Phill_DaLee

Mitglied

  • »Phill_DaLee« ist männlich

Beiträge: 1

Dabei seit: 17. November 2012

Wohnort: Salzburg

Aktivitätspunkte: 10

B G L
-
F U * * *

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. November 2012, 18:45

"Abarth" aus dem Grenzraum Salzburg

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

ich pendle im Grenzraum Berchtesgadener Land/Salzburg, bin 20 Jahre jung und seit dem Erlangen meines Führerscheins stolzer Punto-Fahrer.


Als ich im August 2012 meinen Punto II 188 ersetzen musste/wollte, lag mir nichts näher als der Marke Fiat treu zu bleiben.
Das Geld reichte allerdings nicht für einen echten Abarth und als ich dann einen Punto II HGT mit dem (leider nur) optischen Abarth-Tuning sah,
war es Liebe auf den ersten Blick.
War "Abarth" vorher nur ein vager Begriff für mich, so ist mit den ersten Kilometern im HGT die Leidenschaft in mir entflammt.

Ich muss zugeben, dass ich es immer rausgeschoben habe, mich hier anzumelden, da sich bei diesem Punto-Modell die Geister scheiden.
Für die einen ist es ein Abarth, für andere ist es ein "Frevel" dieses Modell als Abarth zu bezeichnen.
Für mich ist es der erste (wenn auch vielleicht kleine) Schritt in Richtung Abarth und der Wagen wird gehegt und gepflegt, wo es nur geht.

Letztendlich hat mir mein Folierer diese Bedenken genommen und ja.. jetzt bin ich hier.

Entschuldigt den Roman, als Entschädigung hier zwei Bilder von meiner "Abi", allerdings als Links, da mir die 204 kB nicht genug waren ;)

Viele Grüße
Phillip



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!