Windschott500

Feeln0pain

Mitglied

  • »Feeln0pain« ist männlich

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Februar 2015

Aktivitätspunkte: 95

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Februar 2015, 13:17

Gruß in die Runde von Feeln0pain

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo an alle zusammen, habe mich letzte Woche mit einem 2009er Abarth Grande Punto (155 Ps) in weiß mit Vollausstatung belohnt.

Bin davor einen Audi A3 8P 2.0 TDI mit Kennfeldoptimierung, optimierter Abgasführung, verbessertem Fahrwerk gefahren und muss sagen, dass ich von der oftmals hochgelobten Verarbeitungsqualität nicht gerade überzeugt war (Stichwort Armaturenbrett - Kunststoff etc.). Anschließend fiel meine Wahl auf einen 2009er Mercedes CLS 350 den ich allerdings nach kurzer Zeit wieder abgegeben habe, da die Elektronik komplett verrückt gespielt hat. Nun wollte ich mal etwas völlig neues ausprobieren und weg von der deutschen "Premiumqualität" und hin zu einem Fahrzeug, das nicht an jeder Ecke steht und mich auf meinem Weg zur Uni mit einem Grinsen belohnt.

Einmal in den GPA eingestiegen war recht schnell klar, dass ich das Auto haben musste. Die Probefahrt, setzte dem Ersteindruck dann noch das Krönchen auf. Griffiges Lenkrad, tolle Sitze, war wirklich begeistert und hätte das so nicht erwartet. Die Leistung reicht (für den Anfang :D auch völlig aus) und sofern ich mal richtig Gas geben will steht in der Garage ja noch eine zweirädrige 1.000ccm Yamaha, die sich auch mal freut rausgeholt zu werden ;).

Deshalb bin ich heute hier und freue mich Teil der Community zu sein.

Grüße aus dem Schwarzwald,

Feeln0pain.

Mein Abarth Grande Punto:


Whitegp

Abarth-Meister

  • »Whitegp« ist männlich

Beiträge: 994

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Immendingen

Aktivitätspunkte: 5010

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Februar 2015, 14:47

Willkommmen im Forum, woher kommst denn genau?
Abarth Punto Evo @ Mazza Engineering + G-techtel + Schwabenpower









8)Let's get ready to be Abarthig8)

Mein Auto: Audi S3 Limo


melli

Abarth-Schrauber

  • »melli« ist weiblich

Beiträge: 280

Dabei seit: 30. Dezember 2014

Wohnort: Kematen in Tirol

Aktivitätspunkte: 1435

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. Februar 2015, 15:04

willkommen und viel spaß mit dem neuen :thumbsup:

Mein Auto: A500 essesse, iridato weiss, 17" esseesse-felgen weiss, record monza, bissl folie, :o)


Feeln0pain

Mitglied

  • »Feeln0pain« ist männlich

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Februar 2015

Aktivitätspunkte: 95

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. Februar 2015, 17:50

Aus der Nähe von Freiburg.
Gibt ein paar schöne Strecken in der Region und auch die A5 ohne Tempolimit :P .

Danke melli!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Feeln0pain« (1. März 2015, 00:57)

Mein Abarth Grande Punto:


Per4mance

Abarth-Schrauber

  • »Per4mance« ist männlich

Beiträge: 214

Dabei seit: 2. November 2014

Wohnort: Remscheid

Aktivitätspunkte: 1155

R S
-
R Z * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. Februar 2015, 18:06

Nen schönen Wagen haste auf jeden Fall, kommt mir bekannt vor. :)

Viel Spaß noch hier. Btw.. 1000ccm Yamaha, R1?

Mein Abarth Grande Punto: Blow Off Ventil, Ragazzon Komplettanlage, Attrappovic MSD, H&R Gewindefahrwerk, BMC Intake, Brutus-Hifonics Subwoofer


Feeln0pain

Mitglied

  • »Feeln0pain« ist männlich

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Februar 2015

Aktivitätspunkte: 95

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. Februar 2015, 18:22

Danke, das Kompliment kann ich nur zurückgeben! Wünsch ich dir auch!
Ja fehlt nur noch das passende Wetter, um den Skorpion artgerecht zu bewegen!
Ja hab eine R1 in schwarz und ne 96er YZF-750 R mit einem aufgebohrten 1000ccm Exxup Motor (Vergaser), Stahlflex-Leitungen und einem neon-orangenen& weißen Marlboro Bodykit.

Mein Abarth Grande Punto:


Tobi GPAB

Abarth-Professor

Beiträge: 2 298

Aktivitätspunkte: 11720

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 231

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. Februar 2015, 18:28

Wozu brauchst Du dann ein Abarth ?(

Mein Abarth 595: Competizione


Per4mance

Abarth-Schrauber

  • »Per4mance« ist männlich

Beiträge: 214

Dabei seit: 2. November 2014

Wohnort: Remscheid

Aktivitätspunkte: 1155

R S
-
R Z * * *

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. Februar 2015, 18:34

Dann wünsch ich dir mal zusätzlich ne geile Motorradsaison. :thumbsup:

Das fragst du noch Tobi ? ;)

Ich fahre auch ne 750er Suzuki und Abarth, ist ne schöne Kombination. Warum nicht?

Mein Abarth Grande Punto: Blow Off Ventil, Ragazzon Komplettanlage, Attrappovic MSD, H&R Gewindefahrwerk, BMC Intake, Brutus-Hifonics Subwoofer


Feeln0pain

Mitglied

  • »Feeln0pain« ist männlich

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Februar 2015

Aktivitätspunkte: 95

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Samstag, 28. Februar 2015, 19:34

Danke Per4mance! Ich dir auch!
@Tobi
Sind ja zwei grundverschiedene Arten sich fortzubewegen. Und weiß nicht wie das bei den Motorrädern ist, die du so kennst, aber einkaufen fahren, 3 Leute mitnehmen, Musik hören oder einfach mal bequem Langstrecken fahren ist bei meinen Maschinen nicht unbedingt möglich, geschweige denn angenehm ;). Von Schnee und Regen fang ich mal gar nicht an (Vor allem im Schwarzwald).
Und das Eine schließt das Andere ja nicht aus, hab an allem Spaß das schnell und besonders ist, wieso also beim Auto eine Ausnahme machen:D.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Feeln0pain« (28. Februar 2015, 19:41)

Mein Abarth Grande Punto:


Tobi GPAB

Abarth-Professor

Beiträge: 2 298

Aktivitätspunkte: 11720

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 231

  • Nachricht senden

10

Samstag, 28. Februar 2015, 22:25

aber einkaufen fahren, 3 Leute mitnehmen, Musik hören oder einfach mal bequem Langstrecken fahren


Da bist Du ja mit dem Abarth genau richtig.... :rotfl:
Einkaufen fahren lass ich da noch gelten.

Mein Abarth 595: Competizione



Feeln0pain

Mitglied

  • »Feeln0pain« ist männlich

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Februar 2015

Aktivitätspunkte: 95

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Samstag, 28. Februar 2015, 23:02

Willst du mir jetzt etwa erzählen, der Abarth sei nicht langstreckentauglich, das Musikhören unmöglich und die Mitnahme von weiteren Personen nicht machbar? Jeder JCW ist fahrwerkstechnisch härter abgestimmt und ich kenne ausreichend Leute, die trotz allem die (offenbar) schwiegenden Aufgaben des Alltags meistern, ohne sich dem Lachen Anderer aussetzen zu müssen. Der Kofferraum ist verhältnismäßig groß, die Rückkbank sogar umklappbar. Die Sitze sind bequemer als die S-Line Sitze meines ehem. Audis und das Radio ist völlig ausreichend für meine Zwecke - ich muss mich nämlich nicht über die Lautstärke meiner Anlage profilieren -. Ich bin mir auch sicher, schon einige Fahrzeuge gefahren zu sein, die in deinen Augen offenbar nicht alltagstauglich sind und stell dir vor, ich lebe immer noch ;). Bin bis jetzt völlig zufrieden mit dem kleinen Skorpion und gehe mal schwer davon aus, auch dieses Fahrzeug im täglichen Leben nutzen zu können, ohne der Verzweiflung nahe zu kommen.
Falls nicht, werde ich dich bei Gelegenheit um Rat fragen, du scheinst das Leben ja irgendwie zu meistern, trotz deines Autos...;)

Mein Abarth Grande Punto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mauro (02.03.2015)

Tom!

Abarth-Meister

  • »Tom!« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt

Aktivitätspunkte: 6870

Danksagungen: 854

  • Nachricht senden

12

Samstag, 28. Februar 2015, 23:41

Hallo und willkommen im Forum!
Bin bis jetzt völlig zufrieden mit dem kleinen Skorpion und gehe mal schwer davon aus, auch dieses Fahrzeug im täglichen Leben nutzen zu können, ohne der Verzweiflung nahe zu kommen.
Das rechnet er dir bestimmt auch hoch an... und solange du ihm nur sein regelmäßig Super+ und etwas von dem abarthigen Öl gönnst, wird er dir allzeit treu ergeben sein und dich auch sicher nicht enttäuschen.
du scheinst das Leben ja irgendwie zu meistern
8| Nimm dich bloß vor Tobi GPAB in acht :D .... er mopst arglosen APEs die Schriftzüge vom Blech, ersetzt liebgewonnene Kunststoffleitungen kaltherzig durch kalten Staht, klebt seinem Liebling die Augen zu, etc etc etc ;(
Eh du dich versiehst, ziert deinen kleinen Helden am Ende noch ein Hauben-Bra, wart's nur ab... :rotfl:

Wenn du Lust und Zeit haben solltest, dann schau doch mal bei unserem Stammtisch/Link: "FR-OG-EM-BB" vorbei. Geselliges Klönen bei Speiß und Trank, gemeinsamer Erfahrungsaustausch und ein wenig den kleinen Flitzern huldigen...
der nächste startet übrigens am 07.03. (Ort ist noch nicht fix, wird aber wohl die Freiburger Kante werden), vielleicht sehen wir uns ja dort?
Falls du hinkommen magst, dann trag dich bitte in die Teilnehmer-Liste (im oben verlinkten "FROGEMBB"-Stammtisch-Thread) ein, damit es nicht am Ende an reservierten Plätzen mangelt.

Abarth-ige Grüße,
Tom!

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sibi (02.03.2015)

Feeln0pain

Mitglied

  • »Feeln0pain« ist männlich

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Februar 2015

Aktivitätspunkte: 95

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 1. März 2015, 00:36

Hi Tom,

ich werde mich in Acht nehmen :D.
Selbstverständlich, was anderes wird nicht getankt. :thumbsup:
Danke für die Einladung, werde auf jeden Fall mal vorbeischauen, allerdings nicht bei diesem Treffen, bin ab dem 01.03. in den Staaten und komme erst Anfang April wieder zurück.
Wie häufig trefft ihr euch denn?

Abarth-ige Grüße zurück.

Mein Abarth Grande Punto:


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 1. März 2015, 18:56

Servus feeln0pain!

Willkommen hier im Forum! Wünsche Dir viel Spaß hier - hast ja schon mitbekommen, dass man hier recht aktiv ist. :thumbsup:
Die Treffen kann ich nur empfehlen. Nette Leute und interessante Ideen.

Wie auch immer. Viel Spaß mit Deinem Abarth

Grüße aus Oberbayern
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Feeln0pain

Mitglied

  • »Feeln0pain« ist männlich

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Februar 2015

Aktivitätspunkte: 95

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 1. März 2015, 21:50

Hey Stefan,

vielen Dank, wünsch ich dir auch. Ja das ist richtig, alle hoch motiviert hier :P !
Ja werde auf jeden Fall mal bei dem ein oder anderen Treffen vorbeischauen!

Grüße aus dem Schwarzwald.

Mein Abarth Grande Punto:


Dome

Abarth-Schrauber

  • »Dome« ist männlich

Beiträge: 388

Dabei seit: 14. August 2014

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 1950

D O
-
* * * * *

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

16

Montag, 2. März 2015, 08:09

Glückwunsch zum GPA, sieht schick aus :thumbup:

Die Bedenken in Hinsicht auf die Alltagstauglichtkeit verstehe ich auch nicht so ganz, so ein GPA ist doch von der Größe her nichts anderes wie ein Golf.
Vor meinem 500er hatte ich nen Smart als Alltagsfahrzeug und auch damit kommt man zurecht ;)
Gruß Dominik

Mein Auto: 21’ Abarth 595 Esseesse | 18’ Nissan GT-R


Feeln0pain

Mitglied

  • »Feeln0pain« ist männlich

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Februar 2015

Aktivitätspunkte: 95

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Montag, 2. März 2015, 10:17

Hi Dominik,

danke erstmal. Ja richtig, das war auch mein erster Gedanke, muss sogar zugeben, dass ich von der Größe des Kofferraums überrascht war, hatte mir den deutlich kleiner vorgestellt. Deshalb fand ich die Kritik auch etwas irritierend, aber gut, jeder versteht unter Alltagstauglichkeit was anderes.
Richtig, es soll auch Leute geben, die mit einem Smart das Leben meistern :D.
Muss sagen das Bild in deiner Signatur sieht wirklich bockstark aus. Einen schönen Flitzer hast da! Hab auch ne Weile hin und her überlegt, ob 500er oder nicht, aber da meine Verlobte nen JCW fährt, war ich der meinung es solle mindestens einer von uns ein Auto haben, in das man mal zur Not ein paar Kisten stellen kann, oder für mehr als 4 Tage einkaufen kann :D.

Grüße aus Südbaden.

Mein Abarth Grande Punto:


Dome

Abarth-Schrauber

  • »Dome« ist männlich

Beiträge: 388

Dabei seit: 14. August 2014

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 1950

D O
-
* * * * *

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

18

Montag, 2. März 2015, 13:49

Macht schon Sinn wenn wenigstens einer nen etwas größeren Wagen fährt ;)
Gruß Dominik

Mein Auto: 21’ Abarth 595 Esseesse | 18’ Nissan GT-R


Feeln0pain

Mitglied

  • »Feeln0pain« ist männlich

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. Februar 2015

Aktivitätspunkte: 95

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

19

Montag, 2. März 2015, 16:28

Auf jeden Fall. :D

Mein Abarth Grande Punto:


APEjinqes

Abarth-Fahrer

  • »APEjinqes« ist männlich

Beiträge: 111

Dabei seit: 19. Februar 2014

Wohnort: Düren

Aktivitätspunkte: 580

D N
-
P A

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

20

Montag, 2. März 2015, 22:17

Glückwunsch zum GPA und endlich mal wieder ein neuer Punto. Man sieht ja fast nur noch 500er :P

Schönes Auto :)

Gruß, Mark

Mein Abarth Punto Evo: 20mm Spurverbreiter hinten, Selbstgebaute und verbaute Auspuffanlage aus reinem Edelstahl formiert;Kat-Ersatzrohr, weder ESD noch MSD vorhanden. X-Parts Pop Blow Off Ventil. ABARTH Schriftzug auf Frontscheibe. Bilstein-B14 mit Sachs Domlager. Gelochte Brembos mit EBC Greenstuff. Philips bluevision Ultra 4000k Set. LED Kennzeichenbeleuchtung Kalt Weiß. Hier und da ein paar Aufkleber ;)


Verwendete Tags

vorstellung

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!