brera939

Abarth-Meister

  • »brera939« ist männlich

Beiträge: 1 435

Dabei seit: 12. September 2009

Wohnort: Irgendwo auf Lummerland

Aktivitätspunkte: 7210

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 23. August 2015, 18:53

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Bemerkenswertes Projekt :top:

Aber manchmal kann Weniger mehr sein, was die Bilderflut angeht ;)
Gruß

brera939

Mein Auto: Mini JCW & Audi RS3


Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 23. August 2015, 19:03

Richtig, ich mach sehr viele Bilder über meine Arbeit hat aber seine gründe auf die ich nicht eingehen möchte.

Nehmt es als Anreiz wie man es machen könnte und als Hilfestellung um zu verstehen wie viel Arbeit es doch ist.

Mein Auto:


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 495

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12545

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 23. August 2015, 19:39

Hi & willkommen hier im Forum!

Schönes Projekt hast Du da...
Wünsche weiterhin gutes Gelingen :thumbsup:

Viele Grüße
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

24

Montag, 24. August 2015, 11:18

ZV ist ist über Blinker geschaltet und somit eine Baustelle weniger.

Von der ZV Einheit gehen zwei Braune Kabel weg und die muss man da Verbinden.

Verkleidung am Lenkrad abbauen.

Großer Stecker rausziehen um an den kleinen schwarzen Stecker zu gelangen.









An den beiden Kabel muss das Kabel von der ZV hin.

Mein Auto:


Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 2. September 2015, 20:38

Ergänzung.





























Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Seicento 54 PS« (3. September 2015, 08:18)

Mein Auto:


Whitegp

Abarth-Meister

  • »Whitegp« ist männlich

Beiträge: 994

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Immendingen

Aktivitätspunkte: 5010

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 3. September 2015, 12:03

Junge Junge, der Hammer :thumbup:
Bemerkenswert wieviel Zeit und Arbeit du in dieses Auto investierst. Denkt man garnicht, dass doch soviel anfallen kann bei einem so kleinen Auto mit eigentlich Null technischem Schnick Schnack.
Auch deine Bilddokumentation find ich super, kann man alles genau nachvollziehen, du weißt scheinbar was du tust.

Trotzdem drängt sich mir eine Frage auf, was ist das Ziel deines Projektes? Gut, das Auto wieder top dastehen lassen ist ja klar, deine Veränderungen sind ja aber weitreichender.

Viel Erfolg mit deinem Projekt und halt uns weiter auf dem laufenden.

P.S: Wie oft hast du denn den Tacho nun umgebaut? Einmal mit den blauen Nadeln, dann ist es glaub ein komplett anderer Tacho?!
Abarth Punto Evo @ Mazza Engineering + G-techtel + Schwabenpower









8)Let's get ready to be Abarthig8)

Mein Auto: Audi S3 Limo


Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 3. September 2015, 23:52

Der Tacho ist gleich, nur die Tachoscheibe mit den Tachonadeln ist anders.

Wohin die Reise geht kann ich noch nicht sagen, da ich immer etwas Teste und es danach etwas ergänze.


Was noch kommt sind die Seitlichen 3-Wege Lautsprecher,
Ölkühler,
Stoßstange leicht verändert aber Original,
Auspuffanlage ab G-Kat nach meinen Wunschvorgaben mit TÜV und Leistungsorientiert angefertigt,
Ansaugluftstutze mit dem Luftfilter wird umgebaut auf B2 Kit ( X-AIR ).

Das ist erstmal mein Ziel.

Mein Auto:


Whitegp

Abarth-Meister

  • »Whitegp« ist männlich

Beiträge: 994

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Immendingen

Aktivitätspunkte: 5010

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

28

Freitag, 4. September 2015, 12:04

Finds schon lustig, hast ja schon paar Sachen gemacht und änderst diese dann nochmals ab, ist zwar nicht produktiv aber schön anzusehen wie die Entwicklung so ist. 8o
Ich merke schon es wird von Jahr zu Jahr mehr werden bei dir, hast du dir Leistungstechnisch mehr vorgestellt? Weil du ja deine Trommel hinten erneuert hast und so viel Mühe reingesteckt hast, wenn du eventuell bei Mehrleistung hinten eventuell Scheiben brauchst?!
Abarth Punto Evo @ Mazza Engineering + G-techtel + Schwabenpower









8)Let's get ready to be Abarthig8)

Mein Auto: Audi S3 Limo


LegendKiller

Abarth-Profi

  • »LegendKiller« ist männlich

Beiträge: 672

Dabei seit: 29. August 2015

Wohnort: Siegburg

Aktivitätspunkte: 3375

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

29

Freitag, 4. September 2015, 12:47

Auch ein Hallo von mir und Herzlich Willkommen im Forum.

Mein Auto: Seit knapp 16 Monaten bei HRE...


Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

30

Freitag, 4. September 2015, 23:57

Die Trommelbremsen sind bis zu 100 PS ausgelegt die da in Serie verbaut sind, mehr Leistung ohne Turbo wird es nie werden.
Ich strebe die 60 PS Leistung an was ja schon viel ist an einem MPI Motor, selbst mache ich mir da auch keine große Hoffnung auf mehr Leistung, bin ja schon mit dem was der kleine da Leistet schon recht zufrieden. Fährt laut GPS 162 Km/h ( in Serie 150 Km/h ) das ohne Chiptuning. An sich recht gut ( für Mich zumindest ) bei 5,5 L auf 100 Km verbrauch, vor den Umbauten waren es 6,5 L auf 100 Km/h.

Lassen wir uns mal Überraschen was noch so kommt.

Mein Auto:



Whitegp

Abarth-Meister

  • »Whitegp« ist männlich

Beiträge: 994

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Immendingen

Aktivitätspunkte: 5010

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

31

Samstag, 5. September 2015, 14:38

Wenn du damit zufrieden bist umso besser, der Seicento hat halt kaum Gewicht.
Viel Spaß mit deinem Umbau :thumbsup:
Abarth Punto Evo @ Mazza Engineering + G-techtel + Schwabenpower









8)Let's get ready to be Abarthig8)

Mein Auto: Audi S3 Limo


Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

32

Freitag, 2. Oktober 2015, 20:39







Weiteres folgt.

Mein Auto:


Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 15:52

Weiter Heute.







Mein Auto:


Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 20. Oktober 2015, 20:07

In Vorbereitung.



Mein Auto:


Whitegp

Abarth-Meister

  • »Whitegp« ist männlich

Beiträge: 994

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Immendingen

Aktivitätspunkte: 5010

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 11:53

Was ist das erste Bild, erkenn es nicht richtig ?(
Wenn du so enthusiastisch dabei bist, kannst dich auch mal um meinen Fiat Tipo so kümmern ;)
Abarth Punto Evo @ Mazza Engineering + G-techtel + Schwabenpower









8)Let's get ready to be Abarthig8)

Mein Auto: Audi S3 Limo


Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 14:25

Das Bild zeigt Windabweiser seitlich ( Front Flaps ).


Zum dem Angebot Fahrzeug richten für andere, kein Problem. Weiteres über PN.

Mein Auto:


Whitegp

Abarth-Meister

  • »Whitegp« ist männlich

Beiträge: 994

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Immendingen

Aktivitätspunkte: 5010

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 16:56

War Spaß ich hab schon meinen Spezi der sich liebevoll drum kümmert aber danke :thumbup:
Abarth Punto Evo @ Mazza Engineering + G-techtel + Schwabenpower









8)Let's get ready to be Abarthig8)

Mein Auto: Audi S3 Limo


Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

38

Samstag, 24. Oktober 2015, 13:21

Wetter ist Heute schön bei 18° und da freut man sich auf sein Schönen geputzten Wagen.











Mein Auto:


Seicento 54 PS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 127

Dabei seit: 20. August 2015

Aktivitätspunkte: 680

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

39

Montag, 26. Oktober 2015, 14:50

Heute ( 26.10.2015 ) Öl-Wechsel gemacht bei ( 84326 Km ) und gleich auch eine Neue ablassschraube mit Magnet verbaut.





Alte und Neue Ablasschraube.

Mein Auto:


Whitegp

Abarth-Meister

  • »Whitegp« ist männlich

Beiträge: 994

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Immendingen

Aktivitätspunkte: 5010

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

40

Montag, 26. Oktober 2015, 19:13

Dein Schätzchen wird ja wie ein Neuwagen behandelt :thumbup:
Abarth Punto Evo @ Mazza Engineering + G-techtel + Schwabenpower









8)Let's get ready to be Abarthig8)

Mein Auto: Audi S3 Limo


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!