Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

41

Freitag, 15. November 2013, 22:44

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Goodridge Stahlflex geordert. Bin mir noch unschlüssig ob normale DOT4 flüssigkeit für die Brembo ausreicht. Ate super blue racing empfehlen viele, hat aber auch ein jährliches wechselintervall :(

Der wagen wurde die tage nochmal etwas gepflegt... Nächste woche gehts weiter...






Abarthar

Abarth-Meister

  • »Abarthar« ist männlich

Beiträge: 1 433

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 7330

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

42

Freitag, 15. November 2013, 22:48

Also ATE Super Blue Racing is aber auch echt top. Der RS hat schon echt ne geile aggressive Front. Sieht fett aus mit dem großen LLK :top:

Mein Abarth 500: Abarth 500 Alitalia Clubsport: Garrett GT 1446, Mazza Engineering Software, G-Tech Le Mans mit G-Tech Downpipe inkl. 200 Zeller Magnaflow, Pogea-Racing Ladeluftkühler, Mocal Ölkühler, VMaxx 4-Kolben 330mm Big Brake Kit, KW Competition mit Uniball Domlagern, CAE-Shortshifter,2-Sitzer -> Sparco Evo Sitze, Wiechers Clubsportbügel, Powerflex Buchsen rundum, Orra Ansaugung, Racing Motorhaube, Assetto Corse Heckflügel, Nankang AR1


Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

43

Montag, 18. November 2013, 08:37

Danke für den Hinweis mit der ATE SuperBlue Racing.
Habe die letztes Jahr beim Umbau auf Stahlflex verwendet und hätte da erst in 2 Jahren oder 30tkm wieder hin geschauft! :-)

Mein Abarth Grande Punto:


Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 19. November 2013, 07:55

Seit gestern tüv und gleich zulassung.

Stahlflex kommt, powerflex buchsen, querlenker, stabis, koppelstangen, spurstangenköpfe, hjs 200zeller mit e nunmer, brembo scheiben gelocht, yellow stuff beläge und neue bremsflüssigkeit. Dann ist das gröbste durch.

Fahrwerk ist seriell von sachs und nicht verkehrt-überlege ein statisches AP fahrerk zu holen. Gibts für 300,- und hat ne leichte tieferlegung 20/20.

Der wagen macht echt laune wenn man spass am schrauben hat


Amifan66

Abarth-Profi

  • »Amifan66« ist männlich

Beiträge: 772

Dabei seit: 19. Februar 2009

Wohnort: Lage

Aktivitätspunkte: 4195

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 19. November 2013, 14:41

Gibt es kein Ford Focus Forum ?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

druckdose (19.11.2013)

corsa

Abarth-Profi

Beiträge: 472

Dabei seit: 8. November 2011

Aktivitätspunkte: 2385

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 19. November 2013, 15:05

Stahlflex kommt, powerflex buchsen, querlenker, stabis, koppelstangen, spurstangenköpfe, hjs 200zeller mit e nunmer, brembo scheiben gelocht, yellow stuff beläge und neue bremsflüssigkeit. Dann ist das gröbste durch.

Fahrwerk ist seriell von sachs und nicht verkehrt-überlege ein statisches AP fahrerk zu holen. Gibts für 300,- und hat ne leichte tieferlegung 20/20.

Der wagen macht echt laune wenn man spass am schrauben hat

Darf ich fragen, wieso du die ganze Mühe machst so ein kleines Performance Spielzeug zu verbessern, und dann beim Fahrwerk auf eher mittelmässiges zurückzugreifen?
Nicht böse gemeint, aber versteh das nicht so ganz...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Abarthar (19.11.2013), druckdose (19.11.2013)

LeCercle

Abarth-Schrauber

  • »LeCercle« ist männlich

Beiträge: 321

Dabei seit: 20. April 2012

Wohnort: Ochtendung

Aktivitätspunkte: 1605

M Y K
-
J V * * *

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 19. November 2013, 15:38

Stahlflex kommt, powerflex buchsen, querlenker, stabis, koppelstangen, spurstangenköpfe, hjs 200zeller mit e nunmer, brembo scheiben gelocht, yellow stuff beläge und neue bremsflüssigkeit. Dann ist das gröbste durch.

Fahrwerk ist seriell von sachs und nicht verkehrt-überlege ein statisches AP fahrerk zu holen. Gibts für 300,- und hat ne leichte tieferlegung 20/20.

Der wagen macht echt laune wenn man spass am schrauben hat

Darf ich fragen, wieso du die ganze Mühe machst so ein kleines Performance Spielzeug zu verbessern, und dann beim Fahrwerk auf eher mittelmässiges zurückzugreifen?
Nicht böse gemeint, aber versteh das nicht so ganz...


Diesen Zug verstehe ich auch nicht. Naja ist halt billig ne und naja egal xD
Jeder lobt, was Nürburgring erprobt.

Mein Abarth Grande Punto: AGA ab Turbo in 3" (JEV mit BullX Esd), Bilstein B14, Sturz -1.5, Uni. LLK , Hg Ansaugrohr, angefangen leer zu räumen, Fortsetzung folgt...... Ist noch viel geplant und in Arbeit


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

druckdose (19.11.2013)

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 399

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12065

Danksagungen: 677

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 19. November 2013, 18:16

Stephan, du machst alles richtig! Gute Dämpfer und Federn. Nicht zwingend AP, aber die Idee ist gut. Würde da auch nichts anderes machen!

Da es hier einige stört das nicht die glorreichen "Abarth" gezeigt werden möge doch ein Mod den Tread verschieben in OT!

Es gibt andere Foren da findet "tatsächlich" Erfahrungsaustausch statt! Dies geht nur wenn man über den Tellerrand schaut!
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Toasted (19.11.2013), sh3ld0nc00p3r (19.11.2013), LeCercle (19.11.2013), Edi (20.11.2013), ThirdFace (21.11.2013)

Nobody

Abarth-Profi

Beiträge: 746

Aktivitätspunkte: 3810

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 19. November 2013, 20:52

Schöner alter MK1 RS! :top: Ich höre noch die Worte bei der Präsentation auf der IAA:" Sie können dieses Fahrzeug in jeder Farbe bestellen, solange es blau ist!" LOL

Tolles Auto, nur ich hätte mir nicht so eine Bastelbude gekauft. Zu mal mit verändern der Originalität ist es dahin mit der Nr. im Cockpit. Aber leider ist es auch mehr als schwer noch einen originalen zu bekommen und wenn muss man dafür zahlen. Allerdings mit Recht. :D

Ich als "alter" Ford-Fan und Fahrer war auch vorm Abarth nach einem MK1 RS am schauen, aber wie gesagt, originaler zu teuer und was anderes kam nicht in Frage. :abgelehnt:

Trotzdem weiterhin viel Spaß mit dem RS und halte ihn in ehren, auch wenn es kein originaler mehr ist. ;)

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 902

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 19. November 2013, 21:37

Thema in den Off-Topic Bereich (Let´s Talk About) verschoben.

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS



Edi

Abarth-Profi

  • »Edi« ist männlich

Beiträge: 549

Dabei seit: 21. März 2013

Aktivitätspunkte: 2860

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 20. November 2013, 08:54

Stephan, du machst alles richtig! Gute Dämpfer und Federn. Nicht zwingend AP, aber die Idee ist gut. Würde da auch nichts anderes machen!

Da es hier einige stört das nicht die glorreichen "Abarth" gezeigt werden möge doch ein Mod den Tread verschieben in OT!

Es gibt andere Foren da findet "tatsächlich" Erfahrungsaustausch statt! Dies geht nur wenn man über den Tellerrand schaut!



;) endlich mal einer, der sagt was Sache ist :beifall:

Und dem schließe ich mich voll an.
Altes Sprichwort in der Emilia romagna ( Italien):
willst du Glück für einen Abend, betrinke dich,
willst du Glück für ein Jahr, nimm dir eine neue Frau,
willst du Glück für ein ganzes Leben, kauf dir einen Abarth.

Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 20. November 2013, 09:42

Danke für die netten zusprüche. Natürlich bin ich auch im rs forum unterwegs, gerade aner aufgrund von nur 800 ausgelieferten in deutschland vor 10 jahren, sind die user dort eher spärlicher :)

Es gibt 3-4 sehr aktive nutzer, das wars. Der rest ist für den mk2 da.

In england findet man da eher hilfe, aber ich bin in nem forum um auch die leute mal zu treffen :/


Das Auto kommt nun etwas zu ruhe und ich auch. Ich werde jetzt noch die felgen aufbereiten lassen (original silber, neue nabenkappen) und neue scheiben/beläge orden. Zusammen mit stahlflex kann ich das thema bremsen somit streichen.
Mir schwirren so viele Baustellen im kopf rum, da bin ich froh eine abzuhaken.





Zum thema fahrwerk, nein es geht nicht nur um billig. AP finde ich ist ein guter Hersteller und nutzt sogar KW dämpfer ist das richtig? H&R cup kit wäre auch ne option, die legen jedoch schon 30/30 tiefer und ich möchte ne gewisse höhe behalten um den rallye charakter nicht zu ruinieren. Der mk1 ist kein autobahnbomber wie der nachfolger, dem steht due tieferlegung mehr.

Ich bin da eher der typ der mudflaps montiert und auf spurverbreiterung scheisst :D

LG

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 399

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12065

Danksagungen: 677

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 20. November 2013, 10:03

Naja, ob 20 oder 30mm tiefer ? Die Federn setzen sich sowieso etwas. Achso, wollt ich mal fragen "Bluefin" oder abgestimmt?

Bei dem Fahrzeug würd ich sogar Seriendämpfer in Verbindung mit Tieferlegungsfedern in Erwägung ziehen. Serie hast ja Sachs drin!
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 20. November 2013, 11:10

Ist gemappt, kein bluefin. Hatte den aber noch nicht auf der rolle. Laut vorbesitz knappe 260ps...

Ja die sachsdämpfer sind neu nicht zu bezahlen. Haben jetzt schon über 100t runter ubd wären für federn jetzt schon zu alt.

nightoftune

Abarth-Fahrer

Beiträge: 168

Dabei seit: 23. Juli 2013

Aktivitätspunkte: 870

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 20. November 2013, 14:17

Klasse Auto!
Nichts gegen den Ralley Faktor und das recht gute Serienfahrwerk aber bei über 100tkm würde ich da nicht mehr viel mit Federn und austausch machen. Es gibt ja einige gute Hersteller. Grade bei dem Auto würde ich es auch nicht mit härte und tiefe übertreiben.

Mein Abarth Punto Evo:


ThirdFace

Abarth-Meister

  • »ThirdFace« ist männlich

Beiträge: 1 386

Dabei seit: 9. November 2010

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 7165

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 21. November 2013, 13:12

Gibt es kein Ford Focus Forum ?
Gibt es kein Scuderia OWL Forum?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Toasted (21.11.2013)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!