• Keine Bewertung

Beiträge: 28

Dabei seit: 17. Juli 2017

Wohnort: Zofingen

Aktivitätspunkte: 155

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. August 2017, 23:14

Aus Smart wird 595

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ein freundliches Hallo in die Runde.

Meine bessere Hälfte hat sich gerade einen Abarth gegönnt. Nachdem in den letzten Jahren die Wartungskosten des Smarts nur noch am steigen waren und sie innerhalb von 11 Monaten zweimal auf Grund des Getriebe liegen geblieben ist, musste der Smart weg. Mit fast 10 Jahren und 130.000 km gab es auch keine wirtschaftlich sinnvollere Alternative.

Also zwei Wochen nachdem sie liegen geblieben ist, hat sie ihren Abarth in Empfang genommen. Es ist ein Lagerfahrzeug geworden. Relativ nackig und mit dem 145 PS Mönsterchen unter der Haube. Als Sonderausstattung ist das Gara weiss, MTA, Parksensoren, 7" U-Connect mit Apple-CarPlay und Klimaautomatik an Bord.

War zwar etwas erstaunt von der geringen Verhandlungsbereitschaft des Händlers, aber mit den aktuellen Prämien (Cash-Bonus, 595-Bonus, Eintauschprämie) war es dann doch ein nettes Angebot.

Nächste Woche kommen noch silberne "BBS CK" aka 17" OEM Formula. Persönlich hätte ich ja lieber die OZ Formula montiert, da leichter und sie mir besser gefallen, aber es ist ja ihr Auto. Falls jemand Interesse an schwarzen OEM Formulas hat kann er sich gerne melden der Verkäufer hat wohl noch welche im Keller liegen.

Das nächste wird dann die Sitzheizung. Wobei ich zurzeit noch unschlüssig bin, ob ich es selber mache oder machen lasse. Die ersten Angebote liegen zwischen € 550 ohne Verkabelung und CHF 1300 mit allem:/

Meine ersten Eindrücke:
Er ist cool und macht Spass!!

Aber für mich etwas zu klein (196 cm), das Lenkrad eine Spur zu gross, die Sitze an der Sitzfläche 1 cm zu schmal, die Sitzposition passt allgemein nicht zu meinen Körper, an der Vorderachse fehlt ein Differential (oder ich muss mich erst wieder an den Vorderradantrieb gewöhnen). Das MTA ist eine Wohltat im Vergleich zu dem xxx im Smart, aber hat eine Spur zu lange Schaltverzögerung und lässt die Kupplung im ersten gefühlt Ewig schleifen.

Aber diese kleinen Eigenschaften machen ja auch den Charakter der italienischen Fahrzeuge aus. Da man sie liebt verzeiht man ihnen auch das Eine oder Andere. Wenn ich da an meine Aprilia denke... :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »(murcielago)« (5. August 2017, 23:29)

Mein Abarth 595: 145 PS Monster mit ohne Extras


egu#633

Abarth-Meister

  • »egu#633« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 044

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 5330

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. August 2017, 13:01

Grüezi und Hallo Murcielago

dann wünsche ich deiner besseren Hälfte und dir viel Spass mit dem Abarth.
Ihr kommt wohl auch aus der Gegend?

Gruess

Seppo

Abarth-Profi

  • »Seppo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 791

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 4050

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. August 2017, 15:48

Ich selbst und wohl auch Andere sind vom Smart auf Abarth gewechselt.
Da ist einfach mehr Dampf in der Hütte!

Ich wünsche euch viel Spaß und sichere Fahrt!

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


  • Keine Bewertung

Beiträge: 28

Dabei seit: 17. Juli 2017

Wohnort: Zofingen

Aktivitätspunkte: 155

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. August 2017, 19:52

Die Woche kurz die neuen Sommerfelgen montiert. BBS CK bzw. OEM 17" Formula.




Sind die Nabendeckel eigentlich überall so teuer? Unser Händler hat CHF 80.- für die kleinen Deckel in silber/schwarz aufgerufen.

Ausserdem hat einer von euch Wagenheberaufnahmepunkte nochmal mit Korrosionsschutz versehen? Die sind wohl im Werk benutzt worden, um ihn auf der Fertigungsstrasse zu bewegen. Allerdings sind bei unserer Knutschkugel an allen Vieren der Unterbodenschutz nicht mehr am Blech bzw. garnicht erst drauf gekommen. Sieht für mich nämlich so aus, als ob der Schutz gesprüht wurde, als das Auto an diesen Stellen aufgebockt war.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »(murcielago)« (20. August 2017, 19:59)

Mein Abarth 595: 145 PS Monster mit ohne Extras


A595

Abarth-Meister

  • »A595« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 057

Dabei seit: 1. Dezember 2013

Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Aktivitätspunkte: 5440

Danksagungen: 290

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. August 2017, 23:54

Grüße dich (Murcielago) und bessere Hälfte,

ein verspätetes herzliches Willkommen noch von mir :top:

Einen schicken (aktuell mit neuen Felgen bestückt) edlen Abarth habt ihr Dir/Euch zugelegt :thumbsup:

Thema Korrosionsschutz, Hmmm, gute Frage, könnte sein, dass mein Abarth das hatte.
Aber mein Abarth ist von 2013, da hat sich einiges beim Hersteller geändert.
Heißt, wo kann gespart werden........

Übrigens haben manche große Abarthfahrer sich Sitzschienen anfertigen lassen, weil entweder der/die Fahrer zu groß sind, oder weil die Sitzhöhe zu hoch ist. Nur so als Tipp.

Viel Spaß und allzeit gute Fahrt mit dem Abarth wünsche ich Euch Beiden.

VG,
Gaby

Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo, Record Grau Metallic, Leder Natur, 17" 10 Speichenrad, schwarze Rückleuchten, G-Tech 278s, Kurze Antenne, Distanzscheiben:VA 20mm, HA 30mm , etwas tiefer ist mein Abarth jetzt auch :)


rogus59

Abarth-Fahrer

  • »rogus59« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 154

Dabei seit: 1. Juni 2017

Wohnort: Wuppertal

Aktivitätspunkte: 790

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. August 2017, 09:52

Hallo und herzlich willkommen bei den Abarth Freunden.

VG

Roland

Mein Abarth 595C: Competizione (Serie 4), Mondena Gelb, "Corsa"-Felgen, Ledersportsitze schwarz,Kit Estetico schwarz, Beats, 7" Uconnect mit Navi, Smartphone Mirroring


Koco der 1.

Abarth-Meister

  • »Koco der 1.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 036

Dabei seit: 16. März 2016

Wohnort: Bottrop

Aktivitätspunkte: 5245

B O T
-
R K 4 0

Danksagungen: 371

  • Nachricht senden

7

Montag, 21. August 2017, 09:56

Glückwunsch zum neuen schönen Abarth :thumbup:

Gruß René :top:
Abarth fahren ist Leidenschaft gebündelt mit jeder Menge Emotionen 8)

Mein Abarth 595: wie ein competizione halt ist, schön und schnell...


Abarthistin959

Abarth-Schrauber

  • »Abarthistin959« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 270

Dabei seit: 18. Juli 2017

Wohnort: Aldenhoven

Aktivitätspunkte: 1365

* UE *
-
* * * * *

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

8

Montag, 21. August 2017, 11:35

Glückwunsch zum Erwerb, Viel Spaß und Freude damit und vor allem herzlich Willkommen hier im Forum.

VG Kathi
...Bin kein Meep Meep, sondern ein Brrruuuuuuummmmmmm ...

Mein Abarth 595: Alles Serie


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!