R5gttcoupe

Mitglied

Beiträge: 5

Dabei seit: 1. September 2018

Wohnort: Saarland

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. September 2018, 12:40

Grüße aus dem Saarland und direkt mal ein paar Fragen... (595 PISTA)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo mein Name ist Andy bin 40 Jahre alt und komme aus dem schönen Saarland (nahe der Saarschleife).

Meine Frau und ich suchten ein kleines Auto um täglich zur Arbeit zu kommen (Schande über unser Haupt) und machten zuerst eine Probefahrt mit dem "normalen" Fiat 500 2 Zylinder 105PS. Der ging ja mal gar nicht...
Dann hat uns der nette Fiat Händler einen Abarth 595 Pista Rot/schwarz Kombi für eine Probefahrt gegeben und das war schon viel besser.

Nach gründlicher überlegen haben wir uns dieses Auto dann auch zugelegt und nachträglich noch eine Anhängerkupplung montiert. :DEiner der weiteren Hauptgrunde für den kleinen war auch die Einstufung der Versicherung! Da ist die Typklassen Einstufung ja mal Top.

Da ich einen Megane 3 RS Trophy fahre und meine Frau einen Clio 3 RS gefällt uns das Fahrwerk nicht so wirklich. Es ist "ok" aber irgendwie komme ich mir wie auf einem Schiff vor. Keine Frage, er fährt gut aber irgendwas stört.
Was mich jetzt am meisten Irritiert ist die Tatsache das der Pista doch eigentlich nur hinten das Koni FSD Fahrwerk verbaut hat.

Heute habe ich mal die Räder an der Frontachse demontiert und da ist scheinbar vorne auch eine Koni FSD Fahrwerk verbaut!

Oder sieht das anders aus? Normale Federn scheinen ja da auch nicht Montiert zu sein.

p.s Danke schon mal für die Aufnahme.

Im Anhang nun noch einige Bilder von dem kleinen.
Grüße

Andy
»R5gttcoupe« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20180324_122854.jpg
  • IMG_20180704_204537.jpg
  • IMG_20180706_161443.jpg
  • IMG_20180901_115041.jpg
  • IMG_20180901_115138.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »R5gttcoupe« (1. September 2018, 19:35)

Mein Abarth 595: Abarth 595 Pista


Andreas D.

Abarth-Schrauber

  • »Andreas D.« ist männlich

Beiträge: 333

Dabei seit: 16. Juni 2017

Wohnort: Hürth

Aktivitätspunkte: 1700

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. September 2018, 18:00

Hi, da hast du ja einen flotten Fuhrpark!
Wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen Pista.

Gruß
Andreas
===================== The speed was right, but the corner was too tight! 8| :wacko:

Mein Abarth 595C: 595C Competizione MTA, Record Grau, Sabelt Stoff, Beats, Navi 7", Felgen 17" Supersport 12 Speichen Mattschwarz, Apple Car Play, Estetico Matt-Grau, Brembo schwarz


Pistazie

Abarth-Profi

  • »Pistazie« ist männlich

Beiträge: 831

Dabei seit: 6. Juni 2018

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 4230

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. September 2018, 18:21

Da hat wohl schon jemand Hand angelegt. Mein neuer Pista
hat vorne keine rote Feder drin. Willkommen bei den Abarthigen :thumbsup:

Mein Abarth 595: Pista mit Leder


R5gttcoupe

Mitglied

Beiträge: 5

Dabei seit: 1. September 2018

Wohnort: Saarland

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

4

Samstag, 1. September 2018, 19:16

Hallo Allerseits,

mh das ist aber nun komisch. Wir haben den eigentlich neu gekauft, zwar ein Schweizer Import, aber mit nur 32km auf der Uhr und ohne irgendwelche Änderungen, also alles Serie (Ausser die Sitzheizung) die wurde Nachträglich eingebaut.

Also handelt es sich schon um das Koni Fahrwerk (Vorne und Hinten) mit Eibach Feder (Alle Feder sind Rot)?

Vieleicht sollte ich dann mal den Händler fragen was da los ist.

Der Pista errinnert mich sehr an den Renault 5 GT Turbo Coupe den ich schon lange nicht mehr angemeldet habe.
Irgendwie bekomme ich immer ein Grinsen ins Gesicht wenn ich mit dem kleinen Abarth unterwegs bin :D

Grüße und danke für die Infos.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Pista


Animalpower1990

Abarth-Profi

Beiträge: 624

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 3140

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

5

Samstag, 1. September 2018, 19:59

Ja genau es ist vorne und hinten das Koni FSD mit Eibach Federn. Also laut den Bildern und deiner Beschreibung.
Kann sein das die in der Schweiz anders ausliefern. Das heißt nur komplett FSD.
Ich hatte das Fahrwerk in meinem 500er drin mit Eibach pro kit Federn. Hat eigentlich gut funktioniert. War etwas tiefer wie deiner. Ich habe damit in fast jeden Kurven meinen Kumpel mit seinem R36 gejagt.
Einen Megane 3 RS hatte ich auch schon. Ein super Auto aber mit dem 500er und gutem Fahrwerk kann man echt besser Kurven räubern. :D

R5gttcoupe

Mitglied

Beiträge: 5

Dabei seit: 1. September 2018

Wohnort: Saarland

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

6

Samstag, 1. September 2018, 20:35

Hi,

danke schon mal für die Informationen.
Dann muss ich mich mal weiter erkundigen.

Bitte keinen VW mit einem RS vergleichen was Fahrdynamik angeht

Mein Abarth 595: Abarth 595 Pista


Animalpower1990

Abarth-Profi

Beiträge: 624

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 3140

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 2. September 2018, 00:49

Gerne. Kommt halt immer drauf an was du willst. Ansonsten halt Gewindefahrwerk.

Habe keinen VW mit einem RS verglichen!!!???? ?(

egu#633

Abarth-Legende

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 924

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 15070

Danksagungen: 1686

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 2. September 2018, 07:01

Auch von mir ein Grüezi und willkommen bei den Abarthisti Andy

Von der Renault RS Welt zu Abarth zu wechseln ist schon mal eine Ansage ;)
Gratulation! Mit der montierten Anhängerkupplung bist du schon mal ein Exot hier - echt cool!

An deinem Pista wurde wohl in der Schweiz schon mal Hand angelegt, was das FSD Fahrwerk betrifft - Anfrage beim Händler könnte tatsächlich die Wahrheit ans Tageslicht bringen.
Da du eh einen Wechsel des Fahrwerks in Betracht ziehst rate ich dir zu einem Gewindefahrwerk - wenn schon, dann schon.

Allzeit viel Spass und gute Fahrt!
Dani

R5gttcoupe

Mitglied

Beiträge: 5

Dabei seit: 1. September 2018

Wohnort: Saarland

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 2. September 2018, 08:18

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

An unseren RS Modellen können wir keine Anhänger Kupplung befestigen! (einziger großer Nachteil).

Die Gesichter bei montierter Anhängerkupplung sind einmalig.

Ich werde mich mal erkundigen was alles so in Frage kommen könnte.
Bilstein, Kw usw.

Vieleicht trifft man ja mal leute die schon was eingebaut haben.

Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »R5gttcoupe« (2. September 2018, 08:27)

Mein Abarth 595: Abarth 595 Pista


Abarthis

Mitglied

  • »Abarthis« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 17. August 2018

Wohnort: Enns, Oberösterreich

Aktivitätspunkte: 90

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 2. September 2018, 15:05

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

An unseren RS Modellen können wir keine Anhänger Kupplung befestigen! (einziger großer Nachteil).

Die Gesichter bei montierter Anhängerkupplung sind einmalig.

Ich werde mich mal erkundigen was alles so in Frage kommen könnte.
Bilstein, Kw usw.

Vieleicht trifft man ja mal leute die schon was eingebaut haben.

Grüße


Servus!
Mich würde als leidenschaftlicher Mountainbiker brennend interessieren wie teuer es war die Anhängerkupplung einzubauen? Sieht ja absolut bombastisch mit dem Bike aus, muss ich unbedingt auch machen!!

Mein Abarth 595: Neuwagen Abarth Pista 595 Rot, erhalten am 8.8.18, mein erster Abarth und mein Traumauto. Ihr wollt mehr über mich und/oder mein Fahrzeug wissen? Instagram: https://www.instagram.com/abarthis/ Tumblr: https://www.tumblr.com/blog/abarthis



R5gttcoupe

Mitglied

Beiträge: 5

Dabei seit: 1. September 2018

Wohnort: Saarland

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 2. September 2018, 19:57

Das war auch für mich der Grund eine Anhänger Kupplung zu verbauen.

Die Kupplung habe ich von hier und von einem Bekannten (Kfz Meister) einbauen lassen. Hatte dazu irgendwie keine Lust...

Und man sieht nicht wirklich was


Grüße
»R5gttcoupe« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20180704_204406-2.jpg

Mein Abarth 595: Abarth 595 Pista


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich

Beiträge: 2 830

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 14350

---- A C
-
D C

Danksagungen: 884

  • Nachricht senden

12

Montag, 3. September 2018, 10:21

Hallo Andy,

herzlich willkommen hier im Forum und Glückwunsch zum 595.

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!