustig. Die Gleiche hat ein Freund von mir über Ebay für 19 Euro geschossen und die sind absolut identisch.

Ne Makita für nen Zwanni würde ich mir da auch nicht kaufen, aber mein wasserdichtes Motorrad-Navi für unter 100 Euro hat mich bisher überall hingebracht ( auch schon im strömenden Regen).

Da brauche ich halt kein Garmin für 300+.

Jetzt warte ich gerade auf meinen Camcorder mit externem Mikrophon-Anschluss....42 Euro...sowas kostet hier im Handel um die 180 Euro...und zusammengebastelt werden die eh alle in China, Vietnam oder sonst irgendwo, egal von welchem Hersteller. Ist auch kein Markenplagiat....von der Marke hab ich hier noch neu was gehört.

Mal eine kleine Anekdote am Rande: einer meiner ehemaligen Chefs schwor auf Paul - Hilfiger-Hemden wegen der ach so guten Qualität und gab dafür dann gerne 60-80 Euro / Stück aus.

Bis er dann herausbekam, dass diese in hochqualifizierter Kinderarbeit in China und Indien produziert werden. Seitdem umhüllt C&A oder Aldi-Ware den cheffigen Luxuskörper.

Nicht falsch verstehen:

sicherheitsrelevante Teile oder elektro-mechanische Geräte würde ich NIE über wish bestellen, aber Bekleidung oder Aufkleber...warum nicht?

Gruß
Thomas

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Enstufe i-soamp 4DS, Audio System CO 165 hinten Türen und Seitenteile hinten gedämmt, Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet", Schaltsack- und Schaltknauf ersetzt, Chromringe um die Lüftungsschalter eingesetz, Kennzeichen mit Klettband befestigt


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!