Style__z4

Mitglied

  • »Style__z4« ist männlich

Beiträge: 12

Dabei seit: 4. November 2015

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 75

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. November 2015, 09:21

Hallo ausm Münchener Westen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus aus München,

mein Name ist Sebastian und komme aus dem Münchner Westen.

Aktuell fahre ich leider noch keinen Abarth ;( :thumbdown: . Bin aber fleißig auf der Suche.
Werde am Samstag einen 595 Competizione (180 PS) Probefahren, bin aber auch nicht abgeneigt einen Turismo zufahren.
Wichtig ist mir nur das er Handgerissen ist und die Monza Anlage drauf hat.

Aktuell fahre ich einen BMW Z4 2.5si Roadster und einen BMW M4 mit dem BMW M Performance Klappenauspuff. Da der Z4 (Alltagsfahrzeug) jetzt zurück geht und der Klappenauspuff des M4 der Wahnsinn ist, will ich unbedingt auch ein Klappenauspuff beim Abarth. 8o :beifall:

Freu mich hier viel Tipps zu finden und auch das eine oder andere Treffen mit machen zu können.

Beste Grüße

Mein Auto:


l4w

Abarth-Schrauber

  • »l4w« ist männlich

Beiträge: 332

Dabei seit: 29. November 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 1770

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. November 2015, 09:35

Hallo und Herzlich Willkommen :)

Viel Erfolg auf der Suche - Auf der Suche heißt dann also keinen Neuwagen? Die 180er könnten aktuell noch etwas rar sein, da sie erst seit kurzem auf dem Markt sind.

Für den Auspuff gibt es hier auch schon einen sehr guten Thread: Klick mich!

Da wirst Du sicherlich fündig. Außerdem kannst Du auch gerne mal nach Capristo googlen, die in der Liste noch nicht aufgeführt sind und seit nicht so langer Zeit auch einen Klappenauspuff samt Carbondiffusor anbieten.

Berichte uns doch mal, wie die Suche läuft und wenn du fündig geworden bist :)

LG

Edit: Habe das mit der Monza total überlesen. Hier solltest Du wissen, dass die Klappe manuell (also mit der Hand) umgelegt werden muss :)
Viele Grüße,
l4w

Mein Abarth 500C: Mazza Engineerig, BMC, ASSO ESD, 10mm VA, 20mm HA, dunkele Blinker & Rücklichter, H&R 20/35mm


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Style__z4 (05.11.2015)

WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12525

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. November 2015, 10:10

Hallo Sebastian!

Hallo und willkommen bei dem "Haufen Spinner" hier. Das "Haufen Spinner" hier ist freilich nicht ernst gemeint. ^^

Ich denke, Du wirst hier recht schnell viele Anregungen und Meinungen zu Deinem Projekt hören und finden.
Jedenfalls wirst Du schon bald erkennen, dass ein Abarth ein besonderes Auto ist, dass trotz der Minderleistung im vergleich zu Deinem übrigen Fuhrpark, sehr viel Spaß macht.

Wenn ich Dir etwas an's Herz legen darf, dann ist es vielleicht das Clubtreffen des Abarth Club Bavaria am 14.11.2015 - Info und Anmeldung hier im Forum.

Da darf man freilich auch als Interessent vorbeikommen und sich informieren. Wirst sehen, dass es sehr interessant ist, da hier vor Ort das Ein oder Andere begutachtet werden kann.

Also, gleich anmelden! :D

Viele Grüße aus Penzberg
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Style__z4 (05.11.2015)

A595

Abarth-Meister

  • »A595« ist weiblich

Beiträge: 1 227

Dabei seit: 1. Dezember 2013

Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Aktivitätspunkte: 6330

Danksagungen: 388

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. November 2015, 10:20

Servus nach München und herzlich Willkommen!

Hoffentlich gefällt dir Abarth nach der Probefahrt genauso gut wie du es dir auch vorstellst :thumbup:

Bin auch gespannt, was du nach der Probefahrt schreiben wirst. 8o

Viel Spaß wünsche ich dir Samstag :top:

LG
A595

Mein Abarth 595: Mein Ex-Abarth 595 Turismo, Record Grau Metallic, Leder Natur, 17" 10 Speichenrad, schwarze Rückleuchten, G-Tech 278s, Kurze Antenne, Distanzscheiben:VA 20mm, HA 30mm. ///// Mein neuer Abarth 595 Competizione, Juni 2020, Modena Gelb, Estetico Grau, Skydome, Sabelt Stoff Schwarz, Antenne in der Scheibe, Parksensoren, 17" Corsa, rote Gurte und rote Brembo , dass musste sein :))


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Style__z4 (05.11.2015)

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 513

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 18025

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1509

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. November 2015, 10:21

....das mit der Monza ..... Hier solltest Du wissen, dass die Klappe manuell (also mit der Hand) umgelegt werden muss
??? wie geht das mit der Hand ? Welche Hand... linke oder rechte? ?(
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Style__z4 (05.11.2015)

Style__z4

Mitglied

  • »Style__z4« ist männlich

Beiträge: 12

Dabei seit: 4. November 2015

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 75

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. November 2015, 10:21

Hallo und Herzlich Willkommen :)

Viel Erfolg auf der Suche - Auf der Suche heißt dann also keinen Neuwagen? Die 180er könnten aktuell noch etwas rar sein, da sie erst seit kurzem auf dem Markt sind.

Berichte uns doch mal, wie die Suche läuft und wenn du fündig geworden bist :)

LG

Edit: Habe das mit der Monza total überlesen. Hier solltest Du wissen, dass die Klappe manuell (also mit der Hand) umgelegt werden muss
Servus,

ich bin noch unentschlossen ob Neu- oder Gebrauchtwagen. Habe ein Angebot für einen Neuwagen bekommen, da war ich allerdings etwas geschockt! Für das Geld bekomme ich einen neuen BMW M235i. Ich vergleiche leider immer mit BMW, da ich bisher nur BMW gefahren bin.

Daher wird es wsl. eher auf einen gebrauchten rauslaufen. Will für mein "Zweit"-Wagen zum M4, nicht so viel Geld ausgeben.

Das mit dem Monza wusste ich noch gar nicht? Dachte der ist, wie im M4, per Taste regelbar bzw. über Gegendruck.
Wie genau ist diese Manuell regelbar?

Mein Auto:


l4w

Abarth-Schrauber

  • »l4w« ist männlich

Beiträge: 332

Dabei seit: 29. November 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 1770

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. November 2015, 10:36

....das mit der Monza ..... Hier solltest Du wissen, dass die Klappe manuell (also mit der Hand) umgelegt werden muss
??? wie geht das mit der Hand ? Welche Hand... linke oder rechte? ?(

Dass man die Klappe mit der Hand umlegen muss bzw. die Feder rausnehmen muss, damit es dauerhaft geöffnet ist.

Oh man, gefährliches Halbwissen. Tut mir leid, wenn ich hier nur halb recherchierte Sachen verbreitet habe.

Öffnet die RM unter Volllast automatisch? Wenn ja - dann kann man das mit dem manuellen Umlegen der Klappe getrost überlesen :S :S

Die RM hat leider keine Taste, um die Klappe zu steuern.
Viele Grüße,
l4w

Mein Abarth 500C: Mazza Engineerig, BMC, ASSO ESD, 10mm VA, 20mm HA, dunkele Blinker & Rücklichter, H&R 20/35mm


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Style__z4 (05.11.2015)

WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12525

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. November 2015, 10:38

Jetzt muss ich aber einmal nachfragen... Der Preis eines neuen Abarth liegt auf dem Preisniveau eines neuen BMW M235i? Was für ein Abarth ist das? Kann ja wohl nur der Biposto gewesen sein, oder? :D 8)

Soweit ich weiß, wird die Monza mit Gegendruck geregelt. Eine Taste zum aus-/einschalten gibt es da nicht.

Ich habe eine Anlage von G-Tech drin. Und die ist immer laut :love:

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

l4w (05.11.2015)

Style__z4

Mitglied

  • »Style__z4« ist männlich

Beiträge: 12

Dabei seit: 4. November 2015

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 75

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. November 2015, 10:43

Jetzt muss ich aber einmal nachfragen... Der Preis eines neuen Abarth liegt auf dem Preisniveau eines neuen BMW M235i? Was für ein Abarth ist das? Kann ja wohl nur der Biposto gewesen sein, oder? :D 8)
War ein 595 Competizione (180 PS). Preislich gesehen auf der mtl. Finanzierungsrate.
Habe damals zwischen M4 und M235i geliebäugelt, daher kann ich sagen das der M235i (475€), im Vergleich zum Abarth (440€), nur 35€ mehr gekostet hat.
36 Monate, 12000 km, keine Anzahlung und mit Restwert.

Vllt. dachte der Händler auch das er einen höheren Zinssatz ansetzen kann als er den M4 gesehen hat..

Werde die Tage mal zum Hemmerle, hab gehört die machen ganz gute Angebote und hab einen gebrauchten 595 Compe (160 PS) inkl. Monza entdeckt.. 8) :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Style__z4« (5. November 2015, 10:52)

Mein Auto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

WM_Abarthig (05.11.2015)

WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12525

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. November 2015, 10:47

Ah, alles klar.

Danke Dir für die Erklärung, Sebastian. :top:

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...



Style__z4

Mitglied

  • »Style__z4« ist männlich

Beiträge: 12

Dabei seit: 4. November 2015

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 75

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 5. November 2015, 14:44

Ah, alles klar.

Danke Dir für die Erklärung, Sebastian. :top:
Sehr gerne. ;)

Mein Auto:


Charly47

Abarth-Profi

  • »Charly47« ist männlich

Beiträge: 826

Dabei seit: 16. März 2009

Wohnort: Rhein-Hunsrück-Kreis

Aktivitätspunkte: 4340

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 5. November 2015, 16:26

Hallo Sebastian,

die RM hat eine Feder und öffnet durch Gegendruck zwischen 2000 und 3000 RPM

Mein Abarth 500: "Corsa topi"; 135PS; Rosso Officina; Skydome


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!