Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Squadra Sportiva

JerryGarcia

Mitglied

  • »JerryGarcia« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3

Dabei seit: 1. November 2016

Wohnort: Ramstein

Aktivitätspunkte: 20

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. November 2016, 08:19

...der Kopf sagt nein...das Herz sagt ja...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

...wer sich mit mittlerweile 42 Jahren, Besitzer eines Dienstwagens der gehobenen Mittelklasse und eines US-Motorrades aus Milwaukee, allen Unkenrufen zum Trotz,
dennoch für den Kauf einer dieser "italienisch-post-pubertären-Krawallbüchsen" entscheidet, kann zweifelsfrei nicht ganz bei Troste sein.
Diese und Andere - aus der Ecke des Schmähgesanges herüberschwappende Kommentare sind es, die mich in meiner Entscheidung bestärkt haben,
eine - zumindest der Notwendigkeit nach, völlig sinnfreie Entscheidung zu treffen und es nun endlich "getan"zu haben.
Zulassung Donnerstag - 03.11.2016 - Der Kopf sagt nein...das Herz sagt ja...Punkt... 8)

Mein Abarth 595: 595 Turismo, Campovolo grau, 160PS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

500s (21.11.2016)

highgate

Abarth-Schrauber

  • »highgate« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 295

Dabei seit: 18. Mai 2016

Wohnort: Pego

Aktivitätspunkte: 1500

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. November 2016, 08:29

.wer sich mit mittlerweile 42 Jahren, Besitzer eines Dienstwagens der gehobenen Mittelklasse und eines US-Motorrades aus Milwaukee


......auch mit 68 und einer englischen Thruxton, bin ich mir nicht zu " schade " für das Teil. Meine Frau und ich , wir sind begeistert, hier im spanischen, bergigen Hinterland rumdüsen zu können !!
Saludos de espana, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können, zu dem man Lust hat.

Mein Abarth 595C: Competizione - Cabrio - MTA - sonst nix


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

500s (21.11.2016)

Luigi+

Mitglied

  • »Luigi+« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 24

Dabei seit: 27. September 2016

Wohnort: Landkreis SHG

Aktivitätspunkte: 140

S H G
-
K 9 1 1

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. November 2016, 08:52

Hallo JerryGarcia,

man ist nur so alt wie (M)man(n) sich fühlt. Von meinen 66 Jahren auf der Uhr habe ich jedenfalls am letzten Wochenende bei der Herbstlaubtour mit meinen Markenkollegen eines namhaften Herstellers aus Zuffenhausen nichts gemerkt. Da eben dieses Fahrzeug schon im Winterschlaf ist bin ich mit meinem 595 Compe. gefahren und habe den Reichen und Schönen mal so richtig gezeigt, wo der Hammer wirklich hängt. Da ist das alternde Herz noch einmal 20 gewesen. Wo bei den 928, 944, 944 turbo und 924 das kurveninnere Rad nur blauen Qualm, aber keinen Vortrieb produzierten, bin ich dank der Sperre gnadenlos und mit einem Grinsen vorbeigezogen. Einfach genial der Kleine. LOL Dir viel Spaß mit dem Kraftzwerg.

Viele Grüsse
Siggi

Mein Abarth 595: Competizione 180 PS, weiß, Xenon, Scheibenantenne, Sperre, Performance Paket, 7" Navi, und noch einige Zutaten. Demnächst andere Sitzkonsole von LB Fertigungstechnik, dann sitze ich nicht mehr wie ein Affe auf dem Schleifstein!


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr-Zurkon (17.11.2016)

rennrado

Abarth-Fahrer

  • »rennrado« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 102

Dabei seit: 20. Mai 2015

Wohnort: südlich von Wien

Aktivitätspunkte: 530

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. November 2016, 09:10

Hallo liebe Mitleidende :)
Ich denke die Unvernunft ist uns Y-Chromosomen Trägern geschuldet- oder war es das kleine X? (Achtung Ausrede...)
Also ich war auch mal 42, genau vor elf Jahren...und stelle mir immer noch nach einem 595C einen 124er in den Garten neben zwei sündteuren Pinarellos gleichen Typs zum Preis einer Duc Panigale...
Also ruhuig Blut und keine Panik, wie gesagt alles den Chromosomen geschuldet :thumbsup:
Ich denke, ein Bild eines Forummitglieds beschreibt es am besten:
S.H.A.D.O Supreme Headquarter of Abarth Driving Organisation

Mein Abarth 124 spider: Farbe: Midlifecrisis Turini weiss/ schwarz matt...mit einem Hauch von rot- full options...


Koco der 1.

Abarth-Profi

  • »Koco der 1.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 620

Dabei seit: 16. März 2016

Wohnort: Bottrop

Aktivitätspunkte: 3130

B O T
-
R K 4 0

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. November 2016, 09:49

Alter spielt keine Rolle

Hallo JerryGarcia

Auch ich bin 53 Jahre Jung ;( , und ich muß sagen, immer wenn ich in meiner Asphaltblase einsteige bin ich min. 20 Jahre jünger. :abgelehnt:
Von Vernuft kann nicht die Rede sein :thumbup: """Es ist einfach nur Geil"""

Ich wünsche Dir Allzeit gute Fahrt

Gruß René :top:

@rennrado, super Röntgenbild :rotfl: :rotfl: :rotfl:
8)

Mein Abarth 595: wie ein competizione halt ist, SCHÖN...


Tom!

Abarth-Profi

  • »Tom!« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 753

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Bühl (Baden)

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 3820

Danksagungen: 290

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. November 2016, 09:50

Hallo JerryGarcia,
und eines US-Motorrades aus Milwaukee
8o doch nicht am Ende gar eine "flying Merkel"? :unschuldig: Dann wäre ich an Fotos interessiert, die sind ja sogar als Replika unbezahlbar...
Der Kopf sagt nein...das Herz sagt ja...Punkt... 8)
Der Kopf hat keine Chance, das besagt schon ein altbekanntes Sprichwort ("der Klügere gibt nach...") :thumbsup:

Glückwunsch zur Rennsemmel
Tom!

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Pirelli... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 24 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 366

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 11880

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 1. November 2016, 10:15

Servus!

Den Worten meiner Vorschreibern kann ich mich nur anschließen und bekräftigen: alles richtig gemacht mit dem Abarth :thumbsup:

Willkommen im Forum.

Viele Grüße aus Oberbayern
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico, gelbe Bremssättel, G-Tech LeMans Sport, NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"


Catalandresito

Abarth-Fan

  • »Catalandresito« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 44

Dabei seit: 15. Oktober 2016

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 260

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. November 2016, 07:28

...und da kommt dann der nächste, der nach Deiner Definition mit 42 "nicht ganz bei Trost" sein kann, nämlich, tata: Ich!

Recht hast Du damit, dass vielleicht einige Kollegen, Freunde, Verwandte, ... einen etwas schief oder zweifelnd anschauen und sich - insgeheim oder
offen - fragen, ob man denn "nicht mal erwachsen" werden könne, verrückt, so viel Geld für ein so "überflüssiges" Auto auszugeben, wäre,
einfach zu viel Geld auf dem Konto habe, ...

Außerdem kommen - zumindest bei meinen Bekannten - natürlich die alten "Klassiker" von wegen "Rostschüssel", "Fehler in allen Teilen (FIAT)", bla, bla, bla,
zum Tragen. Mittlerweile erzähle ich schon gar nicht mehr, dass ich den 595 Competizione wohl in den nächsten Tagen bestellen werde (ich hab' es
noch nicht getan, weil ich mir wg. der Farbe noch nicht ganz sicher bin: Gelb, rot oder grau!), weil ich genau weiß: Wenn das Ding vor der
Türe steht, wollen sie es insgeheim ALLE zumindest mal fahren, außerdem ist es eh' "wurscht", was die anderen davon halten, denn nur wir wissen,
wieviel Fahrspaß diese kleine Waffe bringt und nur darauf kommt es an!

Ich bin früher z.B. ganz lange (und, so glaube ich, auch recht gut) Skateboard gefahren und habe immer noch ein Deck, auf das ich mich ab und zu (ganz, ganz selten) stelle,
weil es schlicht und einfach immer noch wahnsinnig viel Spaß macht. Hier werde ich von den Allermeisten damit z.B. als "Verrückter" oder
Nicht-richtig-Erwachsen-Gewordener angesehen, während es in den USA z.B. völlig normal ist, dass 40, 50, 60-jährige im Skatepark gemeinsam mit
den Jungen rumdüsen. Dort würde keiner auf die Idee kommen, sie als verrückt, nicht ganz bei Trost, etc. zu betrachten.

Ich glaube, dass das vielleicht ein etwas deutsches Problem ist und man hier denkt, dass man ab einem bestimmten Alter "vernünftig" werden und z.B. Anzug statt Hoodie, Kombi statt Krawallschachtel, Jogging statt Skateboarding, etc. tragen, fahren, ausüben muss, zumindest sind das die Erfahrungen, die ich hier mache und die es, z.B. in Spanien - ich bin mit einer Spanierin verheiratet - gar nicht gibt (gerade in Barcelona z.B. kann man auch als Senior wirklich jede erdenkliche Garderobe tragen, ohne irgendwie festgelegt oder stigmatisiert zu werden).

Aber um auf das Eigentliche zurückzukommen: GUTE Entscheidung pro Abarth und, nein, keine Gedanken über das vermeintliche Alter machen! Außerdem ist 42 noch überhaupt kein Alter :-)

Viel Spaß beim Fahren und Kurven geniessen!!!

Mein Abarth 595: Hochzufrieiden bestellt bei Motor Village in Dortmund (vielen Dank, Marco, für die hervorragende Beratung und die Antworten auf meine x-Fragen!): 595 Competizione, Record Grau, 17 Zoll "Supersport" (mattschwarz), Performance-Paket mit mech. Sperre, Sabelt schwarz/braun, Estetico-Kit schwarz, gelbe Bremssättel, Carbon-Armaturenbrett, 7"-Navi, Xenon.


highgate

Abarth-Schrauber

  • »highgate« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 295

Dabei seit: 18. Mai 2016

Wohnort: Pego

Aktivitätspunkte: 1500

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

9

Samstag, 5. November 2016, 08:34

Wo bei den 928, 944, 944 turbo und 924 das kurveninnere Rad nur blauen Qualm, aber keinen Vortrieb produzierten, bin ich dank der Sperre gnadenlos und mit einem Grinsen vorbeigezogen. Einfach genial der Kleine.



Hola Sigi, da kann ich dir nur zu 100 % zustimmen. Meine letzte Veranstaltung mit dem 928 S ging in 5 Tagen über 50 Pässe, von der Schweiz bis an die Cote Azur.......und sei sicher, wir ließen es richtig krachen !! Aber mit Sicherheit ist das kein Vergleich mit dem, was man mit dem 595er ( auch ohne Sperre, denn ich habe MTA ) veranstalten kann, einfach nur genial. Das Terrain hier im Hinterland ist dafür optimal, mit sehr wenig Verkehr und eigentlich nur Kurven.

Nun habe ich ja, wegen des Umzuges nach Spanien alle Oldtimer verkauft, das diese hier keinerlei Sinn machen würden, aber etwas Spaß sollte es dann doch sein und so kam ich zu der Krawallschachtel, mit der ich wenigsten auch hier durch die engen Gassen komme und meine Frau zum Einkaufen. Mehr braucht's nicht.
Saludos de espana, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können, zu dem man Lust hat.

Mein Abarth 595C: Competizione - Cabrio - MTA - sonst nix


LegendKiller

Abarth-Profi

  • »LegendKiller« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 615

Dabei seit: 29. August 2015

Wohnort: Siegburg

Aktivitätspunkte: 3080

- *
-
S F 5 9 5

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 6. November 2016, 01:01

Ich mit meinen fast 40 muss sagen, viele machen sich lustig (gerade Kollegen) und es kommen halt immer diese blabla Aussagen die alle kennen. Aber wenn man dann den Wagen startet und losdüst, sind auf einmal alle still und gucken nur verdutzt. Und sind wir mal ehrlich, das Leben ist eindeutig zu kurz um immer Entscheidungen zu treffen die "Sinnvoll" sind. Daher kann ich nur sagen, alles richtig gemacht. :D

Mein Auto: Abarth 595 Competizione ; Scorpione Schwarz - jetzt nicht mehr...seidenmatt Grün ist angesagt :D ; H&R - Monotube Gewindefahrwerk; Gtech - Auspuffanlage GT550-ST LeMans; Sabelt Leder/Alcantara/Stoff-Kombi Schwarz ; Bi-Xenon ; Interscope ; Gelbe Brembo ; Navi...der Rest kommt bald :D



JerryGarcia

Mitglied

  • »JerryGarcia« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3

Dabei seit: 1. November 2016

Wohnort: Ramstein

Aktivitätspunkte: 20

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Montag, 21. November 2016, 15:37

Vielen Dank für die vielen netten Kommentare!


Nach diversen Kleinstmodifikationen (Tagfahrlicht in Xenon Optik...etc...) werde ich im Januar einen G-tech EVO 200 Kit,
einen MAGNETI MARELLI Trackday mit DB Killer, sowie ein BILSTEIN B14 Gew.Fw. mit 15mm DS. verbauen lassen.
Später evtl. noch ein mechanisches Sperrdifferenzial um das Ganze auch auf die Strasse bringen zu können.
Zügiges beschleunigen auf nasser Fahrbahn ist in den unteren Gängen nun wahrlich kein Vergnügen.
Das sollte dann vorerst mal genügen... 8)

Mein Abarth 595: 595 Turismo, Campovolo grau, 160PS


Drehzahl

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 411

Dabei seit: 25. August 2016

Aktivitätspunkte: 2115

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

12

Montag, 21. November 2016, 16:58

ich habe mit 47 meinen Porsche verkauft und einen 595C gekauft. Teile meines Umfeldes sprechen vom "sozialen Abstieg"....



Scheiß drauf !!
Gruß,
Michael

Mein Abarth 595C: Serie 4, schwarz, 17 Zoll, abged. Scheiben, Leder, 145PS, BMC, Ultimate


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Apollo (22.11.2016)

highgate

Abarth-Schrauber

  • »highgate« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 295

Dabei seit: 18. Mai 2016

Wohnort: Pego

Aktivitätspunkte: 1500

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

13

Montag, 21. November 2016, 17:16

ich habe mit 47 meinen Porsche verkauft und einen 595C gekauft. Teile meines Umfeldes sprechen vom "sozialen Abstieg"....



Aber mit Sicherheit noch mehr Fahrspaß, wie ich aus eigener Erfahrung weiß.
Saludos de espana, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können, zu dem man Lust hat.

Mein Abarth 595C: Competizione - Cabrio - MTA - sonst nix


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Drehzahl (21.11.2016)

MiniCooper

Abarth-Schrauber

  • »MiniCooper« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 359

Dabei seit: 7. Juli 2015

Wohnort: Stuttgart

Aktivitätspunkte: 1840

S
-
A B 5 9 5

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

14

Montag, 21. November 2016, 17:44

ich habe mit 47 meinen Porsche verkauft und einen 595C gekauft. Teile meines Umfeldes sprechen vom "sozialen Abstieg"....


Was interessieren mich Teile meines Umfelds...? Die Teile, die Ahnung haben, finden es geil...und der Rest soll mir gestohlen bleiben :P

Mein Auto: Mini Cooper Sportspack 1997, Mini Cooper 1999, 595 Competizione "Rosso Tristrato" 2016, Fiesta ST200 2017, Leon ST 2017


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Drehzahl (21.11.2016)

JerryGarcia

Mitglied

  • »JerryGarcia« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3

Dabei seit: 1. November 2016

Wohnort: Ramstein

Aktivitätspunkte: 20

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Montag, 21. November 2016, 18:58

Lass Sie reden...der Audi war zu protzig, die Harley zu prollig und der Abarth nun post-pubertär... so what...solange die Astra-Stufenheckfahrer-Fraktion neben den üblichen Stammtischparolen, ihren samstäglichen, rechtwinkeligen Vorgartenheckenschnitt in Perfektion zum Besten gibt weiß ich das ich auf den rechten Pfaden wandle...
8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JerryGarcia« (21. November 2016, 19:04)

Mein Abarth 595: 595 Turismo, Campovolo grau, 160PS


eisi

Abarth-Schrauber

  • »eisi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 226

Dabei seit: 13. Juni 2015

Wohnort: salzburg

Aktivitätspunkte: 1150

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

16

Montag, 21. November 2016, 20:23

Vielen Dank für die vielen netten Kommentare!


Nach diversen Kleinstmodifikationen (Tagfahrlicht in Xenon Optik...etc...) werde ich im Januar einen G-tech EVO 200 Kit,
einen MAGNETI MARELLI Trackday mit DB Killer, sowie ein BILSTEIN B14 Gew.Fw. mit 15mm DS. verbauen lassen.
Später evtl. noch ein mechanisches Sperrdifferenzial um das Ganze auch auf die Strasse bringen zu können.
Zügiges beschleunigen auf nasser Fahrbahn ist in den unteren Gängen nun wahrlich kein Vergnügen.
Das sollte dann vorerst mal genügen... 8)
ja hallo! Da hast du ja dann das gleiche "set up" wie in meinem cinque. Kann nur sagen: freu dich drauf, es ist jeden cent wert..!

Mein Abarth 595: Competizione, Brembo, Sperrdifferntial. Fortsetzung folgt. Update: Bilstein B14, langer 5. Gang. Kit Evo 200 (G-Tech)


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 366

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 11880

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

17

Montag, 21. November 2016, 23:16

@JerryGracia: sehr guter Plan! :top: Mit dem Bilstein-Fahrwerk bekommt der Abarth das Fahrwerk, das er (mindestens) verdient.

Ich finde es schade, dass aus dem Umfeld einiger User vom sozialen Abstieg gesprochen wird, wenn sich jemand für einen Abarth entscheidet und vorher beispielsweise Porsche gefahren ist. Das sind in meinen Augen seltsame Menschen, die von Fahrspass und Tradition keine Ahnung haben und wohl nur von Statusdenken geleitet sind.

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico, gelbe Bremssättel, G-Tech LeMans Sport, NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 017

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 20375

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 725

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 22. November 2016, 23:00

Ach, ich sehe das als puren Neid an. :thumbsup:

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 366

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 11880

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 23. November 2016, 05:45

Oder der Abarth ist diesen Leuten einfach zu mutig :D :unschuldig:

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico, gelbe Bremssättel, G-Tech LeMans Sport, NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!