Petrus 1

Abarth-Fan

  • »Petrus 1« ist männlich

Beiträge: 63

Dabei seit: 21. April 2012

Aktivitätspunkte: 330

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. April 2012, 10:23

Ein Neuer mit vielen Fragen!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin, bin neu hier!
Wohne im Emsland, bin 54 Jahre alt und Fiat 500 Fan (alt und neu)

Ich hab jetzt 2 x 500er gefahren in den letzten 4 Jahren (Sport und Cabrio).
Nun wird mein Cabrio heute verkauft und ich möchte meinem Herzen folgen und mir nun endlich nen Abarth gönnen.

Hab schon einen scheinbar guten gefunden:

weiß mit roter Kriegsbemalung (gefällt mir besonders gut) :top:
Bj 2009
40.000 km
1. Hd
unfallfrei und scheckheftgepflegt

Der soll 12900 kosten und reizt mich sehr. :)

Da ich aber vom Abarth nicht viel Ahnung habe, möchte ich Euch bitten mir für den Besichtigungstermin einige Tipps mit auf den Weg zu geben,
worauf ich unbedingt achten muss, damit ich kein böses Erwachen erfahren muss anschließend. ;(

Da ich dann mit dem Zug fahren müsste, wäre es gut, wenn ich diese Besonderheiten vorher schon telefonisch abklären könnte.
Es gibt ja nicht ärgerlicheres, als mehrere Stunden mit dem Zug und Kohle in der Tasche irgendwo hinzufahren um dann festzustellen, das es sich um eine Grotte handelt. Hab ich als Oldifan bei einigen Fiat 500 erlebt.

Wäre nett von Euch, wenn ihr mir so einige Tipps mit auf den Weg geben könntet.

Gruss Peter
Gruss Peter :)

Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

2

Samstag, 21. April 2012, 10:28

Hallo und herzlich Willkommen. :-)

rmagic

Mitgliedschaft beendet

3

Samstag, 21. April 2012, 10:53

Hallo Petrus

Herzlich Willkommen...

Schön das du dir endlich einen Abarth gönnen willst :-))
Nun ich kann dir nur folgende Tipps geben die ich beachtet hatte.
Ich muss allerdings sagen das ich meinen neu gekauft hatte und ich aber innert kürze radikal getunt hattte...
Nach den Tuning massnahmen habe ich ein paar sachen die nach und nach eingestellt werden mussten.

Es handelt sich hierbei um folgende sachen :

Gewindefahrwerk wird sehr gerne Verbaut wenn du ein KW oder ein Bilstein B14 im Abarth vorfindest... = Freude herrscht !!!
Diese Fahrwerke machen laune auf kurvigen Strassen.
Beachte aber dass du während der Probefahrt keine Streif oder Klopfgeräusche hast sonst stimmt da was gar nicht mehr !

Leistungssteigerung ist immer wieder ein Thema
Beachte hierbei dass du entweder eine Seriöse Leistungssteigerung bereits Verbaut hast, da giebt es ein paar gute ich würde jedoch sofort ausschau halten falls es ein zusatz Steuergerät drinn hat dies ist meist neben der Batterie verbaut und würde schnell auffallen !
Das würded dir aber einfach auffalen wenn du bei der Probefahrt ein unruhige Turbo Anzeige hast
im normalfall müsstest du hier ein Ladedruck von ca. 1.2 max haben

In Verbindung mit der Leistungssteigerung achte auch gleich ob es ein anderes Pop Off Ventil drinn hat dies ist auch gleich bei der Batterie umgebung Verbaut und wenn es kein Originales ist würde es auch sofort auffallen

Falls ein anderer Auspuff montiert ist
so achte darauf ob dieser bei einer zügigen fahrt oder vor allem bei mehreren Personen imAuto an der hinterachse aufschlägt

Der innenraum Lüfter
sollte auf Stufe 3-4 eingestellt werden und hier in dieser einstellung fängt der nämlich gerne an zu zwitschern du hast hierbei das gefühl als hättest du ein Vogel im Auto !!!

Der Heckflügel hinten
Sollte wenn du ihn mit der Hand etwas stramm anfasst und ihn nach oben oder unten drückst keine Knack geräusche machen wenn er es aber trotzdem macht dann würde ein gutes unsichtbares fett schon weiterhelfen

Falls die Sabelt Sportschalen Sitze verbaut sind so schaue ob diese gut und festen halt haben jedoch nicht wenn du drinin sitzt sondern wenn du draussen aus dem Auto bist da diese auch gerne starke lotter geräusche machen
Im schlimmsten fall müsste hierbei der Sitz ausgetauscht werden !!!

Der Luftkühler und die seitlichen Ladeluftkühler
Da gab es eine Serie wo die Kühllammellen einfach reihenweise ausgefallen sind also das musst du dir so vorstellen als würde eine reihe davon aus der Halterung Fallen
Dazumals war das ein Serienfehler und wurde auf Garantie von Abarth ausgetauscht ( zumindest bei uns in der Schweiz )

Falls die Bremsen etwas Pfeiffen so ist dies leider mehr oder weniger normal
bei mir ist dies vor allem der Fall wenn es etwas feucht ist und ich retour fahre und leicht die Bremse brauche dann pfeifft es etwas

Ansonsten das übliche kontrollieren
Kanten betreffend umfallschäden
Front und Heck werden gerne nachlackiert und haben daher gerne Farbabweichungen
Luftfilter unter dem gehäuse darauf achten ob dieser intackt ist da gerne die Stutze abbricht bei der demontage / Montage
Rost sollte nicht der Fall sein aber schau trotzdem nach

Ansonsten würde ich sagen Viiiiiiiieeeeeelllll spassssss

Tom500RS-Evo

Abarth-Schrauber

  • »Tom500RS-Evo« ist männlich

Beiträge: 262

Dabei seit: 28. Juni 2011

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 1320

G
-
5 1 0 * *

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. April 2012, 11:14

Viel Glück wir drücken dir die Daumen das du einen guten erwischt !!! :thumbsup:

Spooky

Abarth-Profi

  • »Spooky« ist männlich

Beiträge: 440

Dabei seit: 4. Juli 2011

Wohnort: Bremen

Aktivitätspunkte: 2310

H B
-
S G * * *

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

5

Samstag, 21. April 2012, 12:35

Sollte dir der Abarth gefallen bist du auch beim Norddeutschen Abarth-Stammtisch ->LINK<- willkommen! :)
Wir freuen uns immer über neue, aktive Mitglieder =)

Mein Abarth Punto Evo: ist weiß und schnell ;)


nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

6

Samstag, 21. April 2012, 13:16

Herzlich Willkommen!!! :thumbsup:
rmagic hat dir ja schon mal eine sehr gute "Anleitung" gegeben!! ;)
Ich denke aber du solltest dir ein paar Abende zeit nehmen und dich einfach durch das A500 Forum lesen. Technik, Design,usw.... da lernst du am meisten und verstehst dann auch alles! Ansonsten soll einer von Spookys Norddeutschen Stammtischlern helfen und mitkommen wenn sich das vereinbaren lässt!! :P

lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


Abarth.GE

Abarth-Meister

  • »Abarth.GE« ist männlich

Beiträge: 1 445

Dabei seit: 1. Januar 2009

Wohnort: Gelsenkirchen

Aktivitätspunkte: 7465

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

7

Samstag, 21. April 2012, 15:37

Herzlich Willkommen hier im Forum.

Ich denke mit rmagics Tipps kommst Du schonmal weiter. Ansonsten schau mal in den 500er Bereich hier im Forum, da siehst Du dann, was es für bestimmte Probleme geben kann.
Die besten Autofahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben. - Walter Röhrl

Mein Abarth Grande Punto:


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!