blakK

Abarth-Fan

  • »blakK« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 75

Dabei seit: 19. April 2010

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 17. August 2010, 21:43

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Aber das ist jetzt "erst" mal Step 1
Nach ein paar Änderungen an Fahrwerk und Bremsen kommt folgendes:
200 Zellen Kat
Keramik Krümmer
Größere Abgasanlage
Größerer LLK
6-Gang Getriebe
Wasser/Methanol Einspritzung

und Leistungmäßig? Da will ich die 300 PS knacken :-)
Ich hoffe es gelingt mir ohne den Motor nochmal kaputt zu machen *g*

PS: Jeder der möchte ist herzlich eingeladen sich das Auto mal anzuschauen ;-)
Revlimited

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »blakK« (17. August 2010, 22:05)


Domino

Abarth-Schrauber

  • »Domino« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 223

Dabei seit: 29. Dezember 2009

Wohnort: Kulmbach

Aktivitätspunkte: 1140

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 17. August 2010, 22:40

so nun muss ich mich als vollbringer auch zu wort melden, das auto ist wirklich echt der hammer, ich hab da echt ein wahnsinn´s motörle gebaut, und der packt die 300 PS auch standhaft, aber ich bin mal gespannt auf das aktuelle ergebniss vom prüfstand,

vmax konnt ich leider auch nicht richtig testen, da wir bei 221 KmH GPS ausgebremst wurden, aber bei 5800 umin haben wir immer noch 1,3 bar ladedruck LOL und denk das er locker 240 KmH laut GPS packt :-D

aber wie gesagt, wer die möglichkeit hat, einfach mal testen ;-)

gruß Domino

MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 18. August 2010, 17:42

Zitat

Original von blakKJa original Kat (oder was davon übrig ist bei den Abgastemperaturen :-D) ist noch verbaut. Würde gerne einen 200 Zeller verbauen, aber momentan sind andere Dinge wichtiger...
Und was das fauchen angeht: Das ist wirklich schon extrem :-D also das ist wirklich krass :o


Ja da kann ja vielleicht noch mehr gehen mit 200 Zellen KAT!
Mir hat's jedenfalls ne ganze Menge gebracht!

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.


alex.reichert

Abarth-Fahrer

  • »alex.reichert« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 140

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Heilbronn

Aktivitätspunkte: 790

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 17:38

hi,
gibt es eigentlich inzwischen was neues?
was hast du für Schmiedekolben verbaut?
MfG
:kiss:...T-Jet mit GT2554R... :kiss:
Alles Eigenbau :-)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!