Augustin Group

Dome199

Abarth-Schrauber

  • »Dome199« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 198

Dabei seit: 6. Januar 2009

Wohnort: Trossingen

Aktivitätspunkte: 1065

* * *
-
A B 1 0

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. März 2018, 15:58

Turbo-Update

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo an die ganzen Schrauber unter uns, vlt kann mir einer weiterhelfen. Es geht wie bereits in der Überschrift verraten um einen Turbo-Update. Jetzt kommt die Katze im Sack, es geht nicht um einen Abarth, darum auch Off-Topic. Es geht um den 1.4 Multiair 140 PS in meinem 500x. Ich habe mir die ganzen Daten einmal online angeschaut und mit meinem früheren APE verglichen. Hierbei fiel mir auf, dass in den "kleinen" 1.4er der Garrett 1238 und in den großen, sprich Abarth und Alfa, der Garrett 1446 verbaut wurde.
Nun zu meiner Frage, was passiert wenn ich den 1238 operativ entferne und einen 1446 verpflanzen?

Meiner Theorie nach gibt es drei Möglichkeiten. 1. Der Motor läuft genau wie zuvor weiter mit 140 PS, da die Steuergeräten und Sensoren die Daten und Drücke regeln.
2. Der Motor läuft mit geringer Mehrleistung, da der Turbo ein größererms Volumen besitzt, die Software jedoch nicht angepasst ist und somit nicht das volle Potential ausschöpft.
Oder 3. Die Daten spinnen die Steuergeräte spielen nicht mit und mein Auto steht am Berg?

Kann mir nun einer der davon richtig Ahnung hat, sagen was passieren wird? Ich denke jeder weiß, dass es nicht ein paar Euros sind für einen größeren Turbo...

Ich hoffe jemand erbarmt sich mir, trotz dem, dass ich keinen Abarth mehr besitze.

Grüße Dome199
ABARTH Punto EVO G-Tech 560 RS-S, 220 PS, HG-Motorsport Ansaugrohr, G-TECH Klappenauspuff, Weitec Gewindefahrwerk <---- Verkauft

ABARTH Grande Punto, 155 PS, Evo-Heckumbau, Evo LED-Rückleuchten, 18" Felgen mit originalen Felgendeckel, Novitec Tieferlegung...

ABARTH 595 Competizione Modena Gelb, 180 PS, Abarth Corsa by Sabelt, Gelbe Bremboanlage, 7"HD uConnect....

Mein Abarth 595: 595 Competizione Modena (180PS) Sabelt Corsa Abarth, Estetico Schwarz, Gelbe Brembo,


Zero

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 119

Dabei seit: 3. Juni 2016

Aktivitätspunkte: 605

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. März 2018, 18:07


Ich hoffe jemand erbarmt sich mir, trotz dem, dass ich keinen Abarth mehr besitze.


Die beiden Abgasturbolader unterscheiden sich entsprechend in ihren Kennfeldern hinsichtlich Volumenstrom und Druckverhältnis. Dabei ist der Volumenstrom die Masse an Luft, welche pro Minute durch den Verdichter hindurch strömt und das Druckverhältnis ergibt aus der Division von Ausgangs- und Eingangsdruck.

Die Kennfelder sehen wie folgt aus:



Bei gleichem Druckverhältnis unterschieden sich die beiden Verdichter in der Masse an Luft, welche in die Brennkammern gefördert wird. Dadurch verändern sich viele weitere Variablen, welche nicht durch die Motorsteuerung ohne weiteres erkannt oder gar angeglichen werden können.

Du wirst also mit etwas Glück nur liegen bleiben, da die Motorsteuerung die Differenzen der Ist- zu den Sollwerten erkennt.

Mein Auto: Golf R MK VII Variant - "Rudolph"


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Yoshi (21.03.2018), Dome199 (21.03.2018)

Dome199

Abarth-Schrauber

  • »Dome199« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 198

Dabei seit: 6. Januar 2009

Wohnort: Trossingen

Aktivitätspunkte: 1065

* * *
-
A B 1 0

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. März 2018, 18:55

Also würde es heißen, dass ich die komplette Motorsteuerung neu programmieren lassen müsste? Oder wie bekomm ich das ganze zum Laufen?

Vielen Dank vorab!
ABARTH Punto EVO G-Tech 560 RS-S, 220 PS, HG-Motorsport Ansaugrohr, G-TECH Klappenauspuff, Weitec Gewindefahrwerk <---- Verkauft

ABARTH Grande Punto, 155 PS, Evo-Heckumbau, Evo LED-Rückleuchten, 18" Felgen mit originalen Felgendeckel, Novitec Tieferlegung...

ABARTH 595 Competizione Modena Gelb, 180 PS, Abarth Corsa by Sabelt, Gelbe Bremboanlage, 7"HD uConnect....

Mein Abarth 595: 595 Competizione Modena (180PS) Sabelt Corsa Abarth, Estetico Schwarz, Gelbe Brembo,


Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 029

Dabei seit: 21. November 2015

Wohnort: Bünzwangen

Aktivitätspunkte: 5190

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. März 2018, 19:21

Korrekt, du wirst nicht darum herumkommen, den Wagen abstimmen zu lassen. Du könntest dich einmal an LucaGT, den User hinter dem Unternehmen "Mazza Engineering" wenden.
race. don't play.

Mein Auto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dome199 (21.03.2018)

Dome199

Abarth-Schrauber

  • »Dome199« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 198

Dabei seit: 6. Januar 2009

Wohnort: Trossingen

Aktivitätspunkte: 1065

* * *
-
A B 1 0

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. März 2018, 19:30

Okay, vielen Dank!

Ja Luca ist mir bekannt. Dann versenke ich das Projekt doch wieder.

Grüße
ABARTH Punto EVO G-Tech 560 RS-S, 220 PS, HG-Motorsport Ansaugrohr, G-TECH Klappenauspuff, Weitec Gewindefahrwerk <---- Verkauft

ABARTH Grande Punto, 155 PS, Evo-Heckumbau, Evo LED-Rückleuchten, 18" Felgen mit originalen Felgendeckel, Novitec Tieferlegung...

ABARTH 595 Competizione Modena Gelb, 180 PS, Abarth Corsa by Sabelt, Gelbe Bremboanlage, 7"HD uConnect....

Mein Abarth 595: 595 Competizione Modena (180PS) Sabelt Corsa Abarth, Estetico Schwarz, Gelbe Brembo,


Verwendete Tags

Motor, Tuning, Turbolader, Update

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!