Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

daren

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 1

Dabei seit: 25. September 2014

Aktivitätspunkte: 10

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. September 2014, 09:44

Handyhandhalterung-Einbau für Grande Punto; BJ 2009

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Morgen,
fahre das Auto seit 3 Jahren und bin ganz zufrieden, aber später mehr. Da ich kommende Woche durch Vertragsverlängerung ein neues Handy bekomme (Link), muss ich von Nokia Freisprecher auf iPhone umsteigen. Hat da jemand Erfahrung wegen Umbau. Würde entweder gerne was universelles oder direkt von Apfel nehmen.

Für brauchbare Tipps gibts 10 Liter Ultimate! 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MrHenry20« (27. September 2014, 12:49) aus folgendem Grund: Fremdwerbung entfernt.

Mein Abarth Grande Punto:


Phil.90

Abarth-Profi

  • »Phil.90« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 589

Dabei seit: 6. Dezember 2010

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Aktivitätspunkte: 3070

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. September 2014, 10:19

Suchst du jetzt eine Freisprecheinrichtung oder wirklich eine Halterung? Das "Nokia Freisprecher" verwirrt mich...
Ich kann dir nur die Brodit Halterungen empfehlen, da hast du ein Fahrzeugspezifisches Teil welches irgendwo "eingeklemmt" wird und dann gibt's den eigentlichen Halter der Handyspezifisch ist.
Für den Grande gibt's diese Halterung an der A Säule, rechts vom Radio und an der Lüftung.
Ich habe eine Radio Halterung noch über falls du Interesse hast, das iPhone direkt neben dem iPad war mir zu krass :-D
Die iPhone 6 Halterungen sollten in den nächsten Tagen bei Brodit lieferbar sein.



Gesendet von irgendwo auf der Welt
GPA Supersport: HF-Series Carbon Airbox + Ansaugrohr, HG-Motorsport HFR LLK, Bull-X 3" Klappenauspuffanlage ab Turbo, Bilstein B14, Wiechers Bügel und und und

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 701

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Pernegg an der Mur

Aktivitätspunkte: 23660

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. September 2014, 14:20

M Line ist top der Daugnapf hält überall
In doubt flat out =) Colin McRae

Mein Abarth Grande Punto: G Tech RSS Evo R, 200zellen Kat, Schmiedekolben und viele Feinheiten, TurboGroove mit YellowStuff und FischerStahlflex. von Abarth Damisch Graz mit freundlicher Unterstützung von G Tech Stetten


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!