Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Squadra Sportiva

D3an

Abarth-Profi

  • »D3an« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 793

Dabei seit: 19. Juli 2010

Wohnort: Pfedelbach

Aktivitätspunkte: 4015

- OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 24. August 2011, 11:06

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Utopisch ist das nicht es geht hier aber auch um einen richtigen Vergleich. Bei uns fährt fast kein 5er GTI mehr Original rum. Nur mit Chiptuning sind beim GTI ohne weiteres 240-245PS möglich ;)
Super... Schön schnell unterwegs gewesen :rotfl:

Mein Auto: Seat Leon Cupra 5F Performance


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 701

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Pernegg an der Mur

Aktivitätspunkte: 23660

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 24. August 2011, 12:01

Hy

der GTI hat 10Nm mehr wie der GPA SS

und DSG ist ein nicht so toll und verkraftet eher wenigee Drehmoment.

Glg. DOMI
In doubt flat out =) Colin McRae

Mein Abarth Grande Punto: G Tech RSS Evo R, 200zellen Kat, Schmiedekolben und viele Feinheiten, TurboGroove mit YellowStuff und FischerStahlflex. von Abarth Damisch Graz mit freundlicher Unterstützung von G Tech Stetten


abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 24. August 2011, 13:12

kein dsg, normales schaltgetriebe. Aer war mal lustig zu testen und jetzt wissen wir alle auch das es eigentlich nicht möglich ist mit einem normalem abarthserie oder essesse einen gti zu schlagen. Am schluss war ich im 5 gang, da war er noch im 4ten. Er sagte das er den 4ten gang bis 180 kmh fahren kann und dann erst schalten muss.
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:


Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 24. August 2011, 15:50

Ein wirklich fairer Vergleich wäre der Golf GT gewesen.
Der hat zwei "Vorteile" und drei "Nachteile zum GPA SS.

Vorteil Golf GT
- TSI mit Kompressor und Turbo
- 600ccm mehr Hubraum

Nachteil Golf GT
- 30NM weniger Drehmoment
- 10PS weniger
- ~200kg schwerer.

Das wäre mal ein Vergleich, der auch wirklich lohnt und sich nicht schon auf dem Papier entscheidet. Angegebene Spitze ist 220km/h.


Edit:
... der Punto ist übrigens immernoch Polo-Klasse und nicht Golf-Klasse. ^^
D.h. die amtlichen Gegner wären eigentlich Polo 9N GTI (150PS) und Polo GTI Cup (180PS) für GPA und GPA SS.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Steppi« (24. August 2011, 15:56)

Mein Abarth Grande Punto:


Tom500RS-Evo

Abarth-Schrauber

  • »Tom500RS-Evo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 262

Dabei seit: 28. Juni 2011

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 1320

G
-
5 1 0 * *

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 24. August 2011, 16:21

und wir 500er Fahrer sin dann in der Lupo Klasse oder wie? xD :angel: :angel: :angel:

Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 24. August 2011, 16:31

Zitat

Original von Tom500RS-Evo
und wir 500er Fahrer sin dann in der Lupo Klasse oder wie? xD :angel: :angel: :angel:


Ihr seit ne sone Sonderfraktion für euch :P
Der 500er ist nen Kleinstwagen, der Grande nen Kleinwagen.
Polo Kleinwagen, Golf Kompaktklasse.

Wenn du es so siehst, dass der Grande Golf-Klasse ist, wo landet dann der Bravo? Mittelklasse auf Passat-Niveau?

Der Vergleich GPA/ GPA SS vs. Polo GTI/ GTI CUP wäre einfach der sinnvollere und ausgeglichenere oder halt, wenns Golf sein soll mit dem Golf GT.

Grüße
Steppi

Edit:
Leider kenne ich niemand mit Polo GTI Cup der mal mit mir einen Vergleich fahren würde. ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steppi« (24. August 2011, 16:32)

Mein Abarth Grande Punto:


Hayati_SS

Mitglied

  • »Hayati_SS« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 26

Dabei seit: 20. August 2011

Wohnort: nürnberg

Aktivitätspunkte: 160

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 24. August 2011, 22:25

Grande punto abarth supersport VS Golf 5 GTI

Also ich hatte den spass schon mit dem golf 5 gti und wirklich hatte er keine chancen gegen mein abarth
was mich interiesirt ist ein bmw 125 i wie es da dan ausschaut ?? :D
Grande punto abarth supersport
G-Tech tuning :-)
höchstgeschwindigkeit:300???

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 701

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Pernegg an der Mur

Aktivitätspunkte: 23660

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 24. August 2011, 22:30

Hy

also der GPA liegt für mich zwische Polo und Golf eher beim Golf.

Also wenn ein paar Sachen am GPA macht Auspuff Luftfilter Wastegate und Chip hat man den GTI fix.

Glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

Mein Abarth Grande Punto: G Tech RSS Evo R, 200zellen Kat, Schmiedekolben und viele Feinheiten, TurboGroove mit YellowStuff und FischerStahlflex. von Abarth Damisch Graz mit freundlicher Unterstützung von G Tech Stetten


abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 25. August 2011, 00:13

ja wenn man ein bissle rummmachst dann schon. Aber wie gesagt, chip allein reicht da nicht aus.

@hayatti, wie viel ps hast du wirklich? 300 wohl kaum.. ;)
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:


Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 25. August 2011, 10:19

Der Punto ist nur nen Polo, Ibiza, Fabia,... also sind das auch die direkten Konkurrenten. Wie gesagt, Golf GT wäre noch interessant. ^^

@Domuno,
Sehr geil und dann macht der GTI parallel Auspuff, Krümmer, Luffi, Wastegate und Chip... wenn du mit gleichen Mitteln misst, wirste da nicht vorbei kommen.

@Hayati_SS
Also schon gegen den 123d war mit den normalen SS kein ankommen, ich weiß nicht was deiner drunter hat... aber son 1er wird nen hartes Brot, egal ob 125i oder 123d oder oder oder.

Mein Abarth Grande Punto:



Nordisc

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

51

Donnerstag, 25. August 2011, 11:57

Ich bin auch der Meinung, dass man GPA oder APE eher gegen Polo GTI, Ibiza Cupra und Skoda Fabia RS antreten lassen muss. Nominell dürfte man gegen die 180 PS Konkurrenz mit DSG kein Land sehen, aber bereits beim Essesse dürfte die Sache schon wieder anders aussehen. Der dürfte auch 20 Nm mehr haben.

Gegen nen Golf 6 GTI sieht man kein Land, definitiv nicht. Muss man ja auch nicht. Allein 2 Liter Hubraum gegen 1,4 Liter ist im oberen Bereich schon deutlich was anderes.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nordisc« (25. August 2011, 13:52)


Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 25. August 2011, 12:13

Wobei man auch zumindest mit den GPA noch die Autos dieser Zeit ranziehen müsste... also Polo GTI BJ 06-09 und Polo GTI Cup 06-09. ^^

Aber sone Kiste musste auch erstmal finden oder unterwegs treffen. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steppi« (25. August 2011, 12:14)

Mein Abarth Grande Punto:


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 701

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Pernegg an der Mur

Aktivitätspunkte: 23660

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 25. August 2011, 15:19

Hy

aber am spaßigsten zu Verseilen sind junge Golf Fahrer in ihren Prolokisten mit Bassbox oder Hobbyrennfahrer im Familien-Van :D

Der GPA SS kann auch mit dem 6er GTI gut mithalten.

glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

Mein Abarth Grande Punto: G Tech RSS Evo R, 200zellen Kat, Schmiedekolben und viele Feinheiten, TurboGroove mit YellowStuff und FischerStahlflex. von Abarth Damisch Graz mit freundlicher Unterstützung von G Tech Stetten


Zweeny

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

54

Donnerstag, 25. August 2011, 18:30

Zitat

Original von Domuno
Der GPA SS kann auch mit dem 6er GTI gut mithalten.

Aber nur, wenn der GTI fünf Personen an Bord hat und der Fahrer einen Hut trägt und seit mindestens fünf Jahren in Rente ist ;)

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 701

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Pernegg an der Mur

Aktivitätspunkte: 23660

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 25. August 2011, 20:46

Wenns meiner kann sollte es der SS auch können xD
In doubt flat out =) Colin McRae

Mein Abarth Grande Punto: G Tech RSS Evo R, 200zellen Kat, Schmiedekolben und viele Feinheiten, TurboGroove mit YellowStuff und FischerStahlflex. von Abarth Damisch Graz mit freundlicher Unterstützung von G Tech Stetten


Bunkerseppel

Abarth-Schrauber

  • »Bunkerseppel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 229

Dabei seit: 4. März 2011

Wohnort: Lübeck

Aktivitätspunkte: 1220

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 25. August 2011, 21:23

grad eben nen 4er gti nassgemacht und glaubt mir, der wollte ;)
FEHLENDE LEISTUNG WIRD DURCH WAHNSINN ERSETZT

ThirdFace

Abarth-Meister

  • »ThirdFace« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 9. November 2010

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 7150

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 25. August 2011, 21:37

Zitat

Original von Bunkerseppel
grad eben nen 4er gti nassgemacht und glaubt mir, der wollte ;)


LOL :rotfl: LOL :rotfl:

Beim Golf 4 war "GTI" nur ne Ausstattungsvariante! Kann also auch nur 100PS gehabt haben.

Es sei denn, es war der "25 Jahre GTI", aber den hättest du sicher nicht nass gemacht!

Bunkerseppel

Abarth-Schrauber

  • »Bunkerseppel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 229

Dabei seit: 4. März 2011

Wohnort: Lübeck

Aktivitätspunkte: 1220

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 25. August 2011, 21:42

das ist so ne kleine hässliche plakette unter dem gti schriftzug links näää 8) so von wegen 25 jahre und so :rotfl:
FEHLENDE LEISTUNG WIRD DURCH WAHNSINN ERSETZT

ThirdFace

Abarth-Meister

  • »ThirdFace« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 9. November 2010

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 7150

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 25. August 2011, 21:45

Zitat

Original von Bunkerseppel
das ist so ne kleine hässliche plakette unter dem gti schriftzug links näää 8) so von wegen 25 jahre und so :rotfl:


:rotfl: :rotfl: :rotfl: :rotfl:

Punkt 1: Der GTI Schriftzug steht rechts (links steht Golf)
Punkt 2: Bie nem "GTI 25 Jahre" steht hinten nirgends "25 Jahre"!

LOL LOL LOL LOL

Bunkerseppel

Abarth-Schrauber

  • »Bunkerseppel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 229

Dabei seit: 4. März 2011

Wohnort: Lübeck

Aktivitätspunkte: 1220

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 25. August 2011, 21:46

ma ganz am rande wiegt die karre fast 300kg mehr und hat nur 14ps mehr warum sollte ich den nicht knacken ???? bei nem golf r hätte ich das gar nicht erst versucht
FEHLENDE LEISTUNG WIRD DURCH WAHNSINN ERSETZT

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!