Scara73

Evemac

Abarth-Fahrer

  • »Evemac« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 107

Dabei seit: 19. April 2016

Wohnort: Trimmis

Aktivitätspunkte: 550

-
G R .
-

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

81

Montag, 11. Juni 2018, 16:34

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

@jörg

An die Tempobeschränkungen in der Schweiz gewöhnt man sich schnell. Auf Landstrassen und Autobahnen die nur geradeaus gehen ist es tierisch langweilig. Dafür gibt es umso mehr Bergstrassen, bei denen du mit 80-90 km/h schon Sauschnell unterwegs bist :anhimmel: Diejenigen gehören meiner Meinung nach zum Abarthterrain.

Gruss Marco :thumbsup:

Mein Abarth 595: Yamaha Factory Racing


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sloty1967 (11.06.2018)

egu#633

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 716

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 3630

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

82

Montag, 11. Juni 2018, 16:57

Hallo Jörg

Vielen Dank für deine geschilderten Eindrücke deiner Reise! Dieses Jahr spielt dass Wetter in den Bergen verrückt, aber wem sage ich das.
Ja, wir Schweizer sind halt sehr leidensfähig wenn es um den täglichen Wahnsinn auf unseren Strassen geht ;)

Dafür sind unsere Fahrzeuge (zumindest als Oldtimer) im Ausland sehr gefragt.

Hoffe ihr konntet euch trotz allem erholen und habt weiterhin viel Spass mit dem Abarth :top:

Grüsse - Dani

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sloty1967 (11.06.2018)

sloty1967

Abarth-Schrauber

  • »sloty1967« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 392

Dabei seit: 12. März 2012

Wohnort: Duisburg

Aktivitätspunkte: 1995

- D U
-
* * * *

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 12. Juni 2018, 10:25

@jörg

An die Tempobeschränkungen in der Schweiz gewöhnt man sich schnell. Auf Landstrassen und Autobahnen die nur geradeaus gehen ist es tierisch langweilig. Dafür gibt es umso mehr Bergstrassen, bei denen du mit 80-90 km/h schon Sauschnell unterwegs bist :anhimmel: Diejenigen gehören meiner Meinung nach zum Abarthterrain.

Gruss Marco :thumbsup:

genauso seh ich dass auch :thumbsup:

Hoffe ihr konntet euch trotz allem erholen und habt weiterhin viel Spass mit dem Abarth :top:

Na klar hatten wir auch Spass, zum Glück habt ihr ja genug Bergstrassen :D

Grüsse Jörg


Ein ABARTH zu laut...? Geht nich!

Mein Abarth 500C: Esseesse mit Kit Koni Brembo, MTA und diversen Optimierungen die schön machen und Spaß bringen in Grigio Record/Nero mit Gulf Kriegsbemalung


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Evemac (12.06.2018)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!