Augustin Group

Alter

Mitgliedschaft beendet

1

Samstag, 19. Dezember 2015, 18:13

Auch alte Männer wollen Abarth :)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

da unser jetziger Kleinwagen in die Jahre gekommen ist, muss was Neues her! Aber bitte diesmal mit Klima!!! Da es in Berlin eng mit Parkmöglichkeiten ist, sollte es etwas Kleineres sein. Da meine Frau nur Automatik haben will ... und ich möchte noch etwas spritziges for Fun ;) Also, was bleibt da noch übrig? Richtisch! Der Abarth muss her :) Nun hab ich auch ein rel. gutes Angebot gefunden, der will aber nur Cash. Und das ist eine Tagesreise von mir weg :( Was nun, wenn da mehrere Typen aus dem gebüsch kommen und mir altem Mnn eins verpassen und die Kohle abgreifen ... Shit aber auch! Ob das seriös ist??? Hab leider keinen Bodyguard, der mich begleiten könnte :( Mal sehen, was wird... Wenns der nicht ist eben später ein Anderer....

Frohe Weihnachten!
Alter

Ringo Star

Mitgliedschaft beendet

2

Samstag, 19. Dezember 2015, 18:50

Wie nur Cash ?
Oder wolltest den Wagen per Paypal bezahlen ?

Sonst nen tausender mehr einplanen und beim Händler kaufen...
Ich persönlich würde nie ein Auto ab einem gewissen Wert privat kaufen

WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. Dezember 2015, 18:59

Kann mich der Meinung nur anschliessen.

Ergänzend hierzu: Hast Du das Auto schon gecheckt? Würde prinzipiell nur zu zweit dort aufschlagen und mir von Haus aus einen belebten Ort für das Treffen aussuchen.

Grüße
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (19.12.2015)

MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich

Beiträge: 1 935

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 9820

Danksagungen: 583

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. Dezember 2015, 21:01

Vorsicht ist angebracht, Check und Treff beim
Fiat Händler im Ort oder der Dekra TÜV ebenfalls
gut angelegtes kleines Geld.
Und nicht alleine machen!

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, ST XA Gewindefahrwerk -2,5 Grad Sturz VA,DNA Sturzplatten HA -2,5, OMP Querlenkerstrebe vorne, Koppelstangen verstärkt, DNA Treben seitlicher Hilfsrahmen, 4C Zündspulen, 390ccm Düsen, verstärkter Block mit beschichteten JE Kolben(Boden&Hemd) und ZRP Pleuel, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, Powerflex Buchsen beinahe überall ,VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...


toni500

Abarth-Meister

  • »toni500« ist männlich

Beiträge: 1 020

Dabei seit: 22. Oktober 2012

Wohnort: Kreis Nürtingen

Aktivitätspunkte: 5275

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. Dezember 2015, 21:06

Wahrscheinlich nach Polen ein Tages Reise 8)
Oder wieso so viel Angst um Leib und Leben, werden ned generell Privat
verkäufe Cash erledigt, wie heisst es so schön: Nur Bares ist wahres :whistling:

Also ich würde bei Privat Verkauf auch Bares vorziehen, überweisungen gehen eh nur
bei Autohaus Kauf, und da bleibt der KFZ Brief bei denen biss Geld eintrifft ;)

Naja vielleicht ticken die Uhren in Berlin anders :?:

Mein Abarth 595: mit Competizione Fahrwerk unterwegs


Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Samstag, 19. Dezember 2015, 22:45

Hallo Leute,

da unser jetziger Kleinwagen in die Jahre gekommen ist, muss was Neues her! Aber bitte diesmal mit Klima!!! Da es in Berlin eng mit Parkmöglichkeiten ist, sollte es etwas Kleineres sein. Da meine Frau nur Automatik haben will ... und ich möchte noch etwas spritziges for Fun ;) Also, was bleibt da noch übrig? Richtisch! Der Abarth muss her :) Nun hab ich auch ein rel. gutes Angebot gefunden, der will aber nur Cash. Und das ist eine Tagesreise von mir weg :( Was nun, wenn da mehrere Typen aus dem gebüsch kommen und mir altem Mnn eins verpassen und die Kohle abgreifen ... Shit aber auch! Ob das seriös ist??? Hab leider keinen Bodyguard, der mich begleiten könnte :( Mal sehen, was wird... Wenns der nicht ist eben später ein Anderer....

Frohe Weihnachten!
Alter

Wo steht den der Wagen, eventuell ist ja einer im Forum dort in der Nähe und könnte sich den Wagen anschauen und Berichten mit Bilder.

Punkt 2, Grundsätzlich spricht nichts gegen kauf in BAR. Jedoch würde ich das anders machen, Kein BAR mit sich rumtragen. Sollte alles passen kommt es zum Vertrag und danach geht man zur Bank die man im Vorfeld schon geschaut hat wo eine ist. Sollte aber unter der Woche sein, so das die Person am Schalter dir das Geld gibt und du dem Verkäufer übergibst. Verkäufer soll in der Bank an einem Platz warten. So kann die Person von der Bank auch den Vorschlag unterbreiten überweisung !! Spiele auch mit dem Gedanken das man nicht bei ersten Angebot zulangen sollte, vergleichen.


Ich z.B. ziehe ein Fahrzeugkauf nur so vor auch wenn ich in ein Autohaus reingehe.

Mein Auto:


Billi

Abarth-Meister

  • »Billi« ist männlich

Beiträge: 1 670

Dabei seit: 23. Juli 2008

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 8680

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. Dezember 2015, 01:58

Wie alt sind denn so alte Männer in etwa?
Viel Spaß hier!

Schönen Gruß, Billi

Mein Auto: GPA schwarz+schnell, Panda 100HP


Alter

Mitgliedschaft beendet

8

Sonntag, 20. Dezember 2015, 07:25

67

WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. Dezember 2015, 08:31

Ein Abarth ist zeitlos und passt daher für Menschen jeglichen Alters. Daher sind die 67 kein Hindererungsgrund. :top:

Was ich gestern leider nicht mehr schreiben konnte, da ich in einem klassichen Konzert hockte und mir meine Frau das Handy wegnahm... Wenn Dir die Geschichte mit Deinem Ausflug mulmig vorkommt, höre auf Deinen Bauch und lasse es sein. Mir persönlich wäre es zu aufwendig, eine Tagesreise zu einem vermeintlichen Schnäppchen zu unternehmen. Wer weiß schon, was einen da erwartet?

Schaue Dich lieber noch ein wenig um und wähle in Ruhe ein anderes Angebot. Abarth gibt es eigentlich genügend - da sollte auch etwas für dich dabei sein ^^

Grüße aus Oberbayern
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Charly47

Abarth-Profi

  • »Charly47« ist männlich

Beiträge: 846

Dabei seit: 16. März 2009

Wohnort: Rhein-Hunsrück-Kreis

Aktivitätspunkte: 4445

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. Dezember 2015, 15:12

Hallo "Alter"
mit 67 bist du dann aber nicht der älteste Abarthfahrer in Berlin, übrigens ist der auch hier im Forum unterwegs.

Ich wünsche dir viel Spaß bei der Suche nach einem vernünftigen 500er.

Ich kann dir aus Erfahrung nur sagen, auch im Alter macht der Abarth sehr viel Spaß :) bin nämlich auch noch einige Tage älter als du.
Meinen habe ich bereits 2008 gekauft und fühle mich nach jeder Fahrt jünger. :top:

Schönen Gruß nach Berlin
Gerd

Mein Abarth 500: "Corsa topi"; 135PS; Rosso Officina; Skydome


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

500s (20.12.2015)


toni500

Abarth-Meister

  • »toni500« ist männlich

Beiträge: 1 020

Dabei seit: 22. Oktober 2012

Wohnort: Kreis Nürtingen

Aktivitätspunkte: 5275

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. Dezember 2015, 16:23

Es wird ja immer Lustiger... mit den Vorschläge hier, der Wahnsinn
eh wo Leben wir denn :!: :!: :!:

So viel misstrauen, das ist schon ?( Tagtäglich ziehen etliche Auto Käufer und Verkäufer
los mit Bares in der Hose um Ihre geschäfte zu tätigen.... :whistling:

Also mit ein wenig gesunden Menschenverstand und man sich nicht gleich im Wald treffen tut, sondern
wie bereits geschrieben in der Stadt wo öffentliches Leben stattfindet, und noch jemendan dabei hat
ist doch alles gut, was hat dass mit den Alter zu tun :?:

Sicherlich findet sich jemanden der Dich begleiten kann - will

Mein Abarth 595: mit Competizione Fahrwerk unterwegs


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

500s (21.12.2015), luchs (22.12.2015)

Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 09:07

Berichte doch wie es war auch wenn die Entscheidung nicht für den Wagen ausgeht.

Mein Auto:


Alter

Mitgliedschaft beendet

13

Sonntag, 3. Januar 2016, 12:39

Hallo,

im Vorfeld wollte ich mich schon mal um Spurplatten kümmern. Da gibt es ja wohl 2 verschiedene Varianten? Wenn mir jemand sagen kann, um welche Felge es sich hier auf dem Bild handelt (Reifen sind Sommerreifen 205/40 R17) könnte ich ja mal prüfen, was so erlaubt ist. Einige schreiben hier, dass die Lenkbarkeit bei zu dicken Scheiben schwieriger wird. Ist doch Servo?
»Alter« hat folgendes Bild angehängt:
  • Abarth Felge.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alter« (3. Januar 2016, 13:44)


mikezeff

Abarth-Profi

Beiträge: 942

Dabei seit: 6. Juni 2011

Aktivitätspunkte: 4840

Danksagungen: 423

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 3. Januar 2016, 14:19

Das ist doch diese Felge oder?
»mikezeff« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bildschirmfoto 2016-01-03 um 14.17.41.png
A500C mit einem kleinen G-Techtelmechtel... -> Bilder

Abarth Club Bavaria: Homepage / Facebook / YouTube :top:

WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 3. Januar 2016, 15:50

Genau diese ist es.

@Alter: ja, der Abarth verfügt über eine Servolenkung.

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


toni500

Abarth-Meister

  • »toni500« ist männlich

Beiträge: 1 020

Dabei seit: 22. Oktober 2012

Wohnort: Kreis Nürtingen

Aktivitätspunkte: 5275

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 3. Januar 2016, 16:45

Hallo,

ja hast jetzt nun ein Auto gekauft, oder bist noch auf der suche in deiner nähe :!:

Mein Abarth 595: mit Competizione Fahrwerk unterwegs


Alter

Mitgliedschaft beendet

17

Donnerstag, 7. Januar 2016, 06:42

Hallo,

ich hab mir schon eins ausgeguckt. Weiß nur noch nicht, wer es mit Kaufabwicklung abholt ? Seriöses Unternehmen! Ja, diese Felge ist es! Kennt Jemand die ET wegen Distanzscheibenauswahl?

Danke!

Charly47

Abarth-Profi

  • »Charly47« ist männlich

Beiträge: 846

Dabei seit: 16. März 2009

Wohnort: Rhein-Hunsrück-Kreis

Aktivitätspunkte: 4445

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 7. Januar 2016, 08:04

Die ET ist 38

Mein Abarth 500: "Corsa topi"; 135PS; Rosso Officina; Skydome


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Alter

Mitgliedschaft beendet

19

Freitag, 8. Januar 2016, 11:42

Hallo,

wenn ich bei Eibach schaue, dann stehen im Gutachten keine 38 mm ET. Es gibt wohl 35 und 40 mm. Welche Distanzscheiben sollte ich denn nehmen? 4-Loch, 98 mm Lochkreis 15 mm/Rad dachte ich?

Danke!

veloce

Mitglied

  • »veloce« ist männlich

Beiträge: 27

Dabei seit: 21. Februar 2014

Wohnort: Berlin (Berliner Umland)

Aktivitätspunkte: 150

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

20

Freitag, 8. Januar 2016, 12:12

Ciao,
fahre auch 15mm pro Seite mit den Serienfelgen und Gewindefahrwerk. Passt ohne Probleme, sieht abarthig gut aus und TÜV war kein Problem. Ohne Spurplatten würde ich den kleinen nicht mehr fahren wollen, selbst im Winter!
Viel Erfolg.

Mein Abarth 500: schwarzer Fiat 500 Abarth, Kit Estetico weiss, Skorpion auf der Haube, Monza (immer offen), Recarositz, Mazzas Schubblubbern und Stufe 1, offenes Popoff mit K&N-Filter, AP-Gewinde, Spurplatten 1,5 VA/HA, leergeräumt (Biposto ;-), Heckwischer entfernt, Sporttaste immer und nur V-Power/Ultimate!!!


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!