Andy Abarth

Abarth-Profi

  • »Andy Abarth« ist männlich

Beiträge: 722

Dabei seit: 25. Juni 2018

Aktivitätspunkte: 3795

- V I B
-
6 9 5

Danksagungen: 326

  • Nachricht senden

21

Samstag, 20. Juli 2019, 07:17

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Naja ,letzendlich wäre es dann ein Bicolor Lucy , oben Schwarz unten Rot ,bloß da das Schwarze ja etwas höher liegt als bei den vom Werk aus Bicolore Derivaten.

Wenn dann auch an der Heckklappe so weiterführen.
Roter Skorpion auf dem Dachfläche wäre nett,falls kein Skydome.

Ansonsten gefällt mir das außerordentlich gut.
Ich sehe schon, du hast da ganz feste Vorstellungen :top:
Hoffe der kleine kommt bald....
Gruß
Andy

Mein Abarth 695: Rivale 695 175th Anniversary Limited Edition (040/175) Limousine


Lucy

Abarth-Schrauber

Beiträge: 366

Dabei seit: 25. Mai 2019

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 1860

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

22

Samstag, 20. Juli 2019, 08:57

Danke für den Hinweis, natürlich MUSS das schwarz auch neben die Heckklappe.

Ja, du hast natürlich recht. Es ist schon ein Bicolore, nur ein bisschen weniger bi im oberen Bereich. Nächste Woche kläre ich das mit Sitzheizung, Folierer und Armlehne, denn die hätte ich auch gerne. Die Armster finde ich ganz ok.
GLÜCK AUF!
Lucy :party:

Mein Abarth 595: Roter Bomber mit schwarzem Dach. Lenkrad, vier Räder. Und ´n knallgelben Scorpione am Poppes ;)


butch

Mitglied

  • »butch« ist männlich

Beiträge: 18

Dabei seit: 15. Juli 2019

Wohnort: Trier

Aktivitätspunkte: 105

--- T R
-
* *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 21. Juli 2019, 19:47

Hallo Lucy.

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf. :beifall:
Das ist/wird ja fast der Gleiche wie meiner. :top:
Zu der Frage über den Standard-Auspuff : Er ist laut, aber man kann den Nachbarn danach ohne schlechtes Gewissen noch in die Augen sehen (vom für sie unerklärlichen Grinsen mal abgesehen). Wenn der Motor noch kalt ist, scheint er lauter zu sein. Oder ist es nur beim rückwärts aus der Garage fahren, oder bei niedrigen Drehzahlen ? Wer weiß ? Auf jeden Fall der Trigger für noch breiteres Grinsen. ;)

Mein Abarth 595C: Turismo


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (29.07.2019)

Lucy

Abarth-Schrauber

Beiträge: 366

Dabei seit: 25. Mai 2019

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 1860

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

24

Montag, 29. Juli 2019, 19:25

Soeben habe ich eine E-Mail vom Verkäufer meines Luigi in spe bekommen:

ich habe eine Gute und eine Schlechte Nachricht.

Ihr Abarth ist jetzt bereits geliefert worden. (Ich denke die waren vorgefertigt auf Lager)
Leider fehlen die roten Bremssättel und die Antenne im Seitenfenster.

Meine Frage hierzu wäre, möchten Sie diesen oder warten Sie auf das Auto wie Sie den gerne hätten. Einen neuen habe ich nun bereits noch einmal bestellt!“



Interpretiere ich das nun so, dass Fiat meine Bestellung zwar angenommen, aber nicht wie gewünscht ausgeführt hat? Und der Verkäufer jetzt fix eine neue Bestellung auf den Weg gebracht hat, mit einer entsprechechend neuen Lieferzeit?


Passiert so etwas öfter, dass es Fiat einen Dreck interessiert, was der Kunde will? Ich bin gerade not amused...


Rote Bremssättel sollte die Werkstatt wohl noch hinbekommen, aber die Antenne im Seitenfenster? Ist ein neues Auto, bei dem dann schon im Innenraum herumgewerkelt wird. Das gibt später garantiert „Geräusche“ beim Fahren.


Akzeptiere ich die Haifischflosse auf dem Dach, obwohl ich sie potthässlich finde? Weil ich ja ab der 4. Augustwoche ohne Auto bin.


Mein lieber Scholli, ich bin ja selten wirklich stinkig, aber Fiat hat es echt geschafft.... :cursing:



GLÜCK AUF!
Lucy :party:

Mein Abarth 595: Roter Bomber mit schwarzem Dach. Lenkrad, vier Räder. Und ´n knallgelben Scorpione am Poppes ;)


egu#633

Abarth-Legende

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 925

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 15075

Danksagungen: 1686

  • Nachricht senden

25

Montag, 29. Juli 2019, 19:36

Grüezi Lucy

"Ihr Abarth ist jetzt bereits geliefert worden. (Ich denke die waren vorgefertigt auf Lager)"

Hallo - was soll das - da hat wohl einer (Verkäufer??) aber gehörig verpennt :pfeifen:
Wo gearbeitet wird passieren Fehler, aber das hier ist sehr, sehr ärgerlich.
Kann deinen Frust verstehen - was nun?? Gute Frage - der Verkäufer soll eine für dich akzeptable Lösung präsentieren...

Das Leben kann manchmal echt hart sein...

Kopf hoch und durch - viel Erfolg Lucy :)
Grüsse - Dani




Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (30.07.2019)

Pistazie

Abarth-Profi

  • »Pistazie« ist männlich

Beiträge: 831

Dabei seit: 6. Juni 2018

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 4230

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

26

Montag, 29. Juli 2019, 19:56

Ich bin da nicht so empfindlich, mein Nr. 2 kam auch nicht 1:1 der
Konfiguration. Ich würde den nehmen. Die Antenne stört mich nicht,
da du ja eh das Loch im Dach hast. Die Plakette macht es auch nicht
schöner. Rote Bremssättel lässt sich bestimmt korrigieren. Eventuell
kannst du ja auch mit Schwarzen leben :?: :!:
Natürlich muss da noch was vom Verkäufer kommen.
Ist ja nicht dein Fehler :unschuldig:
Preisabschlag, Gutschrift oder Inspektion für lau.
Du hast dich so aufs Auto gefreut und diese Kleinigkeiten
werden deinen Spaß nicht schmälern. Die Basis stimmt ja :thumbup:

Mein Abarth 595: Pista mit Leder


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (30.07.2019)

Lucy

Abarth-Schrauber

Beiträge: 366

Dabei seit: 25. Mai 2019

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 1860

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

27

Montag, 29. Juli 2019, 21:19

Dani,
Ich denke, das hat tatsächlich der Verkäufer verpennt. Da bin ich bei dir.

Pista-zie,
ich habe ja schon eine Menge neuer Autos in meinem Leben bekommen. Das ist der erste, wo richtig Emotionen dabei sind. Und die Vögel vergeigen das dann. Unschön.

Ich habe dem Verkäufer nun geschrieben:

Lieber Herr ,
ich habe heute Abend, nachdem ich Ihre Email gelesen habe, von meinem Mann 50 Euro kassiert, weil ich unsere Wette gewonnen habe. Ich habe nämlich prophezeit, anhand des Schriftverkehrs und der Telefonate mit Ihrem Kollegen und Ihnen, dass das Fahrzeug GARANTIERT ohne rote Bremssättel und soz. „mit ohne“ Dachantenne kommt. Entweder wurde die Bestellung schlicht nicht weitergeleitet, was ich glaube. Oder es interessiert FIAT einen Dreck, was der zahlende Kunde will.
Sie hatten ja bereits angeboten, die Bremssättel rot zu lackieren. (Das war bereits der erste Indikator...). Die Haifischflosse auf dem Dach finde ich ziemlich unschön, vorsichtig gesagt. Eine Seitenscheiben-Antenne kann man bestimmt nachrüsten, ohne das es in den nächsten drei Jahren, wenn ich das Fahrzeug fahre, überall klappert und scheppert, weil die Innenverkleidung de-und remontiert werden muss.
Ich denke, da werden Sie mir eine Lösung vorschlagen können.“

Das Fahrzeug MUSS ich nehmen, es bleibt mir gezwungenermaßen gar nichts anderes übrig. Rote Keksdosen gibt es bei diesem, und bei den Schwester- Niederlassungen, nur als Cabrio. Das möchte ich nicht, ist mir zu laut.


Nun bin ich gespannt.


GLÜCK AUF!
Lucy :party:

Mein Abarth 595: Roter Bomber mit schwarzem Dach. Lenkrad, vier Räder. Und ´n knallgelben Scorpione am Poppes ;)


Tom!

Abarth-Meister

  • »Tom!« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt

Aktivitätspunkte: 6870

Danksagungen: 854

  • Nachricht senden

28

Montag, 29. Juli 2019, 21:44

Hallo Lucy,
schade, dass du auf Anhieb deinen tollen Start ins abarthige Autoleben vermasselt bekommen hast.
Mit dem Brief hast du ersten Frust abgebaut, aber hast du ihn auch schon verschickt? Falls nicht, würde ich ihn an deiner Stelle lieber gut zerrupft der Papiertonne übergeben.
Dem Händler ist der Fehler bestimmt mega peinlich. Gibt ja auch einige Händler hier im Forum, auch auf den Treffen... allesamt Menschen. Fehler passieren, das ist klar... aber!
  • Im Prinzip ist dein Auto noch nicht da, trotz des zugesagten Liefertermins.
  • Ein äquater Ersatz scheint nicht verfügbar, also heißt es warten.
  • Da der Fehler entweder bei Abarth oder wie vermutet beim Händler passiert ist, nicht dein Problem.
  • Ich würde vorschlagen, er bestellt deinen Abarth genau so, wie von dir gewünscht "noch einmal", du hast schließlich alle Wartezeit der Welt.
  • Zur Kompensation deiner Unannehmlichkeiten, deiner Unzufriedenheit & Enttäuschung, wie auch als Zeichen deines guten Willens - und auch dafür, dass du überhaupt nicht nachtragend bist - gibst du dich mit einem kostenfreien Ausfall-Abarth für die Übergangszeit zufrieden. Sprit und Tickets gehen auf dich, Rest trägt kulanter Weise der einsichtige Händler bzw. reicht es an Abarth weiter. Die Kosten für Versicherung & Wertverlust über die Lieferzeit sollten für ihn mehr als überschaubar sein, und ihr hättet damit beide etwas davon.

Sei tapfer, ich schätze das ganze Forum drückt dir alle Daumen ( +4 Felgen :D *Emi* :thumbup: ),
Tom! (&Emi)

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (30.07.2019)

KaLo4

Abarth-Fahrer

  • »KaLo4« ist männlich

Beiträge: 133

Dabei seit: 3. Juli 2019

Wohnort: Karlsruhe

Aktivitätspunkte: 730

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

29

Montag, 29. Juli 2019, 22:03

Unglaublich.....da finde ich gar keine Worte.
Ich hätte ihn nicht genommen ich muss ja auch nicht da es ein 2Wagen wird.
Ich wäre an deiner Stelle mal zum Anwalt ich weiss ja nicht wie das Vertraglich aussieht und ob du Anspruch auf einen Wagen hättest bis deiner da ist.
Tut mir einfach nur leid für dich das du jetzt quasi ein Kompromiss eingehen musst was dein Abarth angeht.

Mein Abarth 595: 595 Esseesse MY20 Campovolo grau,Beats,Estetico schwarz,Carbonamturenbrett,rote Gurte....


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (30.07.2019)

Lucy

Abarth-Schrauber

Beiträge: 366

Dabei seit: 25. Mai 2019

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 1860

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

30

Montag, 29. Juli 2019, 22:14

Lieber Tom (& liebe Emi),

ich bin mir garnicht so sicher, ob dem Händler (=Verkäufer) das alles wirklich so peinlich ist. Ich kenne ja echte Dienstleistung. Die nicht heisst, dass ich dem Kunden in den Poppes kriechen muss. Mir geht es um ein freundlich-professionelles Miteinander. Der Kunde ist schließlich kein Gegner, sondern derjenige, der einen Teil meines Gehalts bezahlt. Zumindest bei mir ist das so.

Vor einiger Zeit hatte ich zu diesem Thema mit einem Foristen einige PNs geschrieben. Und ehrlich? Dieser nette Mensch steht Fiat nahe, und er hat sich bemüht, Wogen zu glätten und zu erklären. So, wie du auch. Ich bin nur eben eine andere Dienstleistungs- Qualität gewohnt. Und ich hätte mir viel früher gewünscht: „Hey, Kunde, da ist bei mir/uns etwas schiefgelaufen. Können wir darüber reden?“ DAMIT kann ich leben, weil jeder mal einen Fehler macht. Nur nicht nichts sagen, und dann den Kunden für dumm verkaufen: Nicht gut!


Ich denke, der Verkäufer wird sich morgen bei mir melden. Dann sehen weiter. Ich wünsche mir eigentlich, dass sich alles in Wohlgefallen auflöst, so in meinem tiefsten Inneren.... ;)
GLÜCK AUF!
Lucy :party:

Mein Abarth 595: Roter Bomber mit schwarzem Dach. Lenkrad, vier Räder. Und ´n knallgelben Scorpione am Poppes ;)



Lucy

Abarth-Schrauber

Beiträge: 366

Dabei seit: 25. Mai 2019

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 1860

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

31

Montag, 29. Juli 2019, 22:16

Unglaublich.....da finde ich gar keine Worte.
Ich hätte ihn nicht genommen ich muss ja auch nicht da es ein 2Wagen wird.
Ich wäre an deiner Stelle mal zum Anwalt ich weiss ja nicht wie das Vertraglich aussieht und ob du Anspruch auf einen Wagen hättest bis deiner da ist.
Tut mir einfach nur leid für dich das du jetzt quasi ein Kompromiss eingehen musst was dein Abarth angeht.
Es ist ärgerlich, klar. Aber sofort zum Anwalt: Nö.

Ich denke, wir werden da morgen eine Lösung finden. Noch bin ich guter Hoffnung, sozusagen ;)
GLÜCK AUF!
Lucy :party:

Mein Abarth 595: Roter Bomber mit schwarzem Dach. Lenkrad, vier Räder. Und ´n knallgelben Scorpione am Poppes ;)


Flitzei

Abarth-Schrauber

  • »Flitzei« ist männlich

Beiträge: 394

Dabei seit: 18. Februar 2019

Aktivitätspunkte: 1990

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 30. Juli 2019, 02:09

Zitat

Ihr Abarth ist jetzt bereits geliefert worden. (Ich denke die waren vorgefertigt auf Lager)
Leider fehlen die roten Bremssättel und die Antenne im Seitenfenster.


Ich glaube, da hätte ich gesagt: Kann gar nicht meiner sein, meiner hat ja rote Bremssättel und die Antenne in der Seitenscheibe :D.
Super ärgerlich. Mich wundert überhaupt, dass der ohne die Antenne kommt, mit der "normalen" habe ich bisher nur Customs ohne alles als TZ gesehen. Ich dachte, das bestellt eh jeder mit für die paar Euro.

Mein Abarth 595: Nr 1, Turismo 2018, wurde geklaut; Nr 2: Turismo 2019, Nero Scorpione/Podio Blu, Leder braun, Felge Sport, rote Bremssättel


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (30.07.2019)

Seppo

Abarth-Meister

  • »Seppo« ist männlich

Beiträge: 1 057

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 5415

Danksagungen: 307

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 30. Juli 2019, 08:06

Tut mir echt leid, dass dir der eigentlich schöne Einstieg ins abartige Leben so vermiest wird!

Wie Pistazie schon schrieb, solltest du das erst mal nicht so schwarz sehen.

Allerdings solltest du wirklich versuchen, das mit der Antenne geregelt zu bekommen, weil
du dich später ärgerst, wenn Katzen oder Marder an dem Stummel herum kauen.

Denk dran, das Leben ist zu kurz, um sich zu ärgern!
In Ruhe und Gelassenheit Lösungen erarbeiten, macht mehr Sinn.

Ich wünsche dir von ganzem Herzen einen für dich angenehmen Ausgang.

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (30.07.2019)

NO-500

Mitglied

  • »NO-500« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 5. März 2013

Aktivitätspunkte: 130

* *
-
R I 6 9 5

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 30. Juli 2019, 08:37

Lucy, das ist ja wirklich schade, dass dein Start in die Abarth Welt so schlecht läuft...
Mir ist sowas ähliches mit einem 96er Alfa Spider (der keilförmige) passiert- hatte ihn in schwarz mit beigem Leder, aber aus Gründen der Unempfindlichkeit mit schwarzem Verdeck bestellt (obwohl ich auch das beige Dach viel schöner gefunden hätte).
Beim Abholtermin stand er da- mit beigem! Verdeck X(

Nach kurzem hin und her konnte ich mit einem deutlichen Preisnachlaß durchaus leben.
Vielleicht könnt ihr euch ähnlich einigen und du fährst ihn erstmal so und läßt die Mängel später beheben, wenns dich dann noch stört.

Mein Abarth 695: 695C Rivale, Mahagoni, Bi-Xenon, Beats, Spurverbreiterung v. u. h. Mazza Stage 2


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (30.07.2019)

Der Jens

Abarth-Profi

  • »Der Jens« ist männlich

Beiträge: 621

Dabei seit: 3. Juni 2016

Wohnort: Schwäbische Alb

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 30. Juli 2019, 09:35

Ich habe vor Jahren mal einen Opel Corsa bestellt.
Zum vereinbarten Liefertermin rief mich der Händler an und teilte mir mit, daß mein Auto leider vom Transporter gefallen sei und verschrottet werde.
Opel war seinerzeit nicht bereit, mich bei dem neuen Auto weiter vorne in der Warteschlange zu plazieren, ich mußte wieder die volle Lieferzeit warten bis der nächste Wagen kam.

Zur Antenne:
Man kann sicher eine Scheibenantenne montieren, aber was macht man dann mit dem Loch im Dach ?

Ich würde den Wagen so abnehmen wie er ist und es dabei belassen. Was ist das Problem mit der Dachantenne ?
Gruß,

Der Jens

Mein Auto: 595C 145PS, Vmaxx Gewindefahrwerk, vorne mit Federn 40-220, -2° Sturz, Höhe 320/325, OZ Ultraleggera 7x15 ET30 mit 195/55/15


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucy (30.07.2019)

Pistazie

Abarth-Profi

  • »Pistazie« ist männlich

Beiträge: 831

Dabei seit: 6. Juni 2018

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 4230

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 30. Juli 2019, 10:54

Jens, das Loch ist doch eh da und wird mit der silbernen Plakette verdeckt.
Wegen dieser halbherzigen Lösung habe ich auch auf die Scheibenantenne
verzichtet, zumal die Empfangsqualität mit dem Peilstab besser ist.

Nochmal @ Lucy

Das Auto bleibt doch das Gleiche, auch mit schwarzen Bremssätteln.
Nur weil du roten Lippenstift drauf hast, wirst du auch keine andere Frau ;)

Mein Abarth 595: Pista mit Leder


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KaLo4 (30.07.2019)

Der Jens

Abarth-Profi

  • »Der Jens« ist männlich

Beiträge: 621

Dabei seit: 3. Juni 2016

Wohnort: Schwäbische Alb

Aktivitätspunkte: 3250

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 30. Juli 2019, 11:16

Lippenstift läßt sich jederzeit ohne Probleme neu auftragen.

Aber bei jeder Wagenwäsche die Räder abnehmen um die roten Bremssättel zu säubern ... ?
Gruß,

Der Jens

Mein Auto: 595C 145PS, Vmaxx Gewindefahrwerk, vorne mit Federn 40-220, -2° Sturz, Höhe 320/325, OZ Ultraleggera 7x15 ET30 mit 195/55/15


Lucy

Abarth-Schrauber

Beiträge: 366

Dabei seit: 25. Mai 2019

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 1860

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 30. Juli 2019, 11:48

LOL! Ihr Scherzkekse!

Das wäre wirklich ordentlich aufwendig mit der Räder- Demontage.

Liebe(r) Pista-zie,
die richtige Lippenstiftfarbe hebt die Stimmung einer Frau ungemein ;)
GLÜCK AUF!
Lucy :party:

Mein Abarth 595: Roter Bomber mit schwarzem Dach. Lenkrad, vier Räder. Und ´n knallgelben Scorpione am Poppes ;)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AbarthMader (30.07.2019)

Lucy

Abarth-Schrauber

Beiträge: 366

Dabei seit: 25. Mai 2019

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 1860

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 30. Juli 2019, 12:34

Habe mit dem Verkäufer gesprochen.
Er lässt die Bremssättel rot lackieren.
Es gibt eine Stummel- Antenne.
Beim Preis für die Sitzheizung kommt er mir entgegen.
Die Zulassung erfolgt am 27.8. Ich bekomme ab dem 26.8., weil ich dann kein Fahrzeug mehr habe, ein Leihfahrzeug.
Er hat das Fahrzeug wie besprochen bestellt, und die Herrschaften in Italien hat das nicht interessiert.
Ich kann mit dieser Lösung leben.
GLÜCK AUF!
Lucy :party:

Mein Abarth 595: Roter Bomber mit schwarzem Dach. Lenkrad, vier Räder. Und ´n knallgelben Scorpione am Poppes ;)


Comp_595

Abarth-Profi

  • »Comp_595« ist männlich

Beiträge: 811

Dabei seit: 25. Juni 2016

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 4135

Danksagungen: 249

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 30. Juli 2019, 12:54

Schön für dich, dass es dich koch klappt.

Hast du Beweise, dass der Fehler nicht beim Verkäufer liegt? Würde mich doch sehr wundern.

Edit: du schreibst auch vorher, dass aus dem Schriftverkehr hervorgehen würde, dass es Probleme bei den Bremssätteln und Antenne gäbe. Hast du die Bestellung nachträglich geändert? Das wäre zumindest eine Erklärung.

Mein Abarth 595: Competizione 595 MTA, Record grau, Kit Estetico schwarz, Sabelt Leder schwarz, OZ Ultraleggera, Navi 7", Beats


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!