• Keine Bewertung

Beiträge: 2

Dabei seit: 6. Juni 2017

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. Juni 2017, 16:35

ein Hallo vom Rande der schwäbischen Alb

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,
ich darf seit März 2016 endlich auch mal einen Abarth fahren und bin total begeistert von meiner grauen Knutschkugel.
Der Kleine begeistert mich immer mehr. Gut so manches mal zieht er den Kürzeren und seine Leistung von 180 PS reichen dann doch nicht aus und mit den "Großen" mitzuhalten - ABER spätestens wenn es richtig kurvig wird, sind wir an den Großen vorbei.

Eines stört doch gewaltig - das ist wenn ich hart anbremsen muss - die bescheuerte Warnblinklichtanlage angeht. IMHO geht das gar nicht, es ist nur peinlich. :cursing: DAS muss weg.
OK wäre es, wenn die Bremslichter blinken würden, aber doch nicht die Blinker.
Ich hab jetzt nicht so die Forenlesererfahrung und erhoffe mir doch, dass es hier eine Lösungsansätze gibt. z.B. Softwareumprogrammierung, Zusatzschalter oder ähnliches.

Sorry, ich hab ja ganz vergessen zu schreiben, was für ein Auto ich fahren darf: Es ist ein grauer Abarth 595 Competizione und noch alles im Serienzustand. :whistling: Aber keine Ahnung welche Abarth-Serie er ist.
Momentan bin ich ja noch in der Garantie. Danach muss ich mal schauen, ob motorleistungsmässig noch was geht. Hab hier im Forum so Stichworte gelesen, wie ECU-flashen, Schubabschaltung(keine Ahnung was das sein soll) usw.

Sodele, das solls vorerst mal von mir gewesen sein.

Mein Abarth 595:


Koco der 1.

Abarth-Meister

  • »Koco der 1.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 037

Dabei seit: 16. März 2016

Wohnort: Bottrop

Aktivitätspunkte: 5250

B O T
-
R K 4 0

Danksagungen: 371

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. Juni 2017, 16:55

Hallo Knutschkugel,

herzlich Willkommen hier im Forum :thumbup:

Ich habe einen compe Serie 3 von Januar 2016/Euro 6, ich hasse es, wenn das ABS anschlägt und der komplette Christbaum geht an. :cursing:

Lt. meinem Tuner ist es beim Euro 6 nicht auszuschalten ;( Bei Euro 5 kein Problem.

Gruß René :top:
Abarth fahren ist Leidenschaft gebündelt mit jeder Menge Emotionen 8)

Mein Abarth 595: wie ein competizione halt ist, schön und schnell...


apextwo

Abarth-Schrauber

  • »apextwo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 243

Dabei seit: 3. März 2017

Wohnort: Westerwald

Aktivitätspunkte: 1220

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. Juni 2017, 17:58

Hi,
viel Spaß im Forum!
Diese Bremsenproblematik stört mich gar net. Fahre keine Rennstrecke und im öffentlichen Straßenverkehr halte ich immer genug Abstand zum Vordermann...

Mein Abarth 595: Competizione, Campovolo.........


alex68

Abarth-Profi

  • »alex68« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 488

Dabei seit: 4. März 2017

Wohnort: Katzwinkel / Eifel

Aktivitätspunkte: 2490

* * *
-
A 5 9 5

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. Juni 2017, 18:17

Hallo auch aus der Eifel,

mich stört der Christbaum auch fast jeden zweiten Tag.
Mein Arbeitsweg liegt auf einem teil der ADAC Eifel Rallye, Eine 90 Grad Kurve die ich recht scharf anbremse, damit ich durchdriften kann, erzeugt diesen Weinachtsbaum und schockt mich immer wieder.
Wäre echt nicht schlecht wenn das abzuschalten geht.
"Es gibt nur eine Geschwindigkeit, meine" ( Riddick)

Mein Abarth 595: 595 Turismo MTA, 05/2017. 165 PS, Abarth Rot, Estetico Weiß, Vollausgestattet, ca 22.000 Km, Verbrauch um die 12-13l, alles Original, sogar der Dreck...der Wagen wurde immer noch nicht gewaschen :)


Gallu

Mitglied

  • »Gallu« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 11

Dabei seit: 30. März 2017

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Aktivitätspunkte: 65

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. Juni 2017, 18:19

Hallo knutschkugel,

Ich fahre einen 595 competizione Serie 4 allerdings habe ich eine Softwareoptemierung und die Schubabschaltung hinter mir. Schubabschaltung ist dieses knallen was aus dem Auspuff kommt ausführlich erklärt wird bei bestimmter Drehzahl beim entfernen vom Gas noch eine kleine Dosis an Sprit eingespritzt und es entsteht eine kleine Explosion :)

Gruß Gallu :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth 595: Competizione-Bicolor-Software-Schubabschaltung


r_o_l_e_

Abarth-Fan

  • »r_o_l_e_« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 49

Dabei seit: 29. April 2017

Wohnort: Baden-Würrtemberg

Aktivitätspunkte: 250

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. Juni 2017, 21:08

Hallo Knutschkugel,

Willkommen und Viel Spaß im Forum.
Wo genau kommst du denn her? Ich wohne dann gar nicht so weit weg von dir :D

Grüße Roland

Mein Abarth 595: MTA, Schwarz Matt, Gewindefahrwerk, 18"Felgen, Spurverbreiterung u.v.m.


Holzmichel

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

7

Dienstag, 6. Juni 2017, 21:18

Hey
Hallo Leute,
ich darf seit März 2016 endlich auch mal einen Abarth fahren und bin total begeistert von meiner grauen Knutschkugel.
Der Kleine begeistert mich immer mehr. Gut so manches mal zieht er den Kürzeren und seine Leistung von 180 PS reichen dann doch nicht aus und mit den "Großen" mitzuhalten - ABER spätestens wenn es richtig kurvig wird, sind wir an den Großen vorbei.

Eines stört doch gewaltig - das ist wenn ich hart anbremsen muss - die bescheuerte Warnblinklichtanlage angeht. IMHO geht das gar nicht, es ist nur peinlich. :cursing: DAS muss weg.
OK wäre es, wenn die Bremslichter blinken würden, aber doch nicht die Blinker.
Ich hab jetzt nicht so die Forenlesererfahrung und erhoffe mir doch, dass es hier eine Lösungsansätze gibt. z.B. Softwareumprogrammierung, Zusatzschalter oder ähnliches.

Sorry, ich hab ja ganz vergessen zu schreiben, was für ein Auto ich fahren darf: Es ist ein grauer Abarth 595 Competizione und noch alles im Serienzustand. :whistling: Aber keine Ahnung welche Abarth-Serie er ist.
Momentan bin ich ja noch in der Garantie. Danach muss ich mal schauen, ob motorleistungsmässig noch was geht. Hab hier im Forum so Stichworte gelesen, wie ECU-flashen, Schubabschaltung(keine Ahnung was das sein soll) usw.

Sodele, das solls vorerst mal von mir gewesen sein.


Hey
wo ist denn am Rande der Schw. Alb???
Michael

  • Keine Bewertung

Beiträge: 2

Dabei seit: 6. Juni 2017

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 7. Juni 2017, 10:23

Ich habe einen compe Serie 3 von Januar 2016/Euro 6, ich hasse es, wenn das ABS anschlägt und der komplette Christbaum geht an.
Lt. meinem Tuner ist es beim Euro 6 nicht auszuschalten Bei Euro 5 kein Problem.
Meiner Einer ist vom März 2016 müsste dann auch Euro 6 sein. Das geblinke kommt nicht erst wenn das ABS anspricht, sondern einiges vorher schon.
Ist eigentlich bekannt, wie dieser Christbaum angesteuert wird? Sensor/Relais?
Im Zweifel Blinkerrelais rausziehen. 8|
Ich fahre einen 595 competizione Serie 4 allerdings habe ich eine Softwareoptemierung und die Schubabschaltung hinter mir. Schubabschaltung ist dieses knallen was aus dem Auspuff kommt ausführlich erklärt wird bei bestimmter Drehzahl beim entfernen vom Gas noch eine kleine Dosis an Sprit eingespritzt und es entsteht eine kleine Explosion
Hm, Deiner ist doch auch von 2016 - somit noch Garantie, die jetzt leider futsch ist, wenn dein Motor hoch geht.
Die Schubabschaltung hört sich ja echt ungesund für den Kat, Schalldämpfer an. Bei meinen Moppeds früher hab ich so "zwangsausgeräumt". Hört sich aber sicherlich richtig geil an und der Kleine ist noch lauter, wie er eh schon ist. :thumbup:
Wo genau kommst du denn her? Ich wohne dann gar nicht so weit weg von dir
Hey wo ist denn am Rande der Schw. Alb???
In der Nähe vom Albaufstieg A8/Aichelberg.

Mein Abarth 595:


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 521

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 12685

---- A C
-
D C

Danksagungen: 718

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 7. Juni 2017, 14:28

Hallo graue Knutschkugel,

herzlich willkommen im Forum.
Wenn der "Christbaum" alles ist was dich stört, hast du ja alles richtig gemacht.

Du meinst nicht die Schubabschaltung sondern das Schubblubbern. :top:

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Gallu

Mitglied

  • »Gallu« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 11

Dabei seit: 30. März 2017

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Aktivitätspunkte: 65

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 7. Juni 2017, 16:39

Zitat

Ich habe einen compe Serie 3 von Januar 2016/Euro 6, ich hasse es, wenn das ABS anschlägt und der komplette Christbaum geht an.
Lt. meinem Tuner ist es beim Euro 6 nicht auszuschalten Bei Euro 5 kein Problem.
Meiner Einer ist vom März 2016 müsste dann auch Euro 6 sein. Das geblinke kommt nicht erst wenn das ABS anspricht, sondern einiges vorher schon.
Ist eigentlich bekannt, wie dieser Christbaum angesteuert wird? Sensor/Relais?
Im Zweifel Blinkerrelais rausziehen. 8|
Ich fahre einen 595 competizione Serie 4 allerdings habe ich eine Softwareoptemierung und die Schubabschaltung hinter mir. Schubabschaltung ist dieses knallen was aus dem Auspuff kommt ausführlich erklärt wird bei bestimmter Drehzahl beim entfernen vom Gas noch eine kleine Dosis an Sprit eingespritzt und es entsteht eine kleine Explosion
Hm, Deiner ist doch auch von 2016 - somit noch Garantie, die jetzt leider futsch ist, wenn dein Motor hoch geht.
Die Schubabschaltung hört sich ja echt ungesund für den Kat, Schalldämpfer an. Bei meinen Moppeds früher hab ich so "zwangsausgeräumt". Hört sich aber sicherlich richtig geil an und der Kleine ist noch lauter, wie er eh schon ist. :thumbup:
Wo genau kommst du denn her? Ich wohne dann gar nicht so weit weg von dir
Hey wo ist denn am Rande der Schw. Alb???
In der Nähe vom Albaufstieg A8/Aichelberg.


Das mit der Garantie stimmt ist leider schon futsch aber im schlimmsten Fall baut man das Steuergerät aus und bringt es zum rüber der dann die alte soft wieder drauf spielt. Für den kat ist es sehr ungesund genauso für den Turbo aber wenn etwas futsch ist wird es eben ersetzt. Vorgesehen ist ein hjs kut :)

Gruß Gallu


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth 595: Competizione-Bicolor-Software-Schubabschaltung



alex68

Abarth-Profi

  • »alex68« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 488

Dabei seit: 4. März 2017

Wohnort: Katzwinkel / Eifel

Aktivitätspunkte: 2490

* * *
-
A 5 9 5

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 13. Juni 2017, 00:15

Eines stört doch gewaltig - das ist wenn ich hart anbremsen muss - die bescheuerte Warnblinklichtanlage angeht. IMHO geht das gar nicht, es ist nur peinlich. DAS muss weg.
DAS muss wirklich weg... ich bin jetzt in der 4 Woche und seit 3 Tagen nur noch im Sport Modus unterwegs.
Die hinter mir müssen wirklich denken ich spinne....erst wie ein Irrer überholen und dann Warnblinkanlage anmachen.

Gibt es da wirklich keine Insider Lösung ? bevor ich meinen Freundlichen frage
"Es gibt nur eine Geschwindigkeit, meine" ( Riddick)

Mein Abarth 595: 595 Turismo MTA, 05/2017. 165 PS, Abarth Rot, Estetico Weiß, Vollausgestattet, ca 22.000 Km, Verbrauch um die 12-13l, alles Original, sogar der Dreck...der Wagen wurde immer noch nicht gewaschen :)


mein900er

Abarth-Profi

  • »mein900er« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 476

Dabei seit: 9. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 2395

---- M R
-
C

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 13. Juni 2017, 08:50

Man kann es Deaktivieren. Aber der Freundliche wird es definitiv nicht machen. Es gab hier mal einen Thread wo beschrieben war mit was man das deaktivieren kann. Bin der Meinung das ging mit MES und nem Gelben Adapter, bin mir da aber nicht ganz sicher.

Mein Abarth 500C: Bicolore Scorpione Schwarz und Gara Weiß, Estetico in Rot, OZ Ultraleggera´s in Mattschwarz, Sparco Assetto Gara´s in Mattschwarz, G-tech GT550 ST 90 mit Roten Endrohren und Kabelloser Steuerung, G-tech 200 Zellen Kat, G-tech Schaltwegverkürzung, Bilstein B14, Schubblubbern, Mazza Engineering Stufe 2 (170PS/322Nm) (Abarth 500: Gara weiß mit rotem Estetico, Autogas. Leider einer Eisfläche zum Opfer gefallen)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!