Scara73

Hi

Mario_S82

Mitglied

  • »Mario_S82« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 13

Dabei seit: 17. Dezember 2009

Aktivitätspunkte: 75

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 11:10

Hi

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

Auch ich möchte mich als neuer User im Forum vorstellen.

Mein Name ist Mario, ich bin 27 Jahre alt, wohne in der Schweiz in der Nähe von Basel und arbeite als Projektleiter in der IT-Branche.

Zur Zeit fahre ich noch einen Alfa 147 GTA, von welchem ich mich aber Anfang nächstes Jahres schweren Herzens trennen werde. Grund dafür ist, dass das Auto für meinen Zweck (Arbeitsweg) schlicht und einfach zu teuer im Unterhalt ist. Deshalb werde ich mir einen Abarth 500 in die Garage stellen, mit dem ich bestimmt auch sehr viel Spass haben werde ;) !

Auf Bilder meines Alfas verzichte ich hier, werde dann aber nächstes Jahr hoffentlich meinen Abarth bald präsentieren können.

Ich freue mich auf interessante Diskussionen im Forum...

Greets
Mario

Skizzo

Mitglied

  • »Skizzo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 19

Dabei seit: 18. November 2009

Wohnort: Arth / Schweiz

Aktivitätspunkte: 105

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 11:18

Hallo Mario

Herzlich wilkommen im Forum auch aus einen Schweizer aus der IT-Branche :-)

Vielleicht trifft man sich ja bei einem Event :-)

Gruess
Skizzo

alfredo89

Abarth-Schrauber

  • »alfredo89« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 231

Dabei seit: 4. Dezember 2009

Wohnort: Schweiz/Italien

Aktivitätspunkte: 1315

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 11:50

hallooooo

nomal en schwiiiizer :))

Viel spass!! ;)
Nur ein Grande Punto Fahrer :)

DonCannelloni

Abarth-Profi

  • »DonCannelloni« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 631

Dabei seit: 31. August 2009

Wohnort: Bern (Schweiz)/Formia (Italien)

Aktivitätspunkte: 3380

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 11:55

ciao Mario, viu spass hiä bi üüs... ;)!
lecchami l'Abarth!:)

Mein Abarth 500: 500 Abarth Esseesse, Sabelt Sitze,Weitec Gewindefahrwerk, Keskin KT4 8x17 & 9x17, Carbon Air Box, Grösserer LLK, Kompletter JL-Audio Ausbau und und und... :)


abarthmech

Moderator

  • »abarthmech« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 546

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 13125

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 12:13

also ich würde ja nen 147GTA niemals wieder hergeben :)
Alfa Romeo 147 GTA / Leder / Bose / 18 " Blackline / Ragazzon

aprilia RSV mille/ aprilia racing Titanium Endtopf und Eprom/ handefertigte 60mm Krümmeranlage/Powercommander5 mit Autotune/ Edwards RamAir Kanäle/ viel Carbon/ Abgestimmt auf Dynojet Prüfstand bei smaltmoto Germany/ OZ Schmiederäder

Abarth Club Berlin

Mein Auto: Alfa Romeo 147 3.2 GTA


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

6

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 13:06

Herzlich willkommen!

Mario_S82

Mitglied

  • »Mario_S82« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 13

Dabei seit: 17. Dezember 2009

Aktivitätspunkte: 75

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 14:59

Hi,

Vielen Dank für die nette Begrüssung :) !

@Abarthmech:
Mir fällt dieser Entscheid auch sehr schwer, mein Herz sagt klar ich soll den Alfa behalten, ist auch ein wunderschönes Auto. Aber mein Verstand sagt nach 5 Jahren GTA eindeutig, dass was sparsameres bzw. im Unterhalt günstigeres her muss. Die hohen Servicekosten tragen da einen sehr grossen Teil zu dieser Entscheidung bei.

Ehrlich gesagt schlägt mein Herz nach wie vor für Alfa, jedoch kommt da nichts wirklich konkurrenzfähiges mehr heraus als Alternative zum GTA :( ! Ich hoffe, dass sich dies in Zukunft wieder ändert...und bis dahin bin ich mit dem Abarth 500 sicherlich sehr gut und wirtschaftlich unterwegs :D !

Falls jemand Interesse an meinem GTA hat, kann ich gerne Bilder posten. Hier die Eckdaten:

1. Inverkehrssetzung 05/2003
120'000km
Farbe: grigio metallico
Lederausstattung schwarz/braun
Navigation Connect+
Winter Paket II
8 fach Bereift (4 x Original 5Lochfelge / 4 x 18" Mille Miglia UNO)
10mm Distanzscheiben vorne & hinten
KW Gewindefahrwerk I
Bastuck Mittel-und Endschalldämpfer
dunkle Rückleuchten hinten
Autodelta Carbon Ansaugrohr

Preis auf Anfrage ;-)

Gruss
Mario

Stefan100HP

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

8

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 15:11

Herzlichst willkommen hier im Forum!

Ich war auch kurz davor einen 147 GTA zu kaufen! wurde mir aber zum Glück vor der Nase noch weggeschnappt, so ist dann der Abarth geworden!

Günstigere Versicherung, geringerer Verbrauch und die Tradition die in so einem Abarth steckt lassen doch auch den 3,2L V6 schon fast vergessen!

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8 146

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: 48.350945,11.779218

Aktivitätspunkte: 41945

*
-
* * * * *

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 16:04

Willkommen!

Ein Foto hier wäre aber trotzdem interessant. Oder besser noch ein Video. Muß ja schick klingen, der GTA mit Bastuck-Anlage.

Das Grollen wirst Du sicher jetzt schon vermissen.. :(

Servus

Mario_S82

Mitglied

  • »Mario_S82« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 13

Dabei seit: 17. Dezember 2009

Aktivitätspunkte: 75

  • Nachricht senden

10

Samstag, 9. Januar 2010, 18:31

Schweren Herzens trenne ich mich nun wohl von meinem GTA ;(

Details seht Ihr oben...falls Interesse besteht, könnt Ihr mir gerne eine PN senden.

VB: CHF 16'500.-

Gruss
Mario
»Mario_S82« hat folgende Bilder angehängt:
  • GTA_1.jpg
  • GTA_2.jpg
  • GTA_3.jpg
  • GTA_4.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mario_S82« (9. Januar 2010, 18:34)



Turbo-Dré

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

11

Samstag, 9. Januar 2010, 22:35

Ein Traum von Auto :love: eins der schönsten Autos der Welt meines Erachtens und du verkaufst ihn...das würde mir auch weh tun :(

joh

Abarth-Profi

  • »joh« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 886

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 4490

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

12

Montag, 11. Januar 2010, 20:07

schönes Autochen! Bastuck Auspuff?..am Besten einmotten und nicht verkaufen.Vielleicht bewegt sich ja der Verkaufspreis nach ein paar Jahren mal nach oben- momentan werden die Dinger ja fast verschenkt...

meiner bleibt bei mir :love:

Gruß Joh

Joe

Abarth-Profi

  • »Joe« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 476

Dabei seit: 18. Oktober 2008

Wohnort: Heinsberg

Aktivitätspunkte: 2595

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 12. Januar 2010, 13:15

Hallo & gruezi,

wäre denn nicht der MiTo GTA eine Alternative gewesen, sofern es überhaupt wieder etwas sportliches sein soll?

Denn unter Kostenaspekten schneidet der Abarth zwar vermutlich besser ab (sofern die Servicekosten nach der Gewährleistung kein Loch reissen), aber die billigste Variante ist er ja auch nicht....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joe« (12. Januar 2010, 13:15)


Forzainter

Abarth-Profi

  • »Forzainter« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 601

Dabei seit: 21. August 2009

Aktivitätspunkte: 3290

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 12. Januar 2010, 16:02

Zitat

Original von Joe
Hallo & gruezi,

wäre denn nicht der MiTo GTA eine Alternative gewesen, sofern es überhaupt wieder etwas sportliches sein soll?

Denn unter Kostenaspekten schneidet der Abarth zwar vermutlich besser ab (sofern die Servicekosten nach der Gewährleistung kein Loch reissen), aber die billigste Variante ist er ja auch nicht....


Wie viel Kostet eig. der Mito GTA wenn er rauskommt?

Mein Abarth Grande Punto: ;-)


joh

Abarth-Profi

  • »joh« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 886

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 4490

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 12. Januar 2010, 21:17

Zitat

Original von Forzainter

Zitat

Original von Joe
Hallo & gruezi,

wäre denn nicht der MiTo GTA eine Alternative gewesen, sofern es überhaupt wieder etwas sportliches sein soll?

Denn unter Kostenaspekten schneidet der Abarth zwar vermutlich besser ab (sofern die Servicekosten nach der Gewährleistung kein Loch reissen), aber die billigste Variante ist er ja auch nicht....


Wie viel Kostet eig. der Mito GTA wenn er rauskommt?


Ist doch nicht mal sicher, ob er überhaupt kommt.Preislich liegt er bestimmt nur knapp unter der 30.000Euro Marke-wenn nicht sogar darüber
Gruß Joh

Abartho

Abarth-Schrauber

  • »Abartho« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 197

Dabei seit: 11. Juni 2009

Wohnort: BW

Aktivitätspunkte: 1035

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 13. Januar 2010, 00:13

Sehr geiles Auto der rote :anhimmel:
Abarth aus Leidenschaft 8)

Mario_S82

Mitglied

  • »Mario_S82« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 13

Dabei seit: 17. Dezember 2009

Aktivitätspunkte: 75

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 14. Januar 2010, 13:37

Hi,

Danke für die netten Worte ;) , habe mich jedoch bereits für einen Abarth entschieden. Es gibt nunmal gewisse Momente, wo der Verstand über das Herz entscheiden muss ;( !

Für den Zweck wofür ich den GTA benötige (Arbeitsweg), ist er schlicht und einfach nicht geeignet. Und als Zweitwagen ist er mir ehrlich gesagt zu teuer, obwohl wir in der CH ja die Möglichkeit haben, ein Wechselschild zu beantragen (Versicherung bezahlt man natürlich für den teureren). Es fällt mir echt nicht einfach...

Ein Mito GTA kommt meiner Meinung nach nicht dieses Jahr...ist jedenfalls für den Autosalon in Genf (als Serienfahrzeug) nicht angesagt. Mal schauen ob Alfa es schafft, einen würdigen Nachfolger für den 147 GTA auf die Beine zu stellen...ich sehe dem ein wenig skeptisch entgegen.

Salute
Mario

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!