• »alexis sorbas« ist männlich

Beiträge: 6

Dabei seit: 6. März 2012

Wohnort: 73765 Neuhausen

Aktivitätspunkte: 35

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. März 2012, 23:36

Hallo Leute

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich möchte mich kurz bei Euch Vorstellen.

Ich heisse Dimitrios (Dimi) bin 50J. alt bin verheiratet und habe 2 Erwachsene Kinder. Mein Beruf Kfz.Mechaniker.

In meiner Lehrzeit 1977-1980 schraubte ich bei V.A.G (VW,Audi), in der Freizeit auf Mercedes, Fiat und alles was so repariert werden musste. (Früher war man jung und dynamisch, Heidanei abr au gel?!)

Nach der Lehrzeit blieben wir unserer Marke treu. Jeder von den Kumpels fuhr die Marke an die er jeden Tag schraubte.

Ich fuhr Scirocco 1, der Stefan Opel Manta GT/E aber der Hammer war der Fiat Ritmo Abarth 130 TC mit 2l Hubraum und 2 Doppelvergaser und einer Abarthigen Leistung ohne Ende.

So wie mein Kumpel Toto den Ritmo plagte so wurden nicht mal Sklaven geplagt. Aber der Ritmo ging nicht ein einziges mal in die Knie. :top: Unsere Kisten aber auch nicht. :thumbsup:

S-Kurva nei und so, bis oiner ins Maisfeld flog und dann alle zusammen wieder die Karre auf vordermann gebracht. Der der nausgfloga isch hat uns in der Pizzeria einladen müssen.
Mann was waren das für coole Zeiten. 8) So ebbes gibt's nemme, Gott sei Dank.

Laber, laber u.s.w. ich könnt no viel mehr erzehla. Vielleicht kommt's no.


Tja ich bin heute auf Euer Forum g'stossa und han mich glei regischtriert. I find Abarth schön und es wurden Erinnerungen in mir wach.

I fahr koin Abarth aber vielleicht hol i mir oin irgendwann. Ich werde mich hier Durchlesen, ich hoffe Ihr habt nichts dagegen.

MfG Dimi

philipp1991

Abarth-Schrauber

  • »philipp1991« ist männlich

Beiträge: 246

Dabei seit: 17. April 2011

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 1260

--- R E
-
* * *

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. März 2012, 00:30

hi und viel spass hier im Forum. ;)
Bei deiner schreibweise muss man aber zweimal drüber lesen um alles zu verstehen

Mein Abarth Grande Punto:


  • »alexis sorbas« ist männlich

Beiträge: 6

Dabei seit: 6. März 2012

Wohnort: 73765 Neuhausen

Aktivitätspunkte: 35

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. März 2012, 00:40

Ja i woiß. :D

nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. März 2012, 02:21

Herzlich Willkommen!! :)
Na KFZ-Mechaniker mit Erfahrung sind hier immer sehr begehrt!!! ;)
Was fährst du den momentan??

lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


ben_der

Abarth-Profi

  • »ben_der« ist männlich

Beiträge: 929

Dabei seit: 22. Juni 2011

Wohnort: Portland, OR

Aktivitätspunkte: 4700

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. März 2012, 07:44

Ha no an schwob isch immer guat gell!
Herzlich willkommen im Forum und viel spass!

  • »alexis sorbas« ist männlich

Beiträge: 6

Dabei seit: 6. März 2012

Wohnort: 73765 Neuhausen

Aktivitätspunkte: 35

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. März 2012, 14:08

Herzlich Willkommen!! :)
Na KFZ-Mechaniker mit Erfahrung sind hier immer sehr begehrt!!! ;)
Was fährst du den momentan??

lg

Danke sehr.

Erfahrung hat jeder Mechaniker der seinen Beruf liebt.

Man muß aber auch nicht unbedingt Kfz.Mechaniker sein um Ahnung zu haben, aber es hilft. :D

Ich fahre seit 10J. BMW.

LG Dimi

  • »alexis sorbas« ist männlich

Beiträge: 6

Dabei seit: 6. März 2012

Wohnort: 73765 Neuhausen

Aktivitätspunkte: 35

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. März 2012, 15:24

Es ist doch völlig egal was man für eine Marke fährt. Hauptsache ist es doch, daß auch andere Fabrikate ihre Vorzüge haben oder auch nicht.

Wichtig ist für mich, daß mein Herz auch für andere Marken schlägt.

Das Problem ist doch heutzutage, daß die ganzen Fahrzeuge egal wie sie alle heissen mehr Probleme bereiten als wie vor 20 Jahren.
Und in solche Foren finden viele Autofahrer/innen Hilfe.

Darüberhinaus haben viele Forenmitglieder für fast jedes Wehwechen ein Öhrchen offen und das ist es ja was der Vorteil ist wenn man im Forum ist.

Man kann auch im Forum Lachen bis die Tränen kommen oder schlechte Nachrichten mitbekommen.

Ein Forum ist wie eine Familie.

So und jetzt muß i no a bissl was schaffa.

LG Dimi

Herzlich Willkommen!! :)
Na KFZ-Mechaniker mit Erfahrung sind hier immer sehr begehrt!!! ;)
Was fährst du den momentan??

lg

Danke sehr.

Erfahrung hat jeder Mechaniker der seinen Beruf liebt.

Man muß aber auch nicht unbedingt Kfz.Mechaniker sein um Ahnung zu haben, aber es hilft. :D

Ich fahre seit 10J. BMW.

LG Dimiindex.php?page=Attachment&attachmentID=13058

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!