Windschott500

FM33

Mitgliedschaft beendet

1

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 08:48

Hallo aus der schönen Pfalz

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo aus der schönen Pfalz,

nachdem ich aufgrund von Familienzuwachs den kleinen 500 1.2er meiner Frau geerbt habe, wurde dieser im März diesen Jahres gleich mal gegen nen Abarth 595 eingetauscht.

Seither habe ich hier still und heimlich mitgelesen, und endsprechend optimiert:).

Hier mal der Wertegang des kleinen Abarths:





  • März 2015: Kauf und gleich mal auf GT1446 umgebaut und durch Luca auf Stage1 abgestimmt (Ergebnis 210PS / 345NM )
  • April 2015: Einbau des Bilstein B14 Gewindefahrwerks sowie Spurplatten.
  • Mai 2015: Scara 72 Downpipe mit 200er Kat und 60mm CSC Komplettanlage verbaut.
  • Juli 2015: HG Ladeluftkühler verbaut.
  • August 2015:Günstig einen Team Dynamics Radsatz erworben welcher nun im Sommer seinen Dienst verrichtet.
  • Aktuell: Einbau eines Upgradeladers vom Turbozentrum Berlin mit vergrößertem Verdichterrad (von 46mm auf 52mm ), die Abstimmung bei Luca steht noch aus (erhoffe mir eine Leistung von um die 240Ps und somit die Belastungsgrenze des Serienblocks).

Angedachtes:




  • Einbau der 305er Brembo oder der V-Maxx Bremsanlage (diese ist nun auch dringend erforderlich ;) )
  • Recaro Pole Position Sitze für ein wenig mehr Halt.
  • Ausbau der Rückbank.
  • Nächsten Sommer Federal RSR Reifen
  • Powerflex PU Buchsen
  • und mal sehen was sonst noch so geht.

Für die Arbeit muss dann halt ein 3. Wagen her :D




Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LucaGT (29.10.2015)

FM33

Mitgliedschaft beendet

2

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 10:09

Der Upgradeladerumbau

So und das es mal ein paar Bilder gibt, hier der aktuelle Umbau auf den Upgradelader:

Auto vorbereitet für den Einbau des Laders:



Die Platzverhältnisse zum Einbau des Laders sind mehr als Bescheiden :)



Scara Downpipe mit 200er Kat, ich muss sagen hierbei handelt es sich um eine absolute Engstelle. Der Ladedruck stieg ohne Softwareanpassung um satte 0,15 Bar im gesamten Ladedruckverlauf.



Hier mal der kleine feine Unterschied, der Lader hat obenraus deutlich mehr Leistung und spricht sogar früher an.



Fertig, Hitzeschutzbleche endsprechend angepasst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FM33« (29. Oktober 2015, 14:09)


eisi

Abarth-Schrauber

  • »eisi« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 13. Juni 2015

Wohnort: salzburg

Aktivitätspunkte: 1475

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 12:05

Sauber! Darf ich dich fragen was du für die downpipe von scara 73 gezahlt hast?

Mein Abarth 595: Competizione, Brembo, Sperrdifferntial. Fortsetzung folgt. Update: Bilstein B14, langer 5. Gang. Kit Evo 200 (G-Tech)


FM33

Mitgliedschaft beendet

4

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 12:14

Hat 440€ gekostet plus 25€ Versand. Der Kat ist von Brain welcher auch im assetto corse verbaut ist. Kontakt ist auf Deutsch und die Abwicklung lief auch super.

Das einzige man muss halt Vorkasse bezahlen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FM33« (29. Oktober 2015, 12:30)


eisi

Abarth-Schrauber

  • »eisi« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 13. Juni 2015

Wohnort: salzburg

Aktivitätspunkte: 1475

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 12:39

Dankeschön; wenn du eh grad in die vollen greifst, könnte ich dir die sperre von denen empfehlen!

Mein Abarth 595: Competizione, Brembo, Sperrdifferntial. Fortsetzung folgt. Update: Bilstein B14, langer 5. Gang. Kit Evo 200 (G-Tech)


FM33

Mitgliedschaft beendet

6

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 12:48

Warte mal die Federal RSR ab, ob ich im 2en dann weniger Wheelspin hab :D

Luca bietet jetzt ja auch die von Prometeo an.

Lupo13

Abarth-Profi

  • »Lupo13« ist männlich

Beiträge: 428

Dabei seit: 16. Dezember 2012

Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Aktivitätspunkte: 2185

- L U
-
P O 1 3

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 13:20

Hii. Sehr Schön das alles mitzulesen :)

Woher aus der Pfalz kommst du?

Ich und paar Kollegen aus Ludwigshafen und Umgebung

Mein Auto: -Leistungssteigerung -Record Monza Auspuffanlage + noch XXX mehr Sound ;) -Revolutionäre 1 Zellen Kat Technologie -Abarth Koni Komplettfahrwerk -Eibach Sportline Federn -Dotz Shift Black Felgen mit Hankook Vestus V12 EVO 2 -G-tech Pop Off Umbau -Spurplatten, 30mm vorne und 40mm hinten -Led Technik bei Tagfahrlicht und Kennzeichnen


FM33

Mitgliedschaft beendet

8

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 13:45

Hey Lupo,

Südpfalz Nähe Landau / genaueres gerne per Pn. Arbeite bei so ner kleinen Firma in Ludwigshafen.

Ein Erfahrungsaustausch / Pfalz-treff wäre nicht schlecht

Abarther89

Mitgliedschaft beendet

9

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 14:29

Hi willkommen im Forum !!

Komme aus Landau :D :thumbsup:

Wenn du willst können wir uns ja mal treffen . Dein 595er sieht klasse aus !!

Viel Spaß noch mit deinem Flitzer

Gruß Tobi

FM33

Mitgliedschaft beendet

10

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 14:59

Wie gesagt Treffen wäre was, ein mal im Monat nen Pfälzer Stammtisch wäre nee super sache :)


AbarthinoFanatico

Mitgliedschaft beendet

11

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 15:36

Tolles Fahrzeug!!

Falli11

Abarth-Profi

  • »Falli11« ist männlich

Beiträge: 402

Dabei seit: 2. April 2009

Wohnort: Brandenburg

Aktivitätspunkte: 2070

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 21:01

Schöne Umbauten.
Ein Leistungsdiagramm mit dem neuen Lader wäre dann noch interessant, wenn alles abgestimmt ist. Das frühere Ansprechen des Upgrade-Laders würde mich interessieren.

Mein Abarth 500: G-Tech RS-S Evo + LLK + GT270-RS, Sperrdiff.


Lupo13

Abarth-Profi

  • »Lupo13« ist männlich

Beiträge: 428

Dabei seit: 16. Dezember 2012

Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Aktivitätspunkte: 2185

- L U
-
P O 1 3

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 21:18

Ja klar können wir gerne mal machen mit dem treffen, wird bei uns sowieso mal wieder zeit haha ;)

Mein Auto: -Leistungssteigerung -Record Monza Auspuffanlage + noch XXX mehr Sound ;) -Revolutionäre 1 Zellen Kat Technologie -Abarth Koni Komplettfahrwerk -Eibach Sportline Federn -Dotz Shift Black Felgen mit Hankook Vestus V12 EVO 2 -G-tech Pop Off Umbau -Spurplatten, 30mm vorne und 40mm hinten -Led Technik bei Tagfahrlicht und Kennzeichnen


FM33

Mitgliedschaft beendet

14

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 21:32

Dankeschön, Auto macht wirklich Riesen Spaß und bei jedem Tankstop wird man auf den kleinen angesprochen :D

Leistungsmessung erfolgt wenn die Software auf den Lader angepaßt ist und wird hier auch endsprechend gepostet.
Da Luca nen top Job macht werde ich auch spezielle zu Mazza Engineering posten.
Das frühe Ansprechen resultiert aus der höheren Luftmenge der Verdichterseite bei gleicher Lader Drehzahl. Die kleine Abgasseite hat hier halt ihre Vorzüge.

FM33

Mitgliedschaft beendet

15

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 21:40

@Lupo :

Jederzeit gib mir einfach Bescheid, endlich mal ein paar Gleichgesinnte :D

FM33

Mitgliedschaft beendet

16

Montag, 16. November 2015, 16:45

Software

So die Abstimmung des Motorumbaus steht an !!!

Ausgemacht war mit Luca (Mazza Enginiering) das wir das ganze per Kundenflasher durchführen. Ist nee feine Sache und auch sucher einfach!!!
Hier mal ein link für alle die es interessiert, somit kann man sich die weite Anfahrt sparen und kann immer auf verschiedene Datenstände umswitchen ( z. B auf Orginal wenns zum TÜV geht )

Hier mal nee Anleitung vom Kundenflasher

https://www.kochtuning.com/data/mediapoo…er-manual_1.pdf


Sprich die vorhandenen Daten auslesen / Datensatz zu Mazza zum bearbeiten / Daten einspielen / Testen (MultiEcuScan) / gegebenenfalls weiteres optimieren :thumbsup:

Leider hab ich zur Zeit nur das Problem das mein Fahrzeug ja schon nen bearbeiteten Datensatz hat und der Flasher beim auslesen die orginal Datei nicht erkennt.

Aber ich bleibe weiter bester Dinge :)

vbr

Mitgliedschaft beendet

17

Montag, 16. November 2015, 18:17

Kompliment! Mal Konsequent einfach alles gemacht, gefällt mir :top:

Komme auch aus der Nähe von Landau. Wenn ich meinen Flitzer hab sieht man sich vlt ja mal ;)

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 17. November 2015, 09:07

Das klingt ja sehr einfach. Wofür musst du Luca denn den originalen Datensatz schicken? Kann er dir nicht einfach die Optimierung zusenden und du spielst diese auf?

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


FM33

Mitgliedschaft beendet

19

Dienstag, 17. November 2015, 09:57

Leider nein!!!

Kanns dir nur mit meinem Halbwissen erklären, denke da wird für jedes Steuergerät ein Schlüssel vergeben und vom Tuner wird immer nur der vorhandene Datensatz bearbeitet und kein neuer erstellt.

Hierzu müsste man mal die Experten befragen ?(

Das mitlogen mit MultiECUScan ist in meinem Fall nur erforderlich, da man zum Beispiel nicht genau sagen kann ob die Einspitzdüsen am Ende sind (real DC / Lastgrad).

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »FM33« (17. November 2015, 11:09)


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 25. November 2015, 22:50

Wirklich interessant den Threat hier zu lesen.

Viel Spaß weiterhin mit Deinem Abarth! Wie sieht es den zwischenzeitlich mit dem Drittwagen für die Arbeit aus? :D

Grüße
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!