Augustin Group

ThirdFace

Abarth-Meister

  • »ThirdFace« ist männlich

Beiträge: 1 386

Dabei seit: 9. November 2010

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 7165

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. November 2010, 20:58

Hallo aus Düsseldorf

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Forum,

ich bin Thorsten, 23 Jahre jung und wohne in Düsseldorf.

Nach drei VW Golf möchte ich nun in den nächsten Tagen den Kaufvertrag für einen Abarth 500 unterschreiben.

Nun zu meinen Fragen:

Das Esseesse Packet hab ich aus meiner Konfiguration wieder rausgeschmissen, da ich 4400€ (inkl. Auspuff) für 40PS doch recht happig finde und ich denke, das 135PS für die Stadt reichen?!
Farbe und Ausstattung steht soweit.
Nur ein Thema geht mir nicht aus dem Kopf.
Die orginalen Stoffsitze gefallen mir nicht wirklich und Leder möchte ich nicht haben. Bleiben also nur noch die "Schalensitze". Diese sind zwar extrem hart, aber geil! :D
Nur finde ich leider nirgends Bilder von den Sitzen in Stoff. Immer nur Leder/Alcantara.
Kann mir jemand helfen?

Und was muss so ein Abarth 500 eurer Meinung nach unbedingt haben?
Hier mal meine Liste, die ich mir zur Serienausstattung kofigurieren lassen hab.

- Klimaautomatik
- 17 Zoll Speichendesign
- Hi-Fi System Interscop
- automatisch abblendbarer Innenspiegel
- Kit Estetico rot
- Lack Grigio Campovolo

Danke schonmal für eure Tipps!

Abarthuro

Abarth-Schrauber

  • »Abarthuro« ist männlich

Beiträge: 357

Dabei seit: 5. Januar 2009

Aktivitätspunkte: 1870

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. November 2010, 21:04

RE: Hallo aus Düsseldorf

Servus Thorsten und Herzlich Willkommen hier bei uns,

Monza Auspuff würde ich dir empfehlen, Schmeißt nen guten Sonoren und vor allem Typisch Italienischen Sound:)


Grüße aus Oberbayern
Abarthuro

ThirdFace

Abarth-Meister

  • »ThirdFace« ist männlich

Beiträge: 1 386

Dabei seit: 9. November 2010

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 7165

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. November 2010, 21:12

RE: Hallo aus Düsseldorf

Zitat

Original von Abarthuro


Monza Auspuff würde ich dir empfehlen, Schmeißt nen guten Sonoren und vor allem Typisch Italienischen Sound:)


Grüße aus Oberbayern
Abarthuro


Über den hab ich auch schon nachgedacht, aber ich find die Optik passt irgendwie nicht.
Hab mir heute den orginalen angehört und war schon echt erstaunt, was die da aus 1.4l rausholen. Krass!!!
Da der Abarth Esseesse von meinem Händler mit Monza Auspuff schon auf der Essen Motorshow steht, kann ich mir diesen leider z.Z. auch nicht anhören.
Aber ich hab mir von meiner Verkäuferin sagen lassen, dass man den Auspuff auch ohne weiteres nachträglich kaufen kann. Genau wie das Esseesse-Packet, falls 135PS mal nicht mehr reichen sollten...

hardcorett

Abarth-Fahrer

  • »hardcorett« ist männlich

Beiträge: 128

Dabei seit: 22. Dezember 2009

Wohnort: 94036 Passau

Aktivitätspunkte: 700

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. November 2010, 21:16

RE: Hallo aus Düsseldorf

Servus und Hallo aus Passau !!!! Fahre auch Golf 8), aber mit dem Abarth 500 noch viel lieber !!!!!! :D :D :D Die KURVENSAU... :rotfl:
Komme aus Passau, Niederbayern !!!! 500 Abarth ...der Kurvenräuber :D!!!!! NO RISK.....no FUN LOL^^:top::beifall::phone:

chrisantonia

Abarth-Schrauber

Beiträge: 256

Dabei seit: 23. Oktober 2009

Wohnort: Dormagen

Aktivitätspunkte: 1325

---- N E
-

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. November 2010, 21:19

Hallo aus Dormagen nach Düsseldorf!

Wo kaufst den?

Fiat Niederlassung Düsseldorf?

Mein Abarth 500: verbessert mit Bilstein B14 Gewindefahrwerk, Raggazzon Abgasanlage, Neu-F Shortshifter, Sabelt Abarth Sitze, Rückbank entfernt, Sandtler 3.Gurte, Tagfahrlichter in Gelb, Spurverbreiterung VA je 5mm & HA je 12mm, Abarth Schlaufe im Kofferraum, Abarth 3.Bremsleuchte, Abarth Schriftzug Windschutzscheibe,


ThirdFace

Abarth-Meister

  • »ThirdFace« ist männlich

Beiträge: 1 386

Dabei seit: 9. November 2010

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 7165

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. November 2010, 21:20

RE: Hallo aus Düsseldorf

Zitat

Original von hardcorett
Servus und Hallo aus Passau !!!! Fahre auch Golf 8), aber mit dem Abarth 500 noch viel lieber !!!!!! :D :D :D Die KURVENSAU... :rotfl:


Hab meinen aktuellen Golf zwar erst ein Jahr, aber das Auto reitzt mich nicht mehr. Is einfach ein Auto das jeder hat und das kann man vom Abarth wohl nicht sagen.
Und ich brauch endlich mal nen "Rennwagen"! :)



Aber hat den keiner Bilder von den Sitzen??? :?:

Rally

Abarth-Fahrer

  • »Rally« ist männlich

Beiträge: 163

Dabei seit: 25. Februar 2009

Wohnort: Attinghausen

Aktivitätspunkte: 875

--
-
U R . 6 0 6 4
-

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. November 2010, 21:40

RE: Hallo aus Düsseldorf

Herzlich willkommen.

Hier die Sabelt in Stoff
»Rally« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC02034.jpg

Mein 500 Abarth:


Dynacore

Abarth-Profi

  • »Dynacore« ist männlich

Beiträge: 509

Dabei seit: 8. Juli 2010

Wohnort: Österreich

Aktivitätspunkte: 2585

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. November 2010, 07:18

Hey, meiner kommt ursprünglich auch aus Düsseldorf! :D
(jetzt ist er aber in seiner Heimat angekommen! :) )
Stolzer :love: ABARTHISTA :love:

bestia500

Abarth-Fan

  • »bestia500« ist männlich

Beiträge: 82

Dabei seit: 1. September 2010

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 495

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. November 2010, 09:56

Hallo ich weiss nicht wie es in deutschland ist aber in Luxemburg ist es so, wenn du die Schalensitze nimmst kanns du die
- Hi-Fi System Interscop
Option nicht bestellen da nicht genug platz unter dem Sitz ist.
...Abarth what else, Abarth's zähmen die Strasse...

Mein Abarth Grande Punto:


Abarth_GP82

Abarth-Profi

  • »Abarth_GP82« ist männlich

Beiträge: 666

Dabei seit: 20. April 2009

Wohnort: Österreich, Wien

Aktivitätspunkte: 3455

W
-
G P A 1 9 9

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 10. November 2010, 10:33

Hallo und willkommen aus Wien!

Viel Spaß und knitterfreie Fahrt!
boosted GPA nero scorpione


ThirdFace

Abarth-Meister

  • »ThirdFace« ist männlich

Beiträge: 1 386

Dabei seit: 9. November 2010

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 7165

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 10. November 2010, 12:54

TOP! So hab ich mir die Sitze vorgestellt!

Also meine Verkäuferin hat nichts davon gesagt, dass das Soundsystem nicht kompatibel mit den Sitzen ist...?!

GreyScorpion

Abarth-Schrauber

  • »GreyScorpion« ist männlich

Beiträge: 195

Dabei seit: 28. Juli 2010

Wohnort: Wuppertal

Aktivitätspunkte: 1010

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 10. November 2010, 12:56

Hi Thorsten,

willkommen im Forum :)

Eine weise Entscheidung deine Allerweltskarre gegen den kleinen Kraftzwerg einzutauschen. Hab ich Ende August auch so gemacht.... Der langweilige Corsa D wurde gegen den A500 getauscht. Und ich fahre nach gut 6.000 km immer noch mit einem Lächeln durch die Gegend :D :D :D

Meiner Meinung nach hast Du die wichtigsten drei Ausstattungspunkte drin:
- Klimaautomatik
- Interscope Soundsystem
- 17 Zoll Räder

Wie Bestia500 schon gesagt hat, ich glaub das Soundsystem lässt sich nicht mit den Sabelt Sitzen kombinieren. Der Sub ist schon was größer... Aber vielleicht sagt Fiat ja was anderes ;) Ich hätte gerne auch welche, will aber nicht aufs Interscope System verzichten :)

Die Record Monza ist vom Klang her schon sehr geil, aber irgendwie macht die Optik der Anlage ein bisschen das schöne Heck kaputt. Da würde ich das Geld lieber in eine Anlage vom Tuner mit anderem Kat investieren. So bekommst Du fürs Geld evtl. besseren Sound mit einer besseren Optik hin ;)

Was Du noch machen kannst: Fahr mal nach Essen und Dortmund zum Fiat und las dir paar Angebote machen und fahr mit denen nach Düsseldorf. So konnte ich noch paar Euros rausholen ;)


Vielleicht sieht man sich ja mal in Düsseldorf ;)

Viele Grüße
Sebastian
A500 135PS - Bilstein B14 - G-Tech 278-S - OZ Alleggerita HLT Matt Schwarz 17 Zoll - Schwarze Rückleuchten & Schwarze Blinker - Stummelantenne Alu & Schwarz

Mein Abarth 500:


ThirdFace

Abarth-Meister

  • »ThirdFace« ist männlich

Beiträge: 1 386

Dabei seit: 9. November 2010

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 7165

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 10. November 2010, 13:01

Zitat

Original von GreyScorpion
Hi Thorsten,

willkommen im Forum :)

Eine weise Entscheidung deine Allerweltskarre gegen den kleinen Kraftzwerg einzutauschen. Hab ich Ende August auch so gemacht.... Der langweilige Corsa D wurde gegen den A500 getauscht. Und ich fahre nach gut 6.000 km immer noch mit einem Lächeln durch die Gegend :D :D :D

Meiner Meinung nach hast Du die wichtigsten drei Ausstattungspunkte drin:
- Klimaautomatik
- Interscope Soundsystem
- 17 Zoll Räder

Wie Bestia500 schon gesagt hat, ich glaub das Soundsystem lässt sich nicht mit den Sabelt Sitzen kombinieren. Der Sub ist schon was größer... Aber vielleicht sagt Fiat ja was anderes ;) Ich hätte gerne auch welche, will aber nicht aufs Interscope System verzichten :)

Die Record Monza ist vom Klang her schon sehr geil, aber irgendwie macht die Optik der Anlage ein bisschen das schöne Heck kaputt. Da würde ich das Geld lieber in eine Anlage vom Tuner mit anderem Kat investieren. So bekommst Du fürs Geld evtl. besseren Sound mit einer besseren Optik hin ;)

Was Du noch machen kannst: Fahr mal nach Essen und Dortmund zum Fiat und las dir paar Angebote machen und fahr mit denen nach Düsseldorf. So konnte ich noch paar Euros rausholen ;)


Vielleicht sieht man sich ja mal in Düsseldorf ;)

Viele Grüße
Sebastian


Aufs Soundsystem möchte ich auch nicht verzichten.
Naja, mal sehen...sonst halt doch Leder.

Genau meine Meinung...die Record Monza versaut irgendwie die Optik.

Ahm, Düsseldorf und Dortmund gehören doch zusammen. Meinstde da sind auch unterschiedliche Angebote drin?
Köln würde in Frage kommen...

Hier sind übrigens mal Bilder von meinem aktuellen Auto. Wer gegen nen Abarth 500 tauschen will, kann sich ja melden! ;)
(Nicht über das AC Kennzeichen wundern. Ich komme Ursprünglich aus Aachen und das Kennzeichen geb ich nicht her!)







Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »ThirdFace« (10. November 2010, 13:42)


Asphaltblase

Mitgliedschaft beendet

14

Mittwoch, 10. November 2010, 13:44

Also meiner Meinung nach kann man auf diese Drei Dinge gut verzichten:

- Record Monza Auspuff: Macht die Optik kaputt
- 17 Zoll Speichendesign: Sieht nicht besser aus, hat sowieso fast jeder, kostet mehr, wiegt mehr, erhöht den Luft- u. Rollwiderstand.
- automatisch abblendbarer Innenspiegel

ThirdFace

Abarth-Meister

  • »ThirdFace« ist männlich

Beiträge: 1 386

Dabei seit: 9. November 2010

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 7165

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 10. November 2010, 13:48

Zitat

Original von Asphaltblase
Also meiner Meinung nach kann man auf diese Drei Dinge gut verzichten:

- Record Monza Auspuff: Macht die Optik kaputt
RIGHT!

- 17 Zoll Speichendesign: Sieht nicht besser aus, hat sowieso fast jeder, kostet mehr, wiegt mehr, erhöht den Luft- u. Rollwiderstand.
FALSE! Je größer je besser! ;)

- automatisch abblendbarer Innenspiegel
FALSE! Hab ich jetzt auch und für 100€...?!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ThirdFace« (10. November 2010, 13:50)


Asphaltblase

Mitgliedschaft beendet

16

Mittwoch, 10. November 2010, 13:51

Red net, alles, was Abarth an original Rädern bietet ist schwerer als die 16-zöller. Vor allem die 17 Zoll Speichenräder wiegen schwer: satte 14 kg mehr schleppt der arme Floh dann mit sich rum.

- schnipp -

Abarth Felgen Serie/Optional
* 16" standard 8.4 kg
* 17" 5 Loch 9.2 kg
* 17" 10 Speichen 11.9 kg
* 17" SS (Brembo Competition) 10.8 kg

- schnapp -

ThirdFace

Abarth-Meister

  • »ThirdFace« ist männlich

Beiträge: 1 386

Dabei seit: 9. November 2010

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 7165

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 10. November 2010, 13:54

Zitat

Original von Asphaltblase
Red net, alles, was Abarth an original Rädern bietet ist schwerer als die 16-zöller. Vor allem die 17 Zoll Speichenräder wiegen schwer: satte 14 kg mehr schleppt der arme Floh dann mit sich rum.

- schnipp -

Abarth Felgen Serie/Optional
* 16" standard 8.4 kg
* 17" 5 Loch 9.2 kg
* 17" 10 Speichen 11.9 kg
* 17" SS (Brembo Competition) 10.8 kg

- schnapp -


Hab ich gesagt, dass die 17 Zoll nicht schwerer sind? 8o
Is mir aber auch egal ob die schwerer sind. Die Optik zählt! Und mir gefallen die halt besser, als die 16 Zoll. Wenns 18 Zoll geben würde, würde ich auch die nehmen. Auch wenn die 100kg mehr wiegen würden.

EDIT: Das "je größer je besser" war nicht auf die Performance, sondern auch meinen Geschmack bezogen! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ThirdFace« (10. November 2010, 13:54)


Asphaltblase

Mitgliedschaft beendet

18

Mittwoch, 10. November 2010, 13:55

Die 18-zöller würden sicher gut aussehen - in meinem Rückspiegel... :-P

ThirdFace

Abarth-Meister

  • »ThirdFace« ist männlich

Beiträge: 1 386

Dabei seit: 9. November 2010

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 7165

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 10. November 2010, 13:56

Zitat

Original von Asphaltblase
Die 18-zöller würden sicher gut aussehen - in meinem Rückspiegel... :-P


Was bringt die Leistung, wenn die Optik nicht passt! Is halt Geschmackssache! Ich will mit dem Auto keine Geschwindigkeitsrekorde aufstellen!

GreyScorpion

Abarth-Schrauber

  • »GreyScorpion« ist männlich

Beiträge: 195

Dabei seit: 28. Juli 2010

Wohnort: Wuppertal

Aktivitätspunkte: 1010

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 10. November 2010, 14:37

Zitat

Original von ThirdFace
Aufs Soundsystem möchte ich auch nicht verzichten.
Naja, mal sehen...sonst halt doch Leder.

Genau meine Meinung...die Record Monza versaut irgendwie die Optik.

Ahm, Düsseldorf und Dortmund gehören doch zusammen. Meinstde da sind auch unterschiedliche Angebote drin?
Köln würde in Frage kommen...


Ich habe beide Systeme die angeboten werden probe gehört. Das Interscope ist Pflicht. Das normale Soundsystem ist sogar schlechter als beim Corsa D. Und das war schon ziemlich lausig LOL

Dortmund, Essen und Düsseldorf gehören zu Fiat Rhein Ruhr. Köln ist was eigenständiges. Das erste Angebot war aus Düsseldorf und ganz ok. Dortmund lag über Düsseldorf und Essen deutlich unter Düsseldorf. Und mit dem Essener Angebot bin ich dann in Düsseldorf in die zweite erfolgreiche Runde gegangen :D
Die paar Kilometer fahren lohnen sich wirklich, hab dadurch einen großen Bündel Scheine gespart 8)

Leder hatte ich in meinem Probefahrzeug drin. Es war nicht übel, aber irgendwie find ich den Seitenhalt der Stoffsitze besser. Probiers am besten mal aus ;)

Zitat

Original von Asphaltblase

Red net, alles, was Abarth an original Rädern bietet ist schwerer als die 16-zöller. Vor allem die 17 Zoll Speichenräder wiegen schwer: satte 14 kg mehr schleppt der arme Floh dann mit sich rum.

- schnipp -

Abarth Felgen Serie/Optional
* 16" standard 8.4 kg
* 17" 5 Loch 9.2 kg
* 17" 10 Speichen 11.9 kg
* 17" SS (Brembo Competition) 10.8 kg

- schnapp -



Das mit den Felgen ist schon so ne Sache. Ich hab die 17 Zoll 5-Loch Felgen als Sommerräder, die vom Design eher seltener sind. Und jetzt für den Winter die hier in 16 Zoll ASA GT1

Man merkt schon einen Unterschied bei der Beschleunigung, beim Federungs-Komfort und im Verbrauch. Aber mit den 17 Zoll Rädern wirken die Seiten irgendwie voller. :)

Müssen es unbedingt die 17 Zoll Speichenräder sein oder sind die 5 Loch Felgen keine Option für dich?
A500 135PS - Bilstein B14 - G-Tech 278-S - OZ Alleggerita HLT Matt Schwarz 17 Zoll - Schwarze Rückleuchten & Schwarze Blinker - Stummelantenne Alu & Schwarz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GreyScorpion« (10. November 2010, 14:41)

Mein Abarth 500:


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!