Augustin Group

Lucy

Abarth-Fan

Beiträge: 94

Dabei seit: 25. Mai 2019

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Mai 2019, 00:34

Glück Auf - ab August bin ich Abarthista

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Glück Auf aus dem Ruhrgebiet ;)

Viele Jahre war es der klassische Firmenwagen, zuletzt mehrere A6. Souverän zu fahren. Du setzt dich in diese Kiste, und es ist wie ein Pantoffel. Bequem. Und gut anzusehen. Viel Volumen. Wie Pantoffeln eben so sind (es gibt ja auch nett anzusehende Pantoffeln, nicht nur diese gruseligen karierten Opa-Dinger). Und mit Pfeffer unter der Haube.

Mein berufliches Leben änderte sich. Somit sind die langen Strecken passé.

Jo, dachte ich, son Fiat 500 wolltest du schon haben, da hattest du noch gar keinen Führerschein. Entzückende kleine Knutschkugel. Wobei ich eigentlich der Fan eines größeren Autos bin, mit viel drumrum, wegen der Sicherheit. Ich guckte mich also nach einem kleinen Stadtfahrzeug um, mit dem ich aber auch mal einige KM Autobahn fahren kann. Smart? Schüttel. Fiat 500? Ja, aber... die Motorisierung passte mir nun garnicht, weil ich ja, siehe div Audis, PS-technische vorbelastet bin. Gab es da nicht mal so was ...Abarth?

Und dann bin ich in dieses Thema eingestiegen, dem www sei Dank. Und auch diesem Forum.

Vor zwei Wochen sauste ich zum Abarth-Händler hier im Ort, und machte eine Probefahrt. Ich war am Nachmittag da, der Betrieb schloss um 18.00 h. Und wer noch nicht da war, war ich samt dem Adrenalina-Verde-Abarth, Modell Turismo. Mit Rekord Monza. Ich habe schlicht die Zeit verpasst. War ein bisschen peinlich..

Ehrlich? Ich fahre nun schon ein paar Tage Auto, aber das ist mir noch nie passiert: Ich bin mit einem breiten Grinsen im Gesicht ausgestiegen. Es hatte mich gepackt. Heute nun, nach einem Überzeugungsabendessen gestern beim Lieblings- Italiener, hat mein Chef den Kauf von Luigi genehmigt. Ihm zuliebe in Rrrrot. (Ich hätte dieses irre Weiss genommen, mit gelbem Bremssattel und schwarzem Dach. Aber lieber den Sack zugemacht, als dass sich die Regierung das noch mal anders überlegt). Ende August soll er da sein.

Ick freu mir schon wie Bolle!
GLÜCK AUF!
Lucy :party:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lucy« (26. Mai 2019, 00:39)

Mein Abarth 595: Ist gerade im „Werden“. Geburtstermin voraussichtlich Ende August. Es wird ein Junge, das steht schon mal fest. LUIGI TURISMO ABARTH. Schwarze Haare. Gesicht + Körper ziemlich rrrot. Hoffe, er benimmt sich, wenn er älter wird - bei DER Farbe.


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sunny595 (26.05.2019), Tom! (26.05.2019), Andy Abarth (26.05.2019), TOM-595C (17.07.2019)

highgate

Abarth-Profi

  • »highgate« ist männlich

Beiträge: 659

Dabei seit: 18. Mai 2016

Wohnort: Pego

Aktivitätspunkte: 3345

Danksagungen: 188

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Mai 2019, 08:44

Ein herzliches Willkommen aus Spanien.

Genau so passiert's oft. Auch wir suchten "nur" einen Kleinwagen hier für die engen spanischen Strassen in Städten und Dörfern, sahen uns auch einiges an, dann auch den 500er Fiat, aber der Händler hatte, Gott-sei-Dank, auch Abarth und die kannte ich eben von früher und aus der Ralley-Szene.
Saludos de España, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können, zu dem man Lust hat.

Mein Abarth 595C: Competizione - Cabrio - MTA - sonst nix


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (22.06.2019)

egu#633

Abarth-Meister

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 1 562

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 7985

Danksagungen: 856

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Mai 2019, 11:17

Grüezi und willkommen bei den Abarthisti Lucy

Tolle Geschichte - vom A6 zu Abarth und dies als Firmenwagen - Gratulation :top:
Die erhöhte Aufmerksamkeit ist dir und der Firma damit garantiert - eine klassische Win-Win Situation.


Die Emotionen wurden auch bei dir durch die Probefahrt geweckt - so ist es hier schon einigen ergangen.
Nun gilt es warten, warten - aber es lohnt sich auf jeden Fall :)


Grüsse us dr Schwiiz - Dani

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (22.06.2019)

Andy Abarth

Abarth-Profi

  • »Andy Abarth« ist männlich

Beiträge: 579

Dabei seit: 25. Juni 2018

Aktivitätspunkte: 3065

- V I B
-
6 9 5

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Mai 2019, 18:05

Coole Story Lucy !

Der Abarth ist laut, nicht besonders bequem und pendelt ab einer gewissen Geschwindigkeit
auf der Autobahn als ob er keine Lust hat nur auf eine Spur zu bleiben
Eigentlich ist man ständig beschäftigt mit dem Sportgerät :D

Warum kauft man sich sowas ???


:anhimmel: .... Emotion ist durch nichts zu ersetzen... :anhimmel:

Und was du demnächst bekommst ist sicher kein Einheitsbrei :)
Ein fröhliches Glückauf von einem Ex-Ruhrpottler


Gruß
Andy

Mein Abarth 695: Rivale 695 175th Anniversary Limited Edition (040/175) Limousine


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (22.06.2019)

Don595

Abarth-Schrauber

  • »Don595« ist männlich

Beiträge: 269

Dabei seit: 21. August 2017

Wohnort: Celle

Aktivitätspunkte: 1370

- C E
-
* * * *
- C E
-
* * * *

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Mai 2019, 21:58

Nabend Lucy,
total genial zu lesen, wie jemand der
deutlich "mehr" gewöhnt ist, auf den
Abarth kommen kann. :thumbsup:
Ein 595 als Firmenfahrzeug?, hab ich
bislang auch noch nicht gehört. :D
Geiler Chef. 8)
Das mit dem Grinsen nach der Probefahrt
ging hier sehr wahrscheinlich 99% der User
so.
Wir sind da bei dir! LOL
Wünsche dir eine hoffentlich kurze Wartezeit und
dann ganz viel Spaß mit der Rennsemmel.

Gruß
Dennis

Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (22.06.2019)

Tom!

Abarth-Meister

  • »Tom!« ist männlich

Beiträge: 1 080

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt

Aktivitätspunkte: 5455

Danksagungen: 622

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Mai 2019, 22:38

Hallo Lucy,

Deine gelungene Vorstellung habe ich mit Begeisterung verschlungen :top:, herzlich willkommen bei uns im Forum!
Rot ist wirklich nicht soo schlimm, steht der Rennsemmel an sich super gut. Und bis Ende August sind auch nur einige Tage hin - da liegt mit etwas Glück noch ein Sommerurlaub dazwischen, auf den man sich kompensierend freuen kann...
Möge die Geduld mit dir sein,
Tom!

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (22.06.2019)

josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich

Beiträge: 837

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4410

T S
-
X C * *

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

7

Montag, 27. Mai 2019, 15:41

Hallo Bolle...äääh Lucy, ;-)
hihi, wieder eine infiziert... Na denn mal viel Vorfreude und noch mehr Spaß, wenn das Gerät dann da ist.
Willkommen in unserem "erlauchten" ;-) Kreise....
Grüße
Jochen
Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Auto: Aktuell: 595 Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Alcantara/Carbon, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, Dach u Spoiler lackiert, G-Tech EVO 200 + Klappe: GT550S-114er Endrohre rot + Katflansch 70mm + Schaltwegverk., ProRace 7x17 / ET:25, Bilstein B14, Luftauslässe Motorhaube...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (22.06.2019)

Seppo

Abarth-Profi

  • »Seppo« ist männlich

Beiträge: 966

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 4945

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. Mai 2019, 15:55

Willkommen Lucy!

Hat der Turismo jetzt auch die RM-Anlage, oder hast du die als Extra Zubehör bestellt?

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (22.06.2019)

Lucy

Abarth-Fan

Beiträge: 94

Dabei seit: 25. Mai 2019

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

9

Montag, 27. Mai 2019, 20:32

Vielen Dank für die nette Begrüßung an euch!

„Mein“ TURISMO hat die Standard-Abarth- Anlage. (Kann mir eigentlich jemand von euch sagen, was das für eine Anlage ist? Wie laut? *räusper* ) Im Forum habe dazu nichts gefunden.

ICH habe mich vertan: Es war ein Pista mit RM. Sorry!
GLÜCK AUF!
Lucy :party:

Mein Abarth 595: Ist gerade im „Werden“. Geburtstermin voraussichtlich Ende August. Es wird ein Junge, das steht schon mal fest. LUIGI TURISMO ABARTH. Schwarze Haare. Gesicht + Körper ziemlich rrrot. Hoffe, er benimmt sich, wenn er älter wird - bei DER Farbe.


Maniac_595C

Mitglied

  • »Maniac_595C« ist männlich

Beiträge: 13

Dabei seit: 15. Mai 2019

Wohnort: Bad Kissingen

Aktivitätspunkte: 70

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 28. Mai 2019, 08:07

Die Auspuffanlage beim Turismo ist zweiflutig (links und rechts ein etwas dickerer Endschalldämpfer) und der von dir gefahrene Pista hat die vierflutige (zwei dünnere ESD links und rechts) Record Monza, welche im direkten Vergleich etwas lauter und agressiver klingt. Der Turismo mit seinem Garrett Lader hört sich aber auch ganz gut an :D :top:

Zu dem Thema gibt es aber auch diverse YouTube Videos wo du dir mal den Vergleich anschauen/hören kannst.


Gruß,
Daniel

Mein Abarth 595C: 595C Competizione; 04.2019; Record Grau; Kit Estetico schwarz; Sabelt; Beats; Xenon; 17 Zoll "Corsa";


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (22.06.2019)


Lucy

Abarth-Fan

Beiträge: 94

Dabei seit: 25. Mai 2019

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 11. Juli 2019, 15:05

Am 1. September findet von MotorVillage Dortmund ausgerichtet der sog. Abarth Daywalker statt. Da habe ich mich flugs angemeldet. HA, bezahlen muss ich das ja auch noch...Da ich nicht sicher war, ob der Luigi bis dahin tatsächlich auch ausgeliefert ist, habe ich dies auf Fatzebuck in der Abarth-NRW-Gruppe bemerkt. Der nette DOM Martini hat dann angeboten, das MotorVillage mir in diesem Fall ein Fahrzeug zur Verfügung stellt. Fand ich super gut!

Vergangenen Freitag habe ich flugs den Verkäufer des Luigi bei MotorVillage Duisburg ange-E-mailt mit der Fragestellung, ob denn das wohl möglich wäre für den Fall, dass... Keine Reaktion. Die Rückmeldungen sind da eher verhalten bzw. garnicht. Ergo habe ICH dann gerade nachgehakt. Beim letzten Nichtmelden hatte er Urlaub, jetzt war er krank. Mühselig, so als Kunde da immer Verständnis haben zu müssen.Nun kommt die lapidare Mitteilung, das die Auslieferung wohl erst Mitte September sein wird. Und ich habe das Problem, dass ich ab der 4. August-Woche ein Fahrzeug benötige, und nun nicht weiter anderweitig überbrücken kann. Man nennt das im Verkäufer-Jargon, glaube ich, "Kauf- Reue". Die ist nun bei mir angekommen, denn ich denke mir: Du gehst beim örtlichen Handel kaufen, auch wenn es mehr kostet. Und weil du einen persönlichen Ansprechpartner hast. Und einen Service bei Bedarf, denn man kennt ja dann die Leute.Tatsächlich könnte ich jetzt schon einen Luigi fahren, wäre ich nicht so wirtschaftspratriotisch eingestellt. Ich ärgere mich gerade rund. Grummel...
GLÜCK AUF!
Lucy :party:

Mein Abarth 595: Ist gerade im „Werden“. Geburtstermin voraussichtlich Ende August. Es wird ein Junge, das steht schon mal fest. LUIGI TURISMO ABARTH. Schwarze Haare. Gesicht + Körper ziemlich rrrot. Hoffe, er benimmt sich, wenn er älter wird - bei DER Farbe.


egu#633

Abarth-Meister

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 1 562

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 7985

Danksagungen: 856

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 11. Juli 2019, 15:33

Grüezi Lucy

ärgerlich, dass sich die Auslieferung verzögert ist leider nichts neues - bei mir waren es 4 Wochen ;)
Sollte der A6 dann schon weg sein, würde ich den Verkäufer persönlich nach einer Lösung fragen - ev. stellt er dir einen Vorführ-/ oder Gebrauchtwagen bis zur Auslieferung deiner Rennsemmel zur Verfügung.


Deine wirtschaftspatriotische Einstellung sollte doch eigentlich belohnt werden :top:


Alles wird Gut!
Grüsse - Dani

Lucy

Abarth-Fan

Beiträge: 94

Dabei seit: 25. Mai 2019

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 11. Juli 2019, 15:38

Danke für den Hinweis! Ich kläre das vllt nachher mal, denn eigentlich wollte ich zum Fiat Aperitivo, ein paar Abarths streicheln, grins.. Aber vorher muss ich noch einen Bericht fertigschreiben, sonst komme ich in die Hölle.

Mein Auto geht Dienstag weg, und dann beginnt es schon mit dem Überbrücken. Gut, zwei Wochen Urlaub habe ich demnächst auch noch. Trotzdem doof :thumbdown:
GLÜCK AUF!
Lucy :party:

Mein Abarth 595: Ist gerade im „Werden“. Geburtstermin voraussichtlich Ende August. Es wird ein Junge, das steht schon mal fest. LUIGI TURISMO ABARTH. Schwarze Haare. Gesicht + Körper ziemlich rrrot. Hoffe, er benimmt sich, wenn er älter wird - bei DER Farbe.


CO_595

Abarth-Schrauber

  • »CO_595« ist männlich

Beiträge: 322

Dabei seit: 21. Januar 2018

Wohnort: Kirchheim/Teck

Aktivitätspunkte: 1650

E S
-
C O 5 9 5

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 11. Juli 2019, 16:24

Bei der Bestellung des Autos von meinem Junior kam es bei der Auslieferung auch zu einer Verzögerung. Der Händler konnte mir gar keinen Liefertermin nennen. Im Kaufvertrag stand lediglich der Monat und unverbindlich. Ich habe dann abgewartet bis der Monat vorbei war und habe ihn dann schriftlich in Lieferverzug gesetzt. Gleichzeitig habe ich ihm angedroht, dass ich nach Ablauf des Lieferverzugs einen Ersatzwagen besorge und ihm die Kosten in Rechnung stelle. Mit dem Verkäufer kann ich ganz gut, der wusste auch wie er das Schreiben nehmen musste. Ob es Zufall war oder nicht, das Auto ist kurz drauf beim Händler auf dem Hof gestanden.

Mein Abarth 595: Competizione, Modena Gelb - der mit dem Skorpion auf dem Dach, Kit Estetico schwarz, Sabelt (Carbon), Bi-Xenon, abblendbarer Innenspiegel, Supersport mattschwarz, Gelb lackierte Bremssättel, Beats Soundsystem, Parksensoren, Radioantenne im Fenster, Uconnect 7", Apple Carplay, Vmaxx-Gewindefahrwerk (320/320), Siztschiene LB Fahrerseite


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (11.07.2019)

sascha1401

Mitglied

Beiträge: 8

Dabei seit: 28. Juni 2019

Aktivitätspunkte: 45

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 16. Juli 2019, 16:19

Hallo Lucy,
willkommen in diesem super Forum!
Irgendwie schnappt sich der Abarthvirus über kurz oder lang alle :D

Mein Abarth 595:


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich

Beiträge: 2 762

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 13905

---- A C
-
D C

Danksagungen: 856

  • Nachricht senden

16

Gestern, 12:14

Hallo Lucy,

auch von mir ein verspätetes herzliches Willkommen hier im Forum.
Einen ganz kurzen "Meinungsaustausch" hatten wir ja schon. LOL
Möge die Zeit bis zur Übergabe schnell für dich vorüber gehen.

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!