Don595

Abarth-Fahrer

  • »Don595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 134

Dabei seit: 21. August 2017

Wohnort: Celle

Aktivitätspunkte: 680

- C E
-
* * * *

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 29. August 2018, 17:03

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Michel,
hast du nähere Infos bekommen wegen
der Zulassung?
Würde mich schon interessieren, warum das
beim Biposto ab September nicht mehr geht.

Gruß
Dennis

Edit: Und natürlich Glückwunsch zum Record :beifall:
Vermutlich noch seltener zu sehen als die ohnehin schon
raren Grauen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Don595« (29. August 2018, 17:26)

Mein Abarth 595: Klein und schwarz...


  • »Micheltierchen« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 29

Dabei seit: 2. August 2017

Wohnort: Frankfurt am Main

Aktivitätspunkte: 165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 29. August 2018, 19:32

Hallo Michel,
hast du nähere Infos bekommen wegen
der Zulassung?
Würde mich schon interessieren, warum das
beim Biposto ab September nicht mehr geht.


Hi Dennis,

der Hintergrund ist WLTP und die Tatsache, dass das KBA für den Biposto keine Ausnahmegenehmigung erstellt. Im Zuge des WLTP ändert sich zudem die Einstufung der Steuer, was das ein oder andere Fahrzeug bzw. dessen Halter schwer treffen wird.

Mein RECORD ist zwar noch immer nicht beim Händler gelandet, jedoch ist er seit heute zugelassen :thumbup:

Beste Grüße
Michel

Mein Abarth 695: Biposto Record Edition (#128)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rommos (30.08.2018), Don595 (30.08.2018)

Rommos

Abarth-Fan

  • »Rommos« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 49

Dabei seit: 13. April 2017

Wohnort: Weilheim in Oberbayern

Aktivitätspunkte: 250

W M
-
M O 5 9 5

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 30. August 2018, 10:48

Hallo Michel,
hast du nähere Infos bekommen wegen
der Zulassung?
Würde mich schon interessieren, warum das
beim Biposto ab September nicht mehr geht.


Hi Dennis,

der Hintergrund ist WLTP und die Tatsache, dass das KBA für den Biposto keine Ausnahmegenehmigung erstellt. Im Zuge des WLTP ändert sich zudem die Einstufung der Steuer, was das ein oder andere Fahrzeug bzw. dessen Halter schwer treffen wird.

Mein RECORD ist zwar noch immer nicht beim Händler gelandet, jedoch ist er seit heute zugelassen :thumbup:

Beste Grüße
Michel



...also ab jetzt nur noch pure Vorfreude :D :D

Gratulation zu #128 - echt genial :thumbsup:

Mein Abarth 500C: Bilstein B14, Spurverbreiterung 10mm vorne, 15mm hinten, Schaltwegeverkürzung, etwas Sound usw.


Pistazie

Abarth-Fahrer

  • »Pistazie« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 170

Dabei seit: 6. Juni 2018

Wohnort: NRW

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 865

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

24

Freitag, 31. August 2018, 19:23

Hallo Michel,
hast du nähere Infos bekommen wegen
der Zulassung?
Würde mich schon interessieren, warum das
beim Biposto ab September nicht mehr geht.

Gruß
Dennis


Das ist im Grunde ganz einfach. Der Fahrzeugschein macht die Spielregel.
Nur noch bis heute können Modelle mit Abgasnorm Euro 6b zugelassen
werden. Für bestimmte Modelle gibt es allerdings eine 1jährige Frist.
Im Fahrzeugschein unter Ziffer 14.1 wird das geregelt.
Steht da AA, BA, WO, ZA, ZD heißt das Stichtag 31.08.18
Steht da BB oder BC gilt das eine Jahr Schonfrist.
Warum wohl wird gerade der Markt mit neuen tageszugelassenen
Autos überschütt :!:

Mein Abarth 595: Pista mit Leder


Ähnliche Themen

Verwendete Tags

biposto, Lenkrad, sabelt sitze

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!